Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere 5 Apps der Woche für iOS und Android

Unsere 5 Apps der Woche für iOS und Android

In Bezug auf Apps war diese Woche etwas interessanter als die letzte. Während ich auf die großen Veröffentlichungen von Spielen wie Apex Legends oder Pokemon Unite warte, habe ich einige coole Anwendungen für iOS und Android in den App Stores für Euch aufgespürt. Darunter eine Foto-App, Spiele und eine Wetter-App.

SINoAlice: ein japanisches RPG

Dieses Spiel von Square Enix wurde in Europa seit seiner Erstveröffentlichung in Japan im Jahr 2017 offenbar sehr, sehr dringlich erwartet. Das verwundert nicht, denn die Gaming-App wurde von Yoko Taro entwickelt, die das gehypte Game "Nier: Automata" ebenfalls rausgebracht hatten.

Es handelt sich also um ein rundenbasiertes RPG-Taktik-Spiel. Man spielt eine von fünf Figuren im Team. Jede Figur ist eine mangaartige Version klassischer Märchenfiguren wie Alice im Wunderland, Schneewittchen, Pinocchio, Aschenputtel und Rotkäppchen.

5 apps android ios semaine 28 sinoalice
SINoAlice ist ein RPG mit hervorragendem Soundtrack. / © NextPit / Pokelabo

Rundenbasierte RPGs mit einem märchenhaft inspirierten Universum mit Emo-Touch sind eigentlich nicht so mein Ding. Aber der Soundtrack von Keiichi Okabe (der auch an Nier: Automata mitgearbeitet hat) ist wirklich schön. Die Spielmechanik ist sehr einfach und besteht darin, auf den Bildschirm zu tippen.

Aber der RPG-Aspekt mit Weiterentwicklung des Charakters, Verbesserung seiner Waffen und Zaubersprüche machen das Game ausreichend dynamisch. Es gibt eine ganze Reihe von Mikro-Transaktionen und In-App-Käufen. Abgesehen davon ist es ein großartiger Fund für Fans dieses Genre.

Die App in Kürze:

  • Zuletzt aktualisiert: 8. Juli 2020
  • Tatsächliche Größe: 560 MB
  • Betriebssystemversionen: Android 5.0 und iOS 10.0 oder höher
  • Preis: kostenlos mit In-App-Käufen zwischen €1,09 bis €89,99

SINoAlice ist für Android im Google Play Store und iOS / iPadOS im Apple App Store verfügbar.

Hellrider 3: Ein schickes Rennspiel

Ich habe die beiden ersten Teile dieser Spielreihe nicht gespielt, aber Hellrider 3 ist ein "Lauf-Game" mit horizontalem Bildlauf, nicht wie sonst üblich mit vertikalem Bildlauf.

Ihr spielt als Motorradfahrer in einer düsteren Welt, die mich persönlich an die freie Natur in den Vereinigten Staaten mit großen, von Wäldern oder Wüstenflächen gesäumten Highways erinnert. Ihr müsst dann an Bord Eures Motorrads Rennen absolvieren und Hindernissen sowie Feinden ausweichen.

5 apps android ios semaine 28 hellrider 3
Hellrider 3 bietet eine sehr schöne grafische Darstellung. / © NextPit / Anji Games

Das Spiel integriert kleine Szenario-Elemente und RPG-lite-Mechaniken, um das Bike, den Charakter und die Waffen zu verbessern. Das Spiel ist wirklich schön und die grafische Darstellung erinnert mich ein wenig an Spiele wie Firewatch.

Die App in Kürze:

  • Letzte Aktualisierung: 9. Juli 2020
  • Tatsächliche Größe: 135 MB
  • Betriebssystemversionen: Android 5.0 und iOS 9.0 oder höher
  • Preis: kostenlos mit In-App-Käufen von 0,99 € bis 9,99 € pro Artikel

Hellrider 3 gibt's zum Download im Google Play Store und für iPhone und iPad im Apple App Store.

Soda Dungeon 2: Klassischer Dungeon-Crawler

Soda Dungeon 2 ist ein "Dungeon-Crawler"-Spiel, bei dem Ihr Verliese erkunden müsst und gegen einen Endboss kämpft.

In diesem Spiel müsst Ihr sogenannte Abenteurer mithilfe von süßer, spritziger Limonade anlocken, damit sie in den endlosen Kerkern des Spiels für Euch Beute jagen. Diese Beute kann dann dazu verwendet werden, die Limo-Taverne zu verbessern.  Ja, das Game klingt nicht nur verrückt, es ist auch verrückt.

Rundenbasierte Kampfphasen gegen Bosse in den Dungeons, runden das Gaming-Erlebnis ab. Herzstück des Spiels ist jedoch ganz eindeutig die Verwaltung von Ressourcen und die Aufwertung der Limo-Taverne.

5 apps android ios semaine 28 soda dungeon 2
Soda Dungeon 2 ist ein Dungeon-Cawler mit Endbossen. / © Armor Games

Die App in Kürze:

  • Letzte Aktualisierung: 25. Juni 2020
  • Tatsächliche Größe: 140 MB
  • Betriebssystemversionen: Android 5.0 und iOS 9.0 oder höher
  • Preis: kostenlos mit In-App-Käufen von 0,99 € bis 54,99 € pro Artikel

Soda Dungeon 2 könnt Ihr für iOS im Apple Store und Android im Google Play Store herunterladen.

Quickart: Foto-Bearbeitung mit surrealistischem Touch

Quickart ist ein neues Bildbearbeitungsprogramm von Lightricks, die die sehr beliebte App Facetune entwickelt hat, mit der man Falten glätten, Nasen verkleinern und Akne wegzaubern kann.

Anstatt nur Fotos zu retuschieren, ist Quickart jedoch darauf ausgerichtet, künstlerische Werke zu erstellen. Die Anwendung ist vorerst exklusiv für iOS erschienen und bietet tonnenweise ausgefallene Optionen und Filter. Julia und ich haben uns die App mal genauer angesehen.

Von Pop-Art-Effekten über den Kaleidoskop-Filter (unser Favorit) bis hin zu Split Colours – die verschiedenen Optionen gehen weit über einen einfachen Instagram-Filter hinaus und einige bieten wirklich coole 3D-Effekte. Es gibt einige Effekte, die nur per Abo verfügbar sind, aber die Palette an kostenlosen Effekten ist auch ohne In-App-Kauf bereits sehr umfangreich.

5 apps android ios semaine 28 quickart
Quickart bietet viele Filter und Effekte zum Aufmotzen Eurer Fotos. / © NextPit

Die App in Kürze:

  • Zuletzt aktualisiert: 25. Juni 2020
  • Tatsächliche Größe: 140 MB
  • Betriebssystemversionen: Android 5.0 und iOS 9.0 oder höher
  • Preis: kostenlos bei In-App-Käufen von 0,99 € bis 54,99 € pro Artikel.

Quickart gibt's bisher nur im Apple App Store.

RainViewer: Neue Wetter-App mit Widget

Ich werde die Leidenschaft für Wetter-Apps wohl nie wirklich verstehen. RainViewer ist eine neue Wetter-App mit den üblichen Grundfunktionen wie Wettervorhersage oder Temperatur – also eine Wetter-App mit klassischen Funktionen.

Es gibt ein Widget zur Anzeige der App auf dem Startbildschirm unter Android und Unterstützung für 32 Sprachen. Natürlich bietet die App auch ein Abo-Modell, mit dem Werbeinblendungen wegfallen, favorisierte Orte gespeichert werden können und ein Regenalarm freigeschaltet wird. Das Abo kostet 8 Euro im Jahr.

5 apps android ios semaine 28 rainviewer
Die RainViewer-Wetteranwendung ist auf die Verfolgung von Niederschlägen spezialisiert / © NextPit

Die App in Kürze:

  • Letzte Aktualisierung: 8. Juli 2020
  • Tatsächliche Größe: 19 MB
  • Betriebssystemversionen: Android 5.0 und iOS 12.0 oder höher.
  • Preis: kostenlos mit In-App-Käufen (Abo)

RainViewer: Wetterradar könnt Ihr im Apple App Store und Google Play Store herunterladen.

Welche Apps habt Ihr in letzter Zeit für Euch entdeckt? Teilt Eure Fundstücke gerne mit uns in den Kommentaren.

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Quickart:
    Was für ein Schnickschnack!

    >>Preis: kostenlos bei In-App-Käufen von 0,99 € bis 54,99 € pro Artikel.<<
    Abzockmethoden werden auch immer dreister!

    >>Die Anwendung ist vorerst exklusiv für iOS erschienen << >>Betriebssystemversionen: Android 5.0 und iOS 9.0 oder höher<<

    Ja was denn nun?

    H G