NextPit

Mysteriöser iPhone-Bug: FaceTime und iMessage plötzlich deaktiviert

shutterstock 2009174111
© 010110010101101/Shutterstock.com

Apple-Nutzer berichten im Netz aktuell über einen Fehler, der iMessage und FaceTime betrifft. Demnach deaktivieren sich beide Funktionen solange, bis Ihr eine neue SIM-Karte oder eSIM registriert. Erfreulicherweise gibt es für Nutzer in Deutschland aber vorerst Entwarnung.


  • eSIM-Bug auf iPhones deaktiviert plötzlich iMessage und FaceTime
  • Lösung erfordert die Aktivierung einer neuen SIM / eSIM

Der Fehler wurde einer größeren Öffentlichkeit bekannt, nachdem er von Bloomberg-Journalist Mark Gurman auf Twitter genauer beschrieben wurde. Laut Gurman konnte das Problem nur gelöst werden, indem man zu einem offiziellen Shop des jeweiligen Mobilfunkanbieters ging und eine physische SIM-Karte aktivierte. Andere Berichte besagen, dass auch das Entfernen und Zurücksetzen der eSIM-Karte das Problem beheben konnte.

iPhone 13 mini's back
Verschiedene iPhone-Modelle scheinen von dem eSIM-Problem betroffen zu sein / © NextPit

Der Journalist erlebte den Fehler mit einem T-Mobile-Tarif, aber Antworten auf seinen Beitrag auf Twitter deuten darauf hin, dass das gleiche Problem auch bei AT&T- und Verizon-Kunden sowie beim Prepaid-Anbieter Lyca Mobile auftrat und auch bei Telefonanschlüssen in Indien (Airtel), Großbritannien (Vodafone), Polen und Italien.

Gurman berichtet, dass der Fehler bereits in der Vorgängerversion von iOS 15.4 sowie in der aktuellen Version 15.5 und der in Entwicklung befindlichen 15.6 Beta 1 vorhanden war. Apple hat den Fehler noch nicht offiziell bestätigt, aber ein Twitter-Kommentar besagt, dass das Unternehmen sich des Problems bewusst ist und an einer Lösung arbeitet.

Habt Ihr diesen Fehler eventuell schon auf einem deutschen iPhone erlebt? Falls ja: wie habt Ihr die Problematik lösen können?

Empfohlene Artikel

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • R.Naubereit vor 6 Monaten Link zum Kommentar

    Ich hatte das gleiche Problem.
    Zu meinem gekündigten Tarif (SIM-Karte) holte ich mir parallel eine eSim. Alle iMessages gingen als SMS / MMS raus.
    Erst nach einem deaktivieren/ aktivieren der physischen SIM im Menü -> Mobilfunk , funktionierte iMessage wieder.

    Über FaceTime kann ich nichts sagen, da ich es sehr selten nutze.