Topthemen

OnePlus 11 und 12 erhalten wie Samsung KI-Funktionen

nextpit oneplus 11 test 04
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Anders als bei Samsungs Galaxy-S24-Trio hat OnePlus das OnePlus 12 vor allem mit großen Hardware-Änderungen vorgestellt. Zum Glück bedeutet das nicht, dass das OnePlus 12 (Test) keine KI-Funktionen erhält. Denn neue Firmware-Updates mit entsprechenden KI-Funktionen werden allen Anschein nach auf die OnePlus-11- und 12-Modelle in China ausgerollt und könnten in den kommenden Wochen auch die globalen Android-Smartphones erreichen.

Wie zuerst auf News-Aggregator Reddit bekannt wurde, haben OnePlus-12- und OnePlus-11-Nutzer mit chinesischen Modellen ein bescheidenes Software-Update als Teil der regulären ColorOS-14-Patches und -Fixes vom Januar erhalten. Die Firmware trägt die Bezeichnung PHB110_14.0.0.405 für das OnePlus 12 und für das OnePlus 11 (Test) 14.0.0.403.

Neue KI-Funktionen für das OnePlus 11 und OnePlus 12

Neben der Korrektur des Fingerabdruck-Scanners und anderen kleinen Verbesserungen enthält das Update einige KI-Funktionen, die zum ersten Mal auf OnePlus-Geräten zum Einsatz kommen. Dazu gehören der "AI Summarizer", der "AI Remover" und der "AI Article Summarizer". Es wird auch ein Upgrade für "Breeno Touch" erwähnt, die Assistenzfunktion des Unternehmens in China.

OnePlus ColorOS 14 Update
OnePlus bringt ein neues Update mit KI-Funktionen für OnePlus 12 und 11 heraus / © Reddit/u/milkyteapls

Der Changelog beschreibt den "AI Summarizer" als eine Funktion, die Telefonanrufe zusammenfasst und wichtige Informationen wie Zeiten, auszuführende Aktionen und eine Gesamtübersicht der Anrufe extrahiert. Eine KI-Zusammenfassung ist auch für Artikel verfügbar, die ähnlich wie Samsungs Webseiten-Zusammenfassung auf dem Galaxy S24 über die Galaxy KI funktionieren sollte.

Ein weiterer KI-fähiger Eintrag heißt "AI GC Remover" und scheint OnePlus seine Antwort auf Googles "Magic Eraser" zu sein, der unerwünschte Objekte aus Fotos entfernen kann. Es ist jedoch unklar, ob dieser die generative Bearbeitung ähnlich wie Samsungs Galaxy-AI-Version oder Googles verbesserter Magic Editor unterstützt.

Derzeit gibt es keinen Zeitplan, wann ein ähnliches Update für die nicht-chinesischen OnePlus-12- und 11-Geräte erscheinen soll. Es ist auch möglich, dass der chinesische Hersteller das OnePlus Open (Test) mit einem ähnlichen Update versieht. Schließlich ist das Foldable das aktuelle Flaggschiff des Unternehmens, das ab sofort wieder in Deutschland seine Smartphones verkaufen darf.

Ebenso wenig ist bekannt, wann wir weitere KI-basierte Funktionen wie "Circle to Search" und die Live-Übersetzung von Telefonanrufen auf OnePlus-Geräten erhalten werden. Es ist wahrscheinlich, dass Samsung und Google vorhaben, einige beliebte Funktionen exklusiv für ihre Geräte anzubieten.

Welche der neuen Galaxy-AI-Funktionen würdet Ihr gerne auf den OnePlus-Smartphones sehen? Teilt uns Eure Vorschläge gern im Kommentarbereich mit.

Die besten Smartphones unter 400 Euro auf einen Blick

  Tipp der Redaktion Beste Alternative Beste Kamera Preis-Leistungs-Sieger Bestes Design
Produkt
Bild Xiaomi Poco F5 Product Image Samsung Galaxy A54 Product Image Google Pixel 6a Product Image Xiaomi Redmi Note 12 Pro+ Product Image Motorola Edge 40 Product Image
Bewertung
Zum Test des Xiaomi Poco F5
Zum Test des Samsung Galaxy A54
Zum Test des Google Pixel 6a
Zum Test des Xiaomi Redmi Note 12 Pro+
Zum Test des Motorola Edge 40
Preis (UVP)
  • ab 429,90 €
  • ab 489 €
  • 459 €
  • 499,90 €
  • 599,99 €
Angebote*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel