Topthemen

Bist du ein Schnäppchenjäger? Dann sicher Dir diese kostenpflichtigen Apps gratis!

NextPit Apps of the week 10
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Jede Woche durchsucht NextPit das Internet nach einer Auswahl an günstigen Angeboten für mobile Apps und Spiele für iOS und Android, die normalerweise etwas kosten, aber vorübergehend kostenlos im Apple App Store und Google Play Store erhältlich sind.

Diese Liste mit kostenlosen Apps wird wöchentlich aktualisiert, wobei es mindestens zwei wöchentliche Ausgaben gibt. Zwischen dem Zeitpunkt der Veröffentlichung und dem Moment, in dem Ihr diesen Artikel lest, ist es möglich, dass einige Anwendungen wieder kostenpflichtig geworden sind. Google Play Store Promos für Apps sind relativ leicht vorherzusagen, aber bei App Store Promos ist es komplizierter, da Apple nicht angibt, wie lange der Rabatt gültig ist.

Ebenfalls 1 Monat lang kostenlos: Waipu.tv
Über 180 TV-Sender auf bis zu 4 Geräten gleichzeitig

Kleiner Tipp: Wenn Ihr über eine interessante App stolperst, aber noch keine wirkliche Verwendung dafür habt, warum installierst Ihr die App nicht einfach? Danach löscht Ihr sie einfach von Eurem Gerät. Auf diese Weise wird die App Teil Eurer App-Bibliothek und Ihr könnt sie wieder kostenlos installieren, wenn Ihr sie brauchst. Das ist eine recht zuverlässige Methode, um die Vorteile einer kurzzeitigen Aktion voll auszuschöpfen.

Vorübergehend kostenlose Android-Apps im Google Play Store

Android Produktivitäts-/Lifestyle-Apps, die im Google Play Store vorübergehend kostenlos sind

  • Website Shortcut Maker (0,59 €): Vergesst das Setzen von Lesezeichen in Eurem Browser, wenn Ihr mit dieser App eine Verknüpfung zu Eurer Lieblingswebsite als Symbol auf dem Startbildschirm platzieren wollt.
  • Reminder Pro (3,29 €): Diese Erinnerungs-App kommt ganz ohne Werbung aus. Ihr könnt sie also installieren und sicherstellen, dass Ihr nie wieder etwas vergesst - vorausgesetzt, Ihr denkt daran, den Eintrag einzutippen, natürlich!
  • How Much Can I Spend? ( 3,39 €): Dies ist keine Ausgaben-App, sondern eine App, mit der Ihr herausfinden könnt, wie viel Geld Ihr noch für Dinge ausgeben könnt. Perfekt für alle, die versuchen, den Monat über die Runden zu bringen, und hey, im Moment ist sie kostenlos, also könnt Ihr das Beste daraus machen.
  • Camera 4K Pro (0,59 €): Glaubt Ihr, dass die Standard-Kamera-App auf Eurem Smartphone nicht mehr ausreicht? Dann ist es vielleicht an der Zeit, eine kostenpflichtige App auszuprobieren, die Euch ein höheres Maß an Flexibilität bietet.
  • Rotation Control (0,69 €): Die meisten von uns haben die automatische Drehung auf ihrem Smartphone aktiviert, aber manchmal funktioniert sie nicht wie gewünscht. Mit dieser App könnt Ihr die Drehung Eures Bildschirms erzwingen, auch wenn die laufende App diese Funktion nicht unterstützt - was sagst Ihr dazu?

Android-Handyspiele, die im Google Play Store vorübergehend kostenlos sind

  • Bulbs - Ein Spiel der Lichter (0,79 €) Bulbs ist eine Abwandlung des klassischen Simon-Spiels, bei dem Ihr Euer Erinnerungsvermögen in einem einfachen, aber herausfordernden und süchtig machenden Spiel unter Beweis stellt. Es gibt zahlreiche Schwierigkeitsmodi zur Auswahl.
  • Jeff der Mörder REborn (0,59 €): Es ist an der Zeit, mit Eurem Leben vor Jeff zu fliehen! Was auch immer Ihr tut, lasst Euch nicht von ihm erwischen, sonst ist der Vorhang für Euch gefallen! Ihr müsst im Spiel Schlüsselobjekte entdecken, um Euch etwas Zeit zu verschaffen.
  • Offline Tap Tap Cartoonist (0,89 €): Dieses Spiel hat eine sehr skurrile Prämisse: Der Zeichner will mit seinen Cartoons die Welt erobern, nachdem er für seine Bemühungen mit Peanuts bezahlt wurde!
  • World of Chess 3D Pro (0,99 €): Kämpft gegen Euren Gegner mit dieser 3D-Version des klassischen Strategiespiels. Sicherlich würdet Ihr Euch nicht zurückziehen, wenn Ihr es mit Gegnern zu tun habt, die zum Schummeln neigen, oder?
  • Crazy Owls Puzzle (0,59 €): Das ist wie Candy Crush, nur dass Ihr Eulen anstelle der Steine habt. Dieses Spiel ist ein echter Spaß, denn es hat eine etwas andere grafische Aufmachung!
  • Shuriken Jump (0,59 €): Gerade als Ihr dachtet, dass Fruit Ninja der Inbegriff von Aufschneidespielen ist, kommt Shuriken Jump. Bei diesem Spiel musst Ihr schnell reagieren, indem Ihr von Balken zu Balken springt und dabei Früchte zerschneidest.

Vorübergehend kostenlose iOS-Apps im Apple App Store

Diese Produktivitäts-/Lifestyle-iOS-Apps sind vorübergehend kostenlos im Apple App Store erhältlich

  • Plant Light Meter (2,99 €): Lasst euch von Euerem iOS-Gerät dabei helfen, die Gesundheit Eurer Pflanzen in Schach zu halten! Lichtmangel ist die zweithäufigste Todesursache bei Pflanzen. Mit dieser App könnt Ihr die Lichtmenge in Eurer Umgebung messen, damit du weißt, ob Eure Pflanzen genug Sonnenlicht bekommt!
  • Besserer Spieler für YouTube (0,99 €): So sollte YouTube sein - werbefrei und mit automatisch abgedunkeltem Hintergrund und eingebettetem Controller beim Betrachten von Videos. Ihr könnt sogar Videos im Bild abspielen, wenn Ihr das möchtet!
  • Tacho[kilo]meter (0,99 €): Mit dieser einfachen, aber funktionalen App kannst du deine Höchstgeschwindigkeit speichern und dabei das Verkehrsmittel (Fahrrad/Auto/Zug/Flugzeug) angeben. Ihr könnt damit in der Bar angeben, aber reist sicher! Unterstützt werden die Maßeinheiten km/h und mph.
  • App Secret (1,99 €): Seid Ihr paranoid, dass andere Leute in Eurem iPhone herumschnüffeln könnten, wenn Ihr nicht da seid? Diese App setzt auf eine Reihe von Sperroptionen, um wichtige Daten auf Eurem Gerät sicher zu schützen und unbefugten Zugriff zu verhindern.

Die iOS-Spiele sind vorübergehend kostenlos im Apple App Store

  • Wortspiele - 92-in-1 (1,99 €): Mit 92 verschiedenen Wortspielen auf Eurem iOS-Gerät werdet Ihr garantiert stundenlang beschäftigt sein!
  • Rain Drop Catcher (1,99 €): Überraschenderweise kann dieses Spiel ziemlich süchtig machen. Ihr bewegt eine Topfpflanze umher und versucht, Punkte zu sammeln, indem Ihr keinen einzigen Regentropfen auf den Boden fallen lässt.
  • Isopod (0,99 ):Isopod beschreitet neue Wege, indem es ein Ballbalancespiel neu interpretiert: Ihr steuert einen kugelrunden Pillenkäfer, der sich durch reale Umgebungen bewegt und dabei Insektenfressern ausweichen muss, um weiterzukommen.
  • Reaction Timer Game (0,99 €): Keine Werbung, keine Internetverbindung erforderlich, nur pures Geschick und Reaktionszeit. Bei diesem Spiel geht es darum, so schnell wie möglich die Fragen zu beantworten, die Euch gestellt werden.
  • Happy Truck (1,99 €): Ihr seid ein Trucker, der Früchte zum Markt liefern muss, aber die Straße dorthin ist oft voller Schlaglöcher und Hindernisse, die Ihr geschickt umfahren musst.
  • Hot Lap League (4,99 €): Bei mehr als 150 Rennstrecken werdet Ihr die meiste Zeit am Rande Eures Sitzes stehen und versuchen, die Konkurrenz zu schlagen, indem Ihr der Schnellste seid.
  • Rise of King Arthur (0,99 €): Wenn Ihr Diablo mochtet oder es in Eurer Jugend gespielt habt, ist dieses Hack-and-Slash-Action-RPG vielleicht Eure erste Wahl, wenn es darum geht, die Zeit in der U-Bahn totzuschlagen.
  • SciFlyr (0,99 €): Vergesst die Endlosläufer - hier ist ein Endlosflieger-Spiel! Ihr fliegt durch eine aufregende und rasante Umgebung auf einer futuristischen vierspurigen Autobahn, weicht Hindernissen aus und vermeidet den Gegenverkehr!

Was haltet Ihr von unserer Auswahl diese Woche? Habt Ihr andere interessante Anwendungen oder Spiele im Google Play Store oder im Apple App Store gefunden? Dann teilt uns Eure Favoriten in den Kommentaren mit.

Die besten Powerstations im Vergleich und Test 

  Sponsored Beste Powerstation bis 500 € Beste Powerstation bis 1.000 € Beste Powerstation bis 1.500 € Beste Powerstation ab 1.500 €
Produkt
Abbildung Oukitel P5000 Product Image Bluetti EB3A Product Image Ecoflow River 2 Pro Product Image Ecoflow Delta 2 Product Image Jackery Explorer 2000 Plus Product Image
Testbericht
Test: Oukitel P5000
Test: Bluetti EB3A
Test: Ecoflow River 2 Pro
Test: Ecoflow Delta 2
Test: Jackery Explorer 2000 Plus
Vorteile
  • Praktisches Rollkoffer-Design
  • Toller Bildschirm
  • Hohe Kapazität von 5,12 kWh
  • Überzeugende Effizienz
  • Bis zu 4.000 W Ausgangsleistung in der Spitze
  • Sehr kompaktes und praktisches Gehäuse
  • 600 Watt per AC und 100 Watt per USB-C
  • Wireless Charging auf der Oberseite
  • Taschenlampe mit SOS-Funktion
  • schickes Farb-Display
  • praktische App
    dient auch als USV
  • LiFePO4-Batterie verbaut
  • Schnellladefunktion
  • Gut gelungene EcoFlow-App
  • X-Boost ermöglicht kurzzeitige Leistungserhöhung von 800 W auf 1.600 W
  • automatische Notstromumschaltung
  • Netzteil im Gehäuse integriert
  • Sehr viele Power-Anschlüsse
  • App ist praktischer als gedacht
  • Henkel stehen seitlich ab und schützen Display und Ports
  • Inverter arbeitet sehr effizient
  • Mit Zusatzakku erweiterbar
  • Mobiler Transport dank zweier Reifen und Ausziehgriff
  • Benutzerfreundliche Jackery-App
    Kurzzeitige
  • Leistungserhöhung auf 6.000 W
  • Hohe Effizienz von 85 %
Nachteile
  • Keine unterstützende App
  • Tragegriff macht nicht den stabilsten Eindruck
  • Sehr laut im Betrieb
  • Bluetooth-
  • Verbindung ungesichert und nicht abschaltbar
  • teilweise lauter Lüfter
  • Keine Lampenfunktion
  • Anschlüsse haben keine Abdeckung
  • Ungünstiger Tragegriff für Transport
  • Henkel stehen seitlich ab und sind im Weg
  • Teurer als Konkurrenten mit gleicher Kapazität
  • Relativ laut bei maximaler Belastung
  • Hoher Preis
Ohne PV-Modul kaufen
Zum Angebot bei Oukitel*
Zum Angebot bei Bluetti*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Jackery*
Mit PV-Modul kaufen
Zum Angebot bei Oukitel*
Zum Angebot bei Bluetti*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Jackery*
Zu den Kommentaren (0)
Edwin Kee

Edwin Kee
Freelance Editor

Ich schreibe bereits seit der Jahrtausendwende über Unterhaltungselektronik – damals noch bei einer Lokalzeitschrift, bevor ich schließlich zu den digitalen Medien übergewechselt bin. In den vergangenen zwei Jahrzehnten habe ich unter anderem für Ubergizmo, Techie Diva und zahlreiche weitere Tech-Blogs geschrieben, und meine Leidenschaft für Consumer Electronics brennt noch immer. Außerdem lebe ich gerne gefährlich: Android gefällt mir besser als iOS – und ich bin Arsenal-Fan.

Zum Autorenprofil
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel