Google-Konto entfernen nicht möglich

  • Antworten:30
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

10.12.2017, 19:28:27 via Website

Hallo zusammen,

ich de- und aktiviere nur nach Bedarf das Google-Konto auf meinem HTC-Gerät (Bei Updates etc.)
Bisher immer nach dem Schema, dass ich das Google-Konto auf meinem Gerät hinzufüge und nach getaner Arbeit wieder über Einstellungen -> Konten & Synchronisierung -> Google -> Konto entfernen

Bisher hat das immer funktioniert, seit heute allerdings nicht mehr. Wenn ich wie beschrieben vorgehe, dann zeigt es mir plötzlich die Meldung "Diese Änderung wird von Ihrem Administrator nicht erlaubt" angezeigt.

Bei der letzten Anmeldung bin ich schneller vorgegangen als sonst und habe bei der GoogleDrive Anfrage, ob ich meine Daten sichern will, den Haken stehen lassen. Normalerweise entferne ich ihn immer. Das ist also der einzige Faktor, den ich dieses mal anders gemacht habe, und siehe da, plötzlich habe ich keine Admin-Rechte mehr?!
Ich habe den Haken jetzt bei GoogleDrive entfernt, aber ich kann das Google Konto immer noch nicht löschen.

Was habe ich übersehen?

Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

10.12.2017, 19:54:23 via Website

Warum machst du dir so eine Arbeit?
Lass doch das Google Konto aktiviert und deaktiviere die Synchronisation.

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32

11.12.2017, 07:10:42 via App

Welchen Grund hat Deine Aktion? Welches Smartphone benutzt Du?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

11.12.2017, 07:23:57 via App

Es könnte sein, dass unter Einstellungen -> Sicherheit -> Geräteadministratoren ein App registriert ist, die das verhindert. Wenn dem so ist, dort die Berechtigung wegnehmen und nochmal probieren.

Sicher bin ich mir allerdings nicht und der tiefere Sinn der Sache erschließt sich mir auch nicht... :$

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

11.12.2017, 09:40:33 via Website

Keine Lösung, haben aber seit gestern dass gleiche Problem.
Unser Sohn soll nicht ständig mit dem Googlekonto verbunden sein.
Ich hatte auch eine App im Verdacht. In der Kontoinfo steht, dass keine App Zugriffsrechte auf das Googlekonto hat.
Das Smartphone ist ein HTC 728.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

28.12.2017, 22:49:04 via Website

Habe genau das gleiche Problem. Meine Tochter soll genauso nicht dauerhaft Zugriff auf z.B. den App-Store haben. Bisher ging das immer, das Konto wieder zu entfernen. Gestern mal wieder seit ein paar Wochen angemeldet und beim Versuch des Entfernens bekomme die Meldung "Ihr Administrator lässt diese Änderung nicht zu". Mal auf meinem Handy probiert, gleiche Meldung. Das Handy meiner Tochter ein Sony Xperia XA ultra, meins ein Sony Xperia XA1 ultra.
Jemand eine Idee?
Danke und Gruss
Bernd

— geändert am 28.12.2017, 22:51:16

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.132

28.12.2017, 23:12:27 via Website

Man muss die Displaysperre unter Einstellungen -> Sicherheit entfernen.

Dieser zusätzliche Schutz ist mit Android 6 oder 7 eingeführt worden, denn meine alten Geräte mit Android 4.4.2 und 5.0.2 stört die Sperre nicht, das Gerät mit Android 7.1.1 jedoch schon. Ein Gerät mit Android 6 habe ich nicht und kann es daher nicht überprüfen.

— geändert am 28.12.2017, 23:29:44

Yoshi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

04.04.2018, 09:12:40 via Website

Guten Morgen,

ich habe seit heute dasselbe Problem. Ich habe die displaysperre ist nicht aktiviert, aber Berechtigung anderer Apps habe ich schon deaktiviert, da ich Neustart durchgeführt.
Ich muss auf meinem Lenovo TAB3 8 plus regelmäßig das Google Konto entfernen und wieder neu zufügen, da ich weil bei mir sich der playstore mindestens einmal täglich nicht mehr öffnen lässt (auch nicht über den Browser).
nach Anwendung dieses Tricks lässt sich erklären playstore wieder öffnen

heute erlebe ich erstmals, dass ich dass sich das Konto nicht mehr entfernen lässt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

04.04.2018, 09:16:10 via Website

ich erhalte allerdings keine Meldung, dass die sondern nur die standardmäßige Frage, ob ich ob man das Konto wirklich entfernen möchte. Was kann da los sein? Ich vielen Dank schon mal für Antworten. Ich

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35.287

04.04.2018, 09:19:54 via App

Schreib mal so das man das auch versteht.🤔

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

04.04.2018, 09:26:51 via Website

sorry, I meine Tastatur spinnt mal wieder. Ich habe ließ sich eben nicht öffnen, weil ich I have musste den Text direkt auf der geöffneten SwiftKey Tastatur schreiben und den Text dann hierher kopieren. Dann erst festgestellte Fehler ließen sich nicht mehr korrigieren...
wisst ihr, wie die Google Tastatur schmierte vor einiger Zeit ab. Die daraufhin holte ich die SwiftKey. Die die funktioniert seit gestern allerdings nur, weil ich wenn sie im Hintergrund geöffnet ist..... und soeben überhaupt nicht mehr... und funktioniert sie plötzlich wieder

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

04.04.2018, 09:35:40 via Website

entschuldige, das Tastaturproblem ist sehr nervig. Bin jetzt auf den PC gewechselt.

Also, mein googlekonto lässt sich nicht mehr entfernen auf meinem Lenovo TAB3 8 Plus (du weißt schon, unter Einstellungen - Konten)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35.287

04.04.2018, 10:41:45 via App

warum willst Du das entfernen?

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 168

04.04.2018, 11:27:31 via App

Konto entfernen braucht man spätestens, wenn man sein Gerät verkaufen will, sonst kann der neue Besitzer das Gerät nicht ohne deine Zugangsdaten aktivieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32.070

04.04.2018, 12:30:55 via Website

Ich glaube, ihr verwechselt Konto entfernen mit Konto löschen.
Konto entfernen hilft oft als letzter Ausweg, wenn Play Store wieder spinnt.
Muss ich auch alle paar Wochen machen.
Manchmal reagiert das Handy auf den Befehl “entfernen“ nicht.
Ich warte dann eine Zeitlang, zwischendurch starte ich das Handy immer wieder irgendwann funktioniert es.
Dann kann ich das Konto wieder hinzufügen und mich anmelden.
Woran das liegt, weiß ich nicht.

— geändert am 04.04.2018, 12:33:52

💕🎀 VETO! 🎀💕

VETO ist die Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen. Als gemeinnützige
Organisation setzt VETO sich für das Wohlergehen von Tierheim- und Straßentieren ein. VETO ist ein
aktives Bindeglied zwischen Spender*innen, Tierschutzorganisationen und starken Partnern
in ganz Europa.
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

btina72

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

04.04.2018, 12:55:06 via Website

Ingalena

Konto entfernen hilft oft als letzter Ausweg, wenn Play Store wieder spinnt.
Muss ich auch alle paar Wochen machen.

Reicht da nicht in der PlayStore App Daten und Cache löschen.
So mache ich das.

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32.070

04.04.2018, 14:18:10 via Website

Nein, jedenfalls nicht bei mir.

💕🎀 VETO! 🎀💕

VETO ist die Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen. Als gemeinnützige
Organisation setzt VETO sich für das Wohlergehen von Tierheim- und Straßentieren ein. VETO ist ein
aktives Bindeglied zwischen Spender*innen, Tierschutzorganisationen und starken Partnern
in ganz Europa.
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

btina72Gelöschter Account

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

10.04.2018, 09:08:00 via Website

Ingalena weiß, was ich meine und nimmt mir die Erklärungen aus dem Mund.. wenn der playstore sich nicht mehr öffnen lässt, genügt es bei mir auch nicht, einfach nur den cache zu leeren und/oder die Daten zu löschen - das google Konto muss vom Gerät entfernt und wieder hinzugefügt (und nicht prinzipiell gelöscht!) werden. Diesen Trick habe ich übrigens auch hier im Forum erfahren....

bei mir hat jetzt wie bei Ingalena auch nur abwarten geholfen.

sehr nervig, bislang war das immer in einer Minute erledigt... das Konto entfernen an sich ist ja schon ne lästige Aufgabe - zumindest wenn sie so oft anfällt...

— geändert am 10.04.2018, 11:19:45

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

10.04.2018, 09:11:11 via Website

displaysperre war übrigens auch bereits deaktiviert...

— geändert am 10.04.2018, 09:12:38

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.132

10.04.2018, 09:13:49 via Website

Der Play Store bekommt sogenannte stille Updates. Das heußt, er selber taucht nie unter den App-Updates auf, sondern bekommt sie automatisch.

Wenn er sich nicht öffnen lässt, könnte gerade so ein stilles Update laufen. Das erklärt auch, warum warten hilft.

btina72

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

10.04.2018, 10:39:45 via Website

Aries

Der Play Store bekommt sogenannte stille Updates. Das heußt, er selber taucht nie unter den App-Updates auf, sondern bekommt sie automatisch.

Wenn er sich nicht öffnen lässt, könnte gerade so ein stilles Update laufen. Das erklärt auch, warum warten hilft.

Na, das Problem hab ich hier schon seit Wochen .... auf meinem Lenovo
TAB3 8 plus dauern übrigens die allermeisten Updates und auch Neuinstallationen ewig, bis oft Tage... auf meinem Lenovo TAB 10 hab ich diese Probleme nicht. Schon seltsam...
ich muss ja auf dem TAB3 8 plus ja sehr oft den playstore auf diese Weise sozusagen "reparieren" (google Konto entfernen bei den Einstellungen und wieder neu hinzufügen) , weil er eben so oft "leer" aufgerufen wird - übrigens so gut wie täglich. Dieses tablet wird bei uns hauptsächlich zum Spielen genutzt - daher wird der playstore oft benötigt

— geändert am 10.04.2018, 11:16:35

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

10.04.2018, 17:49:05 via Website

Dann würde ich das Tablet mal zur Reparatur bringen.

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

10.04.2018, 20:19:31 via Website

:);):$ ja, das ist schon doof.... offensichtlich ist das Problem hier aber auch nicht unbekannt. Hauptsache ist aber, man weiß sich zu helfen. Und meine tricks hab ich sämtlich hier im forum gelernt (cool)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

10.04.2018, 21:06:58 via Website

Mich würde das nerven, ständig das Google Konto im Handy /Tablet zu löschen.
Ich hätte schon längst was unternommen.

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.132

11.04.2018, 01:34:46 via Website

btina72

Na, das Problem hab ich hier schon seit Wochen .... auf meinem Lenovo

Auf dem internen Speicher gibt es ein Verzeichnis Android/data und ein Verzeichnis Android/obb. Dort legen die Apps Daten und Einstellungen ab. Für jede App gibt es weitere Verzeichnisse unterhalb data bzw. obb. Die Verzeichnisse haben als Dateinamen den Paketnamen der App, der ein bisschen komisch anmutet. Für Warnwetter vom DWD heißt das Verzeichnis beispielsweise de.dwd.warnapp.

Dort gibt es bestimmt Verzeichnisse von Apps, die man nicht mehr installiert hat. Die kann man löschen. Dadurch gewinnt man Speicherplatz. Es wäre denkbar, dass der Play Store wegen zu wenig freiem Speicher abstürzt.

Als Dateimanager bietet sich für die Säuberungsaktion Total Commander an. Der ist nicht so schön wie viele im Play Store, aber der Play Store funktioniert ja nicht. Also muss man einen Dateimanager per Web-Browser laden. Vor der Installation muss man die Installation von "unbekannten Quellen" aktivieren, aber dazu wird man aufgefordert.

Wie weiß man, welches Verzeichnis zu welcher App gehört?
Bei manchen ist der Verzeichnisname selbsterklärend, wie bei Warnwetter, bei anderen nicht. Dann kann man über den Play Store nach dem Entwicklernamen suchen (steht unter dem Namen der App). Der steckt meistens auch im Verzeichnisnamen. Und weil die Play Store App nicht funktioniert, ruft man in einem Web Browser http://play.google.com auf, um an den Entwicklernamen zu kommen.

Aber aufpassen!
Man kann sich damit auch Daten von Apps löschen, die man lieber nicht gelöscht hätte. Also in Ruhe die Aktion durchführen und zweimal schauen, was man gerade vorhat.

Das Gerät nimmt davon keinen Schaden. Wenn eine App gar nicht mehr will, installiert man sie anschließend neu, eventuellen Datenverlust muss man dann halt in Kauf nehmen.

Anstatt das Googlekonto zu entfernen, lösche vom Play Store und von den Google Play-Diensten die Daten unter Einstellungen - Apps. Danach wirst Du zwar auch nach der Anmeldung am Googlekonto gefragt, aber dort könnte sich auch der Fehler für Deine Probleme verbergen.

Schließlich fallen mir noch deaktivierte Apps und Dienst ein, die den Fehler verursachen könnten. Hast Du irgendetwas unter Einstellungen - Apps deaktiviert? Dann schreibe sie hier mal zusammen.

Als allerletzter Ausweg bietet sich ein Werksreset an. Aber dann sind Spielstände möglicherweise verloren und können nicht wieder zurückgespielt werden. Ich weiß nicht, wie schlimm das für Dich wäre.

— geändert am 11.04.2018, 01:47:10

btina72

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

11.04.2018, 21:54:28 via Website

Hey Aries,

danke, danke danke, sehr nett von dir!.... das muss ich mir mal genauer ansehen. Heut bin ich erst mal k.o...

Die Spiele speichere ich soweit möglich in der Wolke ab...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

11.04.2018, 22:01:56 via Website

Ironman: "Mich würde das nerven, ständig das Google Konto im Handy /Tablet zu löschen. Ich hätte schon längst was unternommen."
------------------------------------------------------------------------

Na, ich hatte mich dran gewöhnt, es dauerte echt nicht mal ne Minute.... ich war total froh, diesen Weg gefunden zu haben (Dank euch im Forum) und konnte damit leben. Gemeldet hatte ich mich hier, weil der nötige Vorgang (Konto entfernen) plötzlich nicht mehr möglich war... es hat sich dann ja herausgestellt, dass man einfach ne Weile warten muss. Ab da fing es an, WIRKLICH nervig zu werden...

ich werd mir Aries´Vorschlag demnächst mal genauer ansehen. Jetzt gibts n Schönen-Abend-Drink,dann Feierabend. Macht´s gut!

Gelöschter Account

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

27.06.2018, 10:25:46 via Website

Hey Aris, hey Leute,

alles okay?
heut hab ich etwas Zeit, mich um mein Problem - tablet zu kümmern...
bin grad im Dateimanager unter Android.data und suche dateien, die man löschen kann, um Speicherplatz frei zu machen.
Frage: "com. android. vending" .....das hat offensichtlich mitdem playstore zu tun?.... ist es ratsam, das aus dem dateimanager zu löschen oder eher nicht?
vielen Dank schon mal wieder für Antworten!
LG btina

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.132

27.06.2018, 10:33:24 via Website

Ja, das gehört zum Play Store. Von installierten Apps sollte nichts entfernt werden. Nur Reste entfernen!

Bei installierten Apps ist der Weg über Einstellungen - Apps - Speicher - Daten löschen besser.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

27.06.2018, 15:38:22 via Website

okay, kapiert. Reste hab ich nur von einer app gefunden, da ich beim installieren von Apps eh sehr sparsam bin.... aber jetzt konnte ich meinen alten Trick zum Aufrufen der playstore app erst mal wieder anwenden. 👍🙏

jetzt noch was: ich kann jetzt nicht erkennen, was man mit dem total commander machen kann, was nicht auch direkt übers Gerät an sich möglich ist...

Antworten