Topthemen

Nintendo Switch so günstig wie nie: Bestpreise dank Aktion!

Nintendo Switch Angebote MM Saturn
© Miquel / AdobeStock / Collage: nextpit

Während der Mehrwertsteuer-Aktion von MediaMarkt und Saturn bekommt Ihr die Nintendo Switch in verschiedenen Ausführungen derzeit zum Bestpreis. Auch die Sony Playstation 5 ist bis zum 30. Oktober günstiger zu haben. In diesem Deal-Check haben wir die Angebote genauer für Euch geprüft und verraten Euch, warum sich die Deals lohnen.

Bis zum 30. Oktober läuft die Sparaktion von MediaMarkt und Saturn noch und auch Gamer dürfen sich jetzt richtig freuen. Denn die Nintendo Switch, Nintendo Switch Lite und sogar die OLED-Variante sind hier gerade deutlich günstiger erhältlich. Dabei erreichen die verschiedenen Modelle sogar neue Tiefstpreise.

Zusätzlich zu den normalen Versionen gibt es auch einige Limited-Editions derzeit deutlich günstiger. Bei der Lite-Variante wurden zusätzlich die "Animal Crossing"-Designs* auf jeweils 193,27 Euro reduziert. Sicherlich haben hier auch einige auf die Nintendo Switch OLED im Pokémon oder Zelda-Look gehofft, allerdings sind diese beiden Modelle nicht bei der Aktion vertreten. Dafür könnt Ihr Euch die Konsole in knallig roten Mario-Farben für 294,11 Euro* sichern.

Weitere Switch-Modelle reduziert erhältlich

Möchtet Ihr in die Nintendo-Welt eintauchen, seid viel auf Reisen oder möchtet Euren Kindern strahlende Augen zaubern, ist die Nintendo Switch definitiv eine gute Wahl. Allerdings gibt es auch verschiedene Varianten, die Euch unterschiedlich viel Kosten. Wie bereits erwähnt unterscheiden sich die einzelnen Limited-Edition-Modelle noch einmal im Design zu den "Standard"-Varianten und kosten Euch dann etwas mehr. Bei den folgenden Angeboten haben wir Euch den jeweils nächstbesten Preis mit angegeben.

Das günstigste Angebot bietet derzeit die Lite-Version. Diese kostet Euch im Netz derzeit mindestens 195 Euro. Bei MediaMarkt und Saturn könnt Ihr Euch die Farben Gelb, Türkis und Koralle jetzt für 180,66 Euro kaufen. Lediglich die Blaue-Version kostet 184,87, ist im Netz jedoch auch erst für 209 Euro erhältlich. Der bisherige Bestpreis aller Lite-Farben lag bei 175 Euro und damit noch einmal etwas niedriger. Allerdings handelt es sich dabei um einen Ausreißer, der nur einen Tag galt.

Für die "Standard"-Switch verlangen MediaMarkt und Saturn bis zum 30. Oktober 242,02 Euro, statt der üblichen 288 Euro. Im Netz kursieren Preise von mindestens 283 Euro und der bisherige Bestpreis betrug 251 Euro. Dementsprechend ist das Angebot wirklich spannend, falls Ihr ein Gerät mit Docking-Station sucht, das Ihr auch am Fernseher anschließen könnt.

Die teuerste Variante bleibt die Nintendo Switch OLED. Diese lohnt sich vor allem dann, wenn Ihr viel unterwegs seid und dabei gerne zockt. Der OLED-Bildschirm überträgt die Farben deutlich angenehmer und auch der Speicherplatz dieser Version ist etwas größer. Für die OLED in Weiß verlangen die beiden Elektrofachmärkte gerade 277,30, während Euch die Neon-Rote Version gerade 285,71 Euro kostet. Andere Händler verlangen hier nach wie vor mindestens 324 Euro und der bisherige Bestpreis lag mit 299 Euro ebenfalls noch einmal höher.

Welche Switch solltet Ihr Euch zulegen?

Hierbei kommt es gänzlich auf Eure Bedürfnisse an. Die Nintendo Switch Lite eignet sich hervorragend für einige Rundenn zwischendurch oder als Reisebegleiter für Kurztrips. Hier fehlt Euch leider die Möglichkeit, die Konsole an den Fernseher anzuschließen, wodurch sie als "echter" Handheld durchgeht.

Die anderen beiden Modelle lassen sich, dank der Docking-Station, an Euren Smart-TV anschließen. Hierbei geht es eher darum, wie viel Speicherplatz Ihr Euch wünscht. Denn die Standard-Version verfügt über 32 GB internen Speicher, während die OLED-Variante bereits 64 GB nutzt. Außerdem ist die Display-Technologie der teureren Switch OLED etwas besser.

Playstation 5 im Angebot

Ebenfalls im Angebot befindet sich die Sony Playstation 5. Allerdings handelt es sich hier um keinen Bestpreis. Denn die Disc-Edition kostet Euch derzeit 462,18 Euro, was im direkten Vergleich zwar immer noch 56 Euro unter dem nächstbesten Preis liegt, allerdings gab es das Gerät bereits für knapp 400 Euro im Netz. Hier würde es sich eventuell lohnen, noch etwas abzuwarten, da der Preis der Konsole in den letzten Monaten immer wieder sinkt. Für alle, die nicht warten können, verlinken wir das Angebot natürlich.

Was haltet Ihr von den Deals? Ist die Switch zu diesem Preis interessant für Euch? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Die besten Smartphones unter 400 Euro auf einen Blick

  Tipp der Redaktion Beste Alternative Beste Kamera Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis Beste Akkulaufzeit Bestes Design
Produkt
Bild Samsung Galaxy A35 Product Image Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G Product Image Google Pixel 7a Product Image Xiaomi Redmi Note 12 Pro+ Product Image Nothing Phone (2a) Product Image Motorola Edge 40 Product Image
Bewertung
Test: Samsung Galaxy A35
Test: Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G
Test: Google Pixel 7a
Test: Xiaomi Redmi Note 12 Pro+
Test: Nothing Phone (2a)
Test: Motorola Edge 40
Preis
  • ab 479 €
  • ab 399 €
  • 499 €
  • ab 499,90 €
  • 349 €
  • 599,99 €
Zum Angebot*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (1)
Dustin Porth

Dustin Porth
Experte für Deals und Gaming

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Dort lernte ich Technik erst so richtig lieben und verfasste auch meine eigenen Testberichte. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was einen Stecker oder Akku hat.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
1 Kommentar
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • 21
    Marvin K. vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Also ich weiß nicht, aber jetzt noch eine Switch zu kaufen, fühlt sich für mich ein bisschen wie Geldverschwendung an. Die Emulation der Switch ist mittlerweile so gut, dass der PC tatsächlich "the best place to play" ist... Die Hardware ist halt einfach schon outdated.

    PS5 ist schon interessanter, aber die Preisinfo war wirklich wichtig, danke!

VG Wort Zählerpixel