Samsung Galaxy S10 — S10 vs. Magnethalterung

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

21.11.2019, 12:24:58 via Website

Hallo zusammen,
da ich mein S10 auch mal im Auto als Navi benutze, möchte ich es gerne per Magnethalterung ans Armaturenbrett pappen. Dazu klebe ich ein Magnet an eine entsprechende Stelle und das Gegenstück auf die Rückseite der Handyhülle. Und schon kann ich es bei Bedarf anpappen. Ich frage mich aber, ob ein Magnet nicht für das Handy (oder sein Innenleben) schädlich ist? (Obwohl das Magnetset ausdrücklich als Handyhalterung verkauft wurde). Oder kann ich das bedenkenlos machen?

Danke für eure Tipps

Antworten
  • Forum-Beiträge: 328

21.11.2019, 15:01:34 via Website

Ich hab seit 18 Monaten eine Magnethalterung in den Lüftungsschlitzen im Auto.

Das Gegenstück liegt (nicht klebt) zwischen S10 und meiner dünnen Handyhülle und hält da.

Noch nie ein Problem gehabt.

— geändert am 21.11.2019, 15:02:18

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

21.11.2019, 15:11:38 via App

Auch ich habe mein Smartphone seit einem Jahr an Magnethalterungen am Schreibtisch und neben meinen Bett in Betrieb ohne Probleme.
Grüße Lothar

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.154

21.11.2019, 16:16:44 via App

Sofern das S10 induktives Laden unterstützt, muss man das Metallblech vor dem induktiven Laden entfernen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 201

23.11.2019, 17:05:58 via App

Ich hatte bis letzte Woche noch ein S8. Aber auch dort hatte ich einen Magnethalter für mein Auto, was immer ohne Probleme geklappt hat.

Ich warte jetzt noch auf meine neues Handyover für das S10, dann werde ich es auch wieder zum Einsatz bringen.

Antworten