Samsung Galaxy S7 — Bloatware ganz legal deaktivieren , Akku schonen

  • Antworten:75
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 605

05.02.2017, 18:45:08 via App

nabend

hier mal 'ne etwas längere Zusammenfassung von den Möglichkeiten , die der
"PackageDisabler Pro (Samsung) " so bietet ; arbeitet ähnlich dem "EZ PackageDisabler" .
Ausgeführt auf einem brandingfreien
Gerät ! vor ca 3 Monaten .

Uploaded with Directupload Image Sharer
Uploaded with Directupload Image Sharer
Uploaded with Directupload Image Sharer
Uploaded with Directupload Image Sharer
Uploaded with Directupload Image Sharer
Uploaded with Directupload Image Sharer
Uploaded with Directupload Image Sharer
Uploaded with Directupload Image Sharer
Uploaded with Directupload Image Sharer
Uploaded with Directupload Image Sharer
Uploaded with Directupload Image Sharer

natürlich hätte ich auch schreiben können
"Bloatware deaktivieren ALLE" (was dann aber auch VR Gear betreffen würde) , aber wenn man mal sieht WAS so alles "mitgeschleppt" wird ....
schon erschreckend , oder ?

solong Klaus

— geändert am 05.02.2017, 18:54:51

Antworten
  • Forum-Beiträge: 565

07.02.2017, 17:51:48 via App

Ist ja klasse. Macht sich das jetzt am Verbrauch bei dir bemerkbar?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 605

07.02.2017, 18:37:54 via App

Dennis R.

Ist ja klasse. Macht sich das jetzt am Verbrauch bei dir bemerkbar?

auf jeden Fall , einige Hintergrundaktivitäten laufen ebend nicht mehr

@Chris ich glaube , das ist nicht nur bei Samsung so . Jeder Hersteller vertreibt seine (sinnige oder unsinnige) Software doch ganz gerne , mal mehr ... mal weniger .
Klasse ist ebend , dass so eine App überhaupt existiert . Von(Für) LG, HTC etc hab ich sowas noch nicht gesehen ,
hab aber auch nicht sonderlich danach gesucht :)
... und alles ohne Root !

solong Klaus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 565

07.02.2017, 18:41:01 via App

Wie lange hält dein Akku denn am Stück durch, bei durchschnittlicher Nutzung?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.156

07.02.2017, 18:57:33 via Website

Erstmal bin ich schockiert! Elf Seiten???!!! Ich habe zweieinhalb Seiten und dabei schon Google weitgehend "Adé" gesagt.

Und dann: Geht das bei Samsung nicht mit Boardmitteln? Braucht man dazu eine extra App?

HTC Magic, Nexus S, Motorola Razr I, HTC One, Lenovo Tab 10-70, Sony Xperia E, HTC Desire 500, ZTE Axon 7 Mini bieten das in den Einstellungen an. Und das mit Original- und Custom-ROMs.

— geändert am 07.02.2017, 19:10:46

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 270

07.02.2017, 19:06:13 via App

Hallo Klaus,

erstmal Danke für den Tipp.

In den Kommentaren zur App steht, dass man vorsichtig sein soll, welche Dienste man deaktiviert.

Wenn ich Deine Liste anschaue, verstehe ich leider nur "Bahnhof". Ist es ungefährlich, erst mal alle Dienste zu deaktivieren?

Danke!

Rüdiger

Antworten
  • Forum-Beiträge: 342

07.02.2017, 19:09:23 via App

@Aries Nein! manche Apps kann man mit Bordmitteln nicht deaktivieren (sind angegraut).
Ich selbst benutze BK Disabler für Samsung schon lange, und muss sagen ist wirklich gut.
Und natürlich ohne root.

— geändert am 07.02.2017, 19:10:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.156

07.02.2017, 19:13:09 via Website

Alles was deaktivierbar ist, kann man gefahrlos deaktivieren. Wenn später eine Funktion fehlt, kann man das zuviel deaktivierte wieder aktivieren.

Man sollte nur wissen, was man tut, bevor man hier postet "Plötzlich geht XY nicht mehr"

— geändert am 07.02.2017, 19:13:55

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 255

07.02.2017, 19:16:03 via Website

Klaus

ein Bild sagt mehr als Worte

Uploaded with Directupload Image Sharer

Da hast du das Gerät fast nicht genutzt. Kein Wunder, dieser Akkuverbrauch.

Gruß jori

Antworten
  • Forum-Beiträge: 342

07.02.2017, 19:17:41 via App

@Rüdiger
Bloatware die sicher deaktiviert werden kann ist natürlich in einer extra Liste.
Wenn man entsprechende app in der Liste antippt kommt man zu Einträgen in Google was für eine Funktion die App hat.
Ansonsten einfach deaktivieren und wenn irgendwas nicht mehr funzt einfach wieder aktivieren.
Kann eigentlich nicht viel passieren, man muss ja nicht gleich System Apps deaktivieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 605

07.02.2017, 19:24:42 via App

@Aries da hast du sicherlich Recht, auch ich war geschockt , allerdings fehlen mir
Vergleichsmöglichkeiten .
Mit den normalen Bordmitteln erreichst du leider nicht alles , die üblichen Verdächtigen (Googleapps, Virensoftware , Reader etc) schon ,
aber wenn eine App das erledigen kann,
ist doch OK :)
Und btw, nicht alles was ich deaktiviert habe muss unbedingt Bloatware sein , für den ein oder anderen ist bestimmt genau die wichtige App dabei die er schon lange gesucht hat . In der App ist eine Google-Suche integriert, sodas man sich vorher genau anschauen kann was die App überhaupt macht ! (einfach einen Eintrag antippen zwecks Info)

Die pinkfarbenen Einträge werden als
Bloatware deklariert, grüne und schwarze
sind persönlich nicht gewollt .

Ciao

Antworten
  • Forum-Beiträge: 605

07.02.2017, 19:33:52 via App

@jori zugegeben , heut war eher ein
fauler Tag :) , war auf Arbeit ... also bissel Whatsapp , News , Apit , kein Game , Mails gescheckt , paar Kurzvideos......
nicht viel also

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.156

07.02.2017, 19:37:17 via Website

Anbei die Vergleichsmöglichkeit:

image

image

image

Ich kann etwa eine handvoll Apps und Dienste nicht deaktivieren, die ich aber auch deaktivieren würde.

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 605

07.02.2017, 19:48:23 via App

da wäre ich mir nicht so sicher @Aries,
deine deaktivierten Apps finde ich auch auf normalen Wege , viele werden aber gar nicht erst angezeigt , vielleicht ein Samsungproblem (oder Samsungfrechheit ?) Wer weiss ... ?

Ciao

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.156

07.02.2017, 20:02:49 via Website

Findest du die vielleicht über "Systemprozesse anzeigen"?

image

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 605

07.02.2017, 21:33:27 via App

hier heißt es "Systemanwendungen anzeigen" ,
sollte aber das Gleiche sein ;
und Ja, einige davon sind solche , kann ich aber nicht genau sagen ... werden mir nicht (mehr) angezeigt , auch unter
Deaktivierten Apps nicht ; ANT zB (ein Radioservice)

Ciao

Antworten
  • Forum-Beiträge: 565

07.02.2017, 22:15:08 via App

jori

Klaus

ein Bild sagt mehr als Worte

Uploaded with Directupload Image Sharer

Da hast du das Gerät fast nicht genutzt. Kein Wunder, dieser Akkuverbrauch.

Gruß jori

also ich komm bei weitem nicht auf so eine Laufzeit ohne Nutzung, selbst wenn ich gerade mal nur 2 Sachen deaktiviert habe. Es wird dauernd was im Hintergrund gefressen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 565

08.02.2017, 18:40:21 via App

Also ich muss sagen, ich bin überrascht, wieviel apps im Hintergrund laufen, die in den Einstellungen unter "Akkuverbrauch" gar nicht angezeigt werden.
Ich habe das Handy seit knapp 18 Stunden im Betrieb und es zeigt mir eine Restzeit von 14 Stunden bei normaler Nutzung wie jeden Tag. whatsapp, Facebook, einige Spiele , Internet usw. Vorher war bei mir der Bildschirm auf Platz 1 im Verbrauch, jetzt ist der Bildschirm 2 Stufen runter gerutscht. Habe das Gefühl, dass eine App den Bildschirm nicht vollständig abschalten lassen hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

08.02.2017, 19:21:46 via Website

Dennis R.

Also ich muss sagen, ich bin überrascht, wieviel apps im Hintergrund laufen, die in den Einstellungen unter "Akkuverbrauch" gar nicht angezeigt werden.

Wie kommst du darauf, dass die auch wirklich laufen bzw ständig aktiv sind? :?

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 605

08.02.2017, 19:49:15 via App

@Dennis R.

wenn du wirklich wissen willst alles so läuft , nebenbei oder gewollt , installier mal diese App :

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.als.usagetimelines

oben in der Filtereinstellungen lässt sich einiges vorwählen , eigentl. selbsterklärend .

Wundere dich aber nicht wenn Facebook ziemlich weit oben steht,
das ist ein mächtiger Akkufresser :)

Ciao

Antworten
  • Forum-Beiträge: 565

08.02.2017, 21:35:01 via App

Klaus

@Dennis R.

wenn du wirklich wissen willst alles so läuft , nebenbei oder gewollt , installier mal diese App :

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.als.usagetimelines

oben in der Filtereinstellungen lässt sich einiges vorwählen , eigentl. selbsterklärend .

Wundere dich aber nicht wenn Facebook ziemlich weit oben steht,
das ist ein mächtiger Akkufresser :)

Ciao

ja Facebook ist mir bewusst. Da sollte man am besten die Web Version nutzen. Da bin ich aber zu faul zu :-D und ehrlich gesagt, will ich mich da auch nicht so sehr einschränken, nur um die Akkulaufzeit zu erhöhen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 565

08.02.2017, 21:35:23 via App

Klaus T.

Dennis R.

Also ich muss sagen, ich bin überrascht, wieviel apps im Hintergrund laufen, die in den Einstellungen unter "Akkuverbrauch" gar nicht angezeigt werden.

Wie kommst du darauf, dass die auch wirklich laufen bzw ständig aktiv sind? :?

Da ich seit dem deaktivieren, wie der Threadersteller es oben beschrieben hat, knapp doppelt so viel Akkulaufzeit habe. vorher hatte ich eine Laufzeit von gerade mal 19 Stunden. Jetzt bin ich bei 31 Stunden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.256

08.02.2017, 21:39:02 via App

Dennis R.

ja Facebook ist mir bewusst. Da sollte man am besten die Web Version nutzen. Da bin ich aber zu faul zu :-D und ehrlich gesagt, will ich mich da auch nicht so sehr einschränken, nur um die Akkulaufzeit zu erhöhen.

Fb sollte man gar nicht haben.. 🙄😛

StayDirty ツ


Pixel 3a XL [10]

Samsung Tab A 10.5 2018 [9]

⇨Dirty⇦nexus5x [8.1.0]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2] RIP

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1] RIP

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2] RIP

Antworten
  • Forum-Beiträge: 565

09.02.2017, 11:51:29 via App

Manfred W.

Schade dass man das Zeug nicht deinstallieren kann.

Man kann es aber deaktivieren. Wenn nicht direkt über die Einstellungen, dann so wie der Themenersteller am Anfang berichtet hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 565

09.02.2017, 11:52:13 via App

Ich habe mir jetzt mal Facebook lite installiert und das normale deaktiviert. Ich werde die Tage mal berichten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 249

09.02.2017, 12:19:01 via App

Ist es auch auf einem Galaxy S5 anwendbar oder nur speziell für das S7?

— geändert am 09.02.2017, 12:21:52

No risk, no Fun
Was macht das blaue Licht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 605

09.02.2017, 13:33:37 via App

Samsung allgemein !
teste die Version , hast 5 Tage Zeit bis zum endgültigen Kauf

Ciao

Antworten
  • Forum-Beiträge: 249

09.02.2017, 13:34:29 via App

Mach ich grade... :-)


Edit by Mod Klaus: Unnötiges Vollzitat entfernt

— geändert am 09.02.2017, 14:08:22 durch Moderator

No risk, no Fun
Was macht das blaue Licht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 249

09.02.2017, 15:09:54 via App

Verstehe ich es richtig, dass man eigentlich alle pinken Einträge in der App deaktivieren kann?

No risk, no Fun
Was macht das blaue Licht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 605

09.02.2017, 15:22:36 via App

die werden als Bloatware erkannt , Ja .
Aber ein manuellen Eingriff bei einigen Apps , die du evt behalten willst (zB VR Gear oder die Radiofunktion etc) solltest du wieder aktivieren BEVOR du dein OK gibst . Wenn die Pakete erstmal weg sind hilft ein einfaches Aktivieren nicht mehr . Es gibt die Möglichkeit , die zu entfernende Pakete zu sichern um sie evt wieder zurück zuspielen .

solong Klaus

— geändert am 09.02.2017, 15:34:37

Antworten
  • Forum-Beiträge: 249

09.02.2017, 16:30:01 via App

Es geht mir erstmal ums deaktivieren....
Habe natürlich nicht blind alle deaktiviert,sondern bei Einigen nachgeschaut ob ich es machen sollte/kann.
Hilfreich war mir zum Teil dein erster Post hier.

— geändert am 09.02.2017, 18:03:34

No risk, no Fun
Was macht das blaue Licht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 249

13.02.2017, 17:41:11 via App

Nachdem ersten Versuch die Bloatware zu deaktivieren und zwei weiteren Apps, die ich hätte mal lieber aktiviert gelassen, musste ich mein Phone neu aufsetzen. :-)
Es blieb beim Startvorgang beim Samsunglogo hängen. ... Keine Ahnung, was ich da versehentlich deaktiviert habe.
Aber wie gesagt, Phone mit einem Werksreset wieder zum laufen gebracht und gleich die pinken Einträge deaktiviert.
Die Laufzeit des Akkus hat sich gut verbessert und auch sonst kann ich mich über die Performance nicht beklagen. Werde die Tage mal ein Bild hochladen und zeigen, welche Appd bei mir alle deaktiviert sind.

— geändert am 13.02.2017, 17:42:34

No risk, no Fun
Was macht das blaue Licht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 605

13.02.2017, 19:01:41 via App

Manuel K.

Nachdem ersten Versuch die Bloatware zu deaktivieren und zwei weiteren Apps, die ich hätte mal lieber aktiviert gelassen, musste ich mein Phone neu aufsetzen. :-)
Es blieb beim Startvorgang beim Samsunglogo hängen. ... Keine Ahnung, was ich da versehentlich deaktiviert habe.

Autsch , wie sagt man "shit happens" :)
ein Fauxpas ist mir aber auch passiert ,
SmartSwitch will nicht mehr, es erscheint nur noch der Startbildschirm.. dann Abbruch . Nunja , war ein schönes Feature
aber gibt ja Alternativen .

solong Klaus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 270

17.02.2017, 21:38:02 via App

Hallo,

bei den neuesten Update steht, dass es nicht mit Android 7.0. funktioniert...

Wie setze ich das jetzt zurück? Alle deaktivieren Punkte wieder aktivieren? Wobei das nicht so einfach sein soll...

Vor dem Update aktivieren und die App dann löschen?

Ich wäre dankbar für eine konkrete Anleitung.

Rüdiger

Antworten
  • Forum-Beiträge: 605

17.02.2017, 22:13:10 via App

Nabend

Jau , erstmal die deaktivierten Apps wieder aktivieren , dabei passiert noch nix !
Ich hoffe du hast die Apps vorher gesichert ? , die APKs lassen sich nur dann wieder herstellen , evt muss du vorher "Unbekannte Quellen" in der Gerätesicherheit aktivieren . Bei "normalen" Apps reicht das auch schon , Neustart genügt (VR Gear zB ,hab ich selbst schon gemacht) . Einige Apps verlangen aber anschließend ein Werksreset , die , die etwas tiefer im System integriert sind (waren) .
Les aber bitte nochmal das how-to auf der Homepage , Link hatte ich ja gepostet .
Tja , die Frage ist , ob bei dem Nougatupdate nicht eh ein neues System aufgesetzt wird und fehlende Dateien ersetzt werden , dann kann man sich das alles sparen . Dazu fehlen mir aber entspr Infos.
Hoffe , das hilft ein wenig

solong Klaus

edit: gerade gelesen ...

Uploaded with Directupload Image Sharer

— geändert am 17.02.2017, 22:31:21

Antworten
  • Forum-Beiträge: 270

20.02.2017, 22:05:17 via App

Hallo,

es ist tatsächlich so, dass die App unter Android 7.0, jedenfalls auf meinem S7, nicht mehr funktioniert..

Rüdiger

Antworten
  • Forum-Beiträge: 605

21.02.2017, 09:24:55 via App

moin

kann ich leider nicht nachvollziehen
weil ich noch kein Nougatupdate
zur Verfügung oder mir anderseitig besorgt habe .
Bei den vielen Bugs die Nougat7.0 noch
mit sich bringt , warte ich eh auf das nächste größere Update (7.1.x) ,
aber das nur am Rande .

lt Entwickler sollte das Tool auch unter Nougat funktionieren , Update hast du sicher gezogen !?

Uploaded with Directupload Image Sharer

... geh ich mal von aus :)

Dann bleibt nur , mal zu recherchieren
woran das liegt , ich mach mich mal auf die Suche

solong Klaus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 400

01.03.2017, 20:13:02 via Website

Habe eben gerade mein Nougat update bekommen (habe ein freies S7 Edge) und hatte vorher mit der unten verlinkten App alle möglichen Boatware Kram deaktiviert. Habe dann sogar das Nougat update mit deaktivierten Apps gemacht (wollte ich eigentlich vorher alle wieder aktivieren, aber habs dann doch vergessen) und alles läuft super bis jetzt (musste nur "IMS" wieder aktivieren, weil es immer beendet wurde), dass ging aber ohne Probleme.
Die App die ich nutzt ist diese hier:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ospolice.packagedisablerpro&hl=de

— geändert am 01.03.2017, 20:13:29

Antworten
  • Forum-Beiträge: 270

01.03.2017, 21:45:56 via App

Hallo,

ich habe das S7 und bei mir funktioniert die App nicht.

Hat du nach der Installation der App das Handy neu gestartet? Das hab ich noch nicht versucht.... Ansonsten findet die App eine "SDK" nicht....

Rüdiger

— geändert am 01.03.2017, 21:46:50

Antworten
  • Forum-Beiträge: 270

01.03.2017, 21:51:10 via App

Klaus B.

moin

kann ich leider nicht nachvollziehen
weil ich noch kein Nougatupdate
zur Verfügung oder mir anderseitig besorgt habe .
Bei den vielen Bugs die Nougat7.0 noch
mit sich bringt , warte ich eh auf das nächste größere Update (7.1.x) ,
aber das nur am Rande .

lt Entwickler sollte das Tool auch unter Nougat funktionieren , Update hast du sicher gezogen !?

Uploaded with Directupload Image Sharer

... geh ich mal von aus :)

Dann bleibt nur , mal zu recherchieren
woran das liegt , ich mach mich mal auf die Suche

solong Klaus

Hallo,

ich seh gerade, dass ich eine andere App habe: Ich hab den Package Disabler Samsung, Du die andere App.

Wahrscheinlich liegt es daran...

Rüdiger

Antworten
  • Forum-Beiträge: 605

01.03.2017, 22:01:01 via App

oh, na hoffentlich hatte das keine negativen Auswirkungen ; auf der Homepage wird extra davor gewarnt !

Viel Glück, Klaus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 400

02.03.2017, 07:47:04 via App

Also bis jetzt ist nach wie vor alles in Ordnung, habe mir halt gedacht ich probiere es jetzt mal so und wenn es zickt, dann wird gewiped.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 270

04.03.2017, 14:57:17 via App

Hallo,

der BK Disabler funktioniert seit heute wieder. Han ihn nach einem Hinweis im Play Store neu installiert und jetzt geht wieder Alles... 😊😊😊😊

Rüdiger

Antworten