Topthemen

Samsung Galaxy S24: Die GPU des Snapdragon wird rasend schnell

NextPit samsung galaxy s23 ultra hand cmd7
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Es zeichnet sich ab, dass wie beim Galaxy S23 zumindest einige Galaxy-S24-Modelle mit einer modifizierten "For Galaxy"-Version des Snapdragon 8 Gen 3 laufen werden. Die Version dieses Chips hat eine etwas höhere CPU- und GPU-Taktrate als der Vanilla-Chipsatz. Ein Leak verrät, wie schnell die Grafikeinheit sein wird, was auf einen großen Sprung gegenüber dem bisherigen Flaggschiff-SoC hindeutet.

Die GPU-Taktrate des Snapdragon 8 Gen 3

Laut dem bekannten Leaker Ice Universe wird der Snapdragon 8 Gen 3 for Galaxy mit einer GPU ausgestattet sein, die vermutlich Adreno 750 heißt und mit 1000 MHz (1 GHz) takten soll. Das bedeutet, dass die kommende GPU 28 Prozent schneller ist als die aktuelle Adreno-GPU des Snapdragon 8 Gen 2 for Galaxy (719 MHz).

Im September leakte die gleiche Quelle einen angeblichen Vulkan-Benchmark des Snapdragon 8 Gen 3. Das Ergebnis deutet sogar auf eine 50-prozentige Steigerung der GPU-Leistung hin, d.h. 5.000 Punkte mehr als die GPU des Snapdragon 8 Gen 2 mit 10.000 Punkten.

Bis jetzt gibt es jedoch keine Möglichkeit zu messen, wie schnell die Custom-GPU des Snapdragon 8 Gen 3 im Gaming-Betrieb ist – oder wie schnell im Vergleich zu anderen High-End-SoCs. Nichtsdestotrotz dürfte die höhere Taktrate der GPU für uns einen spürbaren Unterschied machen.

Übersichtsseite zum Snapdragon 8 Gen 3
Das Flaggschiff-SoC Qualcomm Snapdragon 8 Gen 3 im Überblick. / © Qualcomm

Weitere Grafik-Vorteile des Snapdragon 8 Gen 3

Abgesehen von der höheren GPU-Geschwindigkeit bietet die Adreno 750 neue Funktionen und Optimierungen wie 8K-Auflösung und 240-fps-Upscaling bei Spielen ohne zusätzlichen Stromverbrauch. Außerdem gibt es ein verbessertes Raytracing dank Unterstützung der "Unreal Engine 5"-Technologie Lumen.

Zudem wird der Snapdragon 8 Gen 3 for Galaxy erneut einen übertakteten Prozessor erhalten. Es ist jedoch unklar, wie groß der Geschwindigkeitsunterschied zum nicht übertakteten Prozessor der regulären Version ist. Außerdem vermarktet Qualcomm den Snapdragon 8 Gen 3 mit einem starken Fokus auf KI. Aktuell fehlt uns auch noch eine konkrete Info, in welchen Modellen oder Märkten der Snapdragon 8 Gen 3 verbaut sein wird, und wo der Exynos 2400.

Samsung Galaxy S24 (Ultra) Erscheinungsdatum

Neben dem Chipsatz bietet das Galaxy S24 (Ultra) unter anderem ein helleres und dynamischeres Display, aktualisierte Kameras für das Ultra und größere Akkus für die Standardmodelle. Auf Renderbildern sind das Galaxy S24 und das Galaxy S24 Ultra mit einem leicht aufgefrischten Design zu sehen, da sie flachere Seiten haben. Für das Ultra könnte auch erstmals Titan zum Einsatz kommen.

Gerüchten zufolge soll das Samsung Galaxy S24 zusammen mit dem Galaxy Ring am 18. Januar nächsten Jahres vorgestellt werden. Außerdem findet die große Unpacked-Veranstaltung in San Francisco, USA, statt. Es ist allerdings noch nicht bekannt, ob diese Geräte direkt nach der Veranstaltung zu kaufen sein werden.

Erwartet Ihr aufgrund der GPU-News, dass die Galaxy-S24-Devices echte Gaming-Maschinen werden? Oder befürchtet Ihr, dass wir in Europa eh "nur" mit dem Exynos bedacht werden?

Quelle: X/u/IceUniverse

Die besten Smartphones unter 200 Euro auf einen Blick

  Empfehlung der Redaktion Beste Akkulaufzeit Preis-Leistungs-Tipp Das Beste unter 100 Euro
Produkt
Bild Samsung Galaxy A15 5G  Product Image Xiaomi Redmi Note 13 4G Product Image Motorola Moto G54 Product Image Xiaomi Redmi A2 Product Image
Zum Test
Zum Test: Samsung Galaxy A15 5G
Zum Test: Xiaomi Redmi Note 13 4G
Noch nicht getestet
Noch nicht getestet
Preis (UVP)
  • 229 €
  • 200 €
  • 200 €
  • 110 €
Angebote*

Weiterlesen: Das sind die besten Smartphones unter 200 Euro

nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (1)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
1 Kommentar
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Xperience Joe 7
    Xperience Joe vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Da werden wir in Europa sicherlich nicht davon profitieren es wird hier zu Lande sicher der Exynos 2400 verbaut sein. Aber die Hoffnung stirbt zu letzt!

VG Wort Zählerpixel