[Tutorial] Installations-Anleitung zum flashen der 2.3.5 JVT mit Odin + rooten der Firmware

  • Antworten:102
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 876

16.10.2011, 20:46:32 via Website

Hier gehts zum Tutorial der neueren 2.3.6 JW1

_____________________________________________



Hier also ein Tutorial zum flashen der schon "etwas älteren", aber immer noch aktuellsten Firmware 2.3.5 JVT.

Hinweis
: Da samfirmware.com zu sammobile.com umgezogen ist, ist die JVT auf samfirmware.com nicht zu finden, sondern nur auf sammobile.com!

__________________

Nach dem flashen wird automatisch ein Wipe durchgeführt, d.h. dass alle Daten vom Handy gelöscht werden.
Deshalb empfehle ich euch dringend ein Backup zu machen, damit ihr eure Daten nicht verliert.
Die Kontakte werden mit eurem Google-Account gesichert und auch automatisch wiederhergestellt. Für die SMS benutze ich selbst SMS Backup & Restore und für die Apps empfehle ich euch für nicht gerootete Handys AppMonster/ AppMonster Pro (nur die Apps werden gesichert, nicht die Daten der Apps!), und für gerootete Handys Titanium Backup (auch die Daten der Apps werden gesichert).

Falls ihr einen Lagfix aktiviert habt, deaktiviert ihn vorm flashen!

Ich übernehme keinerlei Haftung für eventuelle Schäden, die an eurem Handy entstehen.
Es sollte aber eigentlich nichts schief gehen, und wenn ihr im schlimmsten Fall nicht mehr in den Download Modus kommt, könnt ihr euch einen USB-Stecker kaufen (z.B. hier), der euer SGS wieder in den Download-Modus versetzt, sodass ihr neu flashen könnt.

Hinweis: Ich habe diese Anleitung als grobe Vorlage genommen

________________

Benötigte Files



Vorbereitung

  • Entpackt Das WinRAR-ZIP-Archiv SU-i9000XXJVT (Passwort: samfirmware.com), dass müssten folgende Dateien sein:



Das Flashen


  1. Öffnet Odin als Adminstrator
  2. schließt alle anderen offenen Anwendungen (auch alle Kies-Prozesse mit dem Task-Manager)
  3. Fügt die eben entpackten Dateien wie folgt in Odin ein:
    • In PIT: s1_odin_20100512.pit
    • In BOOTLOADER: - freilassen!
    • In PDA: CODE_I9000XXJVT_CL617736_REV03_user_low_ship.tar.md5
    • In PHONE: MODEM_I9000XXJVT_REV_00_CL1064602.tar.md5
    • In CSC: GT-I9000-CSC-HOME-MULTI-OXAJVT.tar.md5 oder GT-I9000-CSC-MULTI-OXAJVT.tar.md5 - ich weiß nicht was der Unterschied der beiden Dateien ist, sobald ich es weiß schreib ich es hier rein. Habe auf dem Screenshot die Datei GT-I9000-CSC-MULTI-OXAJVT.tar.md5 verwendet, dort könnte aber genausogut auch die Datei GT-I9000-CSC-HOME-MULTI-OXAJVT.tar.md5 stehen.
      Edit: hab herausgefunden warum 2 Dateien dabei sind: (Zitat von "Martin" hier im Forum)

      Es gibt zwei Versionen der CSC.
      Bei der größeren ist der svox Ordner mit dabei.
      Bei der kleinen fehlt der Ordner.
      Soweit ich weiß, sind das die Sprachdateien für Swype.
      Wer das nicht braucht kann die kleinere (home) nehmen.
  4. Setzt bei Re-Partition, Auto Reboot und F. Reset Time Häkchen, falls dort noch keine gesetzt sind.
  5. Ich empfehle euch die Sim- und SD-Karte aus dem Handy zu entfernen (nicht notwendig, aber sicher ist sicher, da es passieren kann, das die sd-karte formatiert wird)
  6. Versetzt euer Handy in den Download-Modus:
    • Dazu schaltet ihr euer Handy erst einmal aus. Wenn es aus ist drückt ihr Lautstärketaste-runter, Home und Power gleichzeitig , dann müsste ein gelbes Dreieck mit arbeitendem Android-Männchen erscheinen
  7. Verbindet euer Handy per USB mit dem Rechner, dann sollte sich oben links ein Kästchen gelb färben und etwas erscheinen wie:

  8. Das ganze sollte dann so aussehen:

  9. Wenn ihr alles nochmal überprüft habt und alles richtig ist, auf Start drücken und warten...
  10. Anschließend startet das Handy automatisch neu, USB erst trennen, wenn das "S" erscheint beim booten. Der Start kann etwas länger dauern, ist ja der erste Start der neuen Firmware ;)

Rooten

Falls ihr noch rooten wollt macht hier weiter, falls nicht seit ihr fertig und könnt euer Backup wiederherstellen!
Achtung!!! Diese Anleitung eignet sich nur zum rooten der JVT und keiner anderen Firmware!

  1. Ladet euch von hier die Datei CF-Root-XX_OXA_JVT-v4.3-CWM3RFS.zip runter. Hier auch der passende QR-Code:

  2. Entpackt die Datei (WinRAR-Zip-Archiv), sodass ein WinRAR-Archiv entsteht
  3. Öffnet Odin als Adminstrator und schließt wieder alle anderen Anwendungen + laufende Kies-Prozesse
  4. Fügt die Datei CF-Root-XX_OXA_JVT-v4.3-CWM3RFS.zip in PDA ein (den Rest freilassen, Häkchen bei F. Reset Time und Auto Reboot, aber nicht bei re-partition und dem Rest!!!)
  5. Versetzt euer Handy wieder in den Download-Modus (so wie oben beschrieben) und entfernt am besten wieder eure Sim- und SD-Karte.
  6. Verbindet es wieder per USB mit dem PC und drückt Start
  7. Diesmal sollte der Flashvorgang wesentlich schneller gehen
  8. Das Handy startet wieder von alleine
  9. Ihr habt nun die Anwendung Superuser dazu erhalten, welche anderen Anwendungen Rootzugriff erlauben kann

___________________________

Wenn ihr noch eine gute Custom-ROM haben wollt:
Ich kann die GoaTrip-ROM empfehlen (basierend auf JVT). Hier eine Anleitung zum flashen der ROM

— geändert am 18.12.2011, 21:52:09

Acid BurnFrankygps

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

18.10.2011, 11:39:55 via App

wofür brauche ich den Qr-code beim rooten?banke für beantwortung meiner frage

Antworten
  • Forum-Beiträge: 355

18.10.2011, 13:17:11 via Website

Der QR-Code wird dich nur zur Downlaod-Seite des Root-Kernel leiten...

Probieren geht über Studieren ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

27.10.2011, 11:52:55 via Website

1A Anleitung! Hat bei mir super funktioniert(ausser die internetkonfig musste ich manuell einstellen) alles in Ordnung: W-Lan, Akkuverbrauch, Top muss ich zugeben. Fettes Dankeschön :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

28.10.2011, 14:59:22 via Website

Eine Super Anleitung.....
Das erste Flashen hat super geklappt!
:)

Ein ganz grosses DANKE!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

28.10.2011, 21:06:29 via Website

Einen herzlichen Dank für die detaillierte Anleitung!

Das Flashen mit ODIN auf 2.3.5 JVT hat auf Anhieb auf 2 i9000 (Tochter-i9000 mit 2.2.1 und T-Mobile-Branding und meinem mit 2.3.3) sehr gut funktioniert.

Ich wollte mein i9000 dann noch rooten, Ging auch. Nur, dass nach dem Rooten keine WLAN-MAC-Adresse mehr vorhanden war und ich nicht auf WLAN zurückgreifen konnte. Ergo: Root geht so bei mir nicht.

Da ich aber gerne rooten möchte, da ich Titanium Backup verwenden möchte, würde ich gerne wissen, ob es einen Fix dafür gibt, der das MAC-Adressen-Prob behebt.

Danke im voraus!


Micha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 476

30.10.2011, 16:56:01 via Website

So ich habe mein erstes Flashen mit Odin hinter mir und es hat suuuuper geklappt. Danke Jogu für die super Anleitung!
Jetzt habe ich aber noch eine Frage.Ich würde jetzt auch gerne die Goa-Rom rauf spielen.Wird dann auch nochmal ein Wipe gemacht?

LG
Jeannette

— geändert am 30.10.2011, 16:56:22

LG Jeannette//Note 3/Tab Note 10.1(Wfi only)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 876

30.10.2011, 17:49:54 via Website

Jeannette H.
So ich habe mein erstes Flashen mit Odin hinter mir und es hat suuuuper geklappt. Danke Jogu für die super Anleitung!
Jetzt habe ich aber noch eine Frage.Ich würde jetzt auch gerne die Goa-Rom rauf spielen.Wird dann auch nochmal ein Wipe gemacht?

LG
Jeannette

Ja, es erscheint die Meldung: Script nicht gefunden ; Wipe wird angewendet

Aber du hast ja noch das Backup vom flashen auf die JVT ;)
Kann die ROM aber echt empfehlen, mach sie dir drauf!!

— geändert am 30.10.2011, 17:50:09

Antworten
  • Forum-Beiträge: 476

30.10.2011, 20:18:19 via Website

Gut dann werde ich mich am Dienstag damit beschäftigen. Wir haben ja Feiertag:grin:

LG Jeannette//Note 3/Tab Note 10.1(Wfi only)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

31.10.2011, 16:32:55 via Website

Nochmals -insbesondere @Jogu-:

Nach dem Flashen auf 2.3.5 JVT ist alles OK. Nach dem Rooten ist keine MAC-Adresse mehr vorhanden.

Wie bekomme ich meine MAC-Adresse wieder ins Telefon?

Mit Goatrip auf 2.3.5 JVT haut alles hin, nur, dass mir Goatrip zu instabil ist, obwohl es sich um eine "stable version" handeln soll.

Vielleicht ein mal ein Feedback? Egal, ob mit Lösung oder ohne!

Danke


Micha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 876

31.10.2011, 17:32:56 via Website

Michael S.
Nochmals -insbesondere @Jogu-:

Nach dem Flashen auf 2.3.5 JVT ist alles OK. Nach dem Rooten ist keine MAC-Adresse mehr vorhanden.

Wie bekomme ich meine MAC-Adresse wieder ins Telefon?

Mit Goatrip auf 2.3.5 JVT haut alles hin, nur, dass mir Goatrip zu instabil ist, obwohl es sich um eine "stable version" handeln soll.

Vielleicht ein mal ein Feedback? Egal, ob mit Lösung oder ohne!

Danke


Micha

Hi Michael

Wie meinst du das, das keine MAC-Adresse mehr vorhanden ist? Was steht unter Einstellungen ---> Telefoninfo ---> Status ---> MAC-Adresse?
Sonst mach doch für dein Problem einen eigenen Thread auf, vielleicht gucken sich das mehr an, die dir helfen können.

Hab mich aber eben sehr gewundert als ich gelesen hab, dass dir die GoaTrip zu instabil ist. Das habe ich von noch keinem gehört :huh:
Ich hab sie selber drauf, und die ist meiner Meinung nach die schnellste und stabilste ROM, die ich bis jetzt getestet habe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

31.10.2011, 18:11:51 via Website

Hallo Johu!

>Wie meinst du das, das keine MAC-Adresse mehr vorhanden ist? Was steht unter Einstellungen ---> Telefoninfo ---> Status ---> MAC-Adresse?<

Leider steht bei mir nach dem Flashen auf 2.3.5 JVT und den nachfolgenden Rooten "WLAN MAC-Adresse nicht verfügbar". WLAN kann dann nicht funzen.

>Hab mich aber eben sehr gewundert als ich gelesen hab, dass dir die GoaTrip zu instabil ist. Das habe ich von noch keinem gehört :huh:
Ich hab sie selber drauf, und die ist meiner Meinung nach die schnellste und stabilste ROM, die ich bis jetzt getestet habe.<

Instabil ist sie insofern, als dass ich alle Apps in Ordner gepackt habe (Social Networks, Games, Anwendungen, System, etc.). Sehr oft, wenn ich auf eine App in diesem Ordner zurückgreifen möchte und dazu den Ordner antippe, kommt die Meldung "Tut uns leid. Diese Anwendung wurde beendet" oder so. Dann noch irgendwas von Sony Ericsson... Dauert dann lange bis ich wieder mit dem Telefon arbeiten mkann. Icons bauen sich dann auch erst wieder langsam auf.

Vielleicht sagt Dir das mehr...

Danke für die Antwort zunächst einmal.

Micha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 876

31.10.2011, 18:53:43 via Website

Ok, Ordner hab ich keine angelegt. Aber so läuft sie rasend schnell und stabil. Versuchs doch einfach mal ohne Ordner!

Ich kann dir bei deinem Problem leider auch nicht helfen. Vielleicht bringt es was neu zu flashen, glaub aber eher nicht.
Wie gesagt, ich würde dafür einen eigenen Thread aufmachen, dann können dir sicher mehr helfen ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 109

01.11.2011, 15:44:27 via Website

ich hab alles so gemacht wies da steht ... aber 2x hats bei mir nicht geklappt. ich komm jetzt immer nur noch in den downloadmodus.

kann mir jmd weiterhelfen. kies etc ist alles augeschalten.

hat doch noch geklappt =)

— geändert am 01.11.2011, 16:00:02

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.569

01.11.2011, 21:27:22 via Website

Jogu Du
Christian S.
1A Anleitung! Hat bei mir super funktioniert(ausser die internetkonfig musste ich manuell einstellen) alles in Ordnung: W-Lan, Akkuverbrauch, Top muss ich zugeben. Fettes Dankeschön :)

Danke :)

na also..geht doch!!:P

Gruss Micha

Wenn die Menschen so gut zu ihren Tieren wären wie zu ihren Handy´s, wären die Tierheime leer!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 214

05.11.2011, 14:45:23 via Website

um SU-i9000XXJVT.zip und I9003_Odin3_v1.82.rar zu bekommen muss ich da nur draufklicken oder was muss ich tun um das zu bekommen? oder gibt es noch ein anderen weg das zu bekommen lg piura ... :)

— geändert am 05.11.2011, 15:14:38

Antworten
  • Forum-Beiträge: 876

05.11.2011, 17:03:56 via Website

Piura
um SU-i9000XXJVT.zip und I9003_Odin3_v1.82.rar zu bekommen muss ich da nur draufklicken oder was muss ich tun um das zu bekommen? oder gibt es noch ein anderen weg das zu bekommen lg piura ... :)

Einfach auf "normaler Download" gehen und so beide dateien runterladen. Du kannst sie aber nicht gleichzeitig laden, weil dafür ein kostenpflichtiger Premium-Account benötigt wird!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

12.11.2011, 18:18:04 via Website

Hallo Hilfe,

das Flashen ging schief es geht Garnichts mehr - was soll ich tun?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

12.11.2011, 19:37:49 via Website

Hallo Wilhelm!

Probier einmal "Leise" (alternativ "laut"), Home und An-/ Ausschaltknopf gleichzeitig zu drücken, um zu sehen, ob Du zumindest noch in den Download-/ oder Recoverymodus kommst.

Das Ergebnis postest Du hier, dann wird Dir weitergeholfen.

Grüße


Micha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 176

18.11.2011, 02:51:06 via Website

Hallo erst mal.
Auf Grund der super guten Anleitung von Jogu Du hatte ich mich vor wenigen Tagen getraut mein Handy das erste mal zu flashen. Die JVT hat mir super gut gefallen. Allerdings unterstützt Kies diese Version nicht mehr. Naja, muß auch nicht.
Da ich aber immer wieder gerne etwas neues probiere, wollte ich auch mal eine andere Customrom flashen. Hatte mich dann für die Cyanogen 7.1 entschieden. Auf Grund der Anleitung schien es auch sehr einfach zu sein. Hab die Anleitung (weiter unten) von einem anderen Forum (Android-Hilfe) kopiert. Wobei ich nicht sagen kann was der letzte Satz bedeutet. Diesen hab ich unterstrichen.
Wie gesagt, nach der Anleitung unten gemacht aber ich bekomme immer eine Fehlermeldung und die Installation bricht ab.
Hier die Meldung:
E:failed to verify whole-file signature
E:signature verification failed
Was mache ich falsch bzw wie ist die richtige Variante?
Wenn ich die ganzen Anleitungen hier im Forum lese, ist es nach mehreren Klicks immer sehr unübersichtlich. Jede Anleitung hat mehrere Links und nach kurzer Zeit hat man zig Tabs offen und hat echt den Überblick verloren da sehr oft Begriffe genutzt werden die der einfache User nicht kennt. Klar könnte man jetzt sagen, lass die Finger vom flashen aber irgendwie fängt jeder mal an.

Auch wenn ich wie gesagt oft den Überblick verliere, bin ich mit der Jogu Du-Anleitung super klar gekommen. Man sieht alles was man braucht und nach kurzer Zeit ist es erledigt und freut sich über sein schnelles Smarphone

Hier nun die Anleitung die ich gefunden habe. Diese ist nicht von Jogu Do sondern aus einem anderen Forum
Als erstes ladet euch folgende Dateien herunter:

* cm_galaxysmtd_full-x.zip oder update-cm-7.1.0-RCx-GalaxyS-signed.zip

1. Kopiert dann die Datei auf eure interne SD-Karte.
2. Geht in den ClockWorkMod und wählt "Choose .zip from SD-Card"
3. Geht zu der Datei "cm_galaxysmtd_full-x.zip " und flasht sie!
4. Nun rebooted euer SGS und wartet, bis euer SGS vollständig hochgefahren ist. Dies kann bis zu 20 Minuten dauern!
5. Installiert die Google Apps. (optional)
6. Have Fun
Es wird empfohlen, eine JVR oder JVS Firmware als Basisfirmware zu verwenden! Für die Anleitung wird ein funktionierender ClockWorkMod benötigt!

— geändert am 18.11.2011, 07:25:17

"Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln." Otto Fürst von Bismarck-------------"Warum feiern wir eigentlich Weihnachten? Es kommt doch jeden Tag vor, dass ein Mann geboren wird, der sich später für Gott hält.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.445

18.11.2011, 05:26:16 via Website

Um eine Custom-Rom zu flashen mußt Du erst einen Kernel über ODIN als pda flashen, der die Installation einer zip-Datei im CWM zuläßt. Das macht die Stockfirmware bzw. der Kernel nämlich nicht. Es gibt auch hier bei androidpit einen Cyanogen Thread. Da sollte Dir ein brauchbarer Kernel angeboten werden...

Edit by Mod tom_cat: unnötiges Vollzitat entfernt!

— geändert am 18.11.2011, 06:58:28 durch Moderator

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

18.11.2011, 06:41:58 via Website

Guten Morgen.

Ich habe mich nun anhand der recht übersichtlichen Anleitung getraut mein SGS zu flashen. Hatte zuvor die 2.3.3 drauf und habe dann genau nach Anleitung das flashen begonnen.
Leider hängt nun schon das gerät seit über 4 Stunden am PC und es tut sich einfach nichts mehr. Der "Downloading"-Modus ist noch am SGS aktiv und Odin zeigt folgendes im Verlauf.


Habe nun etwas bedenken mein SGS geschrottet zu haben. Möchte jetzt auch nicht einfach den Stecker ziehen..

LG
Christian

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 662

18.11.2011, 07:15:37 via App

Bei "Setup Connection" hing er bei mir auch schon. Lösung weiss ich nicht. Ich habe glaub ich einfach abgezogen und neu versucht. Er hat in diesem Stadium ja noch nix installiert und sollte daher keine unvollständigen Reste hinterlassen. Bei solchen Flashheschichte früher oder später einfach den USB-Jig bestellen ... dann denkt man über sowas nicht mehr so viel nach ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 176

18.11.2011, 07:36:58 via Website

Christian W.
Um eine Custom-Rom zu flashen mußt Du erst einen Kernel über ODIN als pda flashen, der die Installation einer zip-Datei im CWM zuläßt. Das macht die Stockfirmware bzw. der Kernel nämlich nicht. Es gibt auch hier bei androidpit einen Cyanogen Thread. Da sollte Dir ein brauchbarer Kernel angeboten werden...

Edit by Mod tom_cat: unnötiges Vollzitat entfernt!

Hab jetzt nicht alles verstanden was du mir schreibst, sorry.
Aber, auf Grund vieler denen es so geht wie mir findet man auch etwas bebildertes in Youtube. Anscheinend habe ich mein Handy gebrickt.
Und so wie ich es verstanden habe, hilft nur noch dieser Dongle. Also ein USB-Stecker der eine besondere Belegung hat. Da ich jetzt nicht warten will bis mir ein solcher Dongle zugesendet wird, werde ich mir die paar Teile besorgen und selbst einen Dongle herstellen. Wenn ich den jetzt noch bestelle ist dieser vor Montag nicht da. Bestenfalls wäre er morgen da aber das ist mir auch zu lang.

Was ich nicht verstehe, der Dongle-Verkäufer in der Bucht gibt an das er schon 800 Stück verkauft hat. Und nicht jeder Galaxy-User bastelt daran aber ich habe bisher noch keinen hier um Düsseldorf getroffen der ein Galaxy besitzt!

Gruß
Franky

"Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln." Otto Fürst von Bismarck-------------"Warum feiern wir eigentlich Weihnachten? Es kommt doch jeden Tag vor, dass ein Mann geboren wird, der sich später für Gott hält.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 176

18.11.2011, 07:44:54 via Website

Ach so, hab noch ein Video eines Amerikaners gesehen, der auch ein gebricktes Galaxy hatte.
Er hat den Akku gezogen und dann wieder eingelegt. Dann nur die Lautstärketaste Up und Down gleichzeitig gedrückt (sonst nix) und dabei dann den PC mit dem Handy verbunden. Dann kam das Handy wieder in den Download-Modus.
Hab dies auch versucht aber es ging dabei auch nicht.

Ach so, Guten Morgen zusammen!

"Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln." Otto Fürst von Bismarck-------------"Warum feiern wir eigentlich Weihnachten? Es kommt doch jeden Tag vor, dass ein Mann geboren wird, der sich später für Gott hält.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

18.11.2011, 08:53:45 via Website

Danke, hat jetzt doch noch alles geklappt und kann mich nun auch über 2.3.5 freuen ;-)
Hab einfach Stecker raus und nochmal von vorne, Tasten haben alle noch ohne weiteres funktioniert.

LG

Chris

Antworten
  • Forum-Beiträge: 176

18.11.2011, 16:40:42 via Website

So,
mein Galaxy ist auch wieder im Download-Modus.
Falls jemand eine Anleitung braucht wenn es gebrickt ist. Hier
Allerdings braucht man dazu ein Nokia Datenkabel und die Widerstände. Steht aber dort.
Hoffe es kommt rüber bzw man kann es lesen. Bin jetzt schon 28 Stunden auf den Beinen.

Schönes Wochenende
Franky

"Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln." Otto Fürst von Bismarck-------------"Warum feiern wir eigentlich Weihnachten? Es kommt doch jeden Tag vor, dass ein Mann geboren wird, der sich später für Gott hält.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

21.11.2011, 01:45:56 via Website

Hallo zusammen,

ich habe dank der tollen Anleitung ein Firmware-Update gemacht und anschließend gerootet.
Jetzt scheint aber mein Home-Button nicht mehr zu funktionieren. "Einschalten" kann ich es zwar damit, aber wenn ich in diversen Apps bin, komme ich nur noch mit mehrmaligem Druck auf die "Zurück"-Taste zum Hauptmenü/Homescreen.

Ich vermisse auch die "Tasten-/Bildschirm-Sperre", die sonst immer kam, wenn man auf die Power- oder Home-Taste gedrückt hat. Sind das alles "Features" der neuen Firmware oder bin ich nur zu blöd, um die entsprechenden Einstellungen zu finden?

MfG
Hendrik

Antworten
  • Forum-Beiträge: 176

21.11.2011, 13:09:41 via Website

Hallo Hendrik,

ich hatte mein Galaxy auch auf Grund der super erklärten Anleitung von Jogu Du auf die 2.3.5 geflasht. Davor hatte ich immer etwas Angst davor.
Hatte keine Probleme wie du sie schreibst.
Die Tastensperre kannst du mit einem kurzen Druck auf die seitliche PowerTaste auslösen. Wenn du dort länger drückst, kommt dann die Auswahl "ausschalten, stumm" usw. Beim längeren nichts tun am Galaxy müsste sich auch die Tastensperre einschalten. Dies kann man nach meinem Wissen auch einstellen wie lange das dauert.
Hab jetzt auf eine andere Version geflasht und kann jetzt nicht selbst testen wegen deiner Hometaste (mitte,unten).
Versuche mal die Hometaste länger zu drücken/halten wenn du in einer Anwendung bist. Vielleicht funktioniert das.

Grüße
Franky

— geändert am 21.11.2011, 13:12:07

"Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln." Otto Fürst von Bismarck-------------"Warum feiern wir eigentlich Weihnachten? Es kommt doch jeden Tag vor, dass ein Mann geboren wird, der sich später für Gott hält.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

23.11.2011, 12:29:05 via Website

Ich habe nochmal das Update durchlaufen lassen und jetzt scheint es zu funktionieren...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

25.11.2011, 15:27:56 via Website

Hi,

also, ich habe gerade nach der Anleitung das erste Mal mein Handy gerootet. Es hat glaube ich alles geklappt. Zu der Superuser App sind noch zwei weitere hinzugekommen. CWM und Tweaks.
Ich würde nun ganz gerne ein paar von den vorinstallierten Apps löschen.Zum Beispiel Daily Briefung, Aldiko Book, Press Reader etc. . Kann mir jemand sagen wie ich da vorgehen muss und was ich eventuell sonst noch mit dem gerooteten Gerät anstellen kann um zum Beispiel die Akkulaufzeit zu erhöhen?
Irgendwie habe ich gerootet, bin stolz wie Oskar, dass alles geklappt hat aber hab überhaupt keine Ahnung, was ich jetz machen kann, was vorher nicht ging. :-)

Danke schonmal!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 476

25.11.2011, 17:09:11 via Website

christian schwarte
Hi,

also, ich habe gerade nach der Anleitung das erste Mal mein Handy gerootet. Es hat glaube ich alles geklappt. Zu der Superuser App sind noch zwei weitere hinzugekommen. CWM und Tweaks.
Ich würde nun ganz gerne ein paar von den vorinstallierten Apps löschen.Zum Beispiel Daily Briefung, Aldiko Book, Press Reader etc. . Kann mir jemand sagen wie ich da vorgehen muss und was ich eventuell sonst noch mit dem gerooteten Gerät anstellen kann um zum Beispiel die Akkulaufzeit zu erhöhen?
Irgendwie habe ich gerootet, bin stolz wie Oskar, dass alles geklappt hat aber hab überhaupt keine Ahnung, was ich jetz machen kann, was vorher nicht ging. :-)

Danke schonmal!!!

Erstmal herzlich willkommen im Forum!
Du kannst zB. Titanium Backup runterladen , damit dann deine Apps sichern, dann die GOA-Rom(die super gut ist) flashen und dann hast du die ganzen vorinstallierten Apps garnicht erst drauf. Mit dem Goa-Tool kannst du dann aber die installieren die du brauchst.

— geändert am 25.11.2011, 17:29:47

LG Jeannette//Note 3/Tab Note 10.1(Wfi only)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 876

25.11.2011, 21:17:00 via Website

christian schwarte
Hi,

also, ich habe gerade nach der Anleitung das erste Mal mein Handy gerootet. Es hat glaube ich alles geklappt. Zu der Superuser App sind noch zwei weitere hinzugekommen. CWM und Tweaks.
Ich würde nun ganz gerne ein paar von den vorinstallierten Apps löschen.Zum Beispiel Daily Briefung, Aldiko Book, Press Reader etc. . Kann mir jemand sagen wie ich da vorgehen muss und was ich eventuell sonst noch mit dem gerooteten Gerät anstellen kann um zum Beispiel die Akkulaufzeit zu erhöhen?
Irgendwie habe ich gerootet, bin stolz wie Oskar, dass alles geklappt hat aber hab überhaupt keine Ahnung, was ich jetz machen kann, was vorher nicht ging. :-)

Danke schonmal!!!

Mit Titanium Backup kannst du deine Apps sichern und auch deinstallieren, auch die vorinstallierten! also lad dir Titanium Backup runter und dann kannst du die Apps löschen

christian schwarte

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

27.11.2011, 17:29:46 via Website

beim flashen ist die usb kabel raus gekommen und es geht nicht mehr weiter. Was kann/ muss ich jetzt machen damit ich mein handy weiter nutzen kann

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.687

27.11.2011, 19:03:59 via Website

Wenn du noch in den Downloadmodus kommst einfach wieder bei schritt 1 anfangen

Ich bin ein Kind der Straße.... keins aus dem Ghetto... mein Viertel war die Sesamstraße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

29.11.2011, 14:56:37 via Website

Danke für die schnelle Antwort!! Ich habe Titanium Backup drauf und wollte gerne die Datenbasen in den Wal_Modus ändern. Leider bekomme ich die Fehlermeldung, dass die aktuelle ROM den Wal-Modus nicht unterstützt!? Hat jemand eine lösung dafür?


Vilen Dank

Antworten
  • Forum-Beiträge: 876

29.11.2011, 16:24:25 via App

christian schwarte
Danke für die schnelle Antwort!! Ich habe Titanium Backup drauf und wollte gerne die Datenbasen in den Wal_Modus ändern. Leider bekomme ich die Fehlermeldung, dass die aktuelle ROM den Wal-Modus nicht unterstützt!? Hat jemand eine lösung dafür?


Vilen Dank

welche ROM hast du denn?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 476

29.11.2011, 17:46:14 via Website

christian schwarte
Wie finde ich meine ROM Version denn raus? Unter telefoninfo finde ich dazu nichts!

Das muss da aber stehen unter Mod Version.

LG Jeannette//Note 3/Tab Note 10.1(Wfi only)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 876

29.11.2011, 18:02:16 via Website

christian schwarte
Wie finde ich meine ROM Version denn raus? Unter telefoninfo finde ich dazu nichts!

Muss da stehen wenn du eine ROM installiert hast.
Hast du denn schonmal eine ROM installiert? Wenn nein, hast du noch die stock-ROM, weil wenn du eine ROM geflasht hast solltest du dich daran erinnern!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

29.11.2011, 18:33:12 via Website

Jogu Du
christian schwarte
Wie finde ich meine ROM Version denn raus? Unter telefoninfo finde ich dazu nichts!

Muss da stehen wenn du eine ROM installiert hast.
Hast du denn schonmal eine ROM installiert? Wenn nein, hast du noch die stock-ROM, weil wenn du eine ROM geflasht hast solltest du dich daran erinnern!



Nein, ich habe soetwas noch nicht gemacht! :-)
Gibt es denn eine Empfehlung zu der oben genannten firmware Version???

Antworten
  • Forum-Beiträge: 876

30.11.2011, 17:59:29 via Website

christian schwarte
Jogu Du
christian schwarte
Wie finde ich meine ROM Version denn raus? Unter telefoninfo finde ich dazu nichts!

Muss da stehen wenn du eine ROM installiert hast.
Hast du denn schonmal eine ROM installiert? Wenn nein, hast du noch die stock-ROM, weil wenn du eine ROM geflasht hast solltest du dich daran erinnern!



Nein, ich habe soetwas noch nicht gemacht! :-)
Gibt es denn eine Empfehlung zu der oben genannten firmware Version???
Ich kann dir die GoaTrip 5.0 empfehlen! :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

30.11.2011, 18:14:31 via Website

Hallo erstmal zusammen,

hab da ein kleines Problem mit dieser Version ob das nur bei mir ist ?!
habe das problem auch bei 2.3.5 JVS

Folgendes Problem, wenn ich mich mit dem Wlan verbinde verbindet er auch alles schön und gut internet geht auch kann suchen googlen youtube alles geht doch jede ca.1-2 manchmal erst nach 5 min (verbindung getrennt) verbindet sich doch wieder von alleine danach gehts wieder dieser ablauf ist jede 5min.... somit kurze verbindung stops das stört sehr bricht alle DL ab youtube vidoes meldungen mit netzwerkproblem usw.

unter wlan- einstellungen ist mein router mit verbunden in blau habe schon die verbindung gelöscht neu eingerichtet groß- kleinschreibung router neu gestartet davor ging alles muss ich sagen hatte davor orginal 2.3.3 da mich der akkuverbrauch angekotzt hat hab ich geflasht auf 2.3.5 sollte ja besser sein...

was tun jetzt ?

[info]

2.3.5
i9000xxjvt
2.3.35.7-i9000xxjvt-cl617736se.infra@SEI-22 #2
gingerbread.xxjvt

— geändert am 30.11.2011, 18:21:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

01.12.2011, 16:46:16 via Website

Nein, ich habe soetwas noch nicht gemacht! :-)
Gibt es denn eine Empfehlung zu der oben genannten firmware Version???[/quote]
Ich kann dir die GoaTrip 5.0 empfehlen! :)[/quote]

hat man mit der GoaTrip 5.0 einen geringen Akkuverbrauch?
Mir ist wichtig, dass alles flüssig, stabil und schnell läuft und der Akkuverbrauch niedrig ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 876

01.12.2011, 20:09:44 via Website

christian schwarte
Nein, ich habe soetwas noch nicht gemacht! :-)
Gibt es denn eine Empfehlung zu der oben genannten firmware Version???
Ich kann dir die GoaTrip 5.0 empfehlen! :)
hat man mit der GoaTrip 5.0 einen geringen Akkuverbrauch?
Mir ist wichtig, dass alles flüssig, stabil und schnell läuft und der Akkuverbrauch niedrig ist.

Die 5.0 ist stabil, und der Akku ist sehr gut, außerdem ist die Optik sehr ansprechend :)

— geändert am 05.12.2011, 17:35:04

Antworten