Webseite als Android App (apk-Datei) ?

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

01.06.2012, 19:25:30 via Website

hallo

ich habe für bekannte eine wirklich sehr einfache, aber "nette" webseite für deren firma erstellt.
dies funktioniert auch prima am handy.
im prinzip sind es nur 3 seiten.

allerdings hätte ich diese seite gern als app (also als apk).
ich finde, es wäre "eleganter" und würd auch einen etwas professionelleren eindruck machen.
ausserdem greift z.b. die angebote-seite direkt auf die entsprechende seite der "echten" webseite zu.

ich habe schon ein paar möglichkeiten ausprobiert, aber nicht entsprechendes gefunden. man kann zwar z.b. einen link in eine app einfügen, aber das ist nicht das, was ich bezwecke.

man sollte sich diese app installieren können und wenn man diese startet, sollte es eben sofort genauso aussehen, wie wenn man die oben angeführte seite im handy-browser aufruft. das ganze sollte aber eben nur innerhalb der app stattfinden (auch das aufrufen der entsprechenden unterseiten).

ich weiss, das klingt ein wenig gaga, aber vlt kann mir dennoch jemand weiterhalten.

danke im voraus !!!

— geändert am 01.06.2012, 20:04:08

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.830

01.06.2012, 19:29:12 via App

Und du bist dir sicher, dass du hier nicht einfach nur mal ganz frech Werbung postest? Zumal es dein erster Beitrag ist.
Der Link ist zumindest unnötig für die Frage.

— geändert am 01.06.2012, 19:39:06

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

01.06.2012, 20:05:06 via Website

Hans K.
Und du bist dir sicher, dass du hier nicht einfach nur mal ganz frech Werbung postest? Zumal es dein erster Beitrag ist.
Der Link ist zumindest unnötig für die Frage.

nein, ich wollte hier keine "freche" werbung machen !!!
ich habe deshalb den link entfernt.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.830

01.06.2012, 21:03:01 via App

Ok! Dann sorry, sah für mich so aus.

Ich kann dir da leider nicht helfen, aber um eventuell mehr Ansprache zu haben, würde ich das Ganze mal im "Entwickler" Bereich des Forums posten.
Ich denke, du könntest dort u.U. eher Hilfe finden.

Dieses hier:
https://www.nextpit.de/de/android/forum/category/4010/Android-Entwickler-Forum

Oder du fragst einen Moderator, ob er diesen Thread vielleicht dort hin verschieben könnte.

— geändert am 01.06.2012, 21:04:56

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

02.06.2012, 09:05:00 via Website

Hallo,

das klingt für mich ganz nach Phonegap (bzw. Cordova): http://phonegap.com/

Damit kann man Web-Seiten als Apps verpacken (nicht nur für Android).

Grüße,

Steve

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 54

02.06.2012, 09:49:44 via App

Phonegap

Antworten
  • Forum-Beiträge: 172

02.06.2012, 10:39:00 via Website

oder du machst eine dieser 0815 apps mit WebView..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.072

02.12.2013, 00:07:50 via App

Solange die Antwort sinnvoll ist ist das Datum egal

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

26.07.2015, 16:03:11 via Website

Auf der Seite solltest Du das im Handumdrehen tun können wonach Du gesucht hast. :)

www.appsgeyser.com

— geändert am 26.07.2015, 16:03:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

20.07.2020, 12:04:16 via Website

Pascal P.

Solange die Antwort sinnvoll ist ist das Datum egal

Na dann nehme ich mir das doch mal zu Herzen ;) Nach meiner eigenen Odyssee in Zusammenhang mit dem Umwandeln von Websites in Apps für Android habe ich mehrere Dienste ausprobiert. Die oben genannten (appsgeyser, appmaker von merq) sind leider nur begrenzt geeignet. Sie packen die Website einfach in eine Art Browser, der diese Seite als Startseite hat. Seit ein paar Jahren achtet Google im PlayStore auch vermehrt auf die Qualität der Apps und akzeptiert solche nicht mehr, da sie (logischerweise) keinen Mehrwert bringen.
Da ich aber trotzdem eine App wollte und keine tausende Euros zahlen konnte/wollte habe ich weiter gesucht. Schließlich habe ich webtoapp.design gefunden, die die Website vergleichsweise günstig (leider nicht gratis, aber ist verständlich) in eine App umwandeln, die nicht wie eine 1:1 Kopie der App aussieht.

Hoffentlich hilft das jemandem in der Zukunft, der wie ich über Google auf diesen Thread stolpert ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19.581

20.07.2020, 12:49:00 via Website

Solche Apps sind kastrierte Web-Browser. Sie verwenden unter Android Webview und unter iOS WebKit. Genauso wie Chrome bzw. Safari.

Wenn Du eine wirklich eigene App willst, kannst Du auch eine API für die Datenbank der Website programmieren. Aber Vorsicht! Damit reißt man sich schnell Sicherheitslöcher.

——-
Life has no [Ctrl][Z]

Pascal P.

Antworten
Empfohlene Artikel bei NextPit