Google Nexus 5 — Nexus 5 nach Lollipop Update ohne MobileDaten - o2 Sim Bug

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

18.11.2014, 17:00:10 via Website

Hallo zusammen!

Seit gestern, konnte ich per OTA Update Lollipop auf meinem Nexus 5 installieren. Gesagt, getan! Nur leider ist mein Nexus dabei in einer Bootschleife stecken geblieben. Nach mehreren Resets, blieb mir nur der Wipe factory reset und es half. Jedoch hatte ich keinen mobilen Internetzugang mehr. Nach einem kompletten neuem flashen der ROM auch kein Unterschied.

Nach langem googlen, ist mir aufgefallen, dass ich anscheinend nicht der Einzige mit Update-Problemen bin und das es wohl einen bekannten o2 Bug gab. Hintergrund ist, dass die APN von Kunden von O2-Resellern wie Telco, Fonic oder Maxxim nicht mehr ins Netz kamen. Ich bin Kunde von Simplytel und hatte das gleiche Problem. Die Lösung ist, die APN Einstellungen zu verändern und zwar wie folgt:

In den APN-Einstellungen den MVNO-Type von IMSI auf “keine” oder den MVNO-Wert von 2620739 auf 26207 stellen.

Ich hoffe ich konnte hiermit einigen Usern helfen!

PS: Da ich ein neuer Nutzer bin, kann ich keine Links posten. Meine Quelle der Weisheit ist Caschys-Blog.

Antworten