NextPit

Der Vater von Android will seine eigene Smartphone-Firma gründen

andy rubin android
© Andy Rubin

Es bahnt sich ein sehr interessantes Comeback an: Andy Rubin, einer der Mitentwickler des Android-Betriebsystems, will angeblich seine eigene Smartphone-Firma gründen. Da er bei Google an einigen sehr interessanten Technologien mitgearbeitet hat, könnte diese Rückkehr neuen Schwung in die Android-Welt bringen.

NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

Der Amerikaner Andy Rubin ist auch bekannt als Vater des Android-Betriebssystems. Er gründete 2003 das Unternehmen Android Inc., zwei Jahre später wurde es dann von Google übernommen und die Erfolgsgeschichte nahm Fahrt auf. Bis Anfang 2013 blieb Andy Rubin bei Google und kümmerte sich in führender Position um die Weiterentwicklung von Android. Danach verließ er das Unternehmen und legt eine Pause ein.

In seiner Freizeit war Rubin aber anscheinend nicht untätig. Wie nun bekannt wurde, plant er laut theinformation.com seine eigene Smartphone-Firma aufzubauen. Demnach sucht er bereits nach Mitarbeitern für dieses Projekt und sammelt Startkapital.

Andy Rubin Android Bugdroid
Kann der Vater von Android das Betriebssystem weiter pushen?  / © Google

Wie weit fortgeschritten diese Pläne sind und wann wir das erste Smartphone von Andy Rubin und seiner Firma zu Gesicht bekommen werden, bleibt natürlich abzuwarten. Auch ob es überhaupt realisiert wird.

Dieses Vorhaben hat aber durchaus Potenzial, denn Andy Rubin hat wohl einen ganz besonderen Einblick in das Android-Betriebssystem und durch den engen Kontakt zu Google und die Industrie könnte das Smartphone von ihm etwas ganz Besonderes werden. Denkbar wären also Features, die man so noch nicht in einem Android-Smartphone gesehen hat.

Frage an Euch: Kann Andy Rubin frischen Wind in die Android-Welt bringen oder sollte man seinen Einstieg nicht überbewerten?

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

45 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • SiberianTiger90 05.12.2015 Link zum Kommentar

    Nicht überbewerten. Wird Er wahrscheinlich doch nicht machen.


  • Ghost 05.12.2015 Link zum Kommentar

    Der soll mal lieber zusehen dass Android effizienter um kern wird


    • Nico R. 05.12.2015 Link zum Kommentar

      Laut Artikel arbeitet er schon seit über 2 Jahren nicht mehr an Android...

      Gelöschter Account


    •   44
      Gelöschter Account 05.12.2015 Link zum Kommentar

      android ist effizient genug!siehe cianogen mod (ist auch android)wenn das android wo Samsung oder andere darauf machen nicht effizient ist ist nicht android schuld


  • Vandan 04.12.2015 Link zum Kommentar

    yap ... 😁


  • Nico Dietz 03.12.2015 Link zum Kommentar

    Der Text ist ja praktisch 1 zu 1 von Golem kopiert 😐


  • Karsten K. 03.12.2015 Link zum Kommentar

    Er sollte lieber wie Marc Zuckerberg sein Geld und seine Zeit in humanitäre Projekte stecken, als in dem nächsten Technologie-Startup Millionen zu versenken.

    Wie wäre es mit "Sahara begrünen" ...


  • dolos 03.12.2015 Link zum Kommentar

    Er ist doch nicht der Vater von Google. (das waren andere)
    Er war der Mitgründer von Android.


    • DiDaDo 03.12.2015 Link zum Kommentar

      Steht nirgendwo, dass er der Vater von Google sei.


      • Skyman 03.12.2015 Link zum Kommentar

        Im Artikel nicht aber irgend wo weiter unten in einem Kommentar habe ich so was gelesen, vielleicht bezieht er sich darauf!


      •   10
        Gelöschter Account 03.12.2015 Link zum Kommentar

        Es steht unter dem Bild von Andy.


      • DiDaDo 03.12.2015 Link zum Kommentar

        Ach, jetzt seh ichs. HAHA!


      • Fritz F. 03.12.2015 Link zum Kommentar

        Es steht ganz zufällig in der Überschrift vom Artikel -.-


      • DiDaDo 03.12.2015 Link zum Kommentar

        In der Überschrift steht ganz zufällig "Der Vater von Android"


    • Rene Adam 03.12.2015 Link zum Kommentar

      Bitte richtig Lesen, sie haben geschrieben das er der Vater vom Betrieb system Android ist und nicht von Google.


  • Jörg W. 03.12.2015 Link zum Kommentar

    Lach mich schlapp nämlich mit H.


    • Skyman 03.12.2015 Link zum Kommentar

      So ich persönlich denke es wurde jetzt genug belehrt und sich lustig gemacht über den Schreibfehler, er wird daraus lernen denke ich!
      Und wie sagt man so schön!? Nobody is perfect, keiner von uns ist Fehler frei! Und immer daran denken, wir sind alle nur nackt auf die Welt gekommen. Oder hatte jemand bei der Geburt schon irgend etwas an, dann bitte mal vortreten! ;)


  • Atom 03.12.2015 Link zum Kommentar

    komischer Schachzug.. mit Android allein lässt sich eben kaum Geld machen aber mit Snartphones und Android plus Produktion in China da kann man gut Gewinne machen. Anders klingt das für mich gerade nicht, ist ja nicht so das Papas Kind schon genug Aufmerksamkeit bekommt..

Zeige alle Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!