W-Lan Passwörter bei Handywechsel

  • Antworten:32
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 79

05.12.2019, 10:03:04 via Website

Moin Moin zusammen,
werden die W-lan Passwörter bei Handywechsel und Datentransfer mit auf's neue Handy übertragen , oder gehen sie verloren ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 501

05.12.2019, 10:16:03 via Website

Die WLAN-Kennwörter werden nicht übertragen. Die musst Du am neuen Gerät neu eingeben. Leider gibt es keine WPS-Unterstützung mehr.

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

gollnauh

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.12.2019, 10:19:55 via Website

Kann ich die Passwörter vor dem Transfer irgendwie auslesen?

Antworten
Ludy
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 7.875

05.12.2019, 10:37:05 via App

René H.

Die WLAN-Kennwörter werden nicht übertragen. Die musst Du am neuen Gerät neu eingeben. Leider gibt es keine WPS-Unterstützung mehr.

das ist nicht ganz richtig, bei meinen Motorola Handys, wurden die WLAN Passwörter mit übertragen.

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Lebensmittelwarnung-App

Download Samsung Firmware Tool

Meine Wunschliste

Telegram News Feed

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.12.2019, 10:42:39 via Website

Das hilft mir insofern nur weiter, wenn ich das gleiche Handy wähle. Wichtiger wäre es, ob oder wie man die Passwörter vorher auslesen könnte.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 501

05.12.2019, 11:21:34 via Website

Wozu vorher auslesen? Kennst Du Deine WLAN-Kennwörter nicht? Bei einer Fritzbox kannst Du Dir den Code ausdrucken lassen, inklusive eines QR-Codes. Auslesen kann man die Kennwörter nicht, da verschlüsselt. Wenn Du Deine Smartphones rootest könntest Du die zuständigen Dateien eventuell kopieren, solltest Dich damit aber gut auskennen.

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

gollnauh

Antworten
Ludy
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 7.875

05.12.2019, 11:24:01 via App

gollnauh

Das hilft mir insofern nur weiter, wenn ich das gleiche Handy wähle. Wichtiger wäre es, ob oder wie man die Passwörter vorher auslesen könnte.

Auslesen geht nicht

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Lebensmittelwarnung-App

Download Samsung Firmware Tool

Meine Wunschliste

Telegram News Feed

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.12.2019, 11:38:48 via Website

Wenn ich sie kennen würde, hätte ich nicht danach gefragt. Ich betreibe ausser meinem Handy keinen Computer und somit auch keine Fritz Box. Das mit dem Rooten lasse ich wohl besser bleiben.
Vielen Dank für deine Mühe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.640

05.12.2019, 11:44:09 via Website

gollnauh

Wenn ich sie kennen würde, hätte ich nicht danach gefragt. Ich betreibe ausser meinem Handy keinen Computer und somit auch keine Fritz Box.

Warum gleich so "motzig" ?

Das nicht Vorhandensein eines PC' sagt nicht gleich aus, dass man auch keinen WLAN Router(z.b.Fritzbox)
hat. Irgendwo her muss ja das WLAN - Signal für dein Smartphone nun mal kommen.

Und wenn du es versäumt hast , deine eigenen Eingaben aufzuschreiben, ist das auch nicht unser Fehler.

Ich formuliere es mal anders :
An dem definitiv vorhandenen WLAN Router/AccessPoint ist das Passwort hinterlegt .
Dort wirst du auch fündig.

— geändert am 05.12.2019, 11:53:25

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 501

05.12.2019, 11:51:57 via Website

Irgendwie musst Du Dich doch mal im WLAN angemeldet haben, und ein WLAN muss vorhanden sein. ;)

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.12.2019, 11:53:14 via Website

Sorry, war unangemessen, das W- Lan Signal kommt von Nachbarn, Düsseldorfer Kneipen etc. die mir das Passwort eingegeben haben .
Was macht man ohne PC mit einer Fritz Box?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 501

05.12.2019, 11:57:10 via Website

Gerade bei meinem Note 10+ gesehen. Klickt man in den WLAN-Einstellungen auf das Zahnrad neben einer WLAN-Verbindung, wird ein QR-Code angezeigt den man mit einem anderen Smartphone scannen kann.

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

gollnauh

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.640

05.12.2019, 11:58:59 via Website

gollnauh

Was macht man ohne PC mit einer Fritz Box?

Eine "Fritzbox" ist der Router deines Internetanschlusses und stellt dir i.d.R dein WLAN zur Verfügung.
Ein Router ist IMMER erforderlich, auch wenn man keinen PC besitzt, den man dann daran mittels Kabel anschliessen kann.

Fritzbox ist nur der Name des Routers der Fa. AVM. Es gibt unzählig andere Hersteller.

Es wusste hier also kein Mensch , dass du offensichtlich gar keinen eigenen Anschluss besitzt.
Diese wichtige Info hattest du uns vorenthalten .

Lösung : Also nochmal zu denen hin und dir das Passwort geben lassen.

— geändert am 05.12.2019, 12:00:51

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 501

05.12.2019, 12:00:15 via Website

gollnauh

Sorry, war unangemessen, das W- Lan Signal kommt von Nachbarn, Düsseldorfer Kneipen etc. die mir das Passwort eingegeben haben .
Was macht man ohne PC mit einer Fritz Box?

Die geben Dir die Zugangsdaten nicht, sondern wollen sie selber eingeben? Und dann traust Du denen?

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

swa00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.640

05.12.2019, 12:04:44 via Website

René H.

Die geben Dir die Zugangsdaten nicht, sondern wollen sie selber eingeben? Und dann traust Du denen?

Verwirre ihn jetzt nicht gänzlich :-) Eh Alles sehr dubios :-)

— geändert am 05.12.2019, 12:04:52

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.12.2019, 12:17:48 via Website

Ich betreibe mein Smartphone ohne Router.
Ich vertraue den Leuten, und diese mir auch sehr wohl und geben mir das Passwort auch wieder, jedoch wäre es natürlich wesentlich einfacher, die Daten einfach zu übertragen.
Ich denke, wenn man das erste mal in seinem 73 jährigen Leben ein Handy in der Hand hat, ist es nicht so ungewöhnlich, dass Bekannte einem bei der Einrichtung behilflich sind.gelle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 501

05.12.2019, 12:22:27 via Website

Funktioniert es bei Dir mit dem QR-Code?

Ohne PC wird das mit dem Rooten ohnehin nichts.

— geändert am 05.12.2019, 12:23:38

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.12.2019, 12:25:20 via Website

Dubios bedeutet zweifelhaft, woran zweifelst du, kann ich dir helfen ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.640

05.12.2019, 12:26:43 via Website

Es geht nicht darum , deine Anfrage auseinander zu nehmen, sondern darauf zu reagieren.

All deine Umstände sind erst jetzt bekannt und konnten von uns aus im Vorfeld bei den Antworten nicht mit berücksichtigt werden. Deine Konstellation ist sehr sehr ungewöhnlich, das hätte man wissen sollen.

Ja, manchmal ist es nicht so günstig , WLAN Netze von Dritten zu benutzen, denn Diese könnten - und ich betone "könnten" - dein Surfverhalten sehr wohl zu eigenen Zwecken zu deinem Nachteil verwenden.

Ich denke allerdings, dass dieser Gesichtspunkt aufgrund der vorliegenden Hintergründe vernachlässigbar ist.

Also gehe nochmal zu den jeweiligen Betreibern hin und lasse dir das Passwort neu eingeben.

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.12.2019, 12:28:07 via Website

Ich finde das Zahnrad bei den WiFi Verbindungen nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 501

05.12.2019, 12:31:20 via Website

Welches Smartphone, welche Android-Version?

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.640

05.12.2019, 12:33:40 via Website

gollnauh

Ich finde das Zahnrad bei den WiFi Verbindungen nicht.

Welches Rad ? - Drücke mal lange auf die bereits vorhandenen Verbindungen drauf

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19.985

05.12.2019, 12:37:56 via Website

Man kann WLAN-Passworte doch über das Googlekonto auf andere Geräte übertragen. Dazu muss man aber aktiviert haben, dass Passworte im Googlekonto gespeichert werden.

Auslesen kann man die Passworte, wenn man Root-Zugang hat. Bei den Fragen von gollnauh habe ich aber Bauchschmerzen, auf das Rooten genauer einzugehen.

Wenn das Passwort einmal eingegeben wurde, kannst Du doch nachfragen, ob sie das am neuen Telefon nochmal machen oder es Dir gleich sagen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.12.2019, 12:40:03 via Website

Die ganze Sache ist insofern für mich wichtig, wieviel Highspeed Datenvolumen ich für meinen neu zu tätigen Vertrag buchen werde.
Inzwischen bin ich aber in der Lage die Passwörter selbst einzugeben. Vielen Dank für deine Ratschläge.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.12.2019, 12:49:09 via Website

Wie ich bereits mitgeteilt habe, hatte ich nicht die Absicht, das Gerät zu Rooten, da ich davon keine Ahnung habe, aber das hast du ja schon richtigerweise durch meine Adresse erkannt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 501

05.12.2019, 12:58:43 via Website

gollnauh

[...] da ich davon keine Ahnung habe [...]

Kann man aber lernen, auch mit 73. ;)

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.12.2019, 13:02:15 via Website

Auch bei längerem Drücken erscheint nur: IP Adr., Signalstärke,, Geschwindigkeit/Frequenz,Sicherheit, Proxy,IP Einstellungen jedoch nirgendwo das Zahnrad.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.12.2019, 13:04:47 via Website

Danke für die tröstenden Worte, gewiss, aber nicht alles auf einmal.😏

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.12.2019, 13:09:29 via Website

Das Smartphone heißt " nubia n2 ", welche Version ist mir unbekannt , ich glaube aber 6.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 501

05.12.2019, 15:36:30 via Website

Das wird hier kaum einer kennen.

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

gollnauh

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19.985

05.12.2019, 15:45:43 via Website

Nubia ist eine Tochter von ZTE, aber hat kaum Verbreitung in Deutschland und Europa. Das spielt aber auch keine Rolle, weil bei keinem Smart Device herstellerseitig (ohne Root-Rechte) die WLAN-Passworte einsehbar sind (bei Apple auch nicht). Die muss man sich anderweitig notieren.

gollnauh

Antworten
  • Forum-Beiträge: 501

05.12.2019, 17:29:54 via Website

ZTE? Dann kann ich es auch nicht kennen. ;)

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

gollnauh

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.12.2019, 18:08:09 via Website

Ich sehe schon , dass man da wohl nichts machen kann und wir es dann damit auch bewenden sein lassen sollten. Nochmals besten Dank für deine Bemühungen und
schöne Grüße aus
Düsseldorf

Antworten