Downloadmodus | USB Debugging deaktiviert | Downloadmodus + Kies Recovery Firmware issue | Keine USB-Erkennung am PC

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 113

20.08.2015, 10:41:22 via Website

Hallo Android-Experten,

ich habe ein gravierendes Problem mit welchem ich an die Community trete. Ich benötige ernsthaft Experten-Rat. Folgendes Problem liegt bei meinem gerooteten S3 ohne aktiviertem USB-Debugging Feature vor. Wie erwähnt ist das Telefon gerootet und mit einer Custom Rom ausgestattet „SlimRom 5.1.1“ mit Super-SU, Boeffla Kernel TWRP Manager App. Zur Zeit geht das Smartphone bei normalem Anschalten in den Modus „Firmware issue, please use Kies Recovery for firmware blabla“ bzw. mit dem Affengriff in den „Downloadmodus“. Diese zwei Möglichkeiten habe ich lediglich (das zur Randinfo vorab).

Hatte mal wegen anderen LP Custom Roms geschaut und wollte mir DikDo 5.1.1 aufspielen.
Hier riet man zur TWRP Version 2.8.6.1 für das Aufspielen. TWRP 2.8.5.0 war bei mir vorhanden.
Innerhalb der TWRP App funktionierte das Update auf die 6.1 Versionbei mir nicht, da der Installationsvorgang „unsuccsessful“ war und im Recovery Menü unter dem
Punkt Installation daher ein Bug vorlag (ein Klick auf Installation zeigte kurz den Speicherpfad, dann wieder das TWRP Menü). Habe mich daher entschieden, mir die 2.8.6.1.img zu ziehen und schluss-
endlich mit der Flashify App aufzuspielen. Das hatte auch erfolgreich geklappt.
So und dann nahm das Elend seinen Anfang vom Ende. Habe nach dem img Flash auf „reboot system“ geklickt und dann bootet diese verdammte (ich hege herben Groll auf diese App) Flashify App in den Downloadmodus (und dazu hatte ich zu der Zeit einen defekten USB Port Connector) statt ganz normal meine SlimRom zu booten. Jetzt hatte ich ein größeres Problem. Ohne USB Port kein Odin nutzbar.

Also habe ich mir nen Connector besorgt und den netten, kompetenten A-Kollegen gebeten mal eben ne Partie SMD Lötaktion durchzuziehen. Er hat mir wie gesagt den Connector an die Platine gelötet (vernünftig). Bei Anschluss an den PC reagiert das Handy zumindest in Form von (Keine Gerätetreiber installiert bzw. wenn ich das Telefon ausgeschaltet an das USB Kabel an die Steckdose anschließe, schaltet es sich direkt an – denke daher das der Connector funktioniert).
Habe mir gestern die halbe Nacht um die Ohren gehauen.
- Kies installiert (Kies und Kies 3 beides abwechselnd probiert) und das Problem versucht anzugehen, welches mir beim normalen Einschalten des Handys angezeigt wurde (Firmware issue, please use Kies Recovery to flash firmware etc.). (Problem: Kies erkennt das S3 nicht nach Anschluss an PC (Original S3 Ladekabel genutzt).

Okay, Kies war eh in der Vergangenheit ziemlich unzuverlässig und für mich daher uninteressant

Habe dann – na klaro – mal Odin installiert, zudem die Samsung USB Treiber aktuellster Art und dann
explizit den Ablauf eingehalten und später variiert

  • Erst Odin gestartet unter WIN 7 mit Administrator Rechte danach erst Handy in den Downloadmodus gebracht und per USB an den PC angeschlossen – keine Regung (vermute wegen nicht aktiviertem USB-Debugging in den Entwickleroptionen).
  • Dann verschiedene Einschalttechniken am Handy (Akku raus, USB Kabel ran, dann Akku rein) dann kam mal die Info „Gerätetreiber sind nicht installiert“.

Ehrlich gesagt, ich vermute dass es einzig und allein daran liegt, dass das Handy vom PC nicht erkannt werden kann wegen der besagten USB Debugging Problematik (kein Haken im Entwicklermenü gesetzt gehabt vor dem Totalausfall!)

Was habe ich für Möglichkeiten irgendwie in die Recovery bzw. mit Odin die Firmware zu flashen auch ohne Debugging Funktion?

Oder sollte der Weg in Richtung Kies gehen, da es dort keine Entwickleroptionen als Voraussetzung zum Anschluss des Handys an den USB Port gibt?

Bitte helft mir. Es ist wirklich meine letzte Hoffnung mich hier direkt mit einem Thread an die Community zu wenden, da ich viele Foren durchforstet hatte aber nix konkret mit meinen zutreffenden Problemen (Kein USB Debugging, keine Recovery Möglichkeit, keine Treiber Erkennung)
gefunden habe.

Für Experten sollte das mal wirklich etwas „Anspruchsvolles“ sein…in diesem Sinne freue ich mich
auf Hilfe.

Grüße vom
Cono Man

If you talk to god - it's religious...if god talks to you - it's psychotic
- Dr. Gregory House -

Antworten
Ludy
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 7.888

20.08.2015, 11:03:52 via Website

Hallo Cono Man,

ich habe deinen Thread in den richtigen Bereich verschoben.


schau hier im Eingangspost dort findest du den Link zum Treiber.

Meines Wissens ist der Debugging-Modus beim S3 nicht relevant. Deinstalliere Kies komplett und installiere den Treiber von XDA.

Sollte dein Device dennoch nicht erkannt werden, musst Du über den Gerätemanager den Treiber im Installationspfad suchen lassen.

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Lebensmittelwarnung-App

Download Samsung Firmware Tool

Meine Wunschliste

Telegram News Feed

Conjo Man

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.399

20.08.2015, 12:15:47 via Website

Was mir noch einfällt:
1. Wie Ludy schon sagte, ist der Schalter ADB-Debug hier irrelevant.
2. Teste erstmal die Ladefunktion des USB-Ports: leuchtet die LED beim Anschluß an Steckerlader oder PC? Selbständig booten ist nicht ok.
3. Ich würde Firmware, PC-Treiber und Odinversion von Sammobile.com nehmen. Das ist aktuell und paßt zueinander.
4. TWRP-Install-App ist der gleiche Dreck wie Flashify: flashen aus dem lfd System ist unnötig riskant. Wenn der TWRP-Flash aus der Recovery oder via Odin mißlingt, ist entweder die zip/tar Datei inkompatibel oder korrupt oder die Zielpartition beschädigt. Den Link zu TWRP 2.8.6.1 hast du ja bereits.
5. Hier noch die Anleitung zum Neuerstellen der Partitionen: Bitstopfen. Aber auch dazu brauchst du erstmal ne korrekte Verbindung zu Odin.

Conjo ManLudy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

20.08.2015, 12:57:05 via App

Im Eingang gspost ist alles down. danke für das Verschieben und den Tip. werde mir das mal alles durchlesen und checken.

Meinst also das Teil ist noch zu retten ja?

If you talk to god - it's religious...if god talks to you - it's psychotic
- Dr. Gregory House -

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

20.08.2015, 12:58:13 via App

Hey Reinold

zu 2. habe ich im Menü deaktiviert gehabt die LED Anzeige fürs Laden, somit kein potentieller Indikator. Wenn er nach Anschluss eines USB Steckers in Kombination mit nem Netzteil nicht das Akku-Aufladesymbol bzw. den Aufladezustand zeigt, stimmt dann etwas nicht? mit dem USB Port?

Weil wie gesagt ich habe außer den beiden "Zuständen" nichts weiter zu sehen. Wenn das Handy ausgeschaltet ist, geht es von alleine in den Bootmodus sobald ein USB Stecker dran ist.

Welche Odin Version gilt als sichere bzw. verlässliche Version...es gibt ja mittlerweile 3.10. Habe heute Nacht einfach mal 3.07, 3.09 und 3.10 probiert konnte aber nicht erkennen, ob eine davon nicht zuverlässig funktioniert hat.
Erfahrungswerte diesbezüglich vorhanden?

— geändert am 20.08.2015, 14:16:58

If you talk to god - it's religious...if god talks to you - it's psychotic
- Dr. Gregory House -

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

20.08.2015, 14:31:09 via Website

Womit bzw. wie kann ich testen, ob der USB Port tatsächlich funktionsfähig ist?

If you talk to god - it's religious...if god talks to you - it's psychotic
- Dr. Gregory House -

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

20.08.2015, 14:38:42 via Website

Sollte dein Device dennoch nicht erkannt werden, musst Du über den Gerätemanager den Treiber im Installationspfad suchen lassen.

Was genau bedeutet das? Habe den verlinkten Treiber von Astra-g.org installiert als "Administrator". Danach runter fahren des PC und anschließendes hochfahren. Dann Anschluss ans USB Kabel - ohne Erfolg.

Danach bin ich in den Gerätemanager und habe auf allen USB Ports "Treiber aktualisieren" gemacht und den Pfad selber ausgewählt auf C/Programme/Samsung/ und ab dafür. Alles gut aber das S3 ist noch verschollen

If you talk to god - it's religious...if god talks to you - it's psychotic
- Dr. Gregory House -

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.399

20.08.2015, 14:48:09 via Website

Wird das S3 von Windows erkannt, also gibt's den Verbindungston beim Einstecken?

Hast du den USB-Port hinten am PC genommen, der mit direkt mit dem Motherboard verbunden ist?

Hier findest du Downloadlinks und Anleitung (die mobile Website enthält weniger Infos).

Ist zZt Kaffeesatzlesen: ich vermute, entweder ist der USB-Port nicht korrekt eingelötet oder deine Hardware ist hinüber.

Conjo Man

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

20.08.2015, 15:36:54 via Website

Vermute ebenfalls - wie du schreibst - dass der Connector nicht vollständig eingelötet wurde an allen Pins. Vereinzelt hatte ich zwar immer mal USB Verbindung (immer in Verbindung mit "Treiber nicht installiert" aber soeben war der Akku alle und er hat nicht über das USB Kabel via PC aufgeladen. Ich denke, dass sollte nicht sein.

Normalerweise muss er doch trotzt Downloadmodus, jedoch in Verbindung zum PC den Akku laden (vorausgesetzt das Verlöten ist 100% Erfolgreich)

If you talk to god - it's religious...if god talks to you - it's psychotic
- Dr. Gregory House -

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

20.08.2015, 16:21:30 via Website

Wenn ich bei Sammobile die Firmware downloade, kann ich mir 10 Kannen Kaffee währenddessen trinken (15kb/sek Speed) - da ist selbst GPRS Drosselung nen Ferrari gegen ;)

If you talk to god - it's religious...if god talks to you - it's psychotic
- Dr. Gregory House -

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.399

20.08.2015, 18:37:30 via Website

Ja, aber dann bist du sicher, daß die Firmware ok ist.
Tip: nimm Bier statt Kaffee, sonst geht's am Ende wg zittriger Finger daneben.

USB-Laden sollte in jedem Zustand/Modus gehen.

Bis demnächst dann.

Conjo ManLudy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

19.09.2015, 10:37:33 via App

Also S3 kam aus Instandsetzung (USB Konnektor) zurück und wurde - Gott sei Dank - vom PC erkannt. Alles weitere nahm seinen Lauf...Odin, Stock Rom, Root, Flash der 5.1.1 SlimRom...alles wieder gut.

Ich bedanke mich bei euch beiden für die Hilfestellungen

If you talk to god - it's religious...if god talks to you - it's psychotic
- Dr. Gregory House -

Antworten