HTC One X+ - Anfängerprobleme mit HTC One X Plus nach Werksreset

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 6

24.07.2014, 16:26:28 via Website

Hallo zusammen,

vorab muss ich mitteilen, dass ich mich an einem Android Phone das erste Mal traue überhaupt etwas anderes zu machen als eine App zu installieren.

Also ein absoluter Noob an dem viele nun Ihren Spass haben werden, während sie diesen Text lesen. :)

Ich habe meiner Freundin ein gebrauchtes HTC One X Plus gekauft.
Da das Gerät noch voll mit Daten war, wollte ich schlicht und einfach einen Werksreset machen.
Also gegoogelt und getan.

  • Lautstärke leiser Taste + Powertaste gedrückt gehalten
  • Es kam ein Menü von Team Win Recovery Project (TWRP) -> Hier habe ich einen Wipe gemacht und dabei alles ausgewählt
  • Es kam danach nur noch der weisse Bildschirm mit dem Androidlogo was mich wiederum googeln ließ
  • Momentan - nach zwei Tagen voller Versuche - ist die Situation folgendermaßen:

1) SDK Tools ist auf dem Rechner
2) HTC Konto angelegt
3) Treiber installiert
4) Minimal ADB und Fastboot installiert
5) Rom heruntergeladen (cm-10.2.1-m7ul)
6) RUU heruntergeladen (RUU_ENRC2B_U_JB_45_HTC_Europe_1.17.401.1_Radio_3.1204.168.32_release_299688_signed)
7) One_XPlus_All-In-One_Kit_v3.0 heruntergeladen und installiert
8) Telefon is unlocked und im Fastboot USB Modus wenn ich es per USB angeschlossen habe

Über die Reihenfolge bin ich mir leider nicht mehr sicher weil ich irgendwann durch verschiedene Anleitungen die Übersicht verloren habe.

Soweit ich die Anleitungen richtig verstanden habe, muss ich nun die imagedatei boot.img irgendwie auf das Telefon bringen, jedoch auch nachdem ich die Treiber installiert und den Laptop mehrere Male gebootet habe, bekomme ich keine Verbindung zum Telefon, so dass ich über den Explorer die Datei verschieben könnte.

Auch bin aus keiner Anleitung wirklich so schlau geworden, dass ich behaupten könnte, dass ich weiss wie es weitergeht.

Mein Ziel war es das Telefon einfach auf den Werkszustand zurückzusetzen aber es war wohl schon gerooted, somit hat mir auch die HTC Hotline nicht mehr helfen können.

Macht es Sinn hier nach Hilfe zu rufen und um eine Anleitung für absolute Noobs zu bitten oder denkt Ihr, dass ich es nur noch schlimmer machen könnte?

Ich könnte von allen möglichen Screens, die ich noch auf dem Telefon bekomme Fotos machen und reinstellen, sofern das Sinn macht.

Danke für Eure Antworten.

Viele Grüße
M532i

— geändert am 04.04.2019, 23:46:47 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.375

24.07.2014, 19:22:20 via Website

Hallo und herzlich willkommen bei uns im Forum,

Ich habe deinen Thread mal in das zu deinem Gerät passende Root-Unterforum verschoben, da bekommst du sicher schneller eine Antwort ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

24.07.2014, 20:15:02 via Website

Vielen Dank Andy. :)

Ich denke ich sollte mal alles vom Rechner runterschmeissen und nochmal von ganz vorne anfangen.
Mittlerweile habe ich wirklich den Überblick verloren.

Könnt Ihr mir eine absolute Anfänger-Anleitung empfehlen?
Momentan ist kein OS mehr auf dem Telefon aber das Team Win Recovery Project.

Danke nochmals.
Viele Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

25.07.2014, 12:32:20 via Website

Hallo Zusammen,

nachdem ich nun mit dem Telefon einfach an einen anderen Rechner gegangen bin um nochmals Schritt für Schritt vorzugehen, kann ich jetzt das Problem wohl etwas besser auf den Punkt bringen (hoffe ich zumindest) :)

Also nochmal von vorne:

  • Es ist kein OS mehr auf dem Telefon
  • Drauf ist Team Win Recovery Project v2.6.0.0
    User uploaded photo
  • Leider wurden beim ersten Angriff ALLE Wipes durchgeführt
  • Auch Format Data wurde durchgeführt

Das ist der Startpunkt.

Danach habe ich folgendes gemacht (in dieser Reihenfolge):
- Toolkit runtergeladen und direkt auf C:/One_X+_All-In-One_Kit_v abgelegt (Keine Leerzeichen)
- HTC Treiber installiert
- Rechner rebooted
- Mit meinem Account bei HTCDev angemeldet
- Token ausgelesen
- Token ID submitted
- Unlock_code.bin per Email bekommen
- Rechner rebooted
- Phone in den Fastboot USB Modus gebracht
User uploaded photo
- Über das Toolkit "Unlock Bootloader" ausgewählt
- Zur Datei Unlock_code.bin navigiert und ausgewählt
- Am Handydisplay hat sich nichts geändert; Auch kein "automatisches" Reboot vom Telefon, wie es laut Anleitung sein sollte (also Stand wie auf dem Bild oben)
- Nach dem Schliessen des Eingabefensters auf dem Rechner kam die Meldung flash unlock_code.bin Done!
User uploaded photo

Aktuell stehe ich vor dem Problem, dass trotz Installation von HTC Treibern beim Anschluss das Telefon nicht als Speicher angezeigt wird.
Ich bekomme die Meldung "HTC MTP Device Failed".
User uploaded photo

Auch im Toolkit bekomme ich die Meldung "device not found".
User uploaded photo

Ich habe eine Anleitung im Netz gefunden, die das flashen eines Custom-Roms ohne installiertem OS erklärt, jedoch geht das auch nur wenn man nicht alle Wipes durchgeführt hat. Es war trotzdem einen Versuch wert...

  • Am Handy Reboot Bootloader ausgewählt
  • Toolkit gestartet und Flash a Kernel ausgewählt
  • Zur boot.img navigiert und ausgewählt
  • Folgende Info bekommen
    User uploaded photo

  • Dieses Fenster geschlossen und dann folgende Info bekommen
    User uploaded photo

  • Auch dieses Fenster geschlossen und dann die Meldung flash boot.img Done! bekommen
    User uploaded photo

  • Handy nochmal mit Lautstärke runter + Power Button gestartet und Recovery ausgewählt

  • Hier erscheint dann wieder das Team Win Recovery Project Screen
  • Ins "Wipe"-Menü gegangen und dort direkt einen Factory Reset mit dem Slider gestartet (Successful)
    User uploaded photo

  • Anschließend noch ins "Advanced Wipe"-Untermenü gegangen und dort NUR "System" ausgewählt und dann mit dem Silder den Löschvorgang gesartet (Successful)

  • Wieder ins Hauptmenü gegangen, dann Advanced angeklickt und dort ADB Sideload ausgewählt
  • An dieser Stelle sollte wohl etwas auf dem Telefon passieren. Nach Anleitung innerhalb 2 bzw. 5 Minuten. Bei mir bleibt der Bildschirm auch nach 1 Stunde gleich.
    User uploaded photo

Somit bin ich nun wieder in der Sackgasse. :'(

Ich habe das Gefühl, dass ich nicht mehr weit entfernt bin, brauche aber Hilfe um das ganze zu Ende zu bringen.

Danke Euch im Voraus!

Viele Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

25.07.2014, 13:21:02 via Website

Jetzt am PC adb sideload rom.zip ... darauf wartet das Phone ;)

Ansonsten liest sich das alles ziemlich planlos. Schon mal eine Anleitung oder Threads zu dem Thema gelesen und verstanden? :$
Als "absolute Noob" macht man sowas auch besser nicht!

— geändert am 25.07.2014, 13:24:36

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

25.07.2014, 13:46:37 via Website

Hallo Klaus

vielen Dank für Deine Antwort... Ich hätte es ahnen müssen, dass das Ding auf irgendeine Aktion wartet. :)

Nun habe ich das Telefon wieder in den letzten Zustand gebracht (Starting ADB Sideload Feature) und habe dann im Toolkit bei Extras ADB Sideload a ROM ausgewählt. Nach bejahen der Fragen zu der Datei cm-10.2.1-m7ul.zip navigiert und gesehen, wie sich im DOS Fenster die Prozente füllen. War schon fast dabei die Korken knallen zu lassen, als bei 100% dann folgende Fehlermeldung am Phone erschienen ist. :(

image

Was habe ich nun falsch gemacht?

Danke vielmals! !

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

25.07.2014, 13:51:59 via Website

Klaus T.

Ansonsten liest sich das alles ziemlich planlos. Schon mal eine Anleitung oder Threads zu dem Thema gelesen und verstanden? :$
Als "absolute Noob" macht man sowas auch besser nicht!

Ja, Anleitungen gelesen schon. Verstanden offensichtlich nicht.
Nachdem ich nicht mehr weitergekommen bin noch mehr Threads gelesen und nur noch Bahnhof verstanden. Deswegen habe ich auch nochmal von vorne angefangen.

Ich gebe Dir recht... Und an sich wollte ich auch nicht so weit in die Tiefe gehen. Mein Ziel war es einfach nur das gebrauchte Phone auf den Werkszustand zu bringen. Leider habe ich da wohl mit der erstbesten Anleitung die falsche getroffen. Dachte, das wäre per Menüauswahl machbar und nun stecke ich mittendrin statt einfach nur dabei zu sein. Aber hilft nichts... Im Nachinein bin ich nun - auch wenn nicht viel - etwas schlauer. (thinking)

Danke nochmals für die Hilfe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

25.07.2014, 13:55:21 via Website

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
Du hast ein "One X" und versuchst ein ROM für ein "One" (m7) zu flashen...... (yawn)

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

25.07.2014, 14:36:30 via Website

Danke nochmals Klaus.

Am Ende bringt es nichts auch wenn man lesen kann, jedoch die Hyroglyphen einem nichts sagen... Ich kenne zwar alle Werksbezeichnungen von BMW, Audi und Mercedes, aber nicht die von Telefonen. Wie gesagt, soweit wollte ich nie in das Thema einsteigen, war nun gezwungenermaßen.

Ich verstehe jedoch Deine Art und Weise zu antworten... Ich schraube hobbymäßig an Youngtimern rum und auch da erlebe ich das ganze auf der anderen Seite. Manchmal versucht der Mensch Sachen, denen er in dem Moment nicht gewachsen ist und dann ist der Schaden groß.

Die ROM hatte ich aus einer Liste runtergeladen, wo kein HTC One X vorhanden war. Somit dachte ich, wäre das dasselbe.
Nun nochmal gesucht, die Page von Cyanogenmod gefunden und das Richtige nach Reboots von Rechner und Phone + erneuten Kernelflash "gesideloaded".

Und es läuft!!! (hug) (whew)

Vielen Dank!!!
Schönes Wochenende!

Antworten