HTC Desire - rooten und CustomRom installieren

  • Antworten:70
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 99

19.04.2011, 17:26:04 via Website

Schönen guten Abend,

ich spiele mit dem Gedanken mein Desire zu unrooten und ein CustomRom zu installieren, man liest ja nur gutes von sowas. Allerdings muss ich zugeben, dass ich von der Flut an Infos irgendwie ein wenig erschlagen bin.

Ich habe ein HTC Desire mit T-Mobile Vertrag (ich denke ihr nennt das "Branding"), dieses hat Android V2.2 installiert. Seitens des automatischen Updates bekomme ich gesagt, dass das Handy auf aktuellstem Stand sei.

Auf meinem PC betreibe ich Windows7 (64bit), ich las, dass es damit zu Problemen kommen kann. Da ich allerdings tierisch Bammel habe mir mein Handy zu zerschießen, würde ich gerne ein bisschen Schützenhilfe bekommen damit alles gut geht. Ich habe Angst meine Kontaktdaten etc. zu verlieren.

Welches ROM sollte man denn dann installieren? Was ist empfehlenswert? Inzwischen gibt es ja scheinbar doch eine Menge so das ich gar nicht weiß welches man nehmen soll. Im Grunde bin ich ja mit dem normalen Handy zufrieden, ich hätte es aber gerne etwas flotter. Außerdem gefallen mir die Möglichkeiten wie manche hier ihre Handys optischen wirklich extrem aufhübschen. Dabei möchte ich allerdings nicht auf irgendwas verzichten was das aktuelle Handy so in seiner Form beherrscht.

Vielleicht hat ja jemand einen Rat für mich?

Liebe Grüße,
reinergu

— geändert am 04.04.2019, 20:45:18 durch Moderator

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

19.04.2011, 18:39:42 via App

Du willst dein Handy sicher rooten. Unrooten wäre ja das Gegenteil. :-)
Wenn du es schnell haben möchtest und du mit ein paar kleinen Bugs leben kannst würde ich dir das Defrost Rom empfehlen,das rennt wie sau,hat aber keine Sense Oberfläche.
Wenn du Sense haben willst würde ich dir Leedroid empfehlen,das läuft nahezu perfekt,allerdings frisst Sense ganz schön Speicher.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

19.04.2011, 19:05:14 via Website

Nein, Bugs möchte ich auf keinen Fall, das ROM sollte auch schon in Deutsch gehalten sein.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

19.04.2011, 19:10:58 via App

Die Roms sind alle beide komplett deutsch. Bei Defrost funktioniert die LED bei Benachrichtigungen nicht richtig und der Market läuft erstmal nicht richtig. Das Market Problem lässt sich aber leicht beheben.
Leedroid (die aktuelle Froyo Version 2.4.1) hat nach meiner Erfahrung eigentlich keine Bugs außer das du unbedingt das USB Debugging aktiviert lassen musst,sonst landest du im Bootloop.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

19.04.2011, 19:22:04 via App

Also ich hatte das Leedroid in der 2.3d drauf und bin so gar nicht mit dem Rom klar gekommen. Die ganze Zeit irgendwelche Reboots usw. Mittlerweile hab ich das AuraxTsense 8.4 drauf und dass funzt ohne Probleme keine Bugs, Reboots oder dergleichen. Das läuft einfach rund.

Gruß Sven

Antworten
  • Forum-Beiträge: 213

19.04.2011, 19:38:17 via App

Mach dir Ginger Villain drauf, läuft super gut und Updates kommen wöchentlich. Aber erstmal schön, dass du fidsdn schritt gehen möchtest, viele haben ja angst davor. Wofür es aber keinen Grund gibt ;)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

19.04.2011, 19:58:00 via App

grex desire
Mach dir Ginger Villain drauf, läuft super gut und Updates kommen wöchentlich. Aber erstmal schön, dass du fidsdn schritt gehen möchtest, viele haben ja angst davor. Wofür es aber keinen Grund gibt ;)
Ist Ginger Villain mit Sense oder ohne?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

19.04.2011, 20:00:19 via App

Das ist ohne Sense - ein Bugfreies Gingerbread-Rom mit Sense gibt es noch nicht.

Gruß Sven

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

19.04.2011, 20:02:42 via App

Ohne Sense ist mir das ganze eh fast lieber. Ist Ginger Villain denn Bugfrei und in deutsch?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

19.04.2011, 20:06:41 via App

Ich habs mir noch nicht angesehen, weil ich Sense geil find. Aber im CustomRom bzw. Rootforum vom.Desire gibts einen sehr großen GingerVillain-Thread.

Gruß Sven

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

19.04.2011, 20:11:42 via App

Sven R.
Das ist ohne Sense - ein Bugfreies Gingerbread-Rom mit Sense gibt es noch nicht.

LeeDroid 3.0. X ist sense und gingerbread und soweit ich weiß, nimmt bugfree... wenn man sich an die Anweisungen hält. Habs selbst noch nicht probiert, steht aber an.

Ob man auf sense verzichten kann, merkt man erst wenn es nicht mehr da ist. Ich nutze leedroid mit dem go Launcher. Die sense features wie Kontakte mit fb integration etc möchte ich allerdings nicht missen... sense ist eben mehr als nur eine Oberfläche / Launcher.

"Ein Problem ist schon dann teilweise gelöst, wenn man weiß dass man es hat."

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

19.04.2011, 20:18:57 via App

Tobias G.


LeeDroid 3.0. X ist sense und gingerbread und soweit ich weiß, nimmt bugfree...
Da schaut man mal einen Tag net ins xda rein. Aber ob des schon stable ist? Ausserdem hatte ich ja schon am Anfang des Threads geschrieben, das ich mit Leedroid nicht so zufrieden war.
;-)

Gruß Sven

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

19.04.2011, 20:21:05 via App

Ich finde ja leedroid auch schön,weil es eben stabil ist. Und wenn man sense nicht mag gibts ja noch den "no Sense Patch". Da bleiben ja die coolen sense Sachen trotzdem erhalten wie der Players,der Kalender usw.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

19.04.2011, 21:19:55 via App

Sven R.
Tobias G.


LeeDroid 3.0. X ist sense und gingerbread und soweit ich weiß, nimmt bugfree...
Da schaut man mal einen Tag net ins xda rein. Aber ob des schon stable ist? Ausserdem hatte ich ja schon am Anfang des Threads geschrieben, das ich mit Leedroid nicht so zufrieden war.
;-)
Hatte noch nie ein instabiles leedroid. Lee hatte auch gewartet bis ein "offizielles" GB rom für das Desire verfügbar war. Das gehört zur Philosophie. Deswegen gibt es von LeeDroid auch kein hd rom für unser desire.

Wie gesagt, habs noch nicht probiert. Da dafür ein full wipe notwendig sein könnte, brauch ich erst mal etwas Zeit. Die anderen hatte ich immer ohne wipe geflasht und nie Probleme gehabt...

"Ein Problem ist schon dann teilweise gelöst, wenn man weiß dass man es hat."

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

19.04.2011, 21:26:54 via App

wie schaut es denn mit Oxygen aus? Dieses ROM soll ja auch Gingerbread bereits enthalten, was könnt ihr dazu sagen?

Mein Problem ist auch immer noch das ich Angst vor dem Rootvorgang habe, es soll ja Probleme mit Win7-64bit geben. Da nun extra mit Linux rumzufummeln, was ich gar nicht kenne übersteigt dann glaube ich sämtliche Kenntnisse.

Angst habe ich auch vor dem Verlust meiner Kontakte...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

19.04.2011, 21:29:36 via App

Tobias G.

Hatte noch nie ein instabiles leedroid.

Ich glaub dir gern, daß du noch kein Problem mit Leedroid hattest. Aber ich hatte zum Bsp. beim navigieren dauernd reboots und ähnliche Geschichten. Seit ich das Aurax-rom hab läuft es wie geschmiert inkl. Data2SD. Deswegen ist für mich eigentlich kein Grund vorhanden wieder zu Leedroid zurück zu gehen.

Ich sag halt immer - Never touch a running system und deswegen hab ich bis jetzt auch noch nichts geändert. Aber es kann auch passieren das ich mir mal ein GB-Rom flashe, wenn es auf ner final fußt.

Gruß Sven

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

19.04.2011, 21:34:20 via App

Günter R.


Mein Problem ist auch immer noch das ich Angst vor dem Rootvorgang habe, es soll ja Probleme mit Win7-64bit

Ich sag mal das mit win7 64bit Probleme entstehen können. Wenn dann mach es nach der Brutzelstube-Anleitung - das ist dort sehr anschaulich beschrieben.

Die Kontakte kann man am besten mit einer googlemail-adresse syncen und dann sind die auch immer auf dem Server von Google gesichert.

Gruß Sven

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

19.04.2011, 21:44:33 via App

Dann muss ich mal schauen wie man das mit Googlemail synct und dann morgen mal nach Brutzelstube suchen.

Ich danke euch jedenfalls für die ganze Hilfe. Trotzdem noch jemand ein paar Worte für Oxygen übrig?

Gute Nacht zusammen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 125

20.04.2011, 14:37:37 via App

Hallo

Da ich sehr neugierig bin habe ich schon das leedroid rom getestet und es hat mir sehr gut gefallen, gesondert ist hier zu erwähnen das die kamera in voller auflösung genutzt werden kann, was so noch nicht in anderen roms ist

Das oxygen rom ist auch ein sehr stabiles rom mit sehr wenigen google app s

Ich persönlich nutze gingervillian und bin damit sehr zufrieden, auch weil es wöchentliche updates einfach zum downloaden gibt

Am besten ist du liest mal ein wenig in der brutzelstube nach und entscheidest dich dann

roms gibt es viele und für jeden ist ein andres am besten

Aber auf jeden fall schon mal viel spaß

www.basteldroid.de - eigene Android App programmieren, einfach und nachvollziehbar

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

20.04.2011, 15:24:02 via Website

Also die Sachen zum Rooten habe ich mir schon alle runtergeladen, die Ubuntu Linux CD ist auch schon gebrannt, dennoch weiß ich immer noch nicht genau welches ROM ich wählen soll.

Funktioniert mit dem LeeDroid denn alles so wie es derzeit mit der normalen Software auch funktioniert? Gibt es irgendwelche Einschränkungen oder dergleichen? Kann man normal Updates aus dem Market für die Apps ziehen, werden die Kontakte mit Facebook immer noch synchronisiert etc...

Irgendwie habe ich doch mehr Bammel als alles andere. *schäm*


EDIT:

Wo ist bspw. der Unterschied zwischen Ginger irgendwas, Cynagon, Leedroid, Oxygen, irgendwie finde ich das nicht heraus. :(

— geändert am 20.04.2011, 15:26:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

20.04.2011, 16:02:20 via App

Du brauchst kein Bammel zu haben, wenn du nach der Anleitung auf Brutzelstube gehst. Leedroid kann alles was das originale auch kann. Bei mit gibt es damit keine Probleme.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

20.04.2011, 16:27:16 via App

Das wird schon funktionieren. Viel Glück und meld dich mal wenn du fertig bist.

Gruß Sven

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

20.04.2011, 22:02:14 via App

Das werde ich. Dann muss ich nur mal schauen das ich mal die Zeit dazu finde. Aber ich werde mich melden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

21.04.2011, 13:24:06 via Website

So, es geht schonmal gut los, ich hatte HTC Sync installiert und mich gewundert warum mein Handy nicht erkannt wird. Kam dann auf die Idee mal einen Neustart durchzuführen, immerhin wurden ja auch Treiber installiert, siehe da, es ging.

Dann kommt das nächste Problem, meine Kontakte synchronisieren sich nicht mit Googlemail, warum auch immer. Nun wollte ich die Kontakte sichern und kann es nicht mal auswählen. :( Bin gerade dabei Windows Mail zu installieren, beim Googeln viel mir auf das es wohl nur mit Outlook ginge, welches es ja aber für Win7 so nicht mehr gibt....

Oh mann... :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

21.04.2011, 13:27:44 via App

Geh in deine Kontakteapp drück Menü und exportiere deine Kontakte auf die SD. dann sind sie gesichert und du kannst sie auf Google hochladen oder später wieder importieren.

Gruß Sven

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

21.04.2011, 13:55:09 via Website

Hab das gerade mal gemacht, die Datei ist 333kb groß. Wollte sie bei Windows Live Mail dann mal importieren und er sagt mir immer, dass man nur teilweise importiert habe und stellt mir nur 2 meiner Kontakte zur Verfügung...

EDIT: Heute ist mir die Zeit dann zu knapp geworden, ich mache das mal wenn ich wieder mal einen Tag frei haben sollte, dann setze ich mich mal in aller Ruhe hin und werde wohl vorher mir die Kontakte mal irgendwo sicherheitshalber mal eintippen.
Was mich wundert ist warum meine Kontakte die auf dem Telefon sind nicht mit GoogleMail synchronisiert werden? Aber mir scheint es da Probleme mit der Adressstruktur zu geben wenn ich das richtig mitbekommen habe? Also von GoogleMail aufs Handy ist kein Problem, aber vom Handy zu GoogleMail geht irgendwie nicht. Aber das ist dann wohl ein anderes Thema.

— geändert am 21.04.2011, 14:13:37

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

21.04.2011, 18:38:06 via App

Wenn du deine Kontakte exportiert hast, dann geh auf die Googlemail HP und unter Kontakte wählst du Kontakte importieren und wählst die exportierte Datei aus.

Gruß Sven

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

23.04.2011, 13:51:56 via Website

Mahlzeit!

Sorry das ich mich jetzt erst melde, die Arbeit, die Arbeit....

Das hatte ich bereits versucht, aber die Kontakte waren in einem anderen Dateiformat gespeichert wenn ich mich nicht irre... Irgendwas ging da nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.294

23.04.2011, 14:24:10 via Website

Also, nochmal langsam und von vorne:

1. Du exportierst Deine Kontakte vom Telefon auf die SD-Karte.
2. Wenn Du das getan hast, lässt Du Dir nur die Telefonkontakte anzeigen und löschst diese danach.
3. Du importierst von der SD-Karte als Googlekontakt.
4. Fertig.

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

26.04.2011, 17:57:15 via Website

So, ich hatte mich heute mal rangesetzt, hat alles wunderbar funktioniert.

Ich habe nun Leedroid 3.0.3 drauf. Einen großen Unterschied merke ich aber noch nicht.

Außerdem stelle ich mir eine Frage:

Ich hatte ja alles gesichert vorher, da wurde dann ja aber auch gesichert das meine Apps über App2SD Free auf der SD Karte waren. Bei Leedroid ist ja App2SD Plus installiert, wenn ich über Titanium Backup dann alles wiederherstelle, was passiert dann mit den Apps? Kommen die dann nun nicht durcheinander? Ich meine, dann sollten sie doch eigentlich in die ext4 Partition und werden dann plötzlich doch auf die normale fat Partition kopiert? Oder ist das ein Denkfehler von mir?
Versucht habe ich gerade auch mal App2SD zu deinstallieren. Das Handy quittierte das mit einem Reboot und App2SD Free ist immer noch drauf und lässt sich ganz normal starten?

Wie gesagt, einen Unterschied merke ich auch noch nicht. Sieht alles aus wie vorher auch. :) Ob es schneller ist wird sich zeigen wenn das Handy ein paar Stunden an ist denke ich.

— geändert am 26.04.2011, 18:00:38

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

26.04.2011, 18:04:31 via App

Das Rom installiert deine Apps eigentlich von ganz alleine auf deine Karte,vorausgesetzt du hast diese richtig Partitioniert. Lade dir mal die App Quick System Info aus dem Market,da kannst du sehen ob dein Telefon die Partition erkennt.
Ohne Sense fehlen dir halt einige Widgets,Apps und z.B. die Synchronisation mit Facebook,Twitter usw. und natürlich die Oberfläche. Dafür sind nackte Android Roms wesentlich schlanker.

— geändert am 26.04.2011, 18:31:11

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

26.04.2011, 18:12:31 via Website

Die Synchronisation mit Facebook möchte ich nicht missen wollen, die muss bleiben, daher kommt wohl nur eine Sense Rom in Frage.

Ich bin nach der Anleitung von Brutzelstube vorgegangen was die Partition angeht. Dann sollte das ja geklappt haben. Lade mir die App gleich mal runter.

EDIT: habe gerade nochmal über den GoogleMarket versucht App2SD free zu deinstallieren und wieder ein Reboot... Die andere App teste ich jetzt sobald das Handy wieder hochgefahren ist.

EDIT2: App2SDfree war nach dem Reboot immer noch da, dafür musste ich mir mein Hintergrundbild neu einstellen... *grummel* Aber die Partition scheint erkannt zu werden:
Kapazität 457MB
benutzt: 174MB (wow, was ist da alles schon drin??)
frei: 284 MB

— geändert am 26.04.2011, 18:18:57

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

26.04.2011, 18:24:26 via App

Ja dann erkennt dein Telefon die Partition.
Was ich nicht verstehe? Wieso willst du Apps2Sd deinstallieren und was ist Apps2SD free?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

26.04.2011, 18:34:46 via Website

Wenn du dein Handy nicht mit einem CustomROM versehen hast, dann kannst du mit App2SD free die Apps zum Teil auf die SD Karte verschieben, ein Teil bleibt aber dennoch immer noch auf dem Telefon. Es gibt auch manche Apps die sich gar nicht verschieben lassen.

Wenn aber App2SD free und das App2SD+ des CustomROMs zusammen kommen, dann kann es wohl zu Komplikationen bishin zum Datenverlust kommen. So habe ich es zumindest mal gelesen. Ich meine sogar bei Brutzelstube.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

26.04.2011, 21:10:41 via App

Aber die meisten Custom Roms haben doch eh Apps2sd integriert,da brauche ich das ja nicht aus dem Market.
Hast du mal versucht die App über Titanium Backup zu deinstallieren?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

26.04.2011, 22:04:37 via Website

Das ist richtig, aber ich habe ja erst seit heute ein CustomROM, daher war ich bis jetzt gezwungen App2SD free zu nutzen...

Ich werde mir morgen, spätestens aber am Wochenende DeFrost anschauen und es ganz sauber installieren, ohne ein Backup einzuspielen. Die Kontakte lasse ich von Google synchronisieren und den Rest spiele ich von Hand ein. Dann habe ich wenigstens eine saubere Installation ohne Altlasten. :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

28.04.2011, 11:05:27 via App

Mahlzeit,

ist es normal, dass das Handy mit Leedroid heißer wird? Wenn ich ein wenig surfe wird das Handy wesentlich wärmer als vor dem flashen des ROMs.

Am Wochenende versuche ich dann DeFrost. Hört man ja auch nur gutes von.

Eine Frage habe ich aber schon: Welche Apps sind dann ein Must Have? Von Anwendungen bis Spiele.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

28.04.2011, 16:41:41 via App

Mein Desire wird auch etwas warm bei längerem Gebrauch,aber nicht bedenklich. Was willst du denn alles machen mit deinen Apps? Ich habe einen Cache Cleaner drauf, Ocerclock Widget, Quick System Info, die super Box...nur um mal einige zu nennen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

28.04.2011, 17:47:36 via Website

Ich weiß nicht, bei der ganzen Menge kann man ja nicht alles kennen.

War einfach eine allgemeine Frage um sich mal einen Überblick zu verschaffen was es alles schönes gibt.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

28.04.2011, 17:49:21 via App

Kurz gesagt: Es gibt (fast) alles... :-D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.294

28.04.2011, 19:56:00 via Website

Es gibt alles, was jeder schön und/oder nützlich findet. Herrjeh, jeder muss für sich selbst rausfinden, wofür er sein Desire nutzt. Das einzige "Must have" beim Desire ist Android. Der Rest ist Geschmacksache.

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

28.04.2011, 20:17:56 via App

Ich kann dir ja mal meine 4 wichtigsten Apps verraten:
- smart Keyboard pro,weil ich viel schreibe und das switchen zwischen einer T9 und QWERTZ Tastatur nützlich finde.
- Folder Organizer, zum Apps Organisieren
- Copilot
- Extended Controls
- Setting Profiles
Wobei die Apps alles Bezahl Apps sind und auch nichts mit Root zu tun haben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

29.04.2011, 18:06:04 via Website

Es war eigentlich so angedacht das einfach manche Mal schreiben was sie so am liebsten an Apps auf ihrem Handy nutzen. :P

Aber ich habe noch eine Frage, gerade habe ich mir DeFrost installiert. Während die Installation lief, las ich dann, dass an DeFrost wohl kaum noch gearbeitet werden würde und das DeFrost in GingerVillain übergehen würde. Lohnt sich dann überhaupt die Einrichtung noch? Oder soll ich lieber gleich zu GingerVillain? Läuft das überhaupt schon stabil? Ist es schon komplett in Deutsch?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

29.04.2011, 18:10:17 via App

Das an DeFrost nicht mehr gearbeitet wird habe ich hier Audi gelesen. Das nächste Defrost wird wohl auf Gingerbread Rom sein,so habe ich das zumindest verstanden.
Klar kannst du dir Defrost trotzdem anschauen,kostet ja nichts und ein Backup deines vorherigen Roms hast du ja sicher gemacht,falls es dir nicht gefällt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

29.04.2011, 18:15:21 via Website

Ein BackUp habe ich gemacht, ja.

Ich habe nur keine Lust jetzt bei DeFrost alles einzustellen und dann zu erfahren das nichts mehr daran gemacht wird und ich müsste bei einem neuen ROM wieder alles einstellen...

Ich wollte dann bei einem bleiben, daher die Frage. :)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

29.04.2011, 20:21:06 via App

Naja ich glaube um da probieren wirst du nicht herum kommen. Ich bin dann halt beim Froyo Leedroid geblieben. Und wenn dann das Leedroid 3... vernünftig läuft werde ich das dann auch mal probieren. :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

29.04.2011, 20:36:31 via Website

Hmm, dann werde ich wohl eher direkt zu GV wechseln... wenn daran noch gearbeitet wird.

Antworten