Topthemen

Prepaid-Tarife von Lebara: Jetzt extra Datenvolumen sichern!

AdobeStock 522472447 lebara contract
© Marina Demidiuk/Adobe Stock

Auch wenn die Temperaturen fallen, gibt es weiterhin heiße Deals bei Lebara. So könnt Ihr Euch derzeit eine spannende Aktion sichern, wenn Ihr Euch länger an das Prepaid-Angebot des Providers bindet. Der günstige HELLO! XS bietet dauerhaft mehr Datenvolumen und so gibt es nun 6 GB statt 5 GB und falls Ihr mindestens 7 Monate dabei bleibt, gibt es sogar noch einmal 1 GB Inklusiv-Volumen zusätzlich.

Alle Prepaid-Tarife bieten Euch natürlich eine Allnet-Flat sowie SMS-Flat in Deutschland. Außerdem bekommt Ihr von Lebara bis zu 150 Freiminuten in insgesamt 50 Länder. Und passend zur Urlaubszeit: EU-Roaming ist inklusive. Zudem könnt Ihr noch einmal 10 Euro sparen, wenn Ihr Eure Handynummer von Eurem alten Handyprovider mitnehmt. 

"Lebara HELLO! Prepaid"-Tarife im Vergleich

Eigenschaft HELLO! XS HELLO! S HELLO! M HELLO! XXL
Datenvolumen 5 GB 6 GB 15 GB 9 GB 25 GB
Bandbreite 25 MBit/s 25 MBit/s 25 MBit/s 25 MBit/s
5G Nein Nein Nein Nein
Mindestlaufzeit Prepaid / 4 Wochen Prepaid / 4 Wochen Prepaid / 4 Wochen Prepaid / 4 Wochen
Monatliche Kosten 4,99 Euro 9,99 Euro

6,99 Euro

14,99 Euro
Anschlusspreis 0,00 Euro 0,00 Euro 0,00 Euro 0,00 Euro
Besonderheit 7 GB Datenvolumen ab dem 7. Monat - - -
Auslandsminuten 50 Minuten 100 Minuten 150 Minuten 1.000 Minuten
  Zum Angebot* Zum Angebot* Zum Angebot* Zum Angebot*

Bitte beachtet, dass sich die Prepaid-Tarife nach Ablauf der ersten 28 Tage jeweils um weitere 4 Wochen verlängern, solange Ihr ausreichend Guthaben in Eurem Account habt oder ein gültiges SEPA-Lastschriftmandat hinterlegt ist. Dadurch profitiert Ihr auch weiterhin von den Vorteilen. Ihr könnt den Vertrag jeweils bis einen Tag vor Ende des 28-Tage-Zyklus kündigen.

Welcher Prepaid-Tarif für wen?

Möchtet Ihr noch etwas vom schönen Wetter genießen, dann empfehlen wir Euch den HELLO! S, mit dem Ihr für 9,99 Euro satte 15 GB Daten zur Verfügung habt. Hier erhaltet Ihr dauerhaft 15 GB Datenvolumen vom Provider, wenn Ihr den Deal innerhalb des Aktionszeitraums abschließt udn könnt bis zu 150 Freiminuten ins Ausland telefonieren.

Wollt Ihr dagegen ein Prepaid-Schnäppchen schießen und seid mit 6 GB gut bedient, dann ist der HELLO! XS die bessere Wahl. Mit 6 GB für dauerhaft 4,99 Euro ist das Angebot wirklich attraktiv, zumal Ihr hier für Eure Treue belohnt werdet. Denn Ihr bekommt sogar noch einmal 1 GB Datenvolumen ab dem 7. fortlaufenden Monat dauerhaft extra. 

Als weitere Alternative bietet der HELLO! M 150 Freiminuten in 50 Länder an. Habt Ihr also Freunde und Bekannte, die im Ausland leben, seid Ihr bei diesem Tarif perfekt aufgehoben. Schließt Ihr das Prepaid-Angebot während des Aktionszeitraums ab, könnt Ihr hier von einem dauerhaften Tiefpreis profitieren und bekommt zusätzlich noch 9 GB Datenvolumen obendrauf.

Zu guter Letzt hat Lebara nun auch den HELLO! XXL mit 1.000 Freimunuten ins Ausland reduziert. Hier zahlt Ihr derzeit nur 14,99 Euro, statt der üblichen 29,99 Euro im Vier-Wochen-Zyklus. Dabei erhaltet Ihr satte 25 GB Datenvolumen, dass Ihr aufbrauchen könnt. Achtet allerdings darauf, dass die Angebote nur für kurze Zeit gelten.

Wie entscheidet Ihr Euch? Mehr Daten für den Sommer, dauerhaft günstiger Prepaid-Tarif oder doch mehr Auslandsminuten? Wir freuen uns auf Eure Meinung in den Kommentaren!

Die besten Smartphones bis 1.000 Euro im Vergleich und Test

  Das beste Smartphone bis 1.000 Euro Das beste iPhone Beste Android-Alternative Das beste Kamera-Handy Preis-Leistungs-Verhältnis Das beste Foldable Das günstigste Smartphone
 
Abbildung Samsung Galaxy S24 Product Image Apple iPhone 15 Product Image Xiaomi 13T Pro Product Image Google Pixel 8 Pro Product Image Nothing Phone (2) Product Image Samsung Galaxy Z Flip 5 Product Image Google Pixel 7a Product Image
Zum Test
Zum Test: Samsung Galaxy S24
Zum Test: Apple iPhone 15
Zum Test: Xiaomi 13T Pro
Zum Test: Google Pixel 8 Pro
Zum Test: Nothing Phone (2)
Zum Test: Samsung Galaxy Z Flip 5
Zum Test: Google Pixel 8a
 
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Stefan Möllenhoff

Stefan Möllenhoff
Head of Content Production

Schreibt seit 2004 über Technik und brennt seither für Smartphones, Fotografie, IoT besonders im Smart Home und AI. Ist außerdem ein Koch-Nerd und backt dreimal wöchentlich Pizza im Ooni Koda 16 – macht zum Ausgleich täglich Sport mit mindestens zwei Fitness-Trackern am Körper und ist überzeugt, dass man fast alles selber bauen kann, inklusive Photovoltaik-Anlage und Powerstation.

Zum Autorenprofil
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel