Infrarot Frage

  • Antworten:25
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 60

25.10.2013, 19:29:08 via Website

Hallo,

ich habe jetzt seit einigen Tagen das Note 3. Das hat eine Infrarot Funktion, mit der man z.b. den Fernseher steuern kann.
Durch googlen hab ich bereits herausgefunden, dass es recht einfach ist so eine app zu schreiben. Man braucht nur den richtigen Code für jede Funktion, an dem das zu steuernde Gerät erkennt, was es tun soll. (Hier ein kurzer Beispiel Code: https://github.com/rngtng/IrDude)
Zu Hause hab ich auch einen Rolladen mit Infrarot Fernbedienung. Ich würde jetzt gerne eine App schreiben, mit der ich diesen Rolladen steuern kann. Das Problem dabei ist, dass ich den Code für den Rolladen nicht kenne und bisher auch nicht im Internet finden konnte. Wie kann ich den Code herausfinden? Gibt es vllt eine Liste mit Codes die man einfach durchprobieren könnte? Oder kann das Smartphone auch Infrarot Signale empfangen, sodass man den Code der Originalfernbedienung auslesen könnte?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.185

25.10.2013, 20:01:24 via Website

Steht in der Anleitung von deinem Rolladen nicht passendes drin?
Irgendwo muss ja beschreiben sein, sie man die Signale senden muss.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

25.10.2013, 20:05:04 via App

Pascal P.
Steht in der Anleitung von deinem Rolladen nicht passendes drin?
Irgendwo muss ja beschreiben sein, sie man die Signale senden muss.

Wieso muss das beschrieben sein?

Vermutlich will der Hersteller seine eigenen Fernbedienungen verkaufen...!?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 60

25.10.2013, 20:08:35 via Website

Carsten Müller
Pascal P.
Steht in der Anleitung von deinem Rolladen nicht passendes drin?
Irgendwo muss ja beschreiben sein, sie man die Signale senden muss.

Wieso muss das beschrieben sein?

Vermutlich will der Hersteller seine eigenen Fernbedienungen verkaufen...!?

Herzliche Grüße

Carsten

Ja, das denke ich auch und in der Anleitung steht es leider nicht.
Ich könnte jetzt zwar beim Hersteller nachfragen, ich glaube aber nicht, dass ich die Codes so bekommen werde.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

25.10.2013, 20:12:29 via App

Nein die wirst Du nicht bekommen.

Und Infrarot empfangen kann meines Wissens das Android Smartphone nicht.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.185

25.10.2013, 20:12:55 via Website

Das kann natürlich sein.
Vielleicht gibt es einen anderen Empfänger, mit dem du die Signale auslenen kannst, aber wenn das der Hersteller nicht unterstützt wird das wohl auch nicht gehen.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

25.10.2013, 20:15:29 via App

Pascal P.
Das kann natürlich sein.
Vielleicht gibt es einen anderen Empfänger, mit dem du die Signale auslenen kannst, aber wenn das der Hersteller nicht unterstützt wird das wohl auch nicht gehen.
Doch das Lesen gesendeter Signale würde schon weiterhelfen. Nur braucht man dazu halt einen Empfänger...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 60

25.10.2013, 21:07:26 via Website

Wie viele verschiedene Codes kann es denn geben? Wäre es vllt möglich das Programm einfach alle durchgehen zu lassen oder sind das zu viele?

— geändert am 25.10.2013, 21:07:57

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

25.10.2013, 21:09:44 via App

Daniel
Wie viele verschiedene Codes kann es denn geben? Wäre es vllt möglich das Programm einfach alle durchgehen zu lassen oder sind das zu viele?
Wie viele Morsezeichen gibt es?

Kurz: Ja, das sind ganz deutlich zu viele.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 60

25.10.2013, 21:18:41 via Website

Ok, dann wäre die einzig mögliche Lösung für das Problem wohl das Empfangen der Signale mit einem Empfänger.
Gibt es Empfänger, mit denen man den Code direkt auslesen kann? Und wenn ja, wieviel kostet sowas?
Bzw. gibt es überhaupt einen Empfänger, der jedes Infrarot Signal empfangen kann?

— geändert am 25.10.2013, 21:23:10

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

25.10.2013, 21:22:25 via App

Daniel
Ok, dann wäre die einzig mögliche Lösung für das Problem wohl das Empfangen der Signale mit einem Empfänger.
Gibt es Empfänger, mit denen man den Code direkt auslesen kann? Und wenn ja, wieviel kostet sowas?
Schau mal hier, vielleicht ist Dein Hersteller ja dabei...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 60

25.10.2013, 21:32:04 via Website

was meinst du mit hier? Ich glaub du hast da ein link vergessen? ^^

— geändert am 25.10.2013, 21:32:19

Antworten
  • Forum-Beiträge: 60

25.10.2013, 21:42:21 via Website

Carsten Müller
Daniel
was meinst du mit hier? Ich glaub du hast da ein link vergessen? ^^
Oh, in der Tat, sorry...

http://www.remotecentral.com/cgi-bin/codes/

Herzliche Grüße
Carsten

Danke fürs Suchen, aber auf der Seite hab ich auch schon geschaut.
Ich hab schon ziemlich lang nach den Codes gesucht und hab auch Codes gefunden, die waren vom gleichen Hersteller aber für ein anderes Modell und haben nicht funktioniert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

25.10.2013, 21:45:53 via Website

Hi,

tja, dann würde ich das Vorhaben vergessen, ehrlich gesagt. Jetzt mühsam einen Empfänger zu bauen und mit erheblichem Aufwand zu versuchen, den Code zu entschlüsseln, dürfte weit übers Ziel geschossen sein...

Diese ganze IR Thematik ist alles andere als trivial, so leicht es auch anmuten mag...

Herzliche Grüße
Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 13

26.10.2013, 09:07:16 via Website

Das HTC One hat ja auch einen Infrarot Sender, und der ist als Fernbedienung lernbar. Das heist, original Fernbedienung vor dem Htc halten und so weiter. Vieleicht geht das mit dem Note 3 ja auch.

mfg Horst

Antworten
  • Forum-Beiträge: 60

27.10.2013, 20:32:53 via Website

Horst Grau
Das HTC One hat ja auch einen Infrarot Sender, und der ist als Fernbedienung lernbar. Das heist, original Fernbedienung vor dem Htc halten und so weiter. Vieleicht geht das mit dem Note 3 ja auch.

mfg Horst

Nein, mit dem Note 3 geht das leider nicht.
Aber danke für den Tipp, vllt finde ich ja jemand mit HTC One der es mir kurz zur Verfügung stellt, dann könnte ich den Code herausfinden. :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

28.10.2013, 05:48:27 via App

Daniel

Nein, mit dem Note 3 geht das leider nicht.
Aber danke für den Tipp, vllt finde ich ja jemand mit HTC One der es mir kurz zur Verfügung stellt, dann könnte ich den Code herausfinden. :)
Das wird vermutlich auch damit nicht zum Ziel führen...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 60

28.10.2013, 07:44:56 via Website

Carsten Müller
Daniel

Nein, mit dem Note 3 geht das leider nicht.
Aber danke für den Tipp, vllt finde ich ja jemand mit HTC One der es mir kurz zur Verfügung stellt, dann könnte ich den Code herausfinden. :)
Das wird vermutlich auch damit nicht zum Ziel führen...

Herzliche Grüße

Carsten

Was meinst du damit? Kann das HTC nicht den Code eines empfangenen Signals anzeigen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

28.10.2013, 09:10:41 via Website

Daniel
Was meinst du damit? Kann das HTC nicht den Code eines empfangenen Signals anzeigen?
Naja, vermutlich wird das für TV-Fernbedienungen zum großen Teil funktionieren. Das heißt aber noch nichts.

Es gibt zahlreiche verschiedene Protokolle und Frequenzen, das IR Thema ist - wie schon erwähnt - äußerst komplex.

Siehe z. B. hier: http://www.sbprojects.com/knowledge/ir/index.php

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

03.11.2013, 00:01:42 via Website

Hallo,

bist Du schon weiter gekommen?

Ich habe ein vergleichbares Anliegen. Ich möchte meine alte IR Garagentor FB mit meinem Galaxy S4a steuern.

Evtl. hätte ich auch jemanden mit einem HTC One der mir den code einlesen und übersenden kann. Aber große Tests etc. sind da nicht drin, es müsste schon das entsprechende Programm (App) und der Übertragungsweg sicher feststehen.

Gibt es etws Neues?

Thx

_cv

PS.: Ach ja, ein kostengünstiger IR Empfänger am MircoUSB Port, der unkompliziert zu nutzen ist, wären atürlich eine Alterative zum HTC One

— geändert am 03.11.2013, 00:05:09

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

03.11.2013, 00:04:30 via App

Wenn du dein Note 3 als Fernbedienung für den TV benutzen willst, dann nimm die vorinstallierte WatchOn App.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

03.11.2013, 07:33:39 via App

asdf ghjk
Wenn du dein Note 3 als Fernbedienung für den TV benutzen willst, dann nimm die vorinstallierte WatchOn App.
Bitte lies künftig die Fragen und Threads, auf die Du antwortest.

Es geht hier nicht um Fernseher.

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 03.11.2013, 07:33:46

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

03.11.2013, 08:47:07 via App

Carsten Müller
asdf ghjk
Wenn du dein Note 3 als Fernbedienung für den TV benutzen willst, dann nimm die vorinstallierte WatchOn App.
Bitte lies künftig die Fragen und Threads, auf die Du antwortest.

Es geht hier nicht um Fernseher.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich weiß, dass es darum geht andere Geräte zu steuern, aber ich wollte das nur an dieser Stelle anmerken ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 60

01.05.2014, 21:42:43 via Website

asdf ghjk

Wenn du dein Note 3 als Fernbedienung für den TV benutzen willst, dann nimm die vorinstallierte WatchOn App.
Bitte lies künftig die Fragen und Threads, auf die Du antwortest.

Es geht hier nicht um Fernseher.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich weiß, dass es darum geht andere Geräte zu steuern, aber ich wollte das nur an dieser Stelle anmerken ...

Super, die Anmerkung hat aber wirklich rein garnichts mit meiner Frage zu tun^^

Und nein, ich bin leider noch nicht weitergekommen :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

02.05.2014, 06:49:25 via App

Daniel

Und nein, ich bin leider noch nicht weitergekommen :(

Bei dieser Problemstellung kann man auch - wie bereits gesagt - nicht weiterkommen.

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 02.05.2014, 06:49:37

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten