Topthemen

Xiaomi Mix Fold 4: Das dünnste Foldable kommt nach Europa

IMG 7286
© nextpit

Honor hat es mit dem aktuell dünnsten Foldable – dem Honor Magic V2 (Test) – unlängst vorgemacht, dass faltbare Smartphones längst keine Belastung für die Hosentasche darstellen müssen. Aktuellen Informationen zufolge wird auch das für 2024 erwartete Xiaomi Mix Fold 4 dem Vorbild der schlanken Silhouette folgen, jedoch mit einem aktuellem Prozessor – dem Snapdragon 8 Gen 3. Das Beste daran: Es gibt inzwischen Beweise für einen globalen Start des Konkurrenten für das OnePlus Open (Test) und dem Samsung Galaxy Z Fold 6.

Xiaomi Mix Fold 4 auf dem Weg nach Europa

Gleich mehrere Tippgeber sind an Informationen zu Xiaomis nächsten faltbaren Smartphone gelangt, das vermutlich den Schriftzug Xiaomi Mix Fold 4 auf der Verpackung tragen wird. Die für uns vermutlich erfreulichste Meldung zuerst: Das Xiaomi-Foldable der nächsten Generation wird nicht nur im Heimatland China erscheinen, sondern einen globalen Marktstart hinlegen. Allerdings etwas später als in China, wie der indische Tippgeber Kartikey Singh über X (ehemals Twitter) bekannt gibt.

Xiaomi Mix Fold 4 Datenbank-Eintrag
Das Xiaomi Mix Fold 4 kommt endlich wieder global! / © GSMChina

So soll das Xiaomi Mix Fold 4 – taktisch nicht unklug – im Oktober 2024 global erscheinen. Also nach dem Samsung Galaxy Z Fold 6, welches wir gemeinsam mit dem Samsung Galaxy Z Flip 6 und einem möglichen preiswerten Samsung Galaxy A Fold im August erwarten. Den globalen Launch bestätigt auch ein Eintrag mit der Modellnummer 2405CPX3DG in der IMEI-Datenbank. Auf dem MWC 2024 hat man erst einmal mit dem Launch des Xiaomi 14 und 14 Pro, als auch dem ersten E-Autos des Konzerns zu tun.

Kameradetails des Xiaomi Mix Fold 4 bekannt!

Der bekannte Tippgeber Digital Chat Station bestätigt derweil auf dem chinesischen sozialen Netzwerk Sina Weibo nicht nur die dünne Bauweise des nächsten Xiaomi-Foldables, sondern auch einen 1/1.3 Zoll großen Bildsensor von OmniVision. Genauer gesagt wird der identische Sensor wie im Xiaomi 14 und Xiaomi 14 Pro (Hands-on) erwartet. Der unter dem Namen Light Hunter 900 vermarktete Image-Sensor wäre dann also ein 50-MP-OV50H. Im Pro-Modell ist dieser mit einer variablen Blende von f/1.42 bis f/4.0 ausgestattet.

Xiaomi Mix Fold 3
Die Leica-Quad-Kamera des Xiaomi Mix Fold 3. / © nextpit

Bei den drei weiteren Leica-Kameras herrscht Stillstand – also man belässt es bei den zwei 10-MP-Telezoom-Kameras (75 & 115 mm) aus dem Xiaomi Mix Fold 3 (Test) und einer 12-MP-Ultra-Weitwinkel-Kamera. Natürlich wird im IP-zertifizierten Xiaomi Mix Fold 4, welches intern unter dem Codenamen "Ruyi" geführt wird, ein Snapdragon 8 Gen 3 verbaut sein. Weitere technische Daten zur Akku-Kapazität oder der Leistung, mit der dieser geladen wird, sind bislang nicht bekannt.

Was haltet Ihr von dem Xiaomi Mix Fold 4, auf Basis der bislang bekannten Daten? Wäre das was für Euch und was darf so ein Foldable für Euch maximal kosten? Schreibt uns Eure Meinungen gern unten in die Kommentare und lasst uns über das Smartphone (oder andere) diskutieren.

nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (1)
Matthias "MaTT" Zellmer

Matthias "MaTT" Zellmer
Senior Editor

Mit dem Palm groß geworden und mit Qtek 1010, sowie HTC Hero die unstillbare Lust an Android OS bis zum heutigen Tage entdeckt. Als Gründer von Android TV (später GO2mobile), 2022 bei NextPit eine neue Heimat gefunden und freut sich nun auf Bestenlisten, News, Tests und Videos. Spezialagent für alles Kreative.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
1 Kommentar
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Thomas_S 21
    Thomas_S vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    (K)eine Belastung für die Hosentasche ist noch was anderes als Belastung für die Brieftasche.
    +-1.000 Euronen für ein Smartphone ist bei mir die Schallgrenze. Das doppelte für ein dünnes Foldable mit zweifelhafter Display- bzw. Update Garantie is not my cup of tea🤔

    Matthias "MaTT" Zellmer

VG Wort Zählerpixel