MALWARE oder was wurde aus LBE Privacy Guard?

  • Antworten:57
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 898

08.02.2012, 21:17:27 via Website

Hi Leute, habe eben mal in meine Market Updateliste geschaut und musste da die App
LBE feststellen.

Das Teil ist komplett in asiatischen Schriftzeichen gehalten und für uns Europäer nicht zu entziffern. Aufgrund des Namens LBE gehe ich mal davon aus, dass es sich um LBE Privacy Guard handelt, welche ein unglaublich schäbiges Update erhalten hat.

Weiß da zufällilg einer, was da los ist? Die Originale App LBE Privacy Guard findet man im Market auch nicht mehr. Das Einzige, was noch einen ähnlichen Namen hat, ist dies hier.

Also ich kann jetzt nicht sagen, wie man zu so einem Update kommt, ober ob da vielleicht sogar eine Art Malware im Umlauf ist.
Da ich noch keine ähnliche News hier gefunden habe, hab ich mal flott einen neuen Thread eröffnet. Sollte das es sich bei dem Teil wirklich um Schadsoftware handeln, muss da ja was unternommen werden. Gerade der asiatische Raum ist da ja kein unbeschriebenes Blatt.

Wäre super, wenn da jemand nähere Infos zu hätte. Sollte es sich dabei tatsächlich um Malware handeln muss man da ja mal was gegen unternehmen. Ich werde das Teil zunächst mal auf gar keinen Fall updaten.

Ich bin schon auf eure Meinungen gespannt.

Wäre echt schade, wenn LBE Privacy Guard nun nicht mehr in vollem Umfang zu nutzen wäre.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

08.02.2012, 21:20:59 via Website

Dein letzter Link ist die aktuelle Version der bekannten LBE-App. Die ist von der Optik und vom internen Ablauf komplett umgestellt und deswegen gibt es für die "Alte" keine Updates mehr. Kannst Du beruhigt installieren.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 898

08.02.2012, 21:37:42 via Website

Das sich hinter dem zweiten Link ein neues LBE verbirgt, dachte ich mir schon, aber was ist dann das Teil hinter dem ersten Link? Eine Version für China? Genau dieses steht aktuell in meiner Appliste zum Update bereit!:O

Ist die neue Version dann auch weiterhin in englisch gehalten oder tauchen da auch diese Schriftzeichen auf?

— geändert am 08.02.2012, 21:38:57

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

08.02.2012, 22:14:38 via App

Mir ist die neue Version unsympathisch. Ich bleibe bei der alten ohne update. Die läuft seit Monaten ohne Probleme.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 898

08.02.2012, 22:18:10 via App

Habt ihr mal in die Rechte der App unter dem ersten Link geschaut. Das ist echt ne Frechheit! Das kann ja nur in die Hose gehen. Die ist doch nie im Leben vom gleichen Entwickler wie LBE Privacy Guard.

— geändert am 09.02.2012, 06:24:45

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9.729

08.02.2012, 23:38:39 via Website

Also irgendwas ist da wirklich im Busch. Guckt euch mal die Namen der Entwickler an: Lamian und bei der mit den netten Schriftzeichen ist es LAMIAN.
Ich überlege gerade, LBE einfach mal anzuschreiben. Da kann ja irgendwas nicht stimmen.

EDIT: habe gerade eine Mail an Lamian gesendet, ich melde mich wieder, wenn ich ein Antwort bekomme.

— geändert am 08.02.2012, 23:42:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 141

09.02.2012, 07:00:24 via App

Ist mir auch schon aufgefallen als ich vor ca 3 Wochen das s2 meiner Frau präpariert habe.
Alles in blau, keine Rückmeldung beim verändern und speichern der Rechte im app-Management, so ein blöder traffic-counter, und plötzlich auch kostenlos...

Bin echt froh das man nicht via update ungefragt auf die neue Version geschubst wird. Bin sehr auf eine Antwort gespannt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9.729

10.02.2012, 14:17:12 via Website

Also die Antwort war überraschend kurz und knapp, aber dennoch aussgekräftig: beide App sind ok, die "alte" ist schlicht weg zur chinesischen Version geworden. So ein Vorgehen habe ich allerdings bisher noch nicht gesehen und finde das auch ziemlich daneben...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

10.02.2012, 15:08:49 via Website

Vll. sind die weniger "pinglich" was persönliche Daten angeht. Den Daten-Counter kann man abschalten, wer den nicht im Hintergrund haben möchte und das Symbol in der Statusbar auch.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

10.02.2012, 17:20:56 via Website

Wären sie da weniger pingelig, bräuchten sie kein LBE -- oder? Wie einige andere, benutze auch ich nach wie vor die erste alte Version. Tut hier seit ihrer Installation brav ihren Dienst. Das Icon in der Notificationbar stört mich nicht (so weiß ich wenigstens, dass die App läuft) -- und auch die nach Meinung einiger Leute ach-so-neue Datenzähl-Funktion ist da schon drin (einfach die Seite mit den "Apps mit Internet Permission" aufrufen).

Dass der alte Paketname nun für die chinesische Version genommen wird, ist arg unglücklich: Leute ohne TitaniumBackup (oder andere Market-Doktoren), die die App nicht vom Market abkoppeln können, müssen nun tierisch aufpassen, in der Market-App nicht versehentlich auf "alle aktualisieren" zu tippen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

10.02.2012, 17:24:05 via Website

Wird denn die Aktualisierung angeboten? Bei meinem GTab finde ich nur die alte Version, die Neue wird mir da gar nicht angeboten.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

10.02.2012, 18:00:54 via Website

Von den Grundfunktionen alles gleich. Die oben genannten Funktionen sind neu. Man kann jetzt noch andere Funktionen zur Kontrolle ein und aus schalten und unterscheiden, ob man beobachten will oder der App alle Freiheiten lässt (Wer das möchte ). Was ich nicht mehr missen möchte, bei der Neuen: Wenn sich die Permissions für eine App nach dem Update nicht ändert, muss ich nicht jedes mal neu bestätigen, was ich schon mal zugelassen habe und was gesperrt. Sprich die Abfrage kommt nur bei Veränderungen und da wird man nat. hellhörig, warum sich da was geändert hat.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

10.02.2012, 18:23:45 via Website

Danke für die Infos! Ich werde mir dann auch die neue Version draufmachen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

11.02.2012, 00:23:46 via App

Hab meine Bedenken jetzt nach den ersten positiven Berichten auch überwunden. Hab aber vorher ein Backup der alten LBE gemacht.

Mein Eindruck vom neuen LBE:
Die Optik gefällt mir bei der alten Version besser aber die neuen Version bringt auch einige Verbesserungen mit. Z. B. dass die Rechte zum Internetzugriff für Mobile und WLAN getrennt eingestellt werden können. Also doch einen Blick wert.

Achtung, man muss die Rechte aller Anwendungen wieder neu einstellen. Und das Programm braucht nach der Installation einen Neustart des Handys, sonst funktionieren einige Sachen nicht.

Klar dürfte ja auch sein, dass man für viele Funktionen root benötigt. Wollt ich nochmal erwähnen, falls sich jemand hier her verirrt, der das Programm noch nicht kennt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

11.02.2012, 16:30:11 via Website

Interessante Info, was mich allerdings etwas stutzig und nervös macht ist der schlagartige Versionssprung auf Version 3.2, unsere europäische ist 2.1. Ich hoffe nicht das wir demnächst ein Update auf diese 3.2 bekommen und die App dann auch bei uns diese ganzen neuen Permissions will.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

11.02.2012, 17:56:49 via Website

Wenn man ein ungutes Gefühl dabei hat, ist es wohl besser darauf zu verzichten und sich nur noch bekannte Apps zu laden.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.256

11.02.2012, 18:09:53 via Website

autorun manager wäre noch eine alternative
aber LBE ist nach wie vor die pflicht app auf meinem gerootetem phone

vielleicht kann sich ja mal der jörg die neue version genauer ansehen, wobei ich da eigentlich keine bedenken habe, und die neue version auch schon lange nutze...

StayDirty ツ


Pixel 3a XL [10]

Samsung Tab A 10.5 2018 [9]

⇨Dirty⇦nexus5x [8.1.0]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2] RIP

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1] RIP

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2] RIP

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 832

11.02.2012, 18:59:44 via App

PDroid wäre eine Alternative.

MfG

Nexus S http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1822363"">SlimBean http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1719775"">Marmite Kernel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.346

12.02.2012, 09:13:09 via Website

Roman S.
PDroid wäre eine Alternative.

MfG

naja, aber nicht so ganz: man muss das ROM patchen, (es läuft nur unter Gingerbread?) und es fehlt die Funktion, der App den Internetzugriff zu verweigern, wenn ich das richtig sehe.

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 898

12.02.2012, 09:20:04 via App

Evelyn C.
Thomas G.
Dann fliegt Sie sofort runter bzw. dem Update wird ganz schön Langweilig werden!

ach ja? Kennst du eine bessere Alternative?

Nein, eine bessere nicht, aber man muss das Update ja nicht installieren. Zur Not bliebe ein Rückgriff auf eine ältere Version via AppMonster Pro. Bislang tut ja Version 1 noch vollends ihren Dienst.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 898

12.02.2012, 09:25:58 via Website

Die Version 2 scheint ja anscheinden in Ordnung zu sein. Aber ich warte da auch noch ein wenig.
Wenn ich dem Ding dann traue werde ich sie mal testweise draufziehen und dann entweder behalten oder wieder zurck zur Version 1 instalieren.
Evt. kommen in den nächsten Tagen ja neue Infos oder vielleicht schreibt ja sogar jemand einen Testbericht zur neuen LBE Version 2!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.256

12.02.2012, 09:31:38 via App

weiß nicht was ihr alle habt
bei mir kam da ganz normal ein update, ich glaube sogar mit erklärung, dass die neue Version die alte ablöst..
ist bei mir schon fast 2 Monate (!) her..

StayDirty ツ


Pixel 3a XL [10]

Samsung Tab A 10.5 2018 [9]

⇨Dirty⇦nexus5x [8.1.0]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2] RIP

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1] RIP

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2] RIP

Antworten
  • Forum-Beiträge: 898

12.02.2012, 09:36:44 via Website

Nö, kam bei mir leider nicht. Ich hatte halt auf einmal ein Update im Market unter Meine Apps!
Da möchte die Version 1 aber auf die chinesische Version mit wahnwitzigen Rechten updaten. Hab das Teil im ersten Post verlinkt.
Deshalb war ich halt höchst skeptisch. Dachte schon, dass sich da einer als Dev LAMIAN ausgibt und auf "Kundenfang" geht. :mad:

Aber die Version 2 scheint allem Anschein nach tatsächlich eine Weiterentwicklung zu sein!

Bastian hatte den Dev. ja angeschrieben und der hatte die chinesische Version bestätigt. Somit dürfte eigentlich alles klar sein. Hab den Thread ja schon auf beantwortet gesetzt. Aber ungewöhnlich fand ich das Ganze schon. Ich hätte halt erwartet, dass die Verion 2 sich mit als Update anbietet und diese chinesiche Version als separate App auftaucht. Nicht umgekehrt!:vader:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.346

12.02.2012, 09:47:15 via Website

Thomas G.
Da hatte ich gerade auch dran gedacht :)
Hatte den TB soeben rausgesucht. Das wäre natürlich SUPER! Mitgelesen hat er ja (*mit dem Zaunpfahl wink:cold:*)

Woher weißt du, dass er hier mitliest? :huh:

IZZY! IZZY?? IIIZZZZZZZYYYYY?!

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Antworten