Topthemen

Samsung Galaxy S24 im irren Tarif-Deal nur 29,99 €!

Samsung Galaxy S24 on stones
© Samsung / Collage: nextpit

Es juckt Euch in den Fingern, das neue Samsung Galaxy S24 vorzubestellen, aber 899 Euro sprengen die Urlaubskasse? Dann könnt Ihr bei Deinhandy einen richtig spannenden Deal finden. Schickt ihr gerade ein beliebiges Smartphone ein, erhaltet Ihr zwei 5G-Tarife von o2 zum Preis von 29,99 Euro und zahlt für das Samsung-Flaggschiff nur noch 4,95 Euro. Wie gut der Deal wirklich ist, lest Ihr in diesem Artikel.

"Doppelt hält besser" scheint die derzeitige Devise von Deinhandy zu sein. Bestellt Ihr Euch hier das neue Samsung Galaxy S24 vor, erhaltet Ihr nicht nur den doppelten Speicherplatz, sondern könnt direkt zwei "o2 Mobile M"-Tarife zum Preis von einem abgreifen. Möglich wird dieser Deal durch die gerade laufende Kombi-Aktion von o2.

Möchtet Ihr zudem noch eine wirklich geringe Zuzahlung, könnt Ihr ein Altgerät einschicken und schon zahlt Ihr nur noch 4,95 zusätzlich für das Samsung Galaxy S24. Dabei ist es egal, in welchem Zustand oder Alter sich das eingeschickte Smartphone befindet, solange Ihr es einschalten könnt. Dabei seid Ihr also nicht bloß auf das beste Samsung-Smartphone beschränkt.

Einen ersten Test zum Samsung Galaxy S24 findet Ihr übrigens auf nextpit. Hier ist vor allem die neue Galaxy AI (Test) eines der interessantesten neuen Features, die Euch neue Möglichkeiten, wie etwa eine KI-basierte Bildbearbeitung, bietet. Zusätzlich bleibt das Gehäuse im Vergleich zum Vorgänger, dem Galaxy S23 (Test), gleich, bietet jedoch mehr Platz für das Display. Einen vollständigen Test zum diesjährigen Modell findet Ihr in naher Zeit natürlich ebenfalls auf nextpit.

Das Samsung Galaxy S24 mit zwei Handyverträgen im Tarif-Check

Bei den beiden Handyverträgen handelt es sich, wie bereits erwähnt, um den o2 Mobile M. Hier erhaltet Ihr jeweils 25 GB Datenvolumen im 5G-Netz von o2 und könnt eine Download-Bandbreite von maximal 300 MBit/s nutzen. Monatlich zahlt Ihr bei diesem Angebot 29,99 Euro, sowie einmalig 4,95 Euro für das S24, 39,99 Euro in Form einer Anschlussgebühr und 6,99 Euro für den Versand. Wichtig ist, dass beide Tarife gleichzeitig laufen müssen und Ihr den vergünstigten Preis nur erhaltet, solange beide aktiv bleiben.

  Tarif-Check
Gerät
Tarif
  • o2 Mobile M (2x)
Netz
  • Telefónica
Datenvolumen
  • 25 GB + 5 GB jährlich
Download-Bandbreite
  • max. 300 MBit/s
4G/5G
  • 5G/LTE
Mindestlaufzeit
  • 24 Monate
Monatliche Gebühr
  • 29,99 €
Einmalige Kosten
  • 51,93 €
Gesamtkosten
  • 771,69 €
Reguläre Gerätekosten
  • 899,00 €
Effektive monatliche Ersparnis
  • ~ 5,30 €
 
Zum Angebot*

Bei der Berechnung Eurer Effektivkosten wird es etwas knifflig. Denn nutzt Ihr beide Verträge aktiv, spart Ihr hier effektiv 5,30 Euro monatlich, im direkten Vergleich zu den regulären Gerätekosten des S24 mit 256 GB Speicherplatz. Könnt Ihr jedoch einen der Tarife an einen Bekannten oder ein Familienmitglied weitergeben und erhaltet hier die Hälfte der monatlichen Kosten, betragen die Gesamtkosten nur noch 411,81 Euro für diesen Deal, was einer effektiven Ersparnis von 20,30 Euro monatlich entspricht.

Auch ohne Trade-In-Bonus sparen

Möchtet Ihr kein altes Smartphone einschicken, ist dies ebenfalls möglich. Dafür müsst Ihr jedoch mit deutlich höheren einmaligen Kosten rechnen. Diese beträgt dann 251,93 Euro, wodurch die Gesamtkosten auf 971,69 Euro steigen. Habt Ihr hier niemanden, der Euch den zweiten Vertrag abnimmt, liegt Ihr damit sogar über dem Kaufpreis.

Glücklicherweise nimmt Deinhandy jedes Handy, das sich anschalten lässt, wodurch Ihr auch einfach ein günstiges Smartphone einschicken könnt. Mehr Informationen dazu findet Ihr auf der Aktionsseite zum Samsung Galaxy S24 von Deinhandy*, wenn Ihr ganz nach unten scrollt.

Darum lohnt sich Angebot zum Samsung Galaxy S24 von Deinhandy

Abgesehen davon, dass sich der Deal auch dann lohnt, wenn Ihr beide Tarife nutzt, wird es erst so richtig spannend, wenn Ihr die Verträge aufteilen könnt. Eine effektive Ersparnis von 20,30 für ein neues Flaggschiff ist absolut selten und lohnt sich wirklich. Allerdings solltet Ihr Bedenken, dass Ihr unbedingt ein Altgerät einschicken solltet. Möchtet ihr das nicht, könnt Ihr spannende Deals zum Galaxy S24 im Vodafone-Netz direkt im Samsung-Shop sichern. Zudem solltet Ihr Euch beeilen, denn die Vorbesteller-Aktion endet bald.

Was haltet Ihr von dem Deal? Denkt Ihr einen Zweittarif als "Gratis-Zugabe" ist interessant, insofern dieser weitergegeben werden kann? Lasst es uns wissen!

Die besten Smartphones unter 400 Euro auf einen Blick

  Tipp der Redaktion Beste Alternative Beste Kamera Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis Beste Akkulaufzeit Bestes Design
Produkt
Bild Samsung Galaxy A35 Product Image Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G Product Image Google Pixel 7a Product Image Xiaomi Redmi Note 12 Pro+ Product Image Nothing Phone (2a) Product Image Motorola Edge 40 Product Image
Bewertung
Test: Samsung Galaxy A35
Test: Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G
Test: Google Pixel 7a
Test: Xiaomi Redmi Note 12 Pro+
Test: Nothing Phone (2a)
Test: Motorola Edge 40
Preis
  • ab 479 €
  • ab 399 €
  • 499 €
  • ab 499,90 €
  • 349 €
  • 599,99 €
Zum Angebot*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (1)
Dustin Porth

Dustin Porth
Experte für Deals und Gaming

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Dort lernte ich Technik erst so richtig lieben und verfasste auch meine eigenen Testberichte. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was einen Stecker oder Akku hat.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
1 Kommentar
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Olaf Gutrun 56
    Olaf Gutrun vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Kann man beim normalen Modell nicht lieber das s23 nehmen mit Gen.2 Cpu?

    Bis jetzt bin ich in den ersten Vergleichen, ziemlich enttäuscht vom s24 ultra, vieles gefällt mir weniger gut als beim s23u.

    In meinen Augen, hätte Samsung lieber das s23u unverändert lassen können u d lediglich Display und Cpu erneuern können.

    Ich finde das s23u ist der bessere Handschmeichler und auch besser mit einer Hand bedienbar als das s24u. Die oberen und unteren Displayränder sind auch noch scharfkantig.

    Wirkliches Lob hat Samsung sich hier nicht verdient wie ich finde. Die Displayausnutzung mit one ui 6.1 ist schlechter als mit one ui 6.0 und dem s23u.

    Wirklich begeistert bin ich nicht, mein s23u fühlt sich an wie aus einem Guss( Butterweich ) kann ich vom s24u nicht behaupten.

    Das entfernen vorhandener Gestensteuerungen finde ich ein Unding, die Gesten die es noch gibt, sind wie ich finde sehr unpraktisch.

    Nimmt man die üblichen Android Buttons, können diese nicht ausgeblendet werden und nehmen viel Platz weg.
    👎

    Die zurück Geste von der Seite funktioniert fehlerhaft und sorgt für Fehleingaben, was haben die sich dabei gedacht, die bewährte Gestensteuerung einfach zu strei9chen? Finde ich nicht gut.

    Eine gute Einhandbedienung wird versaut, ein Handschmeichler wird zu etwas scharfkantigem, ein gut eingepasster S pen wird zu einem Wackel s pen, der gerne mal schief in der Fassung sitzt. Buttons welche zu groß sind und ziemlich herum wackeln und viel Spiel haben. Schmalere Displayränder, aber durch Ui verschlechterungen erhält man breitere Leisten mit mehr Displayrand.

    Ne ne Samsung patzt hier in meinen Augen ganz schön.

    Babb

VG Wort Zählerpixel