Samsung Galaxy S6 — Samsung Tastatur wird wiederholt beendet

  • Antworten:32
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

16.07.2017, 17:57:12 via Website

Hallo ich habe seit 2 stunden das Problem das meine Tastatur nicht mehr geht und ständig dieser Hinweis Kommt. "Samsung Tastatur wird beendet"

Davor ging noch alles einwandfrei, wie kann ich dieses Problem lösen, habe schon vieles ausprobiert aber nichts hat geholfen und ich brauche mein Handy geschäftlich.

Danke für eure Hilfe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32.072

16.07.2017, 18:19:57 via App

Schreib doch bitte, was du schon ausprobiert hast.
Das erspart den Helfern unnötige Wiederholungen

💕🎀 VETO! 🎀💕

VETO ist die Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen. Als gemeinnützige
Organisation setzt VETO sich für das Wohlergehen von Tierheim- und Straßentieren ein. VETO ist ein
aktives Bindeglied zwischen Spender*innen, Tierschutzorganisationen und starken Partnern
in ganz Europa.
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

17.07.2017, 12:05:38 via Website

Bitte wie konnte das Problem gelöst werden? Hab das gleiche und Samsung meint nur lapidar ich soll das Gerät zurücksetzen.....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

17.07.2017, 12:19:04 via Website

Hallo zusammen, habe gestern Android 7.0 installiert und seitdem das hier geschilderte Problem, dass die Samsung Tastatur wiederholt beendet wird.
Dadurch kann ich auch kein Passwort auf dem Sperrbildschirm mehr eingeben, habe also keine Möglichkeit, Systemeinstellungen oder sonstwas aufzurufen.
Neustart behebt das Problem nicht.
Kennt jemand eine Lösung?
Vielen Dank. Jörg.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6.270

17.07.2017, 12:21:08 via App

Hallo,starte das Handy ins Recovery und mache dort wipe cache partition,hilft das nicht dann wipe data factory reset,aber Achtung dabei gehe deine Daten verloren.

— geändert am 17.07.2017, 12:21:53

LG Jens 🖖

Xiaomi Mi Mix 2S EU Weekly 20.2.27
Galaxy S5 BootleggersROM 3.0 (O)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

17.07.2017, 12:45:39 via Website

kannst du mir das bitte ausdeutschen - ich kann am gerät nichts mehr eingeben - wie kann ich es zurücksetzen?

schon im forum gefunden tx!

— geändert am 17.07.2017, 12:47:28

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

17.07.2017, 12:47:13 via Website

Hallo Jens, vielen Dank für die schnelle Antwort, mit der ich allerdings nichts anfangen kann, da ich nichts von dem verstehe, was du da schreibst ...
Habe aber inzwischen in einem anderen Forum eine Lösung gefunden:
1. Handy im sicheren Modus starten (durch Drücken und Festhalten der Leiser-Taste während des Bootens)
2. Cache der Tastatur App löschen über:

Einstellungen
Allgemeine Verwaltung
Sprache und Eingabe
Virtuelle Tastatur
Samsung Tastatur
Dort gibt es unten den Punkt "Einstellungen zurücksetzen". Ich habe beide Optionen genutzt (Tastatureinstell. zurücks. und Personalisierte Daten löschen.
Dann das Handy wieder normal gestartet ==> Problem gelöst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

17.07.2017, 12:51:27 via Website

Geht leider bei mir nicht - die app schließt sich dauernd - muss wohl den reset machen .... tx an alle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6.270

17.07.2017, 13:26:08 via App

Handy ausschalten,dann mit Lauter+Home+Powertaste neustarten

LG Jens 🖖

Xiaomi Mi Mix 2S EU Weekly 20.2.27
Galaxy S5 BootleggersROM 3.0 (O)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

18.07.2017, 08:32:45 via Website

Hallo habe auch schon wieder das gleiche Problem. und weiß allerdings auch nicht mehr wie ich das hinbekommen habe
habe auch null ahnung vom handy und brauche schritt für schritt anleitung die lösung vom jörg habe ich ausprobiert aber einen punkt mit "einstellungen zurücksetzen" gibt es bei mir nicht das steht nur zurücksetzten, habe ich dann auch gemacht aber das problem ist immer noch vorhanden.

Bitte dringend um Hilfe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32.072

18.07.2017, 08:51:41 via Website

Inken Schwandt

Danke habe es jetzt hinbekommen

Hättest du gleich für andere User aufgeschrieben wie du das hinbekommen hast, hättest du jetzt womöglich die Lösung parat.

💕🎀 VETO! 🎀💕

VETO ist die Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen. Als gemeinnützige
Organisation setzt VETO sich für das Wohlergehen von Tierheim- und Straßentieren ein. VETO ist ein
aktives Bindeglied zwischen Spender*innen, Tierschutzorganisationen und starken Partnern
in ganz Europa.
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

18.07.2017, 08:58:52 via Website

ja das mag ja möglich sein aber über sowas denke ich leider nicht immer nach und war ja scheinbar auch keine dauerlösung da das problem ja wieder da ist.
ich hatte auch nur das auprobiert was google so hergegeben hat

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

21.07.2017, 19:12:54 via Website

Hallo,

ich habe auch das Problem, dass mir immer wieder angezeigt wird "Samsung Tastatur angehalten" oder "Samsung Tastatur wird wiederholt beendet".

Die Samsung Tastatur wird unter den Apps auch nicht aufgeführt. Daher kann ich Cache und Daten nicht löschen.

Ich habe im Recovery Modus den Cache geleert, was aber nichts gebracht hat.

Im Sicherheitsmodus kann ich die Einstellungen der Samsungtastatur nicht zurücksetzen, da die Seite immer vorher abbricht (mit dem Hinweis "...wiederholt angehalten").

Weiss jemand Rat? Ich wäre wirklich dankbar!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

23.07.2017, 13:37:32 via Website

Hallo, ich hatte das Problem auch und habe den Tipp bekommen eine andere Tastatur zu installieren über den PlayStore, jetzt kann ich endlich wieder schreiben😊

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

24.07.2017, 10:23:45 via Website

Gehe bei den Apps auf Systemanwendungen anzeigen und die App wird angezeigt. Die App kann ich dort aber nur "Stopp erzwingen" und nicht deaktivieren. Ohne Erfolg.
Die Vorgaben von Jörg Wunderlich stoppen bei mir immer kurz vor Einstellungen zurücksetzen und gehen einen Schritt zurück. Also ich kann nie zurücksetzen und die App blockiert noch immer alle Schreibpogramme und das, obwohl ich die Tastatur nicht nutze. Scheint irgendwie übergelagert zu sein. Im Netz gibt es gerade auch nichts Brauchbares.
Warte auch dankend auf weitere Vorschläge. Danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

24.07.2017, 10:45:35 via Website

Lösung:
Im Play Store meine Tastatur App ausgewählt. Auf "öffnen" und dort die Einstellungen vorgenommen, um diese App wieder als Standard App nutzen zu können. Ohne Neustart war die Fehlermeldung verschwunden... 😁
Viel Glück 🍀

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

03.08.2017, 00:25:04 via Website

Hatte auch das Problem, dass ich das Passwort nicht mehr eingeben und somit mein Handy nicht mehr entsperren konnte. Habe es dann vom PC aus über den "Find my mobile" Dienst von Samsung entsperrt (Login mittles Samsung-ID). Dann konnte ich so wie oben beschrieben meine Tastatatur App starten und wieder zum Standard machen :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

03.08.2017, 14:26:26 via Website

Was meint Ihr denn mit "meine Tastatur App ausgewähl" im Playstore und "Meine Apps" gibt es die Samsung App nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

04.08.2017, 08:51:38 via Website

Ich hatte bereits vor Auftreten dieses Problems mit der Samsung Tastatur eine alternative Tastatur (SwiftKey) verwendet. Diese habe ich dann wieder zum Standard gemacht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

16.08.2017, 15:07:59 via Website

Bei mir hat die Samsung-Tastatur nach einiger Zeit glücklicherweise wieder angefangen zu funktionieren. Ohne das wäre es echt kritisch geworden. Auf jeden Fall ist der Tipp mit "Find my mobile" sehr gut. Das würde ich jedem empfehlen, der es noch nicht eingerichtet hat, denn in so einem Fall, kann es einem echt den Arsch retten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

20.08.2017, 18:05:42 via Website

Bei mir tritt der Fehler übrigens jedes Mal erneut auf, sobald ich beim Schreiben einer SMS Nachricht auf das Smiley für die Emoticons klicke.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

23.08.2017, 20:40:23 via Website

Hallo Jörg
Wie hast du die Passwortsperre überwunden?
Ohne Passwort komme ich selbst im Sicheren Modus nicht an die Einstellungen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.08.2017, 15:31:05 via Website

Vielen lieben Dank, für die tolle Beschreibung, hatte gerade das Problem und dank dir sofort behoben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

23.09.2017, 10:33:09 via Website

Eine weitere, einfache Möglichkeit für alle, die auf dieses Problem stoßen, und keine Samsung ID registriert haben: am PC im Playstore anmelden, eine Tastatur auf dem Handy vom PC aus installieren, Handy neu starten. Fertig.

Paul Frieg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.457

24.09.2017, 07:51:46 via App

Das wird so nicht klappen, weil die erst als Standard festgelegt werden muss

Gruß


Motorola One - Android 10 (Stock)
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 7.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.09.2017, 13:55:55 via Website

Danke, der Hinweis mit dem PC und Playstore war genial. Nur das hat noch funktioniert. Hatte schon sämtliche Lösungsvorschläge ohne Erfolg probiert. So blieb mir der Werksreset erspart.

— geändert am 29.09.2017, 14:00:23

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

08.12.2017, 23:36:46 via Website

Hallo, ich habe das gerade versucht, aber die Installation erfolgt nicht vor der Entsperrung, und das Entsperren klappt ja gerade nicht, weil ich das Passwort ohne Tastatur nicht eingeben kann. Hast Du einen Trick, wie man die Installation der neuen Tastatur vom PC aus initiieren kann? Herzlichen Dank vorab!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

10.04.2018, 11:14:29 via Website

..... bei meinem lenovo tab3 8 plus funktioniert die tastatur grundsätzlich nur, wenn eine tastatur im hintergrund geöffnet ist - egal ob gboard oder der swiftkey.... Das problem war hier auch plötzlich aufgetreten....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

15.04.2018, 16:50:15 via Website

Hallo, auch meine Frau hatte ein Problem mit der Tastatur.
Samsung Note 8 Android 7.1.1 bzw. 8.0

Nach dem Update auf Android 8.0 (Oreo) lief soweit alles prima.
Aber nach 1-2 Tagen wurde die Tastatur auf dem Display nicht mehr angezeigt.

Es erschien lediglich die Fehlermeldung "Samsung Tastatur bleibt ständig stehen".

Die Samsung Tastatur-APP habe ich auch nicht mehr unter
"Einstellungen-Apps" gefunden um z.B. den Cache zu löschen.
(an meinem eigenen Note 8 konnte ich vergleichen ob da überhaubt eine Tastatur-App sein müsste)

  1. Versuch (fehlgeschlagen)
    Am PC konnte ich über Google Play auf den Google-Account des
    Handys zugreiffen und veranlassen das auf das Handy eine alternative
    Tastatur installiert wird.

    Diese wurde nun auch unter "Einstellungen - Apps" angezeigt.
    Trotzdem erschien keine Tastatur auf dem Display.
    Zu dem Zeitpunkt wusste ich noch nicht das die alternative Tastatur-APP erst unter
    "Einstellungen - Allgemeine Verwaltung - SPRACHE und Eingabe - Standardtastatur"
    aktiviert werden muß.

  2. Versuch (naja...löste das Problem nicht)
    Über den USB-C Anschluss und den zum Handy mitgelieferten USB-Adapter kann man eine normale
    PC-USB-Tastatur anschließen und verwenden. Wenigstens kann man nun Pins und Codes eingeben.

  3. Versuch (erfolgreich, aber umständlicher)
    Handy wieder auf Werkseinstellungen stellen.

Zuvor aber alle Daten des Handys sichern (Backup erstellen)
Ich habe das mit "Smart Switch" von Samsung und einer USB-Verbindung zum PC gemacht.
Die WhatsApp Daten sollten auch zuvor gesichert werden (Cloud etc.).

Nach dem Backup habe ich dann den Rücksetztprozess gestartet.
"Einstellungen - Allgemeine Verwaltung - Zurücksetzen - Auf Werkseinstellungen zurücksetzen"

Das Handy hat sich beendet, die Werkseinstellungen wieder hergestellt und sich neu gestartet.

Am neu gebooteten Handy mußten dann Folgende Daten eingeben werden:
- 4 Stelliger PIN-Code der SIM-Karte
- start der Initialisierung von Samsung gestartet..
Sprachauswahl
WLan Zugangsdaten
Google-Account anmeldung
Samsung-Account anmelden

Optionen zur Wiederherstellung mit der Google Cloud bzw. Samsung Cloud hab ich abgelehnt
(geht schneller über das zuvor erstellte Smart Switch Backup)

Das Handy installierte / aktualisierte dann noch einige Apps bevor es zur "Ruhe" kam.
Dann startete ich am PC Smart Switch,
schloss das Handy über USB an,
gab dem PC Zugriffsrechte auf das Handy und
wählte den Wiederherstellung-Button bei Smart Switch aus.
Nach auswahl der Backupdatei (hatte 2 weil ich mein Handy auch gleich sicherte) startete der Wiederherstellungsprozess.

Danach mußte man sich nur noch bei Whatsapp wieder freischalten und das Chat-Backup wieder herstellen.
An einigen Apps müssen dann noch evtl. einige Einstellungen angepasst werden.

Ich hoffe ich konnte ein wenig zum lösen des Problems beitragen.

Antworten