HTC One (M8) — Kratzer auf Kameraglas

  • Antworten:52
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

07.05.2014, 00:33:59 via Website

Mein Gerät hat jetzt nach nur drei Wochen Nutzung heftige Kratzer in der Mitte des große Kameraglases - obwohl es in einer Hardcover steckt.
Es sieht so aus als sei auf dem Glas eine Art Beschichtung.

Sitzt da evtl eine perfekt zugeschnittene Schutzfolie drauf?!?!?:O

Auf Fotos sind jetzt vor allem Lichtquellen sehr verschwommen.

Hat jemand die gleiche Erfahrung bzw. Abhilfe?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.374

07.05.2014, 00:50:03 via App

folie? teste es
an den kratzern selbst schuld.!

||★Nexus5★⇨:)☞Dirty Unicorns☜

||★Htc OneX★⇨:)☞AICP☜


||★Halte dich immer für Dümmer als die anderen.☞sei es aber nicht.☜★

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

07.05.2014, 09:43:08 via Website

Also Folie scheint das nicht zu sein, eher eine Art Beschichtung.

Ich wundere mich halt, dass ich noch nie Probleme mit Kratzern hatte und jetzt auf einmal das Glas nach so kurzer Zeit zerkratzt ist.

Ich bin Schreibtischtäter und hab das Phone gut behandelt.

Hat sonst keiner das Problem? Wäre ja denkbar, dass hier zu weiches Glas oder irgendein günstiger Kunststoff verbaut wurde...

— geändert am 07.05.2014, 10:57:51

Antworten
  • Forum-Beiträge: 248

07.05.2014, 20:46:20 via App

ware für mich auch intressant zu wissen.. testen will ich es nicht. bin jedoch mechaniker und hatte mit dem alten one x schon probleme..
hoffe es ist richtiges glas..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

08.05.2014, 11:09:57 via Website

Gerade kam vom HTC Support die politische Antwort
"...in dem Fall bitte ich Sie sich mal mit Ihren Händler in Verbindung zus:etzten, ob eventuell ein Austausch möglich ist. Denn ich kann Ihnen nur eine Reparatur anbieten, und das währe ja schade bei solch ein neues Smartphone."

Jetzt weiß ich immer noch nicht, ob das ein generelles Problem ist...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

13.05.2014, 10:20:43 via Website

Ich habe das selbe Problem. Habe das Handy nicht mal in der Arbeit dabei und die Kamera hat auch in der Mitte lauter kleine Kratzer.
HTC sagte zu mir Sie haben zu diesen Problem keine Informationen. Ich werde es mal mit einer Politur versuchen, da ich eine Handyversicherung mit abgeschlossen habe. Wenn es nicht funktioniert lass ich es austauschen :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

13.05.2014, 10:27:20 via Website

Falls du eine Politur probierst, würde mich das Ergebnis sehr interessieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

15.05.2014, 08:41:31 via Website

Hab es nun mit einer CD Politur probiert, wo man kleine Kratzer rausbekommen sollte und das Ergebnis ist erstaunlich gut. Man sieht richtig, dass irgendeine Beschichtung auf der Linse ist, die sehr Kratzanfällig ist. Hab es ein paar Minuten probiert und es ging richtiger Dreck runter.Nun sind die Fotos wieder wie am ersten Tag und die Linse wie neu. Nur aufpassen beim polieren, dass du nur auf der Linse bleibst, sonst wir die Rückseite des Handys ein bisschen heller. Aber Fakt ist, es ist irgend eine scheiß Beschichtung auf der Linse, die sehr anfällig ist...

Manuela

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

24.05.2014, 13:40:23 via Website

Hab genau das gleiche Problem. Bin der Meinung, dass das eine Garantiefrage sein muss. Das sind bei mir ja auch nicht richtige Kratzer sondern eher verschwommene Schmierer, die aber nicht weggehen. Die Fotos sind jetzt jedenfalls schlecht. Bevor ich mit irgendeiner Politur anfange, schau ich mal, was Händler und Hersteller sagen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

24.05.2014, 14:43:32 via Website

ich hatte das selbe problem, nach so kurzer zeit war meine linse völlig matt und derart zerkratzt, als hätte ich es mit metallwolle geputzt!! :O

nachdem ich diesen thread gefunden habe- schon deutlich frustriert, konnte ich die sache mit der beschichtung nachvollziehen (auch auf der dual-linse).

meine fotos sahen aus wie durch milchglas fotografiert :(

eine gute abhilfe konnte ich in 5 minuten finden.
man nehme:

  • 1 paar gesunde hände und davon einen finger.
  • ein microfasertuch bzw. ein feines brillenputztuch.

5 minuten über die linse fingern und schon sind die fotos wieder wie beim neuen gerät.

die kratzer verschwinden und darunter ist nichts als das glatte glas:))

ohne politur und ohne angst;))

ManuelaBettina J.Alex Mahrt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

26.05.2014, 12:38:44 via Website

Habe das gleiche Problem trotz Hülle. Will mich heute Abend auch mal mit einem Mikrofasertuch hinsetzen.

Meine Frage an die Polierer: Wie sieht's einige Tage später aus?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

26.05.2014, 14:43:41 via App

nach 1-2 tagen kann ich zumindest berichten, dass diese seltsame beschichtung an den randbereichen, wo noch ein wenig zu sehn war, auch langsam verschwindet;)

jedenfalls kann jetzt, wie gewohnt, noch hastig mit dem tshirt vorgereinigt werden^^ - das glas ansich scheint resistent zu sein und hat nicht den kleinsten kratzer!
(ich würde ja gerne ein foto machen, aber..... :D )

zu meinem mikrofaser-tipp:
ich meinte ein brillenputztuch.
damit keine verwechsungsgefahr besteht;)

Manuela

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

26.05.2014, 17:07:48 via Website

Hab mich schon mal ran gesetzt. Aber ohne Politur wurde es bis jetzt nur schlimmer. :'(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

26.05.2014, 17:36:02 via Website

gemäß dem fall, dass wir alle unter dem gleichen problem leiden, solltest du dir deshalb keine sorgen machen;)

was du mit dem tuch vorerst bewirkst ist ja ein abtragen der beschichtung, was sich vorerst durch "kratzer" zeigt, wird wenn alles weg ist nur mehr glas zum vorschein bringen;)

ich hab mal ein foto gemacht, auf dem man am rand noch gut den vorher zustand erkennen kann...

davor war die linse eine einzige katastrophe und sah, wörtlich gemeint, aus wie eine miniaturversion der zerkratztesten cd aus meinen jugendtagen^^

image

Manuela

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

27.05.2014, 13:16:04 via App

:)

ich denke du hattest ein ähnlich beruhigendes gefühl wie ich:)

...und hoffentlich hilft der thread noch anderen - anfangs ists mir schon ganz schlecht geworden^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 355

27.05.2014, 22:53:26 via App

Hey danke hätte auch das Problem, hat geklappt 👍
jetzt die Frage gibt es dafür einen Schutz, wie fürs Display also eine Folie o.ä. würd mich mal interessieren...

Gruß :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

02.06.2014, 13:58:12 via Website

Hallo liebe Leute,

vielen vielen Dank für den super Tipp, habe schon verzweifelt. Das mit dem Mikrofasertuch hat super geklappt.

Liebe Grüße,
Alex :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 30

04.06.2014, 21:59:33 via Website

Ich habe auch diese Kratzer auf der hintern Linse ... Hat es aber auch auf der front Kamera mit hem Tuch habe ich es dann auch weg bekommen :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.243

05.06.2014, 10:56:40 via App

xyzcbm

Hey danke hätte auch das Problem, hat geklappt 👍
jetzt die Frage gibt es dafür einen Schutz, wie fürs Display also eine Folie o.ä. würd mich mal interessieren...

Gruß :)

Ich werde am Wochenende einen tropfen nano Versiegelung einpolieren... Sollte ein guter Schutz sein... Ich berichte.

vom 5110 zum 6110i und dem 6150 zum sony cmd z1 plus, weiter zum panasonic gd90 über das 7110, 6710, 8210, 8810 bis zum 8850---weiter zum n73, n80, n95 bis zum n96 über das N97 zum G1 bis zum HTC Desire, Sensation, One X, S3, Note 2, Iphone 4s, Galaxy Nexus, S2 ohne G, dem HTC ONE (M7), Sony Xperia Z1 Compact, Wiko Darkfull, Huawei G700, Nexus 5 16 GB, dem schwarzen Nexus 5 mit 32 GB, hiernach das HTC M8 bis hin zum heutigen Samsung Galaxy Note 4...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

11.06.2014, 15:37:18 via Website

sollte das Polieren mal nicht mehr helfen die Kratzer aus der Linse zu bekommen, gibt es bei Amazon noch die Möglichkeit eine passende Saphirlinse für das Handy zu kaufen derzeit für 13€ (Ersatzglas für Kameraglas (Kameralinse/Saphirlinse), geeignet für HTC Desire)....ist eigentlich für das HTC Desire, aber in den Komentaren bei Amazon hat jemand geschrieben, dass die Linse auch für das HTC One M7 passen würde...keine Ahnung, aber vielleicht dann auch M8....? Vielleicht einfach mal ausmessen und nachgucken.....

— geändert am 11.06.2014, 15:39:19

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

11.06.2014, 15:44:57 via Website

hatte das Problem mit den Kratzern bei meinem altem HOX+ auch. Die Bilder waren insgesamt sehr verschwommen und milchig. Auch das ging mit Politur wieder weg. Ansonsten guck mal ob es auf amazon irgendwelche Schutzfolien gibt die du da draufpacken kannst. Bei Schutzfolien für das Xperia Z2 sind meistens noch so kleine runde für das Kameraglas dabei, vielleicht gibt es sowas ja auch für das One M8

— geändert am 11.06.2014, 15:45:28

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

19.06.2014, 17:56:34 via Website

Habe das Problem auch gehabt ... Betonung auf gehabt :D
Na euren Tipps, habe ich mich mit einem weichen Tuch und Glasreiniger hingesetzt und los poliert ... Und siehe da keine Kratzer mehr .... Freu :D vielen dank für den Tipp

Antworten
  • Forum-Beiträge: 452

27.06.2014, 07:34:30 via Website

Moin!

ich weiß es nicht, aber es könnte folgendes sein:
Bei höherwertigen Objektiven wird eine Vergütungsschicht aufgedampft, die Reflexionen in den Bildern verhindern soll. Das gleiche Prinzip gibt es auch bei entspiegelten Brillengläsern.

Man erkennt solche entspiegelten Flächen daran, dass die Spiegelungen bläulich sind, wenn man seitlich auf das Glas schaut. Nehmt mal ein hochwertiges Objektiv von Eurer Spiegelreflex (sofern vorhanden), schaut seitlich auf die Frontlinse, dann ist das sehr gut zu erkennen. Die Spiegelungen sind blau.
Das liegt daran, dass die Spiegelungen durch die aufgedampfte Schicht aufgelöst werden (Interferenz an dünnen Schichten...). Nur die blauen Anteile des Lichts werden nicht neutralisiert, daher sind die Spiegelungen blau.

Normalerweise sollten die aufgedampften Schichten allerdings so robust sein, dass sie nicht so leicht zerkratzen.

Wenn also die aufgedampfte Entspiegelung sehr "weich" ist, könnte sie leicht zerkratzen. Und dadurch dass sie weich ist, lässt sie sich mit Politur dann auch wegschrubben, so wie das hier berichtet wurde.

Das ist einerseits gut, weil dann die Kratzer weg sind, andererseits schlecht, weil dann die Vergütungsschicht weg ist, und die Bilder unschöne Reflexe aufweisen. Insbesondere bei Gegenlich-Aufnahmen und wenn Licht seitlich auf das Objektiv-Glas scheint.

Aber besser Reflexe als Bilder die aussehen, als hätte man sie in einer Dampf-Sauna gemacht.

Viele Grüße,

Björn

Manuela

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

12.07.2014, 11:03:22 via Website

Hab das dot view cover... und wundere mich seit tagen über die milchigen Fotos, aus der Hülle raus und siehe da die kamera linsen verkratz...

tippe ich das gerade im google rein...

und bin bei Euch gelandet, heftig... haben ja einige das problem

hab gute touchscreen politur&versieglung bestellt

gut zu wissen das man es wieder hin bekommt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

01.08.2014, 23:49:47 via Website

Habe das Problem natürlich auch und war schon am verzweiefeln.
Vorhin hatte ich mit htc-DACH über Facebook gechattet und den Hinweis bekommen, 1. einen Software-Reset zu machen und dann den Hinweis, das Telefon auf Werkszustand zu versetzen.
Dann kam nichts mehr.
Habe die Linsen mit Aceton gereinigt und bis auf Reste am Rand ist wieder alles fein.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

06.08.2014, 18:22:56 via Website

Sah das so bei Euch aus? Bin auch schon in apokalyptischer Stimmung, seit die Bilder so schwammig wurden und ich die Kratzer entdeckte.

image

Klaus80

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

06.08.2014, 22:40:34 via Website

ganz genauso sah es aus!

Laut htcDACH auf Facebook ist das Problem bekannt und ich sollte das Telefon einschicken zur Reparatur.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.243

10.08.2014, 19:36:13 via App

Nano Versiegelung! Habe nix drauf und schützt zudem perfekt.

vom 5110 zum 6110i und dem 6150 zum sony cmd z1 plus, weiter zum panasonic gd90 über das 7110, 6710, 8210, 8810 bis zum 8850---weiter zum n73, n80, n95 bis zum n96 über das N97 zum G1 bis zum HTC Desire, Sensation, One X, S3, Note 2, Iphone 4s, Galaxy Nexus, S2 ohne G, dem HTC ONE (M7), Sony Xperia Z1 Compact, Wiko Darkfull, Huawei G700, Nexus 5 16 GB, dem schwarzen Nexus 5 mit 32 GB, hiernach das HTC M8 bis hin zum heutigen Samsung Galaxy Note 4...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 82

10.08.2014, 19:43:09 via App

Also es gibt auch Universal-Schutzfolien zum zuschneiden. Wäre vielleicht eine Alternative zur Versiegelung:) hab's allerdings noch nicht selbst ausprobiert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

18.08.2014, 21:47:35 via Website

Ich hatte das gleiche Problem mit der Kamera und hatte schon angefangen mich nach einem neuen Backcover umzuschauen...
Aber das Mikrofasertuch wirkt Wunder! Danke für den Tip!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

20.08.2014, 22:31:34 via Website

Ich hatte das gleiche Problem.

Bei mir hat ein Brillenputztuch und etwas Glasreiniger geholfen....ca. 5min polieren und weg waren die Kratzer.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

26.08.2014, 15:44:18 via Website

@Stephanna :
Haben die gesagt wie lange das Gerät nach dem einschicken weg wäre?

— geändert am 26.08.2014, 15:44:56

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

03.09.2014, 14:06:35 via Website

Hi Leute, wollte auchmal meinen Senf dazugeben.

Kam über Google in diesen Thread, weil mich auch die nachgelassene Qualität der Bilder sehr geärgert hat...
Nach den oben aufgeführten Tipps fuktioniert es jedoch wieder einwandfrei!

image
image

hier mal 2 Bilder, eines vor und eines nach dem "freirubbeln" mit dem Mikrofasertuch. Ich denke der Unterschied ist deutlich und ich hoffe ich konnte noch dem ein oder anderem Helfen.

freundliche grüße!

Manuela

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.791

03.09.2014, 15:10:11 via App

xyzcbm

jetzt die Frage gibt es dafür einen Schutz, wie fürs Display also eine Folie o.ä. würd mich mal interessieren...

Bei meiner G2-Folie von BestSkinsEver war ne perfekt passende Folie für die Kamera dabei, exakt im Maß des Glases mit Aussparung in der Mitte, damit die Fotos nicht beeinflusst werden. Gute Sache, kann ich empfehlen.

— geändert am 03.09.2014, 15:11:03

Xiaomi Mi 9T, Android 10, Stock ohne Root.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 40

08.09.2014, 22:33:59 via Website

Mal eine Frage: Stimmt es, dass die abdeckung der Co-Camera vom M8 nur aus Plastik ist? Sie wölbt sich ja auch, wenn man mit leichtem Druck dagegen drückt.

— geändert am 08.09.2014, 22:34:11

Antworten
  • Forum-Beiträge: 213

17.09.2014, 06:41:16 via Website

Ich habe mit einem feuchten Bildschirm Reinigungstuch mit genügend Druck 2-3 min poliert und gut wars.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

14.11.2014, 00:26:06 via Website

Hey danke dir (cool) habe mir ein brillenputztuch genommen , dann mit dem Daumen die Scheibe von der Kamera geputzt hat etwas gedauert aber dann ging es , ein kleiner Rand ist geblieben aber der ist genau am Rande vom Gehäuse und Ca. 1 mm also stört auf keinen Fall. Danke nochmal den die Bilder waren milchig .

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

17.11.2014, 11:41:16 via Website

Baut euch Saphirglas ein und ihr werdet keine Kratzer mehr haben.
Dieses Glas passt auch beim HTC One:
Bei Amazon suchen: Ersatzglas für Kameraglas (Kameralinse/Saphirlinse), geeignet für HTC Desire
Einbau sehr einfach...
Viel Erfolg...

Manuela

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

23.12.2014, 22:30:50 via Website

Hatte ich auch so.
Auch nach 10 Minuten mit micmicrofaser polieren keine Besserung.
dann wurde ich mutiger.. ein bisschen Asche von der Zigarette auf ein Brillenputztuch.. paar Sekunden polieren - sauber. Man muss nur aufpassen das man das Handy an sich nicht schmutzig macht. :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

04.01.2015, 16:29:38 via Website

Habe die Kratzer herauspoliert und guten Erfolg gehabt. Ergebnisse der Kamera sind wieder befriedigend.
Ich nahm eine Ständerbohrmaschine, einen Korkzapfen, welchen ich vorne auf Linsengrösse zuspitzte und hinten mit einem Dübel versah, damit ich ihn in die Ständerbohrmaschine einspannen konnte. Zuerst schliff ich mit einem kleinen Stück sehr feinem Schleifpapier (5mü)unter dem Korken und anschliessend mit Polierpaste.
User uploaded photo
User uploaded photo
User uploaded photo

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.01.2015, 15:21:49 via Website

Vielen Dank für diesen doch sehr einfachen Tip! Endlich kann ich wieder anständige Fotos machen (cool)

Viele Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.243

30.01.2015, 10:08:56 via App

Also die nanoversiegelung war bei mir ein Erfolg. Nutze das M8 über ein halbes Jahr ohne case und habe null kratzer..

vom 5110 zum 6110i und dem 6150 zum sony cmd z1 plus, weiter zum panasonic gd90 über das 7110, 6710, 8210, 8810 bis zum 8850---weiter zum n73, n80, n95 bis zum n96 über das N97 zum G1 bis zum HTC Desire, Sensation, One X, S3, Note 2, Iphone 4s, Galaxy Nexus, S2 ohne G, dem HTC ONE (M7), Sony Xperia Z1 Compact, Wiko Darkfull, Huawei G700, Nexus 5 16 GB, dem schwarzen Nexus 5 mit 32 GB, hiernach das HTC M8 bis hin zum heutigen Samsung Galaxy Note 4...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 898

12.02.2015, 09:31:50 via App

Also Leute, ich muss mich bei euch für die tollen Tipps bedanken. Auch ich hatte das Problem von unerklärlichen Kratzern auf dem Kameraglas. Auch ich behandle meine Geräte sehr gut, nutze immer ein Case, sodass die Kamera nie direkt aufliegt. Ich habe soeben das Glas mit Displaypolitur gereinigt und das Ergebnis ist der Wahnsinn. Als wäre nie was gewesen. Würde mich auch nicht wundern, wenn sämtliche schlechte Testergebnisse der Kamera aus dieser Beschichtung resultieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

14.02.2015, 10:52:43 via Website

Hey,

ja ist ja verrückt, dass ihr alle das exakt gleiche Problem habt. So wie auch ich.

Hatte mein angeblich spritzwasserfestes HTC einmal während eines heftigen Gewitters benutzt zum Fotografieren.

Einige Tage später hatte ich diesen Milcheffekt wie hier beschrieben. - Gerät eingeschickt, 14 Tage Wartezeit, weil W-support die Geräte scheinbar in Polen reparieren lässt.

Gerät war danach okay, Linse wieder sauber.

Im Januar diesen Jahres, also rund 6 Monate später wieder der Effekt... Was mich wundert ist ja, wie ihr hier eine Lösung durch rubbeln hinbekommen habt.
Mein Gerät ging wieder für 14 Tage zu W-Support weil die hintere Linse ja von INNEN beschlagen ist, mit diesen Ominösen Kratzern. Die Erfolge hier mit den Putztüchern finde ich in Punkto Bildschärfe nicht überzeugend, sorry :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

27.02.2015, 06:54:51 via Website

Hey meine Linse ist nach einfacher Zahnpasta und Microfasertuch auch wieder in Ordnung auch jetzt nach ca. 20 Tagen 😃😃😃
Ich bin erst mal erleichtert gewesen und die Freude hält an;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

08.03.2015, 17:31:45 via Website

Ich bin eher zufällig auf diesen Thread gestoßen und mir fiel ein, dass das Problem auch auf die Kamera von meinem HTC One M8 zutrifft. Mich hat es aber bisher nicht sonderlich gestört, da ich die Kamera eh kaum nutze.
Als ich meine Kamera genauer angeschaut habe, waren die vielen kleinen Kratzer dort ebenfalls zu sehen. Diese habe ich nun mit einem Geschirrtuch wegpoliert und siehe da, das Bild ist wieder schärfer und ungetrübter.

Vielen Dank für den Thread und für die einfache Lösung des Problems!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

10.03.2015, 09:14:17 via Website

Einfach genial. Endlich wieder saubere Fotos.

Mit dem reinen polieren mit einem Microfasertuch hat sich nicht allzuviel getan. Ich habe dann auch ein bisschen Zahnpasta aufgetragen und jetzt habe ich wieder super Bilder!!

imageimage

Copyright86

Antworten
  • Forum-Beiträge: 167

18.04.2015, 10:21:33 via App

Gut das ich nochmal hier in den thread geschaut hab. Ich hab nämlich auch mit einem normalen blauen Haushalts microfaser Tuch poliert. Und selbst nach ca. 5min. Hat sich nichts verändert. Also meint ihr auf das trockene Micro Faser Tuch einfach Zahnpasta drauf und polieren?
Oder sollte das Tuch feucht sein? Welche Zahnpasta nutzt ihr ich hab im Moment die grüne elmex Zahnpasta.
:)
Ich werde es testen

Antworten