Samsung Galaxy S4 — Galaxy S4 geht einfach aus

  • Antworten:35
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

25.09.2013, 22:10:48 via Website

Hallo zusammen,

Seit gut 2 Wochen geht mir mein s4 des öfteren einfach aus.
Obwohl ich noch 50 % akku oder mehr habe geht es mir ohne Vorwarnung aus.
Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 306

25.09.2013, 22:29:39 via App

Kannst du es danach einfach wieder einschalten oder muss es erst an die Steckdose?

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

26.09.2013, 07:53:49 via Website

Moin
Bei mir war ist das beim S3 so, ist nicht ausgegangen nur der Bildschirm blieb schwarz und die Blaue lampe blinkte noch
hab es jetzt eingeschickt zum überprüfen weil noch garantie drauf ist.
LG Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 306

26.09.2013, 10:02:43 via App

Und der akkustand bleibt in etwa gleich oder ist er leer?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

28.09.2013, 15:50:48 via Website

Nils N.
Und der akkustand bleibt in etwa gleich oder ist er leer?

Habe das selbe Problem seit dem letzten Update des S4. mein Akku ist dann auf einmal bei 1-7%

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

04.10.2013, 16:00:57 via Website

Hab auch das Problem, kriege das handy nur über stromkabel wieder an, wenn ich es so versuche geht es nach kurzem versuch zu starten wieder aus
(Hab dann aber auch immer noch genug akku)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 295

06.10.2013, 22:45:05 via App

Schaut euch mal den Akku an, bei mir war es auch so und der Akku war aufgebläht.

Samsung Galaxy S2-Samsung Galaxy S4-Samsung Galaxy S6-Samsung Galaxy S8-
Samsung Galaxy S10+-Samsung Galaxy S21 Ultra-Samsung Galaxy Buds-Samsung Galaxy Buds Pro

Antworten
  • Forum-Beiträge: 103

06.10.2013, 22:55:12 via App

Thomas
Schaut euch mal den Akku an, bei mir war es auch so und der Akku war aufgebläht.
Ja genau so war es bei mir auch der Fall, ich hab mir damals einfach einen neuen Akku gekauft und schon ging es wieder.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

09.10.2013, 09:36:28 via App

Hallo. ich habe das selbe leiden. Mein s4 war mal gerootet es hatte auch eine Custem Rom drauf. Jetzt ist es aber wieder Orginal. Liegt es am Akku oder an der Software? Weil mein akku nicht aufgebläht ist oder sonstiges.

— geändert am 09.10.2013, 09:37:23

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.506

09.10.2013, 17:15:37 via App

Bei mir geht das S4 immer bei ca. 7% einfach aus. Wenn ich neu starte ist der Akku leer. Heute wurden dabei sogar meine WLan-Einstellungen gelöscht und mein Speicher hat plötzlich 400MB mehr frei. Einige App Daten wurden auch gelöscht. Ist das ein Garantiefall?

||| Galaxy S (RR, 6.0.1) |||
||| Galaxy S4 (jdcteam, 7.1.1, root) |||
||| Tablet Z4 LTE (Stock, 7.1.1) |||
||| LG G Watch (6.0.1, AW 2.8, root, BL offen) :) |||
||| ZTE Axon 7 (Stock, 7.1.1) |||
||| Fossil Q Explorist (8.0.0, AW 2.8) |||

R.i.P.
Nexus 9
LG G5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 83

12.10.2013, 10:03:30 via App

Hi
Ja auf jeden Fall, ist das ein Garantiefall!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

12.10.2013, 20:39:37 via App

hallo hatte gerade das selbe
mein smartphone ging während asphalt zocken aus
ich wollte es starten
es zeigte das s4 logo an und schaltete dann wieder aus dies wiederholte sich mind. 5 mal
nach 10 minuten funktionierte es wieder

könnte es trotzdem der akku sein wenn es wieder funktioniert, ich legte ein lineal auf dem akku und ich bemerkte dass die batterie minimal in der mitte höher ist als am rand

— geändert am 12.10.2013, 20:56:51

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 20

12.10.2013, 20:43:19 via App

Luka Rieck
Thomas
Schaut euch mal den Akku an, bei mir war es auch so und der Akku war aufgebläht.
Ja genau so war es bei mir auch der Fall, ich hab mir damals einfach einen neuen Akku gekauft und schon ging es wieder.


Hättest du nicht tun müssen, hier hätte dir Samsung unkompliziert nen neuen zugeschickt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

13.10.2013, 13:58:07 via Website

Habe den gleichen Fall - mache 4 Bilder - geht aus. Sofort wieder einschalten nicht möglich - nach ca.1/2 Std. wieder versucht, jetzt geht es wieder, batteriestand zeigt gut die Hälfte geladen an ! Ist mir jetzt schon 3 X nach Photoaufnahmen passiert.
Lese gerade ob die Batterie gerootet ist : bitte um Antwort : was ist rooten ?
Gianni

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

14.10.2013, 16:05:26 via App

schau nach ob deine batterie "aufgebläht" ist, indem du dein akku raus nimmst und ein lineal rauf legst
wenn sich schön flach ist dann hast du wahrscheindlich ein software problem oder ein anderes hardwareproblem
wenn die batterie nicht flach ist, ist deine batterie defekt und kannst sie bei samsung als garantiefall melden.
fotos machen, eine beschreibung dazu über die symptomatiken deines smartphones und es dürfte alles wieder inordnung sein

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

19.10.2013, 12:15:40 via Website

Und ich habe ein fast ähnliches problem bei mir wird der bildschirm schwarz und oben mittig ist nur die uhrzeit und die leiste wo das netz und neuigkeiten sind zu sehen ??
Woran liegt das

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

20.10.2013, 19:38:50 via Website

Bei meinem handy war es die sofware laut aussage im t mobil laden ich habe mein handy eingeschickt weil es die ganze zeit wieder passiert ist das problem war bei mir der akku war aufgeblät dann habe ich nach 3 tagen ein neuen bekommen und es ging dann für vier tage und jetzt habe ich das gleiche problem wieder aber mein akku ist nicht aufgeblät ich schicke es wieder ein wenn das alles wieder passiert wurde mir gesagt ich bekomme ein handy meiner wahl... ich würde das handy einfach mal einschicken bei deinem anbieter ..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

03.11.2013, 19:38:55 via Website

Hallo, ich habe das selbe Problem in grün!

Das S4 meiner Frau geht andauern aus (o2).
Mein S4 geht einwandfrei (T-Mobile)

Beide Handys sind zeitgleich gekauft worden und jetzt 3 Wochen alt.

Der Akku meiner Frau ist leicht aufgebläht. Wirklich nur leicht und man erkennt es nur richtig gut finde ich, wenn man einen Vergleiches Akku daneben hält, der wirklich eben und flach ist, so wie es sein soll.

Wie gesagt, der defekte Akku hat eine leichte Wölbung auf Ober und Unterseite. Ohne Vergleich könnte man meinen, das wäre normal. Aber ein Akku der ok ist, ist wirklich komplett eben und flach.

Aber jetzt kommt's was mir aufgefallen ist.

Beide Akkus sind original Samsung Teile, Aufkleber und alles sieht gleich aus, bis auf wenige ausnahmen:

(ich beschreibe nur die unterschiede)

Akku OK:

Vorderseite mit QR Code:


Links unten Modell und Serien Nummer.

Modellnummer Kapazitätsangabe und S/N sind normalgedruckt, die Seriennummer des Akkus aber Fett (AA1D82yS/2-B)


Rückseite (Mit Mülltonnenbild und CE Kennzeichen)

Cell Made in Korea, Assembled in Vietnam


Akku defekt:

Vorderseite mit CR Code:

Modellnummer Kapazitätsangabe und S/N sind Fettgedruckt, die Seriennummer des Akkus aber normal (BD1D517HS/2-B )

Rückseite mit Mülltonne und CE Kennzeichen:

Made in China, Fabrique en Chine....




Also, wenn viele Leute das gleiche Problem haben, es offensichtlich ist, dass die Akkus sich aufblähen, und dann noch wie in unserem Falle ersichtlich ist, dass der eine Akku in Korea gemacht wurde und funktioniert, der defekte aber aus China kommt, also zwei verschiedene Akku Herstellerwerke verwendet wurden, dann gehe ich ganz stark davon aus, dass das ein Serienproblem oder zumindest ein Chargen Problem aus dem Akku Werk in China ist... .

Also ich werde jetzt meine Frau sagen, dass sie morgen bei O2 Anrufen soll um von denen einen neuen Akku zu bekommen. Immerhin sind die der Verkäufer, Garantie ist drauf (nicht gerootet) und die sollen das in Ordnung bringen... ...parallel soll sie aber mal direkt bei Samsung anrufen... ...mal sehn vielleicht können die auch und vor allem schneller helfen... .

Gruß

Svenne Schuld

Antworten
  • Forum-Beiträge: 227

03.11.2013, 20:48:01 via App

Mein Akku wurde ohne Beanstandung ausgetauscht, allerdings muss man den defekten Akku einschicken, damit die überprüfen können, was das Problem.
Meiner war erst aufgebläht danach weich wie zähes Gummi.

Achtet bitte nicht auf meine Rechtschreibung, mit meinem Handy hab ich nicht immer Lust diese zu verbessern :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 227

03.11.2013, 20:52:59 via App

Christian R.
Mein Akku wurde ohne Beanstandung ausgetauscht, allerdings muss man den defekten Akku einschicken, damit die überprüfen können, was das Problem.
Meiner war erst aufgebläht danach weich wie zähes Gummi.

Da ist der Thread zu dem Akku

https://www.nextpit.de/de/android/forum/thread/572885/Akku-geblaeht

Achtet bitte nicht auf meine Rechtschreibung, mit meinem Handy hab ich nicht immer Lust diese zu verbessern :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

04.11.2013, 07:08:47 via App

Hatte letzten genau das gleiche Problem, es lag auch am aufgeblähten Akku ... scheint beim S4 öfters vorzukommen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

06.11.2013, 17:49:56 via Website

Hii

Du musst auf einstellungen
dann auf weitere Einstellung und dann auf moblie netze und dann auf netzmodus und dann auf WCDMA wenn es da nicht drauf ist daran liegt es sagen die bei 1&1 :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.506

06.11.2013, 19:49:10 via App

Falscher Thread :P

||| Galaxy S (RR, 6.0.1) |||
||| Galaxy S4 (jdcteam, 7.1.1, root) |||
||| Tablet Z4 LTE (Stock, 7.1.1) |||
||| LG G Watch (6.0.1, AW 2.8, root, BL offen) :) |||
||| ZTE Axon 7 (Stock, 7.1.1) |||
||| Fossil Q Explorist (8.0.0, AW 2.8) |||

R.i.P.
Nexus 9
LG G5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

11.11.2013, 23:06:34 via Website

Hey.

Das Problem hatte ich auch seit 2 Wochen. Hab mir erst nichts bei gedacht. Aber als es immer schlimmer wurde fing ich an Apps zu löschen. Hat auch nicht geholfen. Dann ein Update gemacht, aber auch das ohne Erfolg.
Hat sich erst bei 50 % ausgeschaltet und irgentwann dann ab 85%. Konnte es dann nur starten wenn ich es an Strom gehängt habe. Hat erst null Akku angezeigt und dann nachher schon wieder voll.
Lass am besten die Finger davon alles auf Werkeinstellung zurück zu setzen. Ich habs nicht gemacht und bin froh dass ich alle Daten noch hab. Bin dann in einen Shop meines Anbieters. Das Handy is erst 2 Monate alt. Da wurde mir auch gesagt das Hamdy muss eingeschickt werden. Hab mich aber erstmal geweigert. Hab einen neuen Akku bekommen und siehe da, es läuft wieder ohne Probleme. Also versuch erstmal einen neuen Akku. Du hast Garantie drauf und das ist so ein Garantiefall. Ich musste nichts dafür bezahlen.
Falls du noch Fragen hast schreib mich einfach an.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

15.11.2013, 11:11:19 via Website

Hallo Dennis, ich habe beide Akku-Varianten (einen Ersatzakku, beide original) und bei beiden das Problem, dass das S4 aus geht oder sich neu startet. :( Hast du schon eine Lösung für dich gefunden? Ich habe mal den Samsung-Support kontaktiert und bin gespannt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

22.01.2014, 18:05:41 via Website

Dennis Knecht

Beide Akkus sind original Samsung Teile, Aufkleber und alles sieht gleich aus, bis auf wenige ausnahmen:

(ich beschreibe nur die unterschiede)

Akku OK:

Vorderseite mit QR Code:


Links unten Modell und Serien Nummer.

Modellnummer Kapazitätsangabe und S/N sind normalgedruckt, die Seriennummer des Akkus aber Fett (AA1D82yS/2-B)


Rückseite (Mit Mülltonnenbild und CE Kennzeichen)

Cell Made in Korea, Assembled in Vietnam


Akku defekt:

Vorderseite mit CR Code:

Modellnummer Kapazitätsangabe und S/N sind Fettgedruckt, die Seriennummer des Akkus aber normal (BD1D517HS/2-B )

Rückseite mit Mülltonne und CE Kennzeichen:

Made in China, Fabrique en Chine....




Also, wenn viele Leute das gleiche Problem haben, es offensichtlich ist, dass die Akkus sich aufblähen, und dann noch wie in unserem Falle ersichtlich ist, dass der eine Akku in Korea gemacht wurde und funktioniert, der defekte aber aus China kommt, also zwei verschiedene Akku Herstellerwerke verwendet wurden, dann gehe ich ganz stark davon aus, dass das ein Serienproblem oder zumindest ein Chargen Problem aus dem Akku Werk in China ist... .

Ich habe auch einen Akku aus China
Mein S4 Active stürzt dauernd ab und wenn ich es nochmal anmachen möchte geht dies auch nur mit Ladegerät
Der akku ist deutlich angeschwollen man sieht das sogar manchmal wenn die Rückseite des Handys geschlossen ist.

Werde meinen akku nun bei bekannten austauschen um zu testen ob das problem an meinem akku liegt oder an der software

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

22.01.2014, 18:59:25 via Website

ich hatte das problem auch das mein s4 einfach immer ausgegangen ist und musste dann akku rausnehmen ne minute daraussen lassen und dann wieder rein machen.
bei mir war es die orginal software hab mir dann den cyangenmod 10.2 darauf gemacht und seid dem habe ich keine probleme mehr

Antworten
  • Forum-Beiträge: 540

03.02.2014, 15:25:14 via Website

Hallo,
Ich hatte das problem mit meinen s4 bis vor kurzem auch :(
Der akku hatte sich so stark aufgeblät das die spaltmase vom akkudeckel zum gerät selber unzumutbar waren.
Aus ging es dauernd erst dann machte ich mich mal auf die suche was dann die ursache ist.
Leider war es nicht so einfach meinen akku von samsung auszutauschen da das gerät in kasachstan erworben worden ist(neu im kaufhaus) (d.h Gt-I9500):grin:
nach dem ich mir einen akku über ebay bestellt habe, habe ich erst festgestellt das der alte defekte aus china kam und der neue aus korea.
Mein vater hat auch das samsung galaxy s4 und er hat bis heute noch keine probleme mit dem akku. sein akku was mit dem gerät mitverkauft wurde (auch in kasachstan gekauft) kommt aus korea
Ich vermute die these von dennis knecht ist schon richtig das alle akkus aus china ein grundliegendes problem haben

Xbox <3

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 410

23.04.2014, 16:51:55 via Website

Mein s4 startet manchmal von selbst seit Update 4.4.2, da mein Akku breit war hab ich mir ein neuen originalen von der Telekom geholt. Und heute ging es wieder von selber aus und selber an, ich finde das hat was mit den Akku zu tun oder doch das 4.4.2 .. Bei 4.3 hat es nie gemacht. Habe jetz ein Factory Reset gemacht, Akku raus genommen und mal ein paar Stunden Warten vielleicht hilft das. Wenn nich dann flashe ich Die Stock Rom neu. Oder habt Ihr andere Ideen?!

image

image

Welchen Akku habt ihr? Der rechte ist der neue. Der Rechte Unterscheidet sich zu den linken, rechts Made in Korea und der linke Made in Japan

— geändert am 23.04.2014, 19:02:39

Viele Grüße

Apple iPhone 6s 16 GB Space Grey|| IOS 9.3.5

HTC HD2 mit Android 2.3.7>Galaxy Note > Galaxy s3>Galaxy s4 > Galaxy s5 >Galaxy s6>Galaxy s7

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

07.10.2014, 14:38:35 via Website

Hey Leute,
das, dass Handy immer und immer wieder ausgeht liegt an dem neuen Update, da bei der Produktion um einen Fehlercode im Update selber handelt. Unter anderem kann es auch wie schon gesagt an dem Akku liegen, habe selber denn aufgeblähten Akku gehabt und es liegt daran das Samsung es sich zu Stolz ist zuviel Geld auszugeben um selber Akkus zu bauen, es ist ja auch einfacher in China bauen zu lassen! Einfach Handy auf das alte update wieder bringen und das Problem wird nicht mehr sein! Hatte das Problem selber hab bisschen geforscht und bin auf das Ergebnis gekommen da mein Bruder bei Samsung Arbeitet und er mir das dann sagte ...!

Wie ihr auf das alte update kommt seht ihr hier :

Youtube.com / Samsung.de

Hoffe ich konnte euch helfen !

Gruß :
Eskalationx3
:)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 540

07.10.2014, 17:44:12 via Website

Beitrag völlig veraltet und nicht mehr aktuell.
Vieleicht guckst du mal aufs datum ^^

Xbox <3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

09.12.2014, 20:49:08 via Website

Sorry, aber das mit dem unproblematischen Umtausch ist Quatsch. Ich hampele jetzt seit Wochen rum, Hilfe bei Samsung oder Vodafone für mein 2 1/2 Monate altes Handy zu bekommen. Einer verweist mich an den anderen. Werde wohl einen Anwalt einschalten müssen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

13.02.2018, 20:35:53 via Website

Also bei mir war's das ein u. Ausschalten der Powerknopf neues von eBay für 2 € besorgt angelötet und ging Beschreibung bei youtube

— geändert am 13.02.2018, 20:37:18

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

02.01.2020, 16:44:07 via Website

Bei mir ist es auch so, dass das Handy (s4) einfach ausgeht und sich nur am Ladekabel wieder einschalten lässt. Das Problem trat immer häufiger auf, der Akku ist jedoch nicht aufgebläht und stammt zudem aus korea, nicht aus china. Das Gerät wurde jetzt zweimal in den Werkzustand zurückgesetzt, aber das Problem tritt direkt wieder auf, noch vor der tatsächlichen Einrichtung oder Installation irgendwelcher Software. Ich werde das Gerät auch einschicken lassen, vielleicht gibt es dann ja eine Lösung des Problems.

Antworten