Topthemen

Samsung Galaxy A53 bekommt den "Image Clipper" zum Freistellen von Objekten

samsung image clipper tool 01
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Das Samsung Galaxy S23 wurde erstmals mit der Funktion "Image Clipper" vorgestellt, die ein Objekt aus einem Foto oder Video herausschneidet. Das Feature wurde letzten Monat für ältere Galaxy-Flaggschiff-Smartphones eingeführt, und Samsung weitet sie nun mit dem Galaxy A53 auch in der Mittelklasse aus.

Samsungs Freistellungstool "Image Clipper" jetzt auch für das Galaxy A53

Ähnlich wie Apples "Hintergrund entfernen"-Funktion in der Galerie von iOS 16 schneidet auch der Samsung "Image Clipper" Motive aus Fotos aus und erstellt neue mit einem transparenten Hintergrund. Die Bilder können dann einfach kopiert und an Dokumente und Nachrichten angehängt oder separat mit anderen Personen geteilt werden.

Wie SamMobile berichtet, hat Samsung in Europa ein neues Software-Update für das Galaxy A53 (Test) veröffentlicht. Die Firmware-Version fügt dem Gerät angeblich das Tool "Image Clipper" hinzu. Nach dem Update können Nutzer:innen die Funktion testen, indem sie in die Galerie gehen und ein Bild mit erkennbaren Motiven auswählen. Ihr könnt unsere "Image Clipper"-Anleitung hier nachlesen.

Screenshots vom Freistellen aus einem Video
Samsung ermöglicht Euch ein Objekt aus einem Foto oder Video auszuschneiden und neu einzufügen. / © NextPit

Welches Galaxy-Smartphone hat die "Image Clipper"-Funktion?

Es ist nicht klar, wann das Update in anderen Ländern erscheinen wird oder welche anderen Galaxy-A-Modelle später unterstützt werden. Abgesehen vom Galaxy A53 wird Samsung die Funktion wahrscheinlich auch auf dem Samsung Galaxy A54 und möglicherweise auch auf dem Galaxy A34 (Test) aktivieren. Noch wichtiger ist, dass das Gerät mit der neuesten One UI 5.1 läuft.

Neben der Galaxy-A53- und Galaxy-S23-Serie ist der "Image Clipper" auch für das Galaxy S20, Galaxy S21, Galaxy S22, Galaxy Note 20, Galaxy Z Fold 2 und spätere Foldable-Modelle (inklusive Flip-Modelle) verfügbar.

Habt Ihr das neue Bearbeitungstool von Samsung schon ausprobiert? Wie war Eure Erfahrung bisher? Schreibt es uns gern in die Kommentare.

Via: SamMobile

Die besten Kamera-Smartphones im Vergleich und Test

  Wahl der Redaktion Beste Android-Alternative Bstes Kamera-iPhone Beste Kamera unter 1.000 Euro Beste Kamera unter 500 Euro Beste Kamera unter 400 Euro Beste Kamera unter 300 Euro
Produkt
Bild Google Pixel 8 Pro Product Image Samsung Galaxy S23 Ultra Product Image Apple iPhone 15 Pro Max Product Image Google Pixel 8 Product Image Google Pixel 7 Product Image Google Pixel 6a Product Image Xiaomi Poco X5 Pro 5G Product Image
Test
Test: Google Pixel 8 Pro
Test: Samsung Galaxy S23 Ultra
Test: Apple iPhone 15 Pro Max
Test: Google Pixel 8
Test: Google Pixel 7
Test: Google Pixel 6a
Test: Xiaomi Poco X5 Pro 5G
Preis (UVP)
  • ab 1.099 €
  • ab 1.399 €
  • ab 1.479 €
  • ab 799,00 €
  • 649 €
  • 459 €
  • ab 359,90 €
Angebot*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel