NextPit

Selbst ist der Android-Nutzer: So baut Ihr Euch die neue Cardboard-VR-Brille zusammen

google cardboard hero
© Google

Wer keine Lust hat, Geld für die neueste Version von Googles Cardboard-VR-Brille auszugeben, kann sie sich jetzt auch selbst zusammenbauen. Ein von Google veröffentlichter Bauplan macht es möglich.

NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

Virtual-Reality-Brillen sind noch immer kein Massenphänomen, es bewegt sich aber ohne Frage einiges. Man denke nur an Oculus Rift, die Sony-Brille Project Morpheus (für PS4), HTC Vive (hier geht's zum Hands-On), Gear VR von Samsung und auch Google hat sich mit einer eigenen, sehr günstigen Brille platziert.

Von Googles “Papp-Brille” Cardboard ist im Mai 2015 bereits die zweite Version (v2) erschienen, die Smartphones mit bis zu 6 Zoll fasst. Im Google Play Store stehen nun auch mehr Spiele zur Verfügung, die VR unterstützen. Wer Interesse an einer Cardboard-Brille hat, kann sie im offiziellen Google-Onlineshop kaufen, andere Anbieter haben ebenfalls Carboard-Varianten im Angebot - zum Beispiel mrcardboard.de und knoxlabs.com.

BauplanCardboard
Baum Cardboard-Baumplan wird jede Komponente genau beschrieben. / © Google

Je nach Ausstattung kostet die Brille bei den meisten Anbietern zwischen 15 Euro und 30 Euro. Wer das Geld sparen möchte und handwerklich sehr begabt ist, kann die Cardboard-Brille nun auch selbst zusammenbauen. Den passenden Plan hat Google seit Kurzem kostenlos zur Verfügung gestellt.

Darin wird Schritt für Schritt gezeigt, wie aus Pappe und den passenden Linsen die Cardboard-Brille v2 entsteht. Hierzu unser Tipp: Wer im Bastelkurs eher schlecht war, sollte lieber 20 Euro in die Hand nehmen und sich ein eine fertige Cardboard-Brille kaufen. Die passende Pappe und den Kleber für das eigene Cardboard-Modell bekommt man bei jedem Bastelladen oder Baumarkt, die Linsen kann man sich für knapp 7 Euro unter anderem hier bestellen.

Quelle: roadtovr.com

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

Top-Kommentare der Community

  •   49
    Gelöschter Account 14.09.2015

    Das Pappmodell gibt es momentan auch kostenlos:

    http://www.mini.com/360/de/index.html

    Ps: Die Häkchen bei der Einwilligung zum Verwenden der Daten müssen nicht gesetzt werden, also kein Risiko, dass ihr groß zugespammt werdet.

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • du flo 14.09.2015 Link zum Kommentar

    in der uni haben wir es aus dem 3d-drucker ausdrucken lassen


  • Olaf Gutrun 14.09.2015 Link zum Kommentar

    Was soll das bringen? Schon mit Kleber und Linsen ist man mindestens bei 10€ Beachtet man dann nich Fahrten und oder Versand hat man nichts gespart und Arbeit.


  • Frank Grunwald 14.09.2015 Link zum Kommentar

    Oder kostenlos bestellen ihr müsst auch nicht die häkchen für Werbung reinmachen ihr müsst nicht mal Versandkosten zahlen

    http://www.mini.com/360/de/index.html


    •   49
      Gelöschter Account 14.09.2015 Link zum Kommentar

      Steht doch schon unten ^^


  •   17
    Gelöschter Account 14.09.2015 Link zum Kommentar

    Gleich mal bestellt. Thx


  • DiDaDo 14.09.2015 Link zum Kommentar

    Wird da auch erklärt wie ich mir Linsen selbst schleife? Ansonsten wäre das ziemlich nutzlos.


    •   25
      Gelöschter Account 14.09.2015 Link zum Kommentar

      Wie du weißt nicht wie man Linsen schleift....


      • DiDaDo 14.09.2015 Link zum Kommentar

        Nee, wie ich Linsen koche, das weiß ich.


  • Tobias R. 14.09.2015 Link zum Kommentar

    Thnx für den Link, außerdem ist selber basteln nur minimal billiger als kaufen und wenn es von Mini gesponsert wird, warum nicht. :D


  •   49
    Gelöschter Account 14.09.2015 Link zum Kommentar

    Das Pappmodell gibt es momentan auch kostenlos:

    http://www.mini.com/360/de/index.html

    Ps: Die Häkchen bei der Einwilligung zum Verwenden der Daten müssen nicht gesetzt werden, also kein Risiko, dass ihr groß zugespammt werdet.


    • Rob Rob 14.09.2015 Link zum Kommentar

      Cool, danke :)


    • Tobias R. 14.09.2015 Link zum Kommentar

      Ein Thnx auch von mir. :D


    • TCTGames 14.09.2015 Link zum Kommentar

      Vielen Dank für die Info, hab ich mir mal direkt gegönnt :3


    •   25
      Gelöschter Account 14.09.2015 Link zum Kommentar

      Du Fuchs


    • Leon H. 15.09.2015 Link zum Kommentar

      Steht bei euch Deutschland in der Auswahl? Bei mir nämlich nicht :O


      •   15
        Gelöschter Account 15.09.2015 Link zum Kommentar

        Bei mir ebenfalls nicht.


      • Leon H. 16.09.2015 Link zum Kommentar

        Ärgerlich... wahrscheinlich war das Interesse zu groß :D

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!