Tutorial: OnePlus ONE - Bootloader Unlock, TWRP Recovery installieren & Root Zugriff einrichten

  • Antworten:47
  • OffenStickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 114

27.07.2014, 09:07:17 via Website

image
Seit einigen Tagen bin ich stolzer Besitzer eines OnePlus ONE Modell Sandstone Black mit 64 Gigabyte Flashspeicher an Bord. Das chinesische Smartphone Start-UP ist angetreten den etablierten Premium Herstellern in Punkto Design, Leistung und vor allen Dingen im Preis als "Flagship Killer 2014" Konkurrenz zu machen.

Wie sich der Newcomer der Chinesen schlägt könnt ihr in meinem Review zum OnePlus nachlesen. Hierin erfahrt ihr auch das OnePlus als Betriebssystem auf CM11s setzt das von den Jungs von Cyanogen geliefert wird. CM11s basiert überwiegend auf purem Vanilla Android und läßt sich bei Bedarf recht leicht modifizieren.

Im folgenden Tutorial erkläre ich euch wie ihr den Bootloader des OnePlus ONE entsperrt, eine Custom Recovery von TeamWin "TWRP" aufspielt und schlussendlich dem ONE einen Root Zugriff verpasst. Die eigentlichen Prozeduren sind mit einigen wenigen Kommandos relativ schnell erledigt. Viel wichtiger ist das ihr gleich zu Beginn die notwendigen ADB-USB-Treiber & Files auf euren Rechner herunterladet und installiert.

Für mein Tutorial verwende ich einen Laptop auf dem Windows 8.1 64 Bit installiert ist, was bei einer Reihe von ADB USB Treibern zu Problemen führt. Gute Erfahrung habe ich mit Samsungs neuesten Universal USB Treibern gemacht, die ihr euch über den Link unten herunterladen könnt. Zudem wird das Android SDK benötigt das die Programme ADB und Fastboot enthält, wobei ihr nur die eigentlichen Plattform Tools benötigt.

USB Debugging Mode einschalten

image
Zur Kommunikation eures OnePlus ONE mit den ADB Tools auf dem PC muss auf dem ONE der USB Debugging Mode eingeschaltet werden. Diesen findet ihr im Menü “Einstellungen – Entwickleroptionen”.

Seit Android Jelly Bean 4.2 hat Google das Menü der Entwickleroptionen aus Sicherheitsgründen erstmal ausgeblendet. Um dies wieder zu aktivieren ruft ihr über das Menü “Einstellungen –> Über das Telefon” den Punkt “Build Nummer” auf und klickt 7x darauf.

Danach sollte das Menü “Entwickleroptionen” wieder sichtbar sein. Achtet beim Aktivieren des USB-Debugging aber darauf das der RSA Fingerprint abgefragt wird sonst erscheint bei der Abfrage von "ADB Devices" die Info "Device Offline"

Ausserdem muss in den Einstellungen > Entwickleroptionen das Häkchen bei “CM Recovery aktualisieren”, entfernt werden.

Download USB Treiber und ADB Utilities

SAMSUNG USB Driver Version 1.5.33.0
AndroidSDKSlim.zip

Installation der Samsung USB Treiber

  1. Installiert die Treiber und führt dann einen Neustart eures Rechners durch
  2. Öffnet den Gerätemanager und sucht nach "Android Device"
  3. Rechtsklick auf Eigenschaften und Klick auf "Treibersoftware aktualisieren"
  4. im nächsten Bildschirm wählt ihr "Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen"
  5. Dann Klick auf "Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen"
  6. Jetzt wählt ihr "Samsung Electronics Co LTD" und dann "Samsung Android ADB Interface"
  7. Die folgende Warnmeldung bestätigt ihr mit ja weiter

image

Das AndroidSDKSlim.zip könnt ihr in einen Ordner eurer Wahl am Besten auf Laufwerk C:\ entpacken. Wichtig ist das ihr die später benötigte CMD (Command Prompt) exakt aus diesem Verzeichnis startet.

Bevor wir nun starten gilt wie immer der Hinweis das ihr die folgenden Prozeduren nur durchführen solltet wenn euch die Materie vertraut ist und ihr euch der Gefahr bewusst seid, dass im schlimmsten Fall euer OnePlus ONE nicht mehr startet. Die Durchführung des Tutorials geschieht daher auf eigene Gefahr und ich werde bei eventuell auftretenden Problemen keinerlei Garantie übernehmen. Ausserdem sollte euch klar sein das beim Entsperren des Bootloader sämtliche Daten auf eurem ONE gelöscht werden. Ein Backup auf einem externen Datenträger kann ich daher nur empfehlen. Achtet bitte darauf das der Akku eures ONE mindestens 50% Kapazität aufweist!

Entsperren des Bootloaders

image image

1 Verbindet nun das ONE mit dem USB Kabel und dem Rechner
2. Klickt mit der rechten Maustaste plus Shift auf den Ordner mit den entpackten ADB Tools (adb & fastboot)
3. Im Menü wählt ihr "Eingabeaufforderung hier öffnen"
4. In der cmd gebt ihr den Befehl "adb devices" ein
5. das ONE sollte sich wie auf dem Screenshot melden
6. gebt nun den Befehl "adb reboot bootloader" bestätigt mit "enter"
7. das ONE bootet in den "Fastboot Mode" (Cyanogen Logo)
8. jetzt folgt der Befehl "fastboot oem unlock" bestätigt mit "enter"
9. jetzt folgt der Befehl "fastboot reboot" bestätigt mit "enter"
10. Das ONE führt einen Neustart durch

image

Habt ihr alles richtig gemacht ist euer Bootloader nun entsperrt und es folgt die Installation der Custom Recovery von TeamWin

Flashen der Custom Recovery von TeamWin "TWRP" Version 2.7

Mit dem Flashen der TWRP Recovery könnt ihr in Zukunft Custom ROMs und sonstige Update.zip flashen. Zudem habt ihr die Möglichkeit ein Backup des ganzen Systems anzulegen. Bevor wir aber loslegen müsst ihr euch zuerst ein passendes TWRP Image von der TeamWin Seite herunterladen.

Download "openrecovery-twrp-2.7.1.1-bacon.img".
Benennt die Datei in TWRP.img um und kopiert sie in den Ordner indem sich die ADB Tools befinden.

  1. Gebt nun in der cmd "adb reboot bootloader" und bestätigt mit enter
  2. das ONE bootet in den Fastboot Mode "Cyanogen Logo"
  3. Gebt nun "fastboot flash recovery twrp.img" ein und bestätigt mit "enter"
  4. Jetzt wieder "fastboot reboot" gefolgt von "enter" eingeben
  5. das ONE führt einen Reboot durch und startet neu

image

Um zu testen ob die TWRP Recovery funktioniert könnt ihr in der cmd den Befehl "adb reboot recovery" eingeben, worauf das ONE in die TeamWin Recovery booten sollte. Um wieder ins System zu gelangen klickt ihr ganz rechts unten auf den Button "Reboot"

Root Zugriff einrichten

image

Natürlich gibt es zu jeder Zeit User die einen Root Zugriff auf ihrem Androiden wünschen, mit dem dann Modifikationen auf Systemebene möglich ist oder das mächtige Xposed Framework genutzt werden kann. Wiederum andere bezeichnen den Root Zugriff als ein unabdingbares Recht eines jeden Android Nutzers. Egal wie auch immer, der Root Zugriff beim ONE lässt sich sehr einfach einrichten. Bevor wir starten müsst ihr euch die SuperSU App von Chainfire herunterladen und sie dann mithilfe des USB Kabels auf den internen Speicher des ONE kopieren.

Downlad UPDATE-"SuperSU-v2.01.zip"

  1. Gebt nun in der cmd "adb reboot recovery" ein
  2. in der TWRP auf "Install" klicken
  3. wählt nun das File "UPDATE-SuperSU-v2.01.zip"
  4. Bestätigt mit "Swipe to Confirm Flash"
  5. Rechts unten auf "Reboot System" klicken
  6. das ONE führt einen Neustart durch
  7. Ruft nun im App Drawer die App "SuperSU" auf
  8. der Root Zugriff ist eingerichtet

Übrigens habt ihr die Möglichkeit sowohl den Bootloader als auch die Recovery mit Bordmitteln in CM11s aufzurufen. Dafür aktiviert ihr im Menü Einstellungen -> Entwickleropionen den Punkt "Erweitertes Neustartmenü". Wenn ihr jetzt den Power Button etwas länger drückt und danach im Menü den Punkt "Neu starten" klickt erscheint das Erweiterte Neustartmenü mit den Punkten "Neu starten", "Recovery" und "Bootloader".

image

Bei Fragen und Problemen könnt ihr mich natürlich gerne über die Kommentarfunktion kontaktieren. In der Hoffnung das alles geklappt hat bleibt mir zum Schluß euch viel Spaß mit eurem neuen OnePlus ONE zu wünschen!

— geändert am 24.11.2014, 18:07:37

Tasmanian Devil

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.256

27.07.2014, 09:21:54 via App

Welche review? Auch ein gelbstich?

Welche Kommentarfunktion?

Copy&paste? ;)

— geändert am 27.07.2014, 09:26:43

StayDirty ツ


Pixel 3a XL [10]

Samsung Tab A 10.5 2018 [9]

⇨Dirty⇦nexus5x [8.1.0]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2] RIP

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1] RIP

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2] RIP

Antworten
  • Forum-Beiträge: 114

27.07.2014, 09:34:27 via Website

Hy ©h®is, nein kein Copy & Paste, Eigenleistung! Ich darf meinen Blog hier bei AndroidPit leider nicht nennen, denken wohl das ich ihnen eine Handvoll User wegschnappe. Du findest den Weg dahin aber im Icon meines User-Profils bzw. Logos. Dort findest Du dann auch mein Review zum OnePlus ONE! Kommentieren kannst Du den Artikel aber gerne hier bei AndroidPit!

— geändert am 27.07.2014, 09:35:05

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.256

27.07.2014, 09:50:05 via App

Hey Fnetf :)

Ich wollte auch nicht sagen, du hättest die klasse Anleitung woanders kopiert! Sorry, wenn ich mich da missverständlich ausgedrückt habe!

Oberklasse! :)

Wenn auch für das #cyanoshit phone.. ;)

Und? gelbstich?

— geändert am 27.07.2014, 09:55:59

StayDirty ツ


Pixel 3a XL [10]

Samsung Tab A 10.5 2018 [9]

⇨Dirty⇦nexus5x [8.1.0]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2] RIP

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1] RIP

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2] RIP

Antworten
  • Forum-Beiträge: 114

27.07.2014, 09:58:46 via Website

Habe das Gerät erst am 14.7. geordert und kann keinen Gelbstich erkennen. Ich denke das die Chargen da differieren und man ein wenig Glück haben muss. Ich bin mit dem Zitat "cyanoshit" Smartphone übrigens sehr zufrieden. Solide verarbeitet, extrem schnell und customizing freundlich. Dazu der gute Preis, passt alles!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

31.07.2014, 20:39:40 via Website

gibt es denn bereits eine Methode, mit der man ein Custom Recovery einspielen kann, ohne die daten zu wipen?

Die App ROM Toolbox Pro findet keins zum installieren.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

01.08.2014, 18:23:32 via Website

Hallo,

danke für die tolle Anleitung! Hast einen Daumen von mir dafür erhalten.

Grüße

p.s.: das 1+1 ist der Hammer (habe es seit heute - ohne Gelbstich)

Fnetf

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

04.08.2014, 20:43:16 via Website

Hi Fnetf,

ich habe laut obiger Anleitung TWRP Recovery geflashed... komme aber bei Recovery Boot nur in das CM Simple Recovery.

Fehlermeldung gab es keine, wurde alles mit ok bestätigt... wat nun? ;)

Nachtrag viel später... ;)))

Ich habe den Bootloader nochmals entsperrt (muss wohl beim ersten Mal was schief gelaufen sein) und siehe da... das TWRP lies sich ohne Probleme flashen und funktioniert jetzt auch. SuperSU ist auch drauf.

Vielen Dank für deine gute Beschreibung bzw Anleitung!

mfg

— geändert am 04.08.2014, 21:44:35

Fnetf

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

06.08.2014, 23:13:31 via Website

bis zum Punkt 8. des entsperren des Bootloaders klappt alles wunderbar nur dann steht in der cmd "waiting of device".
Jemand eine Ahnung warum. so schwer war das rooten beim S3 noch nicht mal

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

06.08.2014, 23:19:36 via App

An sich ist da nix schwer. Dann roote doch noch mal. Oder nimm ne andere Methode.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

07.08.2014, 10:28:11 via Website

andere Methode?

Bist schon vllt schon root?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

08.08.2014, 19:02:26 via Website

also es so wie es aussieht gibt es Geräte die nicht rootbar sind schade. Habe das ganze mit einem Gerät von einem Kumpel gemacht da ging alles wunderbar.

Janusz Mertinkus

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

09.08.2014, 10:11:01 via Website

Hast du schon Root Rechte vielleicht?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

09.08.2014, 11:11:06 via Website

nein leider nicht, ich weiß jetzt echt nicht mehr weiter warum gehrt das den bei manchen Geräten so einfach und bei manchen geht es gar nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 114

09.08.2014, 11:38:51 via Website

Hy Sebastian, das Wichtigste ist dass das OnePlus ONE als ADB Device erkannt wird, dann solltet alles funktionieren! Sektion Samsung Treiber installieren!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

11.08.2014, 17:44:57 via Website

Hi,

ich verzweifle grade... Ich bekomme einfach nicht das Recovery geflasht. Hatte schon Probleme, die ADB-Treiber zu installieren und habe das über die SamsungTreiber zum Glückk endlich erzwungen bekommen - entsprechend wird ein ADB Device erkannt. Ich komme auch in den Fastboot Mode, habe hier schon mehrmals den Unlock-Befehl ausgeführt, also sollte der Bootloader entsperrt sein. Beim flashen des Recovery bekomme ich auch keinen Fehler angezeigt, stattdessen ist es bei mir fast identisch (bis auf ein paar Millisekunden Unterschied) mit dem Screenshot, allerdings startet mein Handy, wenn ich nach dem Flashen ins Recovery möchte, wieder in das CM Simple Recovery, wie bei P.E., nur dass ich wie schon beschrieben, den Bootloader sicherheitshalber x-mal ge-unlock-ed habe...

Würde mich über schnelle Hilfe oder Ideen freuen! :-/

Edit: Habe über die Toolbox für das OPO das Recovery 2.7.1.0 geflasht, die neueste war die 2.7.1.1 --> die funktionierte nicht oder über adb ging es nicht, EGAL!

Habe es jetzt gerootet!
Also trotzdem danke! :)

— geändert am 11.08.2014, 18:11:19

Fnetf

Antworten
  • Forum-Beiträge: 114

15.08.2014, 10:59:13 via Website

Hy Moritz, Danke für die Blumen - werde mir das von dir erwähnte Tool anschauen!;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

02.09.2014, 15:06:27 via Website

Vielen Dank für die geniale Anleitung.

Was mir ein wenig Probleme bereitet hat, war dass in der Anleitung fehlt, dass "Update CM Recovery" zu deaktivieren ist, sonst kommt klappt das Flashen von TWRP nicht.

lG

Gelöschter Account

Antworten
  • Forum-Beiträge: 114

03.09.2014, 10:25:21 via Website

Hy Wolf Wolfinger, Danke für die Info! Da hast Du natürlich völlig recht, habe das bei mir vorher gemacht aber nicht im Tutorial erwähnt.
Habe es gefixt...!

— geändert am 03.09.2014, 10:35:40

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

30.10.2014, 17:28:54 via Website

Danke für die Anleitung.
Hatte bei meinem OPO aus heiterem Himmel den Boot-loop, bei der Reparatur nach XDA-Anleitung habe ich dann auch lernen müssen, dass das Telefon ganz neu wird, wenn man den Bootloader entsperrt.......
Nun läuft es wieder einwandfrei, ich möchte aber gerne TWRP flashen. Ich habe viel gelesen und gesucht, aber nirgends explizit gefunden, dass die Daten erhalten bleiben. Meiner Meinung nach schon, würde aber gerne eine belastbare Aussage darüber haben. Kannst Du bestätigen, dass beim flashen von TWRP alle Daten erhalten bleiben (wenn alles normal läuft)??

Würde mich über eine Antwort freuen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 114

31.10.2014, 15:25:24 via Website

Hy One Plus, beim Flashen einer TWRP Recovery und Einrichten von Root Zugriff bleiben die Daten in der Regel immer erhalten. Nur der von dir genannte Bootloader Unlock löscht alle Daten komplett!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 215

24.11.2014, 15:33:40 via Website

Hallo, Danke für das Erstellen der Anleitung. Allerdings sind 1-2 Fehler darin. Im Punkt Installation des "twrp.img" hast du botloader anstelle bootloader geschrieben ;-) Dann funktionierte die verlinkte android sdk slim nicht so richtig, hat ganz merkwürdige ordnerstrukturen und ist eine exe datei. Eine anderen Version die ich bei google gefunden habe sah ganz anders aus und ließ sich auch als cmd öffnen.
Eventuell könnten sich unerfahrene Nutzer bei der Benennung des Recoverys schwer tun. Unter Windows wird meistens die dateiendung ausgeblendet, dass ich unter cmd twrp.img.img eingeben musste.
Wie gesagt, vielen Dank für die Mühvolle erstellung, sind nur Verbesserungsvorschläge ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 114

24.11.2014, 18:06:03 via Website

Werde deine Vorschläge beherzigen und soweit es geht verbessern! Thx! ;)
1.) Bootloader
2.) Der Link zum AndroidSlimSDK verweist auf die Download Seite und dort ist der mittlere Download Button zu bevorzugen. In meinem Blog FnetMobile.wordpress.com wird beim Klicken der URL der Download sofort angestartet und dabei das korrekte Zip File heruntergeladen. Bei Androidpit gelangt man leider zuerst auf die Downloadpage!
3.) Zur Sache mit dem TWRP File sage ich nur: Wer sich an die Ausführung dieses Tutorials wagt, sollte auch mit der Umbennung von Dateien klarkommen!

Grüsse Frank ;)

— geändert am 24.11.2014, 18:41:29

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

11.12.2014, 18:14:46 via Website

Vielen dank für die einleitung.Nur leider komme ich nich weiter.
Ich bin bis zum punkt gekommen ,,fastboot flash recovery twrp.img"
Es hat fehlerfrei installiert,Nur bei adb reboot recovery sagt mir : device not found.
TWRP startet nicht
Fastboot reboot cmd.funktioniert und das gerät startet.
Ich komme einfach nicht dazu superSu zu installieren.
Kann bitte jemand damit was anfangen und vielleicht eine idee ?
Danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 114

11.12.2014, 21:44:56 via Website

Hy Dezider Horvath,

was zeigt er dir denn an wenn du den Befehl "ADB devices" eingibst?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 263

11.12.2014, 22:19:01 via Website

Hey,
sind die Links und das Tutorial noch aktuell? Werden dabei User Daten gelöscht?

Beste Grüße, Jan

Antworten
  • Forum-Beiträge: 114

11.12.2014, 22:23:36 via Website

Tutorial und Links sind weiterhin gültig!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 263

11.12.2014, 22:25:57 via Website

Fnetf

Tutorial und Links sind weiterhin gültig!

Danke! Wie lange dauert "fastboot oem unlock"?

Beste Grüße, Jan

Antworten
  • Forum-Beiträge: 114

11.12.2014, 22:27:15 via Website

Der Unlock dauert nur ein paar Sekunden, dabei werden allerdings die User Daten gelöscht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 263

11.12.2014, 22:28:03 via Website

Fnetf

Der Unlock dauert nur ein paar Sekunden, dabei werden allerdings die User Daten gelöscht!

Komisch, mein OPO wurde erkannt, allerdings hängt der jetzt bei waiting for device. Was kann ich machen? Einfach neustarten?

Beste Grüße, Jan

Antworten
  • Forum-Beiträge: 114

11.12.2014, 22:38:30 via Website

Wenn nichts mehr geht hilft nur ein Neustart!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

12.12.2014, 15:48:48 via Website

Hallo Vielen dank für reaktion.
Also wenn,, adb devices"eingebe,kommt folgendes:
*daemon not running.Starting it now on port 5037
daemon startet successfully
list of devices attached

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

21.12.2014, 22:22:28 via Website

Dezider Horvath

Hallo Vielen dank für reaktion.
Also wenn,, adb devices"eingebe,kommt folgendes:
*daemon not running.Starting it now on port 5037
daemon startet successfully
list of devices attached

Sorry...niemand hat irgendeine Lösung für mich?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 115

22.12.2014, 01:31:28 via App

Dein Gerät wird nicht als adb-device erkannt (deine List f devices ist leer).
Geh mal in deinen Gerätemanager und schau, ob dein Handy korrekt erkannt wurde. Ansonsten einfach mal den Google ADB/USB driver installieren. Hab zwar grad keinen Link da, aber wenn du's nicht findest, kann ich später mal in den Lesezeichen meines PCs kramen^^. Viel Erfolg :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

28.01.2015, 18:43:37 via Website

hi leute,

ich weiß der thread ist schon etwas älter aber ich wollte keinen neuen eröffnen. mein problem bezieht sich nicht explizit auf dieses tutorial, viel mehr weiß ich einfach nicht weiter.

und zwar bekomme ich den bootloader einfach nicht unlocked. sei es mit diversen toolboxen, google / samsung / etc adb treibern noch von hand über die CMD konsole. wenn ich beispielsweise "fastboot oem unlock" in die CMD eingebe erscheint kurz darauf der text das alles OKAY ist, allerdings startet das smartphone sofort in die recovery (twrp), anstatt eben den bootloader zu öffnen.

mittlerweile weiß ich nicht mehr weiter. ich würde gerne mein OnePlus One auf Stock zurück setzen, ohne bootloader komme ich da allerdings nicht weit.

Danke im Voraus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 115

29.01.2015, 00:20:14 via App

Nur nochmal zum Verständnis:

Edit: Vergiss den Teil - (Du startest ins Fastboot Menü, dann steckst du dein Handy an, dann "fastboot oem unlock")

Besser: Du machst es wie in der Anleitung hier und dann gibt dir die cmd OK aus? Danach startet dein Handy neu in die Recovery, ohne dass du den Befehl "fastboot reboot" ausgeführt hast? Soweit korrekt? Und obendrauf ist dein Bootloader immer noch gelockt, obwohl anscheinend alles geklappt hat? Ist das so in etwa dein Problem :)?

— geändert am 29.01.2015, 00:26:24

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

29.01.2015, 05:50:31 via App

Guten morgen bacon,

erstmal vielen Dank für deine Antwort. Also du hast es genau richtig verstanden. Ich tippe den bootloader öffnen, tippe dafür den Befehl ein, es kommt die übliche Meldung das alles okay ist und das Handy bootet sofort in die twrp recovery. Als wenn man es von Hand in die recovery booten würde.

Was nicht weiter schlimm wäre wenn der bootloader denn auch unlocked wäre 😊. Versuche ich dann allerdings z.b. Auf Stock zu flashen (was ja mein Ziel ist), kriege ich prompt die Meldung dass der bl eben noch geschlossen ist und es eben nicht geht.

Wenn du möchtest werd ich sehen dass ich heute nachmittag nen screenshot Hochhaus. Allerdings ist die Sachlage ja klar und die übliche Fehlermeldung welche ich in der cmd bekomme wirst du ja sicherlich kennen.

Mittlerweile hab ich ja die recovery in Verdacht (twrp 2.8.4.1)? Zumindest ist das das einzige was ich mir noch vorstellen könnte. Nur um zurück auf die Stock recovery zu kommen muss doch auch der bl unlocked sein oder? Ich drehe mich also im Kreis.

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 115

29.01.2015, 17:31:20 via App

Hmm... auf Anhieb kann ich dir jetzt nichts helfen, da hab ich zu wenig Erfahrung...Allerdings: Du könntest probieren das ganze über deinen fastboot modus auf komplett Stock zurückzusetzen. Das ganze sollte man dann zwar richtig machen, am besten ohne Fehler, aber es funktioniert auf jeden Fall (eigene Erfahrung). (Tipp: Nicht vergessen noch ein passendes Modem zu finden, das hatte ich verpeilt :) [einfach mal im xda suchen]). Ich geh' gleich an den PC und kram 'nen Link raus, dann kannst du es dir zumindest mal anschauen.

Link: http://forum.xda-developers.com/oneplus-one/general/guide-return-opo-to-100-stock-t2826541

Ansonsten einfach mal im oben erwähnten XDA-Forum nachfragen (englisches Forum), da gibt es einige kompetente Leute oder warten, ob hier noch jemand antwortet.

EDIT: Link eingefügt; voll verpeilt, dass der Bootloader geunlocked sein muss... aber das ist ja dein Problem :/. Schau mal bei xda vorbei und mach da einen Thread auf :/.

— geändert am 30.01.2015, 00:26:03

Antworten
  • Forum-Beiträge: 263

06.02.2015, 20:28:55 via App

Dezider Horvath

Dezider Horvath

Hallo Vielen dank für reaktion.
Also wenn,, adb devices"eingebe,kommt folgendes:
*daemon not running.Starting it now on port 5037
daemon startet successfully
list of devices attached

Sorry...niemand hat irgendeine Lösung für mich?

Ist doch richtig. Adb wird quasi erstmal gestartet. Danach sollte eine Liste erscheinen, in der dein Handy auftaucht.

Beste Grüße, Jan

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

10.08.2015, 09:45:10 via Website

Guten Morgen zusammen!
Wie Sebastian Lindner habe ich das Problem auch, dass sich mein "OnePlus One" einfach nicht rooten lassen möchte. Ich bin mehrmals nach dieser Anleitung gegangen und habe es auch soweit geschafft, dass unter den Apps die App "SuperSU" auftaucht. Sobald ich aber diese App starte, bekomme ich folgende Fehlermeldung: "Es ist keine SU-Datei installiert und SuperSU kann diese auch nicht installieren. Dies ist ein Problem. Wenn Sie zu Android 4.3 gewechselt haben, müssen sie Ihr Gerät manuell rooten. Suchen sie dafür bitte das passende Forum für Ihr Gerät auf." Unter TWRP Recovery habe ich unter "Install" die Datei "SuperSU-v2.01.zip" problemlos installieren können. trotzdem bekomme ich auf mein Smartphone keine Root-Rechte. Kann das wirklich sein, dass einige Oneplus One Geräte gar nicht, wie Sebastian Lidner oben behauptet, gar nicht rootbar sind? Bin schon echt am verzweifeln. Auf ein positives Feedback würde ich mich freuen!

MfG
Janusz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

30.12.2015, 13:06:28 via Website

Hi Super Tutorial,

bei mir war es noch wichtig, dass nach dem flash kein reboot gemacht wurde, sondern sofort in den recovery modus mit Lautstärke wippe runter und an schalten.
Sonst wurde mein Recovery immer wieder durch das Stock Recovery überschrieben.

Gruß A Dan

und Danke

Antworten