Topthemen

Smartes Türschloss zum Bestpreis – Nuki Smart Lock 4.0 so günstig wie nie

Nuki Smart Lock 4.0 on Door
© Nuki

Amazon bietet gerade das Nuki Smart Lock der neuesten Generation zum bisherigen Bestpreis an. Gerade für Fans des Smart-Home-Standards Matter ist das Angebot besonders spannend. In diesem Deal-Check verraten wir Euch, warum sich ein smartes Türschloss lohnt, was das Nuki ausmacht und natürlich, ob dieser Deal wirklich so gut ist, wie er verspricht.

Habt Ihr bereits eine Standleitung zum örtlichen Schlüsseldienst? Vergessen Eure Kinder gerne mal ihre Tasche in der Schule oder kommen die Teenager auch mal um 2 Uhr sturzbetrunken nach Hause? Dann ist ein Smart Lock eine durchaus sinnvolle Investition. Mit den intelligenten Türschlössern braucht Ihr nämlich keine Schlüssel mehr. Erkennt Ihr Euch hier wieder, solltet Ihr schnell zu Amazon. Der Versandriese bietet das Nuki Smart Lock der 4. Generation für kurze Zeit zum bisherigen Bestpreis an.

Warum macht der Einbau eines smarten Türschlosses Sinn?

Smart Locks bieten eine Vielzahl an Funktionen. Das wichtigste Feature ist allerdings, dass Ihr endlich keinen Haustürschlüssel benötigt, um in Euer Haus zu kommen. Ihr steckt lediglich den Schlüssel in das entsprechende Schloss und lasst ihn dort. Anschließend bringt Ihr das smarte Türschloss an und schon könnt Ihr die Haustür mit Eurem Smartphone entriegeln.

Nuki Smart Lock 4.0 Installation
Die Installation des Nuki Smart Lock 4.0 ist denkbar einfach. / © Nuki

Möchtet Ihr Euren Kindern den Zutritt zur Wohnung gewähren, könnt Ihr einfach Zutrittsberechtigungen verteilen. Waren sie dann zu frech, entfernt Ihr diese wieder in der entsprechenden App. Somit könnt Ihr außerdem sicherstellen, dass Unbefugte keinen Zutritt zu Eurer Wohnung erhalten.

Darum lohnt sich das Nuki Smart Lock 4.0 bei Amazon

Nun ist natürlich die Frage, warum es denn unbedingt ein Nuki sein muss. Das Smart Lock 4.0 bietet Euch neben den bereits genannten Funktionen auch ein sogenanntes "Lock’n’Go"-Feature. Dadurch schließt das smarte Türschloss die Tür direkt hinter Euch ab, sobald Ihr das Haus verlasst. Zusätzlich bietet die neueste Nuki-Generation eine Matter-Integration an.

Habt Ihr also bereits ein Netzwerk mit dem Smart-Home-Standard Matter eingerichtet, könnt Ihr das Smart Lock bequem einbinden und via Thread (und entsprechendem Smart Home Hub) von überall steuern. Zusätzlich habt Ihr auch die Möglichkeit Eure Tür mit Sprachassistenten wie Alexa, Google Home Assistant oder Siri zu öffnen oder zu verschließen. Ebenso könnt Ihr durch die Integration verschiedene Routinen einrichten.

Wie gut ist das Amazon-Angebot wirklich?

Die UVP für das Nuki Smart Lock 4.0 liegt bei 189 Euro. Durch einen Coupon auf der Produktseite und den bereits bestehenden Rabatt kommt Ihr bei Amazon derzeit jedoch auf einen Preis von 150,39 Euro. Der nächst günstigere Händler verlangt 168,99 Euro und der bisherige Bestpreis liegt mit 159 Euro ebenfalls etwas höher. Preislich macht Ihr bei diesem Deal also nichts falsch.

Habt Ihr bereits ein Matter-Netzwerk oder besitzt einige Smart-Home-Geräte und möchtet diese erweitern, lohnt sich ein Blick auf das Angebot. Auch wenn der Prime Day am 16. und 17. Juli nur noch wenige Tage entfernt ist, können wir nicht unbedingt davon ausgehen, dass der Preis hier noch weiter fällt.


Die besten Xiaomi-Smartphones 2024

  Wahl der Redaktion Kamera-Flaggschiff Flaggschiff-Alternative Preis-Leistungs-Sieger Preis-Leistungs-Alternative Einstiegsmodell
Produkt
Bild Xiaomi 14 Product Image Xiaomi 14 Ultra Product Image Xiaomi 13T Pro Product Image Xiaomi Redmi Note 13 Pro+ 5G Product Image Xiaomi Poco X6 Pro Product Image Xiaomi Redmi Note 13 4G Product Image
Bewertung
Zum Test: Xiaomi 14
Zum Test des Xiaomi 14 Ultra
Zum Test: Xiaomi 13T Pro
Zum Test: Xiaomi Redmi Note 13 Pro+ 5G
Zum Test: Xiaomi Poco X6 Pro
Zum Test: Xiaomi Redmi Note 13 4G
Preis (UVP)
  • ab 999,90 €
  • 1499,90 €
  • ab 799,90 €
  • 499,90 €
  • ab 349,90 €
  • 199,90 €
Angebote*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Dustin Porth

Dustin Porth
Redakteur

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Seit 2021 bin ich nun schon Teil der nextpit-Redaktion. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was einen Stecker oder Akku hat.

Zum Autorenprofil
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel