Topthemen

Starkes Android Wachstum in den USA

Starkes Android Wachstum in den USA

Android hat mächtig auf's Gas gedrückt und sichert sich nach und nach Marktanteile bei den Mobile Ads. Techcrunch berichtet, dass bereis 6% aller Werbeauslieferungen von AdMob bereits an Android-Endgeräte ausgeliefert werden. Damit hat Android gänzlich an Palm aufgeschlossen, die ebenfalls einen Marktanteil von 6% haben. Zum Vergleich: im März hatte Palm noch 7% und Android 5%. Windows Mobile hat im Vergleich dazu von 13% auf 11% verloren.

Auch wenn es hier nur um Werbeauslieferungen, und nicht um tatsächliche Endgeräte geht, so kann man aus diesen Zahlen recht gut auf den tatsächlichen Markt schließen. AdMob misst sowohl Werbeauslieferungen an mobile Browser, als auch an mobile Applikationen. 

Das Maß aller Dinge ist nach diesem Bericht noch immer das iPhone, das über 50% Anteil bei AdMob hält. An dieser Stelle: Gratulation!

Was man aber natürlich nicht vergessen darf, ist, dass wir alle auf gute Android Endgeräte warten. Man darf gespannt sein, wie die Zahlen sich dann darstellen, sobald es mehrere, hochwertige Endgeräte für Android gibt.

  Wahl der Redaktion Kamera-Flaggschiff Flaggschiff-Alternative Bestes Gaming-Handy Preis-Leistungs-Sieger Günstige Alternative Einstiegsmodell
Gerät
Abbildung Xiaomi 13T Pro Product Image Xiaomi 13 Ultra Product Image Xiaomi 13 Product Image Xiaomi Poco F4 GT Product Image Xiaomi Redmi Note 12 Pro+ Product Image Xiaomi Poco F5 Pro Product Image Xiaomi Redmi Note 11 Product Image
Bewertung
Test: Xiaomi 13T Pro
Test: Xiaomi 13 Ultra
Test: Xiaomi 13
Test: Xiaomi Poco F4 GT
Test: Xiaomi Redmi Note 12 Pro+
Test: Xiaomi Poco F5 Pro
Test: Xiaomi Redmi Note 11
Angebote*
Zu den Kommentaren (1)
Fabien Röhlinger

Fabien Röhlinger
Co-Founder

Smartphones und ich – das ist seit 2007 eine echte Symbiose. Mobiltelefone haben mich an sich schon immer interessiert. Aber der Start des iPhones hat bei mir sowas wie einen Booster gezündet. Im Jahr 2009 habe ich dann AndroidPIT gegründet. Die Idee war, dass Android das Gegengewicht zu Apple und iOS schaffen würde. Aus AndroidPIT wurde dann im Jahr 2019 NextPit. Es gab tatsächlich noch keine Generation des iPhones, keine der Apple Watch oder des iPads, die ich ausgelassen hätte. Viele meiner Arbeitsprozesse basieren auf den vielen Möglichkeiten, die Apple-Geräte bieten.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
1 Kommentar
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Jörg W. 64
    Jörg W. 03.04.2016 Link zum Kommentar

    Super

VG Wort Zählerpixel