Topthemen

Samsung Galaxy Fit 3: Erste Bilder zeigen ein riesiges Display

NextPit Samsung Galaxy Fit 2 Ladekabel
© nextpit

Das letzte Mal, dass Samsung sein Fitness-Tracker-Portfolio aktualisiert hat, war bei der Einführung des Samsung Galaxy Fit 2 (Test) im Jahr 2020. Seitdem haben die Südkoreaner keinen Nachfolger für das Wearable auf den Markt gebracht. Das scheint sich nun mit dem Auftauchen erster Bilder zu ändern. Diese deuten auf ein neues Update in Form des Samsung Galaxy Fit 3 mit erheblichen Verbesserungen hin, zumindest äußerlich.

Samsung Galaxy Fit 3

Mit freundlicher Genehmigung von WindowsReport wurden eine Reihe von Bildern des angeblichen Samsung Galaxy Fit 3 veröffentlicht. Eingefleischten Samsung-Fans wird sicherlich auffallen, dass der neue Fitness-Tracker einen rechteckigen Formfaktor und einen viel größeren Bildschirm als sein Vorgänger hat. Es ist jedoch unklar, wie groß der Bildschirm in Bezug auf Größe und Seitenverhältnis ist, wenn man das geleakte Foto betrachtet. Der Galaxy Fit 2 verfügt über einen 1,1 Zoll großen AMOLED-Bildschirm, was bedeutet, dass auch das Fit 3 einen ähnlichen Bildschirm haben wird.

Samsung Galaxy Fit 3 fitness tracker
Das angebliche Samsung Galaxy Fit 3 hat ein neues Design und ein größeres Display. / © WindowsReports

Zusätzlich zu dem größeren Display scheint das Armband einen abnehmbaren Mechanismus zu haben, ähnlich wie bei den Trackern und Smartwatches von Fitbit, und nicht wie bei der Galaxy Watch 6 (Test) ein individuelles Band. Außerdem ist auf der rechten Seite neben dem Mikrofon eine physische Taste positioniert. Letztere könnte auf die Unterstützung eines Sprachassistenten und vielleicht sogar auf Bluetooth-Anrufe hindeuten.

Merkmale des Samsung Galaxy Fit 3

Ein Blick auf die Unterseite des Trackers zeigt eine neue Anordnung von Biomarker-Sensoren. Es ist nicht bekannt, welche Überwachungsfunktionen das Bauteil haben wird. Es ist jedoch sicher, dass die Herzfrequenz, der Sauerstoffgehalt im Blut und der Schlaf kontinuierlich überwacht werden. Ob auch ein Temperatur-Sensor oder ein Thermometer dabei sein wird, ist allerdings bisher nicht bestätigt.

Samsung Galaxy Fit 3 fitness tracker
Samsungs unangekündigter Galaxy Fit 3 Tracker könnte verbesserte Sensoren zur Gesundheitsüberwachung mitbringen / © WindowsReports

Neben dem Design könnten wir auch eine bessere Konnektivität wie Bluetooth 5.3 und einen schnelleren Prozessor erwarten. Vielleicht bekommt das Galaxy Fit 3 auch eine größere Batteriekapazität und einen eingebauten GPS-Sensor.

Es gibt keine Angaben darüber, wie viel die Verbraucher:innen für den Samsung Galaxy Fit 3 ausgeben müssen, wenn er auf den Markt kommt. Der Samsung Galaxy Fit 2 hatte bei seinem Erscheinen einen Preis von 39 Euro, sodass es logisch ist, dass Samsung den Fit 3 etwas teurer als den Fit 2 anbieten wird. Gleichzeitig ist nicht bekannt, wann Samsung das Wearable auf den Markt bringen wird, aber es dürfte nicht mehr allzu lange dauern, wenn man bedenkt, dass das Gerät bereits geleakt wurde.

Was wollt Ihr sonst noch von der kommenden Samsung Galaxy Fit 3 sehen? Sollte Samsung intelligente Funktionen wie bei der Galaxy Watch hinzufügen? Notiert doch Eure besten Vorschläge unten in die Kommentare.

Die besten Samsung-Galaxy-Handys im Test und Vergleich

  Empfehlung der Redaktion Spitzenmodell 2023 Plus-Modell 2023 Basismodell 2023 Bestes Foldable 2ß23 Bestes kompaktes Foldable Erschwingliches Flaggschiff Der beliebte Midranger
Produkt
Bild Samsung Galaxy S24 Ultra Product Image Samsung Galaxy S23 Ultra Product Image Samsung Galaxy S23+ Product Image Samsung Galaxy S23 Product Image Samsung Galaxy Z Fold 5 Product Image Samsung Galaxy Z Flip 5 Product Image Samsung Galaxy S23 FE Product Image Samsung Galaxy A54 Product Image
Test
Test: Samsung Galaxy S24 Ultra
Test: Samsung Galaxy S23 Ultra
Test: Samsung Galaxy S23+
Test: Samsung Galaxy S23
Test: Samsung Galaxy Z Fold 5
Test: Samsung Galaxy Z Flip 5
Test: Samsung Galaxy S23 FE
Test: Samsung Galaxy A54
Preis
  • ab 1.449 €
  • ab 1.399 €
  • ab 1.199 €
  • ab 949 €
  • 1899
  • 1199
  • ab 699 €
  • ab 489 €
Angebot*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (1)
Matthias Zellmer

Matthias Zellmer
Senior Editor

Mit dem Palm groß geworden und mit Qtek 1010, sowie HTC Hero die unstillbare Lust an Android OS bis zum heutigen Tage entdeckt. Als Gründer von Android TV (später GO2mobile), 2022 bei NextPit eine neue Heimat gefunden und freut sich nun auf Bestenlisten, News, Tests und Videos. Spezialagent für alles Kreative.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
1 Kommentar
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Olaf 44
    Olaf vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Ein zeitnahes Erscheinen würde mich freuen, da das Schlaftracking mit einer Galaxy Watch 5 Pro am Handgelenk nicht gerade die bequemste aller Möglichkeiten darstellt.

    Schon bei der GT3 Pro von Huawei wechselte ich nachts stets auf das Huawei Band. Insofern wäre eine Fit 3 eine Erleichterung, im wahrsten Wortsinne. Wobei ich ja auch weiterhin gespannt auf einen Galaxy Ring warte.

    Matthias Zellmer

VG Wort Zählerpixel