Samsung Galaxy S3 — Micro SD lässt sich nicht formatieren. Galaxy zeigt Leere SD Card an.

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 266

26.10.2012, 20:15:08 via Website

Hallo Leute,
ich habe Heute ein SGS3 bekommen und meine alte Micro SD Card von Sandisk Class 4 8GB rein gesteckt. Erst funktionierte sie einwandfrei nach einem Neustart des Handys zeigt mir mein Galaxy Leere SD Card an. Ich kann nicht drauf zugreifen. Wenn ich die SD Karte in meine PC stecke kommt die Meldung das ich den Datenträger formatieren soll/muss. Wenn ich dann auf den Button formatieren gehe zeigt mir Windows an "Datenträger konnte nicht formatiert werden". Hat jemand das selbe Problem oder villeicht eine Lösung wäre schade wenn die SD Card nicht mehr zu gebrauchen ist

Catch me if you can!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12.603

26.10.2012, 21:35:48 via App

Hört sich ganz danach an, als ob die SD-Karte defekt ist. Hatte ich auch schon, daher lege ich mir jetzt regelmäßig eine Sicherung auf den PC....

LG Sandra


Sex, Drugs and Rock'n Roll
Wolle reicht eigentlich. Danke.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 266

27.10.2012, 08:38:49 via App

Also keine Chance sie zu reparieren? War nur Musik drauf ist also nicht so schlimm

Catch me if you can!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12.603

27.10.2012, 11:28:17 via App

Sorry, da müssen die Cracks ran.... Ich weiß nur, dass ich über Google und die Sufu hier nicht fündig geworden bin. Am PC formatieren ging auch nicht mehr und mehr Aufwand war es mir einfach nicht wert, da auch keine wichtigen Sachen drauf waren. Es gibt evtl. Wiederherstellungstools, aber da kann ich mich zu wenig aus....

LG Sandra


Sex, Drugs and Rock'n Roll
Wolle reicht eigentlich. Danke.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 266

27.10.2012, 12:58:31 via App

Alles klar danke für deine Antwort ich schließ hier mal ab.

Catch me if you can!

Antworten