Topthemen

Kindle-Phone: Smartphone von Amazon und HTC in der Entwicklung

Kindle-Phone: Smartphone von Amazon und HTC in der Entwicklung

Immer wieder machte das Gerücht eines Smartphones von Amazon in den vergangenen zwei Jahren die Runde. Jetzt berichtet die Financial Times, dass in Zusammenarbeit mit HTC ein Smartphone des Versandhandelsriesen Amazon bereits nächstes Jahr auf den Markt kommen könnte.

amazon kindle fire hdx
Erfolgreiche Marke: Kommt nach den Kindle-Tablets 2014 doch endlich ein Amazon-Smartphone? / © Amazon

Von einer Reihe von gleich drei Geräten ist die Rede, von denen eines im fortgeschrittenen Entwicklungsstadium sein soll und 2014 marktreif, falls Amazon sich für eine Zusammenarbeit entschließen sollte.

Kindle-Geräte werden von Amazon in Seattle und Kalifornien unter Geheimhaltung entwickelt und dann bei asiatischen Produzenten in Auftrag gegeben. Für ein Smartphone mit einer firmeneigenen Android-Version wäre HTC-Hardware ein sicherer Schritt, Anteile am Smartphone-Markt zu sichern.

Bei einer derartige Kooperation würde HTC von der starken Kindle-Marke profitieren. Zuletzt zeigte sich Lenovo am Kauf des angeschlagenen Herstellers interessiert (zur Meldung). Für HTC wäre es nicht die erste Partnerschaft mit einer großen Internet-Firma. Mit dem HTC First stellte man ein Gerät vor, dass auch als Facebook Phone bekannt ist und vergleichsweise günstige Hardware mit einem von Facebook-Funktionen durchzogenen Betriebssystem kombiniert, sich aber nicht als Kassenschlager herausstellte (zur Meldung). Nichtsdestotrotz nennen Analysten eine Zusammenarbeit mit Amazon eine gute Strategie für den einstigen Smartphone-Pionier, der sich damit auf seine Stärken im Produkt-Design konzentrieren könnte.

Bei Amazon antwortete man nicht auf Anfragen der Financial Times zu einem Kommentar. Erst kürzlich hieß es, man hätte keine Pläne, dieses Jahr ein Amazon-Phone anzubieten. Ben Ho, der Marketingleiter bei HTC, sagte nur, dass man ständig neue Möglichkeiten erforsche.

  Tipp der Redaktion Beste Alternative Beste Akkulaufzeit Bestes Apple-Modell Bestes ANC Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis Preis-Leistungs-Alternative Bestes günstige Modell
Produkt
Bild Sony WH-1000XM5 Product Image Bose QuietComfort Headphones Product Image Sennheiser Momentum 4 Wireless Product Image Apple AirPods Max Product Image Bose QuietComfort Ultra Headphones Product Image Anker Soundcore Space Q45 Product Image Sennheiser Accentum Wireless Product Image Anker Soundcore Life Q35 Product Image
Bewertung
Test: Sony WH-1000XM5
Test: Bose QuietComfort Headphones
Test: Sennheiser Momentum 4 Wireless
Test: Apple AirPods Max
Test: Bose QuietComfort Ultra Headphones
Test: Anker Soundcore Space Q45
Test: Sennheiser Accentum Wireless
Test: Anker Soundcore Life Q35
Offers*
Zu den Kommentaren (6)
Jakob Straub

Jakob Straub
Redakteur

Jakob kam als Linux-User zu Android und möchte als Mensch, der viel auf Reisen ist, sein Smartphone nicht mehr missen. Außerhalb von AndroidPIT ist er an Berlins Kletterwänden beim Bouldern und Klettern anzutreffen und liest gerne Fiktion auf Deutsch und Englisch.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
6 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • 13
    Alex J. 17.10.2013 Link zum Kommentar

    ...und die Aussage von Ben Ho ist ja nicht falsch... "nicht dieses Jahr"
    2013 ist auch nicht mehr so lang.


  • Tarik 16
    Tarik 17.10.2013 Link zum Kommentar

    Naja, eigentlich nicht schlecht, denn die Kindles sind ja preislich auf Nexus-Niveau, trotz ordentlicher Hardware.
    Man hätte also ein vernünftiges Smartphone für wenig Geld, behaupte ich mal.
    Damit ich persönlich Interesse entwickle, müsste die Community dafür aber Android Roms mit Play Store hervorbringen.


  • 37
    redheat21 16.10.2013 Link zum Kommentar

    @Steve
    +1


  • 18
    Gelöschter Account 16.10.2013 Link zum Kommentar

    Wer es braucht... bitte!
    Aber mir ist das nix, da ich eh nix von Amazon halte...


  • 6
    Sascha G. 16.10.2013 Link zum Kommentar

    Ist doch ganz klar....haben ja auch einen Appstore, da macht ein Smartphone Sinn!


  • Lars 23
    Lars 16.10.2013 Link zum Kommentar

    Warum sollte Amazon ein Smartphone auf den Markt bringen? Sowohl für die Vermarktung von Filmen, als auch von E-Books sind Tablets viel besser geeignet.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel