App im Google Store veröffentlichen

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 410

24.04.2021, 22:21:55 via Website

Hallo zusammen

Bisher habe ich in Android-Studio eine "Singned Bundel" erstellt um die App in den Store zu stellen.

image

Nun funktioniert dies nicht mehr. Ich habe aber noch nicht gefunden wie es neu funktioniert. Ich habe mir diverse Videos angeschaut. Die haben einen private key erstellt und den zum signieren verwendet. Bin mir nicht sicher ob ich dies ebenfalls machen muss. Und wie komme ich zu einem Schlüssel.

Hat jemand eine Anleitung oder ein Video welches zeigt wie man neu eine App im store veröffentlicht?

Gruss Renato

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 410

26.04.2021, 19:59:33 via Website

Ich konnte das Problem lösen:

Mit dem folgenden Befehl schaue ich den Inhalt des Zertifikats an:

keytool -list -v -keystore Pfad+Datei

Anschliessend kommt die Meldung, dass das Zertifikat alt sei und man es Migrieren soll. Bit dem Vorgeschlagenen Befehl werden beide keys abgefragt.

Will man nun mit dem neuen Zertifikat eine App signieren, dann muss man zwei mal den KeyStore Passwort verwenden. Und schon funktioniert es.

So einfach ist das Leben.

Gruss Renato

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1.435

24.04.2021, 23:42:16 via Website

Ich habe dir schon gesagt das du nach dem Erstellen eins neuen key eine Dialog Box bekommst. Wie du die Signatur in das neue Format bringst.
Steht alles in der aufgehenden Hinweis Box. Markiere den Text und speichere in ab. Dann hast du auch den Shell Befehl.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 410

25.04.2021, 16:23:08 via Website

Ciao Jokel

Ah ha. Das ist mal eine Antwort die ich verstehe.
Ja daran mag ich mich gut erinnern. Leider hat es bei mir bisher nicht funktioniert. Alle Versuche sind bisher gescheitert. Darum habe ich es liegen gelassen. Es ging ja auch ohne. Aber nun werde ich es nochmals in Angriff nehmen und efentuelle Probleme posten.

Gruss Renato

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 410

25.04.2021, 16:36:48 via Website

Wenn ich auf den neune Schlüssel umstelle kommt eine Warnung, dass das Store und das key passwort nicht unterstütz werden. Ich habe in den Passwörtern sonderzeichen und Umlaute drin. Dies wir offensichtlich nicht unterstützt oder müssen die beiden Passwörter gleich lauten?

Gruss Renato

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 410

25.04.2021, 17:01:59 via Website

Ich habe jetzt einen neuen Key für meine App erstellt. Nun konnte ich ihn in die neue Version umstellen. Wenn ich aber nun mein App Bundle in den Store stellen will kommt folgende Fehlermeldung:

Dein Android App Bundle ist mit dem falschen Schlüssel signiert. Bitte wiederhole den Vorgang und signiere das App Bundle mit dem richtigen Schlüssel. Dein App Bundle muss mit dem Zertifikat mit diesem Fingerabdruck signiert sein:

SHA1: 7B:27:7A:24:56:9E:B8:28:20:95:E1:F2:D4:3F:3B:52:E2:A1:90:25

. Das Zertifikat, mit dem das hochgeladene App Bundle signiert ist, weist jedoch diesen Fingerabdruck auf:

SHA1: 21:00:41:AA:02:4A:46:94:50:CC:22:F8:B0:A4:B5:28:5D:29:6E:B3

Ich sehe zwei möglichkeiten

  1. Kann ich die Passwörter meiner alten Keys ändern?
    oder
  2. Kann ich das neue Zertifikat für den Store Eintrag verwenden?

Oder bleibt mir nichts anderes übrig alls einen neuen Store eintrag zu machen.

Gruss Renato

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1.435

25.04.2021, 17:12:02 via Website

Welches Bundle aab Datei hast du denn genommen?
Besser gesagt aus welchen Ordner, das in dem Output Ordner ist das Falsche .
@Swa00 sagte dir was der richtige Ordner ist. release unter app

— geändert am 25.04.2021, 17:13:59

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 410

25.04.2021, 18:34:43 via Website

Ciao Stefan

Ich habe den richtigen Ordner verwendet.

Das Problem ist folgendes.
Ich sollte den Key migrieren. Das kann ich aber nicht, weil die Passwörter nicht korrekt sind.
Ein neuen Key kann nur verwenden werden, wenn ich einen neuen Store eintrag mache.

Sprich ich stehe tief in der Scheisse.

Helfen kann mir nur, wenn ich meine Key passwörter ändern könnte. Aber ich gehe davon aus, dass dies nicht möglich ist.

Also muss ich, auch wenn ich es nicht möchte, für alle meine Apps einen neuen Store Eintrag erstellen.

Gruss Renato

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 410

26.04.2021, 19:59:33 via Website

Ich konnte das Problem lösen:

Mit dem folgenden Befehl schaue ich den Inhalt des Zertifikats an:

keytool -list -v -keystore Pfad+Datei

Anschliessend kommt die Meldung, dass das Zertifikat alt sei und man es Migrieren soll. Bit dem Vorgeschlagenen Befehl werden beide keys abgefragt.

Will man nun mit dem neuen Zertifikat eine App signieren, dann muss man zwei mal den KeyStore Passwort verwenden. Und schon funktioniert es.

So einfach ist das Leben.

Gruss Renato

Hilfreich?
Diskutiere mit!