Topthemen

Google Pixel 8 und Pixel Watch 2 offiziell per Video enthüllt

NextPit Google Pixel 7a
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Die zahlreichen Pixel-Leaks der letzten Wochen haben Google nicht davon abgehalten, seine kommenden Flaggschiff-Smartphones noch vor der offiziellen Präsentation und dem folgendem Verkaufsstart am 4. Oktober (in)offiziell vorzustellen. Neben dem Google Pixel 8 und dem Pixel 8 Pro hat das Unternehmen aus Mountain View jetzt auch die Google Pixel Watch 2 in einem kurzen Video, als auch auf einer neuen Landing Page im Google Store vorgestellt.

Der 23-sekündige Videoclip auf Googles YouTube-Kanal zeigt zwar nur die Rückseiten des Google Pixel 8 und des Pixel 8 Pro, aber das reichte aus, um frühere Renderings und Bilder zu bestätigen. Beide werden offenbar das aktualisierte Kameravisier auf der Rückseite mit einem einzelnen Glasteil und einen zusätzlichen Sensor auf dem Pixel 8 Pro haben, bei dem es sich vermutlich um einen Temperatursensor handelt.

Außerdem hebt Google die neuen Farben für das Pixel 8 und Pixel 8 Pro hervor. Das kleinere Flaggschiff wurde mit einem rosafarbenen Farbton und einer matten Oberfläche auf der Kameraleiste gesichtet. Das Pixel 8 Pro hingegen hat ein cremefarbenes Gehäuse mit glänzenden goldenen Akzenten am Rahmen und an der Kamera. Es ist sicher, dass dies die neuen Lackierungen sind, die mit der Produktlinie eingeführt werden.

Google Pixel Watch 2 zeigt sich ebenfalls

Es scheint, dass diese auch im Google Store gesichtet wurden. Doch es gibt noch mehr zu berichten! Den Handys war ein Bild der angeblichen Google Pixel Watch 2 beigefügt, auf dem zu lesen war: "Prepare for landing" (Bereiten Sie sich auf die Landung vor). Es sieht jedoch so aus, als ob die Smartwatch mit dem gewölbten Glas und dem Zifferblatt aus Edelstahl äußerlich fast identisch mit der ersten Google Pixel Watch (Test) ist.

Google Pixel Watch 2, Google Pixel 8 und das Google Pixel 8 Pro.
Google enthüllt die Pixel Watch 2, das Pixel 8 und das Pixel 8 Pro. / © Google Store

Wenn Ihr weiter auf der Seite stöbert, bittet Google Euch, Euch für Benachrichtigungen anzumelden, sobald das Pixel 8 und die Pixel Watch 2 nächsten Monat auf den Markt kommen. Es gibt auch Vorbestellungsangebote für Abonnenten, die den 4. Oktober 2023 als Termin vorsehen.

Was die technischen Daten angeht, so sollen das Google Pixel 8 und das Pixel 8 Pro eine aktualisierte Hauptkamera mit Night Sight Video und neuen OLED-Bildschirmen haben. Der hauseigene Tensor-G3-Chipsatz soll die Geräte antreiben, die mit Android 14 starten werden.

Die Google Pixel Watch 2 hingegen nutzt den effizienteren Snapdragon-W5-Chipsatz. Sie soll außerdem Ultrabreitband-Konnektivität für Echtzeit-Tracking und eine Variante im Aluminiumgehäuse bieten.

Und, wie gefällt Euch das neue und alte Design der Pixel-Phones und Smartwatch? Schreibt uns doch Eure Meinung runter in die Kommentare.

Quelle: Google

Die besten Smartphones unter 400 Euro auf einen Blick

  Tipp der Redaktion Beste Alternative Beste Kamera Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis Beste Akkulaufzeit Bestes Design
Produkt
Bild Samsung Galaxy A35 Product Image Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G Product Image Google Pixel 7a Product Image Xiaomi Redmi Note 12 Pro+ Product Image Nothing Phone (2a) Product Image Motorola Edge 40 Product Image
Bewertung
Test: Samsung Galaxy A35
Test: Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G
Test: Google Pixel 7a
Test: Xiaomi Redmi Note 12 Pro+
Test: Nothing Phone (2a)
Test: Motorola Edge 40
Preis
  • ab 479 €
  • ab 399 €
  • 499 €
  • ab 499,90 €
  • 349 €
  • 599,99 €
Zum Angebot*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (3)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zum Autorenprofil
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
3 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • 27
    Oleole vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Das pinke Gerät sieht doch ganz cool aus! Hoffe, dass es sich tatsächlich auch kompakter anfühlt als der Vorgänger.

    Gerry Kobold


    • 16
      Gerry Kobold vor 10 Monaten Link zum Kommentar

      Ich habe ja seit dem Google/Pixel 6 Pro das Google Pixel 7 ausgelassen,aber ich würde micvh schon freuen,wenn alles 100%ig funktioniert,also der Fingerabdruck Sensor usw.. wie es sich anfühlt wäre mir fast Egal ...;-)

      Oleole


      • 27
        Oleole vor 10 Monaten Link zum Kommentar

        Das Pixel 6 hatte ich auch kurz, aber es war mir etwas zu groß und kantig - das meinte ich mit 'kompakt anfühlen' ;) Und der Fingerabdruck-Sensor hat mich auch ziemlich genervt!

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel