Topthemen

Samsung Galaxy Week: Tab S8+ mit Galaxy Watch 4 zum Bestpreis!

Samsung Galaxy Tab S8 Plus Galaxy Watch 4
© nextpit

Bei Media Markt und Saturn könnt Ihr aktuell von der Samsung Galaxy Week profitieren und auf viele verschiedene Samsung-Geräte fette Rabatte einheimsen. Dabei lohnen sich leider nur die wenigsten Deals wirklich, allerdings sticht hierbei ein Angebot rund um das Samsung Galaxy Tab S8+ heraus. Denn Ihr erhaltet das Android-Tablet zusammen mit einer Galaxy Watch 4 für 849 Euro. Wir haben uns den Deal mal genauer für Euch angeschaut.

In dieser Woche dürften vor allem Samsung-Fans gespannt auf die Angebote von Media Markt und Saturn blicken. Dabei sind viele Deals bedauerlicherweise nur Bauernfänger, vor denen Ihr Euch definitiv hüten solltet und unbedingt mit Preisvergleichstools vorab checken solltet, ob sich die Preise wirklich lohnen. Bei einem der Deals rund um das Samsung Galaxy Tab S8+, das wir auch in unserem großen Samsung-Tablet-Vergleich empfehlen, haben wir das bereits für Euch erledigt und können Euch verraten: Das Angebot rentiert sich wirklich.

Das Display des Samsung Galaxy Tab S8+ misst 12,4 Zoll und hat eine Auflösung von 2.800 × 1.752 Pixeln. Damit zählt das Tablet definitiv zu den größeren Modellen, allerdings ist es nur 5,7 mm dick und dadurch nicht zu klobig. Als Prozessor kommt bei diesem Angebot ein Snapdragon 8 Gen 1 mit einer Konfiguration von 8 GB RAM und 256 GB internem Speicher zum Tragen. Standardgemäß findet sich auch ein S-Pen im Lieferumfang, allerdings ist keine Halterung dafür im Tablet verbaut, wodurch Ihr Euch eine zusätzliche Hülle zulegen solltet.

Lohnt sich das Angebot von Media Markt und Saturn überhaupt?

Neben dem Tablet bekommt Ihr bei diesem Deal noch eine Samsung Galaxy Watch 4 (Test) in der 44mm-Variante obendrauf. Die Uhr kostet Euch laut Preisvergleich rund 150 Euro im Netz. Außerdem könnt Ihr Euch nach wie vor ein Jahresabonnement von Disneys-Streamingdienst kostenlos sichern. Dadurch spart Ihr noch einmal 89,90 Euro. Für einen Gesamtpreis von 849 Euro seid Ihr hier also wirklich günstig unterwegs, denn Ihr bekommt das Tablet selbst ohne Uhr und Abonnement aktuell nicht günstiger.

Galaxy Tab S8+ als Zeichenbrett
Mit dem Samsung Galaxy Tab S8+ könnt Ihr nicht nur zeichnen! / © NextPit

Rechnet Ihr nun den Wert des Disney-Abos und der Samsung Galaxy Watch 4 aus den Gesamtkosten raus, bleibt noch ein Preis von rund 609 Euro für das Samsung Galaxy Tab S8+ übrig. Auch im Jahr 2023 schafft es die Galaxy Watch 4 weiterhin, sich einen Platz in unserem großen Samsung-Smartwatch-Vergleich zu sichern, schaut also unbedingt mal rein. Seid Ihr auf der Suche nach einem wirklich guten und großen Tablet und einer passenden Smartwatch, dann hat sich die Samsung Galaxy Week bei Media Markt und Saturn also bereits für Euch gelohnt.

Was haltet Ihr von dem Deal? Sind Euch mehr als 12 Zoll zu groß für einen Bildschirm oder geht Ihr nach der Devise "Je größer, desto besser" bei Tablets? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Die besten Smartphones 2024 im Vergleich

  Das beste Android-Handy Das beste iPhone Beste Android-Alternative Bestes Kamera-Handy Beste Mittelklasse 2024 Bestes Preisleistungsverhältnis Bestes Foldable Bestes kompaktes Foldable
Produkt
Abbildung
Samsung Galaxy S23 Ultra
Apple iPhone 15 Pro
Google Pixel 8 Pro
Xiaomi 13 Ultra
Google Pixel 7a
Xiaomi Redmi Note 12 Pro+
Samsung Galaxy Z Fold 5
Samsung Galaxy Z Flip 5
Bewertung
Samsung Galaxy S23 Ultra – Zum Test
Apple iPhone 15 Pro – Zum Test
Google Pixel 8 Pro – Zum Test
Xiaomi 13 Ultra – Zum Test
Google Pixel 7a – Zum Test
Xiaomi Redmi Note 12 Pro+ – Zum Test
Samsung Galaxy Z Fold 5 – Zum Test
Samsung Galaxy Z Flip 5 – Zum Test
Zum Angebot*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Dustin Porth

Dustin Porth
Experte für Deals und Gaming

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Dort lernte ich Technik erst so richtig lieben und verfasste auch meine eigenen Testberichte. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was einen Stecker oder Akku hat.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel