Topthemen

Nothing Phone (2a): Ein echter "Google Pixel 7a"- und "Galaxy A54"-Konkurrent?

nextpit Nothing Phone 2 Display
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Nothing könnte den Markt für Mittelklasse-Smartphones mit dem kommenden Nothing Phone (2a) aufmischen. Abgesehen von den High-End-Kameras wurde jetzt auch der Preis des Android-Smartphones enthüllt, was darauf hindeutet, dass es mit vielen seiner Konkurrenten, wie beispielsweise dem Google Pixel 7a (Test) oder dem Samsung Galaxy A54 mithalten kann.

Der günstigere Preis des Nothing Phone (2a)

Der zuverlässige Tippgeber Roland Quandt, hat via X (ehemals Twitter) die angeblichen Speicher-Varianten des Nothing Phone (2a) zusammen mit den Preisen veröffentlicht. Demnach sollen die Mittelklasse-Smartphones mit 8/128 GB und 12/256 GB Speicher zu einem Preis von unter 400 Euro für das Basismodell angeboten werden. 

Unbekannt hingegen ist, ob der Preis in der europäischen Region auch den Preis des Geräts in anderen Ländern, insbesondere in den USA, bestimmen wird. Derzeit wird das leistungsfähigere Nothing Phone (2) in den USA für 599 US-Dollar verkauft. Bei einer entsprechenden Umrechnung könnte das Nothing Phone (2a) also unter 400 US-Dollar kosten, womit es im Vergleich zum Google Pixel 7a oder dem Samsung Galaxy A54 (Test) – die 499 bzw. 449 US-Dollar kosten – deutlich besser dastehen.

Nothing Phone (2a): Design und Farben

Neben dem Preis des Nothing Phone (2a) werden auch die Farben des Handys in Schwarz und Weiß bekannt gegeben. Leider gibt es keine Hinweise auf das Design oder die Bauweise des Telefons.

Nothing Phone 2a
Inoffizielles Rendering des Nothing Phone (2a) basierend auf Leaks. / © X/u/saaaanjjjuuu

Ein von einem anderen Leaker geteiltes Mock-up zeigt das Phone (2a) jedoch mit einem überarbeiteten, transparenten Design, das vom Nothing Phone (2) stammt. So befinden sich die rückwärtigen Kameras jetzt mittig auf der Rückseite, aber mit einer anderen Anordnung und weniger Glyphenbeleuchtung. Außerdem soll der Rahmen aus Aluminium bestehen.

Das Nothing Phone (2a) verfügt über einen 6,7 Zoll großen OLED-Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Bei den Kameras soll es sich um eine 50-MP-Primär- und eine 50-MP-Ultra-Weitwinkel-Kamera handeln. Interessanterweise die gleiche Auflösung wie bei dem Nothing Phone (2). Das Gerät ist mit einem MediaTek Dimensity 7000 ausgestattet und soll mit Android 14 als Betriebssystem laufen. Vermutlich findet auch hier die hauseigene Benutzeroberfläche ihren Einsatz.

Das britische Startup-Unternehmen wird das Nothing Phone (2a) voraussichtlich auf dem MWC 2024 in Barcelona, im Februar 2024 vorstellen. Es ist unklar, ob das Mittelklasse-Smartphone direkt nach der Veranstaltung erhältlich sein wird. Man kann aber im Grunde davon ausgehen.

Was haltet Ihr von dem transparenten Design des Nothing Phone (2a)? Ist es eine bessere Lösung als das Phone (2)? Wir sind gespannt auf Eure Meinung in den Kommentaren.

Die besten Smartphones unter 200 Euro auf einen Blick

  Empfehlung der Redaktion Beste Akkulaufzeit Preis-Leistungs-Tipp Das Beste unter 100 Euro
Produkt
Bild Samsung Galaxy A15 5G  Product Image Xiaomi Redmi Note 13 4G Product Image Motorola Moto G54 Product Image Xiaomi Redmi A2 Product Image
Zum Test
Zum Test: Samsung Galaxy A15 5G
Zum Test: Xiaomi Redmi Note 13 4G
Noch nicht getestet
Noch nicht getestet
Preis (UVP)
  • 229 €
  • 200 €
  • 200 €
  • 110 €
Angebote*

Weiterlesen: Das sind die besten Smartphones unter 200 Euro

nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel