Android 4.4.2 kein APN Einstellung möglich

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

28.08.2014, 17:29:14 via Website

Hallo,

ich habe vor kurzem im Online-Auktionshaus ein Jiayu G4S gekauft. Auf diesem ist Android 4.4.2 aufgespielt.
Ich habe auch schon mit Jiayu selbst gesprochen, diese Geräte werden usprünglich mit 4.2.2 ausgelliert.
Mein Vorbesitzer hat dies wohl in Eigenregie geflast.

Nun zum Problem:
Ich habe über den Drillischanbieter ein Vodafone Vertrag. Wenn ich über den APN die Daten aufrufen möchte, klappt dies nicht. Das Smartphone unterlegt zwar die Zeile (z.B. "web.vofadone.de), aber es öffnet sich kein neues Fenster mit den Einstellungen. Als Standard sind web.vodafone.de und event.vodafone.de hinterlegt, was auch soweit ok ist.

Nur weiss ich nicht, ob auch die Einstellungen, wie MMS-Proxy richtig eingetellt sind und dies wollte ich gerne überprüfen bzw. dann ändern. Ich kann zwar eine neue APN eintragen, sehe ich aber nicht auf welche zugegriffen wird.

Ich habe leider auch nur, wenn ich die linke Taste unterhalb des Bildschirms drücke nur "APN erstellen" und "Auf Standard zurücksetzen", mehr leider nicht. Wenn ich auf "Auf Standard zurücksetzen" klicke, bleiben die APN die beim start schon eingetragen sind bestehen. Alle anderen werden gelöscht.

Lustig ist auch, wenn ich eine neue APN erstelle, kann ich nach dem speichern auch auf diese Einstellungen nicht mehr zugreifen.

Ich hoffe es kann mir jemand helfen. Ich habe halt die Angst, wenn die Daten nicht richtig eigegeben sind mir extrem hohe Kosten enstehen könnten. Und dies gilt es zu vemeiden. Deshalb habe ich auch gerade die Datensätzen deaktiviert.

LG
Paterbraun

Antworten