Verbraucht LTE mehr Datenvolumen??

  • Antworten:28
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 318

13.08.2014, 12:49:13 via App

Ich habe eine SimKarte von Aldi.
Und da habe ich das Aldi Talk Paket 300 gebucht mit 300MB incl. Seit Montag habe ich jetzt schon 200MB verbraucht. Liegt das am LTE? Verbraucht man da mehr Datenvolumen?

Viele Grüße Deniz

Google Pixel 3 Android 10
Der Gerät schläft nie😛

Antworten
  • Forum-Beiträge: 671

13.08.2014, 12:50:56 via App

Grundsätzlich nicht. Hast du in den Einstellungen schon mal geschaut, wofür du dein Volumen verbraucht hast?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.142

13.08.2014, 12:56:15 via App

naja würde nicht sagen mehr!
Aber immerhin wird das Volumen doch schon schneller verbraucht als wenn ich mit H online bin oder nicht?
Und dadurch kann es doch sein das man seine z.b 500mb mit lte schneller verbraucht als beispielsweise mit H

Google unser im Smartphone,
gereinigt werde dein RAM
dein Update komme
dein Reboot geschehe
wie im Smartphone, so auch auf dem Tablet
Unsere täglich App gib uns heute
und vergib uns unseren Root
wie auch wir vergeben unseren Providern
und führe uns nicht in Versuchung
sondern erlöse uns von Bugs
Denn dein ist der Wipe
und der Kernel
und die Custom Rom
im Download-Mode.
Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.154

13.08.2014, 13:08:14 via Website

Deniz Aktosun

Und da habe ich das Aldi Talk Paket 300 gebucht mit 300MB incl. Seit Montag habe ich jetzt schon 200MB verbraucht. Liegt das am LTE? Verbraucht man da mehr Datenvolumen?

Eigentlich nicht. Es kommt aber dabei drauf an, ob in Blöcken von z. B. 100kb abgerechnet wird, dann ist das tatsächlich verbrauchte Volumen womöglich nur ca. 150 MB.

Stephan

Aber immerhin wird das Volumen doch schon schneller verbraucht als wenn ich mit H online bin oder nicht?

Da das LTE-Netz für gewöhnlich schneller als 3G-Netz ist, bauen sich Webseiten schneller auf, die Downloadgeschwindigkeit ist also höher. Man kann in kürzerer Zeit mehr Daten übertragen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

13.08.2014, 13:49:14 via App

Prepaid Karten haben kein LTE. Ich glaube maximal 7.2 mbps ist die Geschwindigkeit. 300mb werden schnell verbraucht bei normaler Nutzung. Hast du viele Videos oder Bilder geladen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 671

13.08.2014, 14:01:43 via App

Stephan

naja würde nicht sagen mehr!
Aber immerhin wird das Volumen doch schon schneller verbraucht als wenn ich mit H online bin oder nicht?
Und dadurch kann es doch sein das man seine z.b 500mb mit lte schneller verbraucht als beispielsweise mit H

Die Websites werden schneller geladen, aber es bleiben die selben Seiten, d.h. auch der selbe Verbrauch.
Es kann natürlich sein, dass der TE jetzt mehr Seiten in der selben Zeit aufruft. Das würde den höheren Verbrauch erklären.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 787

13.08.2014, 14:10:34 via App

Ich hatte anfangs Probleme mit YouTube Videos, wenn ich zb nur kurz reinschauen wollte. Ich will mir die ersten 30 Sekunden anschauen, aber dank LTE habe ich innerhalb dieser Zeit das ganze 20 minütige Video geladen :D
Da War mein Volumen schnell weg.

Grüße,
Micha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 257

13.08.2014, 14:18:55 via App

Hallo wie wäre es mit DSL da haste keine Probleme mehr 300mb sind ein Witz 2-3 youtube Videos und die sind weg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

14.08.2014, 08:53:03 via Website

Ein Hallo an Alle.
Also LTE lädt größere Datenmengen (z.B.HD-Inhalte) in kürzester
Zeit herunter. Dies hängt auch wiederum vom Anbieter ab.
Der einzigster Prepaidanbieter mit einem LTE-Tarif ist Vodafone.
CallYa-dort kostet allerdings das monatliche Paket mit knapp 1400 Mb = 30.00€ & die Geschwindigkeit liegt bei 21Mb/s.
Für diese Angaben aber keine 100%-ige Gewähr.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.573

14.08.2014, 09:08:01 via App

Da bist du auf dem Holzweg. Auch Simyo, Blau.de und Aldi bieten, soweit verfügbar, seit März LTE bei den Prepaidkarten an.

— geändert am 14.08.2014, 09:09:03

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 787

14.08.2014, 09:17:43 via App

Das stimmt.
Ich habe bis vor kurzem in Trier gewohnt, da hatte ich mit Aldi auch LTE.

Grüße,
Micha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.845

27.08.2014, 18:50:27 via App

Gemessen in München mit ALDI Talk:)

Uploaded with Directupload Image Sharer

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

27.08.2014, 19:58:01 via App

Brezn Dreher

Gemessen in München mit ALDI Talk:)

Uploaded with Directupload Image Sharer

Max. Geschwindigkeit ist glaube ich 54.4 mbps oder so

Antworten
  • Forum-Beiträge: 516

22.09.2014, 20:49:34 via App

Eine Frage..... habe jetzt auch lte von Vodafone, was habt ihr so für durschnitliche download raten. Ich habe meist so 13 bis 15 MBs kommt mir einfach so wenig vor. Was meint ihr... Danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.800

22.09.2014, 21:04:12 via App

Ja, mit LTE ist mehr möglich, allerdings regeln Die Provider die maximale Geschwindigkeit.
Ich selber habe zB keinen speziellen LTE Tarif, kann mit Congstar aber auch das Telekom LTE nutzen. Da mein Congstar Tarif allerdings auf 7,2mbs reguliert ist, bekomme ich auch nicht mehr rein. Die Geschwindigkeit ist für mich nichtmal so wichtig, auf dem Land bin ich mit LTE aber besser versorgt als mit H oder E.

Aber gut, um auf deine Frage zurück zu kommen dein Anbieter reguliert deine Geschwindigkeit.

Und allgemein zum Thread will.ich noch anmerken:
LTE bei Eplus ist meines Wissens nach eine zeitweilige Aktion von EPlus

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 516

22.09.2014, 21:20:41 via App

Ok Verstanden, aber wenn ich extra zahle dann will ich aber auch schneller sein als mit H+ sonst bringt es ja nix.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 533

22.09.2014, 21:42:43 via App

Mit LTE kannst du dein Datenvolumen schneller Verbrauchen.

Julius
Nokia 7 Plus
Nexus 5X
YOGA 2-830F

Antworten
  • Forum-Beiträge: 516

22.09.2014, 22:40:56 via App

Das ist kein Problem, bis 5 GB alle ist dauert es. Also ich brauche mehr speed damit es schneller geht...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

19.06.2015, 19:30:20 via Website

Hallo,

Hatte das selbe Problem... War immer monatlich zwischen 400-600 MB. Mit lte war ich schnell beim dreifachen..

Mein Tipp : Handy nur auf H+ bzw ohne lte benutzen. Kann man auf jeden Gerät ausstellen.

Hatte aldi diesbezüglich kontaktiert und mir wurde fachmännisch erklärt das lte garantiert mehr verbraucht.

Surf Jetzt ohne lte und verbrauche wieder so 300-600MB. Ist also wahr..

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.800

19.06.2015, 23:19:53 via App

Fachmännisch garantiert,
Na wers glaubt wird selig.
Was wurde dir denn da ,,fachmännisch" erklärt? :D

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.560

21.06.2015, 10:47:04 via Website

Abenteuerlich, was hier teilweise erzählt wird und was dann auch noch "fachmännisch" erklärt wurde.
LTE verbraucht definitiv nicht mehr Datenvolumen. Wie denn auch? Wenn ich ein Video mit 500MB ansehe, dann hat das Video per UMTS 500MB, per Edge 500MB und per LTE auch 500MB.

Allerdings, wie bereits erwähnt wurde, wenn ich mit z.B. einem Video beginne, wird das Video im Hintergrund wesentlich schneller geladen per LTE. Ich schaue z.B. ein Video 10 Sekunden, dann wird im Hintergrund 10 Sekunden mit voller LTE-Geschwindigkeit geladen und damit wurde mehr gecacht in dieser Zeit als mit UMTS. Wenn ich das gecachte mit UMTS lade, dauert es länger, verbraucht aber genau gleich viel Datenvolumen. Lediglich die Übertragungsgeschwindigkeit ist schneller. Deswegen kann man in gleicher Zeit mehr Datenvolumen verbrauchen.

Eine Übertragung von x MB ist sowohl in UMTS und LTE x MB groß. (wenn mir mal von gleicher Abrechnungsblockgröße ausgehen)

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 201

21.06.2015, 11:10:51 via App

'Fachmännisch von Aldi erklärt' wenn dann müsstest du mit MedionMobile sprechen. Aldi vertreibt die Karten lediglich und verwaltet sie nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.238

21.06.2015, 11:27:44 via App

Michael

Hallo,

Hatte das selbe Problem... War immer monatlich zwischen 400-600 MB. Mit lte war ich schnell beim dreifachen..

Mein Tipp : Handy nur auf H+ bzw ohne lte benutzen. Kann man auf jeden Gerät ausstellen.

Hatte aldi diesbezüglich kontaktiert und mir wurde fachmännisch erklärt das lte garantiert mehr verbraucht.

Surf Jetzt ohne lte und verbrauche wieder so 300-600MB. Ist also wahr..

Gruß

Selten so einen Blödsinn gelesen, sry

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
  • Forum-Beiträge: 318

21.06.2015, 22:19:16 via App

Hatte ja das gleiche Problem. Hatte eine Internet Flat mit 300MB. Mit LTE waren die 300MB schneller verbraucht als mit HSDPA. Jetzt habe ich eine 1.5GB Internet Flat und kann LTE ohne sorgen nutzen.

Viele Grüße Deniz

Google Pixel 3 Android 10
Der Gerät schläft nie😛

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.845

22.06.2015, 08:51:43 via App

Kann ich nicht nachvollziehen. Wenn ich die Seite Androidpit mit demselben Gerät aufrufe, nur mit verschiedenen Verbindungen, spielt es meines Erachtens keine Rolle, ob das Gerät G, E, H, H+, 4G oder WLAN anzeigt. Die Seitengröße bleibt immer gleich, nur die Dauer des Seitenaufbaus ist unterschiedlich.

Es könnte nur sein, dass der Nutzer durch den schnellen Seitenaufbau, in kürzerer Zeit mehr Seiten aufruft.

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.560

22.06.2015, 13:05:29 via App

Er hat ja jetzt geschrieben, dass er es SCHNELLER verbraucht hat und nicht dass er mehr verbraucht hat mit LTE bei gleicher Übertragung.

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.08.2016, 22:35:54 via Website

Also zu deiner Frage ob lte mehr Datenvolumen Verbraucht ich selber nutze die Vodafone Karte mit dem lte Tarif habe aber mein lte nie an weil ich mir da nicht ganz sicher bin, aber ich habe es mir mal von einem Vodafone Mitarbeiter erklären lassen das du wenn du im netz surfst z.b. Und Seiten Ladest diese wenn du lte nutzt schneller geladen werden aber nicht mehr verbrauchst da die Seiten ja nicht größer werden wen du also eine Seite Ladest die z.b. 5MB groß ist brauchst du mit lte sagen wir mal mal nur 0,5 S und mit H bzw H+ 2-3 Sekunden (nur ein Beispiel) also warum solltest du mehr Verbrauchen wenn doch die Größe der Seite oder die eines Videos oder auch einer Datei die du runter lädst gleich bleibt klingt doch irgendwie logisch das du dann nicht dadurch mehr Verbrauchst aber wie gesagt ich habe trotzdem mein lte immer aus hoffe konnte die trotzdem helfen ^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

06.09.2016, 11:14:55 via Website

Das halte ich für Blödsinn. Die Seite werden mit LTE Technologie viel schneller geladen, als sonst.

Antworten
Empfohlene Artikel