4G-Verbindung wird irgendwann nicht mehr aufgebaut

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

11.07.2020, 08:51:26 via Website

Hallo zusammen,

mein neues Android-Gerät funktioniert wunderbar, mit einer Ausnahme: Wenn keine 4G-Mobilfunkverbindung mehr besteht und es somit auf 3G oder 2G zurückfällt, wird bei wieder bestehender 4G-Netzabdeckung keine 4G-Verbindung mehr aufgebaut. Als Workaround hilft, in den Mobilfunkeinstellungen 4G ab- und wieder einzuschalten, danach ist die 4G-Verbindung wieder da.

Kennt Ihr dieses Phänomen? Liegt es am Gerät? Am Android? Am Mobilfunknetz? Am Mobilfunkprovider? Hat jemand einen Tipp, wie dieses lästige Problem endgültig gelöst werden kann?

(Daten siehe unten.)

Danke.

Der Vogelfreund

Gerät: Cubot Quest
Android: 9.0
Firmware: V13 (meines Wissens die neueste).
Mobilfunknetz: o2
Provider: Netzclub

Beantworte die Frage als Erster
Empfohlene Artikel bei NextPit