Topthemen

OnePlus Pad Pro: Leak lässt auf Premium-Hardware hoffen

OnePad Pro 2 Pro specs
© OnePlus, Edit by nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Die Leaks zum OnePlus-Tablet der nächsten Generation, das als OnePlus Pad 2 oder als OnePlus Pad Pro erscheinen könnte, reißen nicht ab. Jetzt sind angebliche Schaltpläne eines bislang unangekündigten OnePlus-Geräts aufgetaucht, wobei die genannten Spezifikationen einen früheren Bericht vom Mai bestätigen.

In dem X-Post von Leaker Tech Info Socials wurden Schemata des unangekündigten Tablets gezeigt, insbesondere der hintere Teil, der dem OnePlus Pad und OnePlus Go ähnelt. Außerdem wurden sowohl die Tastatur mit einem großen Trackpad als auch ein neuer Stylus mit Linearmotor abgebildet, die mit dem Tablet geliefert werden sollen.

Skizze des kommenden OnePlus-Tablets
Die Schemata des angeblichen OnePlus Android-Tablets der nächsten Generation mit Tastatur und Stift-Zubehör. / © TechInfoSocials/Twitter

Echte "Pro"-Spezifikationen für das OnePlus Pad der zweiten Generation?

Wenn wir uns die anderen Details genauer ansehen, fällt auf, dass der Account interessanterweise das OnePlus Pad Pro und nicht das Pad 2 erwähnt. Die Liste der technischen Daten deutet auf ein leistungsfähigeres Innenleben hin, was mit dem letzten Leak vom letzten Monat übereinstimmt.

Den Angaben zufolge verfügt das Gerät über ein größeres Display mit einer Diagonale von 12,1 Zoll, einem Seitenverhältnis von 7:5, einer 3K-Auflösung und einer Helligkeit von 900 Nits. Außerdem wird der Snapdragon 8 Gen 3 als das Gehirn unter der Haube genannt, gepaart mit 6 GB RAM und 512 GB Speicherplatz.

Was sagt uns das alles? OnePlus wird Samsung zuvorkommen, indem es als erster Hersteller ein Tablet mit dem besagten Qualcomm-Flaggschiff-Chip auf den Markt bringt, da das Galaxy Tab S10 in diesem Jahr noch nicht erscheinen soll.

Mit dem neuen Chipsatz kommt auch ein neuerer Funkstandard hinzu: Das erwähnte OnePlus-Tablet unterstützt neben Bluetooth 5.4 und NFC-Unterstützung auch Wi-Fi 7. Dazu scheint die Akkukapazität gegenüber dem ersten OnePlus Pad unverändert zu bleiben: Sie beträgt 9.510 mAh und wird mit 67 Watt schnell geladen.

Auch die Kameras sollten kurz erwähnt werden: Das Tablet verfügt über eine 13-MP-Rückkamera und eine 8-MP-Frontkamera. Es könnte sich dabei um die gleichen Sensoren handeln, die auch im OnePlus Pad zu finden sind, und sie würden auch 4K-Videoaufnahmen unterstützen.

In einem separaten Posting teilte der Leaker eine Zertifizierung für das Tablet. Wir rechnen damit, dass OnePlus das kommende Pad noch in diesem Monat offiziell vorstellen wird, zumindest in China. Wann das Gerät weltweit auf den Markt kommen wird, ist unklar.

Mit einer leistungsfähigeren internen Hardware wird das Tablet wahrscheinlich auch einen höheren Preis erhalten als das OnePlus Pad, das für 399 Euro verkauft wird. Was glaubt Ihr, wie viel es kosten wird? Teilt eure Vorhersagen mit uns in den Kommentaren.

Die besten Kamera-Smartphones im Vergleich und Test

  Wahl der Redaktion Beste Android-Alternative Bstes Kamera-iPhone Beste Kamera unter 1.000 Euro Beste Kamera unter 500 Euro Beste Kamera unter 400 Euro Beste Kamera unter 300 Euro
Produkt
Bild Google Pixel 8 Pro Product Image Samsung Galaxy S23 Ultra Product Image Apple iPhone 15 Pro Max Product Image Google Pixel 8 Product Image Google Pixel 7 Product Image Google Pixel 6a Product Image Xiaomi Poco X5 Pro 5G Product Image
Test
Test: Google Pixel 8 Pro
Test: Samsung Galaxy S23 Ultra
Test: Apple iPhone 15 Pro Max
Test: Google Pixel 8
Test: Google Pixel 7
Test: Google Pixel 6a
Test: Xiaomi Poco X5 Pro 5G
Preis (UVP)
  • ab 1.099 €
  • ab 1.399 €
  • ab 1.479 €
  • ab 799,00 €
  • 649 €
  • 459 €
  • ab 359,90 €
Angebot*
Zu den Kommentaren (0)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zum Autorenprofil
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel