Samsung Galaxy S5 Neo — Welche SD Karte für den Galaxy S5 Neo

  • Antworten:19
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 9

22.09.2015, 13:07:10 via Website

Hallo, ich bin neu hier und, da zu älteren Generation gehörend, auch ein ziemlicher DAU. Ich habe gerade einen neuen Galaxy S5 Neo bekommen und kämpfe mit den Einstellungen. Konkret habe ich gerade versucht, eine 32GB micro SD HC Karte von Transcend reinzulegen. Das Gerät erkennt es überhaupt nicht (es ist richtig herum drin). Ich habe schon in Eurem Forum nach Infos gesucht, bin bereit, mir eine SD HX zu kaufen, möchte aber auch sicher sein, daß das die Lösung des Problems ist. Herzlichen Dank im voraus für die Hilfe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 317

22.09.2015, 13:10:26 via Website

Soviel ich weiss funktionieren nur die MicroSd Karten bis 128GB, also keine SDHC.

Samsung Galaxy S7 Edge /// Samsung Galaxy Tab

Antworten
  • Forum-Beiträge: 317

22.09.2015, 13:25:45 via Website

MicroSD funktionieren
MicroSDHC und SDHX funktionieren NICHT

— geändert am 22.09.2015, 13:26:57

Samsung Galaxy S7 Edge /// Samsung Galaxy Tab

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

22.09.2015, 18:37:25 via Website

hmmm jetzt bin ich vollends verwirrt. Da ich in der gewünschten Größe (64 oder 128 GB) keine micro SD Karte finden konnte, habe ich Wikipedia befragt. Danach ist der Zusatz HC oder HX rein auf die Kapazität bezogen, was bedeuten würde, dass man keine größere Karte nutzen könnte als 2GB. Lt Beschreibung soll das Galaxy S5 Neo aber bis 128GB Karte nehmen können. Und nun?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

22.09.2015, 18:49:44 via Website

Ich habe mir gerade den Thread von April 2014 über das Thema nochmal durchgelesen und demnach MÜSSTEN micro SD, HC und HX funktionieren. Nur meine micro SDHC wird nicht zur Kenntnis genommen vom S5 Neo. Woran kann es nun liegen? Karte funktioniert in der Kamera einwandfrei.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25.035

22.09.2015, 18:59:49 via App

Leg die Karte mal ein und starte das Handy neu. Manchmal hilft das.

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

26.09.2015, 14:14:51 via Website

Hallo,
also ... auch ich habe das S5neo (903F) seit letzter Woche neu.
Habe 32 GB microSDHC drin, ohne Probleme, Mucken, und murren.

Alles über 32GB heißt dann SDXC und wenn wie auf der Samsung-Page schon 128 GB ausgewiesen werden, wie soll es sonst gehen ???

Ja leider darf ich nix verlinken, also müßt ihr mal selbst bei Samsung auf der HP vorbei schauen.

Da sich Userin Catherine W. nach Tipp von "trixi" noch nicht wieder gemeldet hat, gehe ich davon aus, das der Neustart nach einlegen der microSDHC schon gefruchtet hat.
Ansonsten einfach nochmal neu formatieren.

Leider wird immer kein Feedback gegeben, daher schlittern die Helferlein dann ohne Auflösung hier rum.

Catherine W., meld dich mal, ob der Tipp von "trixi" gefruchtet hat ... (thinking)

— geändert am 26.09.2015, 14:22:27

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

22.01.2016, 18:37:02 via Website

Sorry Leute, Ich war ewig nicht mehr hier und hatte die Geschichte erstmal aufgegeben.

Nein, der Trick von Trixi hat nicht geholfen.

Ich habe mir jetzt eine neue SD Karte gekauft und zwar Transcend Premium 300x 64GB micro SD XC und auch die geht nicht. Ich habe auch versucht, sie über den PC zu formatieren, auch ohne Erfolg.
Wenn ich bei Einstellungen auf Speicher drücke, erscheint zwar die Rublik SD-Karte, drunter SD-Karte verbinden und drunter SD Karten einsetzen, obwohl die ja drin ist (auch richtig rum ) Es läßt sich aber nichts anwählen.
Ich bin wahrscheinlich total blöd, da das Problem eigentlich fast immer zwischen Tastatur und Rückenlehne sitzt, aber ich komme nicht weiter.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

22.01.2016, 19:08:23 via Website

ja ganz sicher, leider.
Ich habe jetzt auch über die Kamera Einstellung probiert, ob da was zu sehen ist. Aber es gibt mir auch da nur das Gerät und das nur in hell grau = nicht anwählbar an, dh es sieht die SD Karte nicht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

26.01.2016, 21:42:51 via Website

Ich habe in meinem S5 neo eine 128 GB microSDXC-Karte. Funktioniert tadellos.
Wichtig ist, dass die Karte im Handy formatiert wird und nicht am PC, da es sonst zu Problemen kommen kann.
Das S5 neo akzeptiert sowohl microSDHC als auch microSDXC bis 128 GB.

@Catherine W.: Wenn alles richtig gemacht wurde (Karte richtig eingelegt, im Telefon formatiert...), dann liegt möglicherweise ein Gerätedefekt im Smartphone vor.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

27.01.2016, 02:31:53 via App

Catherine W.

Ich habe mir jetzt eine neue SD Karte gekauft und zwar Transcend Premium 300x 64GB micro SD XC und auch die geht nicht. Ich habe auch versucht, sie über den PC zu formatieren, auch ohne Erfolg.

Das heißt, auch im PC ist die Karte nicht nutzbar? Nicht einmal formatierbar?

Dann ist doch ziemlich eindeutig, dass die Karte eine Macke hat...!?

Nimm mal eine Karte eines anderen Herstellers. Bei Speicherkarte wird eine Menge Schrott angeboten.

Und formatiere die Karte im Smartphone, nicht am PC!

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

02.02.2016, 18:49:52 via Website

Hallo Carsten,

ich habe bereits mehrere Karten probiert und die Letztgenannte war nagelneu. Keine hat funktioniert und außerhalb meines Handy funktionieren die einwandfrei.
Wir formatiere ich am Handy?
LG - Catherine

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

21.02.2016, 13:25:07 via Website

Hallo, ich habe das selbe Problem mit der selben Speicherkarte wie hier zu beginn der Diskusion erwähnt (Transcend 32 GB SDHC). Wenn ich sie in meine Galaxy S 5 neo einlege kommt jedesmaödie Fehlermeldung das die SD Karte beschädigt ist und ich sie formatieren soll. Ist dies geschenen so kommt die gleiche Meldung wieder. Wenn ich die Karte einlege und das Handy neustarte dann wird die Meldung nicht angezeigt, wenn ich allerdings bei den Einstellungen gucke ist die Karte auch nicht verbunden. Wenn ich nun auf Verbinden gehe steht da das ich die Karte jetzt sicher entfernen kann.... Ich habe die Karte in das S3 Neo von meiner Freundin gelegt wo sie nach dem Formatieren einwandfrei funktionierte. Im gegenzug habe ich ihre Karte (Paradise 16 GB SDHC) in mein S5 Neo gelegt und die Karte wurde sofort und ohne formatieren erkannt und angenommen. Beim Rücktausch von meiner Karte in mein Handy wurde sie bei mir dann wieder nicht erkannt. Ich kann mir leider auch nicht erklären woran es liegt, aber vielleicht hilft die Fehlerbeschreibung ja dem einen oder anderen bei der Suche nach einer Lösung.

Sorry für den langen Text :D

Mit freundlichen Grüßen
Jannis Wacker

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

22.02.2016, 10:16:55 via Website

Hallo, bei meinem Galaxy S5 neo funktioniert überhaupt keine Karte. Es kommt nie eine Reaktion und das Feld mit Karte verbinden bleibt grau. Überall anders funktionieren alle Karten einwandfrei. Es liegt also eindeutig am Handy und nicht an den Karten. Wenn ich nicht schon so viel auf dem Handy hätte, würde ich es zurück schicken, aber mir ist der Aufwand zu groß.
Mit freundlichen Grüßen - Catherine

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

13.04.2016, 15:32:44 via Website

Ha! Ich hatte das selbe Problem. Dann hab ich gemerkt, dass ich die sd karte nicht ganz bis nach hinten durchgeschobeb hab. Die muss ganz ganz nach hinten, sonst hat sie keinen Kontakt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

13.04.2016, 23:47:48 via Website

Danke für den Hinweis. Ich glaube zwar nicht daß es daran liegt, aber man kann wirklich nie wissen. Ich werde es überprüfen und Bescheid geben.
Liebe Grüße - Catherine

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

27.12.2016, 09:49:53 via Website

Also ich habe das gleiche Handy und eine 64 GB Speicherkarte. Ich habe sie (auch) mit etwas Gewalt ganz nach hinten geschoben. Sie wurde mir angezeigt... Alles top! Dann bin ich auf eigene Dateien und habe vom Gerätespeicher alles kopiert. Dann bin ich auf SD Karte und habe es "verschoben". Dann bin ich noch auf Kamera und auf das Zahnrad (Einstellungen) und habe SD Karte eingestellt bzw. das wurde mir als Vorschlag schon angezeigt.
AAAAAABBBER.... Jetzt kommt das Problem... Keine der Bilder oder Videos sind noch in meiner Galerie oder in meinen WhatsApp Chats. Wenn ich also ein Bild angucken will muss sich auf eigene Dateien den Ordner suchen und dann das einzelne Bild anklicken. Ist das normal beim Samsung Galaxy S5 Neo oder kann man da etwas anders machen.
LG schon mal im Voraus hoffe konnte helfen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

17.08.2017, 23:16:54 via Website

Falls noch aktuell:
Wenn du Dateien auf deine SD-Karte verschiebst, ist es ganz normal, dass WhatsApp diese dann nicht mehr finden kann. Soweit ich weiß, ist es egal, mit welchem Handy du das machst.

Antworten