Topthemen

Google behebt Probleme mit der Akkuleistung und Überhitzung bei Pixel-Phones

nextpit google pixel 7 colors
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Erinnert ihr euch, dass Google Anfang des Monats ein Sicherheitsupdate für die Pixel-Phones verteilt hat? Nutzer des Google Pixel 6a, Pixel 6 und 6 (Pro), sowie dem Google Pixel 7 und 7 Pro, die das Update installiert hatten, berichteten über Probleme mit der Akkulaufzeit und Überhitzungen des Tensor-Prozessors. Google hat diese Probleme indirekt bestätigt und die Ursache dafür gefunden. Nun gibt das Unternehmen aus Mountain View bekannt, die Probleme der betroffenen Modelle zu beheben und verteilt via OTA (Over the Air) ein entsprechendes Update.

OTA-Update fixed Google Pixel-Phone-Probleme

In einer Erklärung, die im Google Community Forum veröffentlicht wurde, erklärte der Alphabet-Konzern, dass die Firmware vom Mai 2023 zu einer Backend-Änderung in der Google App führte, die der Grund für das Problem war. Einige Nutzer:innen berichteten, dass ihre Akkulaufzeit sofort um die Hälfte sank. Außerdem gab es Fälle von abnormaler Erwärmung, vor allem bei den älteren Pixel 6 und Pixel 6 Pro.

Bevor das Update veröffentlicht wurde, riet der Google-Support einigen Nutzern, die Google-App auf eine frühere Version zu resetten oder das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzustellen. Unnötig zu erwähnen, dass die Probleme trotz der vorgeschlagenen Lösungen bestehen blieben.

Nun hat der Konzern ein Update bereitgestellt, das nun serverseitige mit der entsprechenden Korrektur verteilt wird. Das bedeutet, dass die Nutzer:innen nichts unternehmen müssen und dass die betroffenen Pixel-Phones nach der Aktualisierung wieder normal funktionieren sollten. Zusätzlich wurde angedeutet, dass die Probleme nur bei den genannten fünf Pixel-Modellen auftreten und nicht beim kürzlich vorgestellten Pixel 7a (Test) oder dem Google Pixel Fold.

Hattet Ihr bei eurem Pixel-Phone ebenfalls Probleme mit der Akkuleistung oder Überhitzung? Wir würden gerne Eure Antworten zu dem Thema in den Kommentaren lesen.

Quelle: Google Support

Die besten Xiaomi-Smartphones 2024

  Wahl der Redaktion Kamera-Flaggschiff Flaggschiff-Alternative Preis-Leistungs-Sieger Preis-Leistungs-Alternative Einstiegsmodell
Produkt
Bild Xiaomi 14 Product Image Xiaomi 14 Ultra Product Image Xiaomi 13T Pro Product Image Xiaomi Redmi Note 13 Pro+ 5G Product Image Xiaomi Poco X6 Pro Product Image Xiaomi Redmi Note 13 4G Product Image
Bewertung
Zum Test: Xiaomi 14
Zum Test des Xiaomi 14 Ultra
Zum Test: Xiaomi 13T Pro
Zum Test: Xiaomi Redmi Note 13 Pro+ 5G
Zum Test: Xiaomi Poco X6 Pro
Zum Test: Xiaomi Redmi Note 13 4G
Preis (UVP)
  • ab 999,90 €
  • 1499,90 €
  • ab 799,90 €
  • 499,90 €
  • ab 349,90 €
  • 199,90 €
Angebote*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (1)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
1 Kommentar
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Olaf 45
    Olaf 16.05.2023 Link zum Kommentar

    Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, da ich zunächst von den Problemen gelesen hatte und dann in mein Pixel 7 Pro "hinein gehorcht" habe - da bemerkt man dann möglicherweise Dinge, die eigentlich normal sind, aber plötzlich in diesen Kontext gepackt werden.

    Ich hatte jedenfalls noch gestern bei dem schönen Wetter den Eindruck, dass das Pixel in meiner Hosentasche doch recht warm wurde. Und auch der Akkustand schien mir während des Tages schneller zu fallen als sonst üblich. Ob die Wärme letztlich nicht doch eben jenem schönen Wetter und die Akkulaufzeit meiner Einbildung entsprang? Ich weiß es nicht.

    Matthias Zellmer

VG Wort Zählerpixel