Polaris Office speichtert meine Dokumente nicht

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

25.10.2012, 08:50:09 via Website

Hallo zusammen
Ich habe Probleme mit meinem Polaris Office, was auf meinem ca,. 2 Monate alten Acer Iconia Tab vorinstalliert war. Ich habe per Mail ein Word Dokument geschickt bekommen, welches aus dem Mail programm mit Polaris geöffent wurde. Dann habe ich es mühevoll bearbeitet und mit Hilfe der Buttons oben rechts im Fenster einmal unter dem alten Namen und nachdem das nicht funktionioert hat auch unter einem neuen Namen "gespeichert". Leider war es aber nie zu finden. Es wurde zwar auf dem Bildschirm angezeigt, dass gespeichert wird, aber eben, es wurde nicht gespeichert. Es machte auch keinen Unterschied, ob ich das doc aus der Mail mit "ansehen" oder mit "speichern" öffne. Wenn ich allerdings das doc aus der Mail speichere, erscheint das auch in meinem ASTRO, jegliche Änderungen werden aber nicht gespeichert.
Da das Programm immer so hoch gelobt wird, würde ich das auch gern weiternutzen. Es ist auf dem neuesten Stand.
Vielen Dank für Eure Hilfe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

25.10.2012, 10:29:56 via App

Wurde es wirklich nicht gespeichert oder findest Du es bloß nicht?

Kannst Du es in Polaris über "kürzliche Dokumente" aufrufen?

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 25.10.2012, 10:30:52

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

25.10.2012, 10:48:00 via Website

Ne, es ist definitiv nicht da, unter letzte Dokumente ist es auch nicht zu finden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

29.11.2012, 09:45:47 via Website

Hallo,

ich habe das gleiche Problem.
Ich erstelle ein Dokument, oder bearbeite eins, wenn ich es dann speichern will, wird mir angeziegt, das es gespeichert wurde. Wurde es aber nicht. Auch einen Speicherort wählen geht, es wird dann trotzdem nicht gespeichert. Der Pfad sieht ungefähr so aus storage\sd0\.... kann hier auch dann einen beliebigen Ordner anwählen.
Habe gedacht, dass ich nur auf eine SD-Card speichern kann, funktioniert auch nicht.

Kann mir jemand helfen? Es muss doch eine Möglichkeit geben, den Speicherort zu ändern.
Das erstellte Dokument ist dann auch weg.

Birger

— geändert am 29.11.2012, 09:47:20

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

05.12.2012, 15:16:53 via Website

In der letzten Woch egab es ein Update, seitdem funktioniert es wie es soll.

Gruß Birger

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

10.12.2012, 14:40:15 via Website

Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem. Ich habe mein TSamssung Tab Note 10.1 in meine Netzwerk eingebunden. Das funktioniert via ES DateiExplorer auch hervorragend. Wenn ich allerdings in Polaris ein Dokument aus dem ES DateiExplorer mit Polariss oeffne, erscheint der Dateiname plus ein sechsstellige Ziffer. Wenn ich dann auf speichern drueke, wird nicht einfach die Datei auf meiner Festplatte geaendert, sondern offensichtlich gar nicht gespeichert. Nur wenn ich |speichern unter| waehle, kann ich die datei mit den Aenderungen speichernn. Udnd muss sie dann umstaendlich wieder auf die Festplatte des PCs kopieren. Das ist umsstaendlich. Was macht da Polaris mit meiner Date
Herzliche Gruess
Hans/Joerg

Antworten