Samsung Galaxy S5 aus Thailand nicht von PC erkannt / nicht rootbar

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 8

29.09.2014, 22:46:11 via Website

Hallo zusammen,

ich habe mir bei meinem Thailand-Aufenthalt ein Samsung Galaxy S5 geleistet und ich möchte es gerne rooten.

Modell-Nummer SM-G900H
Android-Version 4.4.2
Kernel 3.4.5 whl@server7 #1 (lt Gerät noch länger, bitte schreiben, falls notwendig)
Build-Nr KOT49H39.G900 (lt Gerät noch länger, bitte schreiben, falls notwendig)
Software-Version V88.04

Mein PC hat das Gerät bei einem der vielen USB Anschlüsse zunächst erkannt, dann wieder nicht :?

Also habe ich zunächst versucht, das Gerät mit towelroot zu rooten. Meldung: Ihr Gerät wird nicht unterstützt. (angry)

Danach habe ich auf gut Glück versucht, das Handy per PC zu rooten und habe mir Odin runtergeladen... das Versetzen das Samsung in den Download-Modus hat zwar geklappt, aber es sind sehr viele asiatische Schriftzeichen erschienen und der nächste Griff "Volume up" hat leider nicht funktioniert... mit ein bischen Glück und probieren (beim Anschließen an den PC wurde das Samsung nicht erkannt) konnte ich das Gerät wieder runterfahren und danach im normalen Modus ohne Probleme starten (whew)

Ich habe die Samsung Driver SAMSUNG_Android_USB_Composite_Device_Driver_5.28.2.1 installiert, habe Kies Air installiert und deinstalliert und MyPhoneExplorer installiert.

Ich weiß nicht mehr weiter.

Könnt ihr mir helfen, das Gerät zu rooten?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.375

29.09.2014, 22:54:51 via Website

Hallo und herzlich willkommen bei uns im Forum,

Ich habe deinen Thread mal eine Etage tiefer in das zu deinem Gerät passende Root-Unterforum verschoben ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

30.09.2014, 08:17:06 via App

Erkennt den Kies das Samsung und ist es überhaupt ein Samsung oder ein Clone?

Marc

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

30.09.2014, 08:34:47 via Website

Auf dem Handy finde ich kein Kies und mit dem Kies auf dem PC wird das Handy nicht erkannt. Im Geschäft haben sie mir versichert, daß es ein Samsung ist. Sieht aus wie Samsung und hatte original Samsung Galaxy S5 Verpackung.

Kann es sein, daß es sich um ein asiatisches Modell des S5 handelt?

— geändert am 30.09.2014, 09:20:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.238

30.09.2014, 10:19:49 via Website

Hallo,
ich habe in Thailand eine "echte" Breitling für 9 $ gekauft ;)

Das S5 ist in den meisten asiatischen Ländern auf dem selben Preisniveau wie in Europa. Wenn du also signifikant weniger gezahlt hast, dann befürchte ich, das du einen clone gekauft hast.

Frank

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 563

30.09.2014, 10:49:19 via App

In bestimmten Geschäften haben die auch keine Ahnung oder schlichtweg keine Lust sich damit auseinander zu setzen, wenn die Ware dort nicht gekauft wurde...

Hatte auch mal iPhone-Fakes aus Asien. Die waren auch kaum zu unterscheiden, auch die Verpackungen sahen komplett Original aus. Ein Karton nachzufälschen ist für die sicher das einfachste.

Eine Galaxy S5 Fälschung ist sogar noch schwerer zu erkennen, da auf dem Original das selbe Betriebssystem läuft.

Lass mal den AnTuTu Benchmark durchlaufen. Der gibt dir viele Infos zu deinem Smartphone.

Liebe Grüße,
Diana

Apple iPhone 6, iOS 8.1 <3
LG Optimus 4X HD, CM11 M10, Android 4.4.4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

30.09.2014, 11:53:02 via Website

Günstiger war das Telefon schon, hat aber noch ca. 380 EUR gekostet...! (angry)

Und ja: ich habe herausgefunden, daß es ein Clone ist. "Hardware Info" liefert u.a.:
Model: SM-G900H
Manufacturer: alps
Device: mtk6589_wet_lca
Android Version: 4.4.2 Jelly Bean

Für AnTuTu Benchmark habe ich leider nicht mehr genügend internen Speicherplatz.

Für einen Fake läuft erstaunlich stabil, sogar der Pulsmesser funktioniert...
Habe ich eine Chance das Teil zu rooten und zu optimieren? Zurückgeben kann ich es ja schlecht...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

30.09.2014, 12:12:38 via Website

Krieg den Screenshot nicht gebacken, deswegen tipp ich es ab. CPU-Z liefert:

CPU Architecture: ARM Cortex-A7
Cores: 4
Revision: r0p3
Process: 28 nm
Clock Sped: 598 - 1,00 GB
GPU Vendor: ARM
GPU Renderer Mali-400 MP
Scaling Governor: hotplug

Model: SM-G900H (mtk6589_wet_lca)
Manufacturer: alps
board: mtk6589_wet_lca
display: ALPS.JB3.MP.V1.8
hardware: mtk6589
android version: 4.4.2
OpenGL ES Version: 2.0
kernel architecture: armv7l
kernel version: 3.4.5 (eng.whl.1405147171)
total RAM: 1055 MB
internal storage: 0,45 GB
root access: yes :? --> laut Root Checker ist es nicht gerootet...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

30.09.2014, 12:16:17 via Website

oh das ist ärgerlich.....ich habe mir letztes Jahr in Malaysia ein Samsung Galaxy S4-Klon für 160€ gekauft. Das war einfach zu gut um ein Fake zu sein....aber eben auch zu billig um Original zu sein....hmm naja nach 2 Monaten hat es den Geist aufgegeben...der Akku war eine Katastrophe! Von 80% auf 0% in wenigen Minuten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

30.09.2014, 12:28:40 via Website

Ärgerlich ist noch eine recht harmlose Umschreibung... Den Akku zu ersetzen würde mich jetzt nicht so sehr abschrecken, mußte ich beim (originalen) S2 auch sehr schnell. Oder ist das Handy komplett kaputt gegangen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

30.09.2014, 12:49:00 via Website

Also ich denke mal mit rooten is nicht. Da haste auch viel Lehrgeld bezahlt. Was du damit anfangen kannst bei 450 MB internem speicher bleibt auch mal dahingestellt....

Was du noch machen könntest is das ding zu verkaufen gekennzeichnet als Clon (Da sonst betrug) und schauen was du dafür bekommst, so als Schadensbegrenzung.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.238

30.09.2014, 14:04:37 via Website

Schei...
Das tut mir leid für dich.

Machs, wie David geschrieben hat, vielleicht bekommst du noch was dafür.

Frank

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

30.09.2014, 14:16:56 via Website

android misuser

Ärgerlich ist noch eine recht harmlose Umschreibung... Den Akku zu ersetzen würde mich jetzt nicht so sehr abschrecken, mußte ich beim (originalen) S2 auch sehr schnell. Oder ist das Handy komplett kaputt gegangen?

naja das mit dem Akku war kein Weltuntergang, habe mir dann einen originalen gekauft, der auch funktioniert hat aber irgendwann hat der Touchscreen nicht mehr reagiert. habe dann noch versucht, das zu reparieren aber hat nichts mehr gebracht. man hat mir dann noch angeboten (war 3 Monate später wieder in Kuala Lumpur) auf das original S4 für 400€ oder so "upgraden";).... -.-

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

30.09.2014, 14:18:00 via Website

Mal sehen, was ich mit dem Handy anstelle. Ich denke, verkaufen wird sich nicht lohnen und max. 60 - 80 EUR bringen, da gebraucht und neue Clones ab EUR 110 erhältlich sind.

Werde es wohl zunächst mal nutzen, bis es mich nervt oder von selbst kaputt geht und bis dahin auf weiteren Preisverfall des S5 warten. Aktuell bietet Base das Gerät ohne Vertrag für EUR 444 an. Könnt ihr einschätzen, wie sich das in 2-3 Monaten (vermutete Lebensdauer) entwickelt? Was haltet ihr davon?

Ein neues Handy brauche ich ohnehin, da ich mein altes S2 nicht mehr benutzen kann, weil ich die SIM gegen die Micro-SIM für das neue S5 getauscht habe. (laughing)

Fällt vielleicht noch jmd etwas ein, um den Speicherplatz zu erweitern oder eine Möglichkeit, es doch zu rooten?

[[cite Marc]]
man hat mir dann noch angeboten (war 3 Monate später wieder in Kuala Lumpur) auf das original S4 für 400€ oder so "upgraden";).... -.-

Das ist natürlich der Oberknaller...

— geändert am 30.09.2014, 14:26:53

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

01.10.2014, 11:13:05 via Website

ja ich würde es auch ganz einfach so lange benutzen, bis es den Geist aufgibt. Mein Kumpel hatte sich das gleiche Fake-Handy am selben Tag gekauft (November 2013) und wenn ich mich nicht täusche, dann läuft das immer noch. Nur halt das Problem mit dem Akku...
Speicherplatz erweitern? Das Ding hat doch nen SD-Karten Slot, oder? ansonsten kauf dir nen Dual-USB-Stick(USB/Micro-USB), falls das Handy USB-otg unterstützt ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

24.10.2014, 17:40:08 via Website

android misuser

weil ich die SIM gegen die Micro-SIM für das neue S5 getauscht habe. (laughing)

Dann tausch die Karte doch wieder zurück.

Antworten
Empfohlene Artikel