HTC One — HTC ONE nach update "HTC quietly brilliant" und ausschalten nicht möglich. Daten sichern?

  • Antworten:26
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

15.12.2013, 20:16:16 via Website

Hallo Community,

ich bin neu hier und öffne diesen Post im Auftrag einer Bekannten.

Sie weiß wenig über ihr Handy und daher habe ich nicht wirklich viele Infos darüber.

Folgendes Problem:

Vor ein bis zwei Wochen hatte Sie per Wlan ein Update ausgeführt (zuvor hatte ich auch bereits ein Update bei ihr ausgeführt) und so wie ich sie verstanden habe, kam nach dem Download eine Fehlermeldung, danach ein Neustart und dann eben der weiße Bildschirm. Das Handy lässt sich auch nicht ausschalten.

Wenn ich unzählige Male auf den Power Button drücke, geht es wenn ich Glück habe ein mal kurz aus, bootet wieder neu und bleibt hängen.

Ich habe es von ca. 100 malen, ein mal geschafft ins bootmenü zu kommen. Konnte aber nicht viel machen, weil kein Wissen vorhanden...

Eine Garantie besteht noch, das Handy ist noch im Original Zustand, also könnte es eingeschickt werden. Doch das Problem sind die vielen Erinnerungen, Bilder etc auf dem Handy.

Kann ich diese irgenwie sichern???

Vielen vielen Dank schon mal für die Hilfe. Gruß Karl...



Edit: Habe es soeben ins Recovery geschafft. Da kommt dann aber beim Booten ein rotes Dreieck mit einem tiefgestelltem Ausrufezeichen und ein Smartphone Abbild mit blauem Display =(

— geändert am 15.12.2013, 20:21:42

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

15.12.2013, 20:25:24 via Website

Kino
Ich habe es von ca. 100 malen, ein mal geschafft ins bootmenü zu kommen. Konnte aber nicht viel machen, weil kein Wissen vorhanden...

[Leiser] + [Power] ganz lange gleichzeitig gedrückt halten, bis es neu startet

Kino
Kann ich diese irgenwie sichern???

Ja, eigentlich müsste der PC auch dann den internen Speicher melden. Mount geht aber nur mit Custom Recovery und wenn der SPeicher nicht verschlüsselt ist.

Kino
Edit: Habe es soeben ins Recovery geschafft. Da kommt dann aber beim Booten ein rotes Dreieck mit einem tiefgestelltem Ausrufezeichen und ein Smartphone Abbild mit blauem Display =(

Einfach [Lauter] + [Power] drücken.

Achtung: Kein Wipe der Data-Partition machen. Sonst sind die Bilder weg!

— geändert am 15.12.2013, 20:58:41


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

15.12.2013, 21:00:51 via Website

Geht davon leider gar nichts, nur wenn ich es mal aus bekomme...

Am Laptop wurden drei von vier Treibern aktualisiert, nur der MTP Treiber eben nicht. Zeigt mir auch der Geräte Manager an.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

15.12.2013, 21:04:42 via Website

Kino
Geht davon leider gar nichts, nur wenn ich es mal aus bekomme...

Am Laptop wurden drei von vier Treibern aktualisiert, nur der MTP Treiber eben nicht. Zeigt mir auch der Geräte Manager an.

[Power] alleine ganz lange drücken, startet das One normal neu.
[Power] + [Leiser] startet es in den Bootloader wenn Du die Tasten nicht loslässt, bis der Bootloader erscheint.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

15.12.2013, 21:10:05 via Website

Danke schon mal für die Infos...

Power Taste schon mehrmals bis an die 60 sek gehalten. Es geht nur sporadisch kurz aus und versucht wieder nru zu booten.

Wenn ich es ins Menü schaffe, kann ich dann etwas damit bewirken?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

15.12.2013, 21:13:30 via Website

Ins Recovery wechseln und Cache/Dalvik mal wipen. Dann Neustart. Das wäre mein erster Versuch.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

15.12.2013, 21:29:51 via Website

Um von in einer Bootschleife ins Fastboot-Menu zu kommen versuchs mal auf diese weise:
Drücke gleichzeitig zusammen POWER + LEISER und immer drauf bleiben.
Dann fangen die beiden Tasten unten weiss an zu blinken.
Dann startet das Handy neu.
Aufpassen, dann erscheint das Menu und dann sofort beide Tasten loslassen.
Von dort aus kannst du ins Recovery.

Es kann schon sein dass das Update schief lief weil du ihr vorher was geflasht hast!? Was war das denn?

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

15.12.2013, 21:29:57 via Website

Im Cache sind Daten zwischengespeichert. Dalvik heißt die Java-Engine von Google. Wenn Du das löscht, sind keine Nutzdaten weg. Sollte der Start nicht funktionieren, weil der Cache inkompatibel ist, würde er mein nächsten Start neu aufgebaut werden. Es dauert daher auch länger als mornal, bis das Handy betriebsbereit ist.

Aber ich merke, dass wir weiter vorne beginnen müssen.

Schreibe mir doch mal auf, was alles im Bootloader steht. Alles bis zur Zeile HBOOT mit blauem Hintergrund

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

15.12.2013, 23:26:11 via Website

Hey Dani, danke auch dir. Hab es jetzt hinbekommen...
Und zwar muss ich die Powertaste drücken bis es blinkt und dann erst VOL Up. Das ganze ca. 3 sek halten und das Handy startet neu. Dann Power und VOL down und ich gelange ins menü. Dort konnte ich über Fastboot zu Power Down. Jetzt ist das Handy wenigstes aus :).

Aries, melde mich morgen noch mal, was im Menü genau geschrieben steht. Werde erst mal schlafen gehen.

Ach ja, gerootet hat keiner was am Handy. Alles noch Werkszustand.


Wünsche morgen einen guten Start in die Woche ;)...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

16.12.2013, 09:25:44 via Website

Hoffe das Bild wurde erfolgreich hochgeladen.

Edit: Doch wohl nicht geladen...

M7_UL PVT SHIP S-ON RH
HBOOT-1.44.0000
RADIO-4A.14.3250.13
OpenDSP-v26.120.274.0202
eMMC-boot
May 3 2013, 17:22:59:-1

— geändert am 16.12.2013, 14:25:50

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

16.12.2013, 15:19:08 via App

Da fehlt ja die Version des Betriebssystems...

Wie kann das sein?

Ich melde mich später, wenn ich mehr Zeit habe.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

16.12.2013, 15:23:07 via Website

Mehr war da leider nicht. Nur keine Hektik, Aries.

Danke ;)...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

16.12.2013, 15:55:46 via Website

Hast Du fastboot am PC installiert?

Dann aktiviere am One den Fastboot Modus und verbinde es per USB mit dem PC.

Dann gibst Du in der Konsole/EIngabeaufforderung (CMD bei Windows) folgendes ein:

1fastboot devices

Dann muss als Antwort die Seriennummer ausgegeben werden. Wenn nicht, ist keine Verbindung zum Smartphone vorhanden.

Wenn das funktioniert, gibt ein

1fastboot getvar cidnum

Die cidnum (CID) benötige ich, um Dir die richtige ROM zu nennen.

— geändert am 16.12.2013, 15:56:01


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

16.12.2013, 21:42:45 via Website

Hallöchen, sry dass ich erst jetzt antworte. Bin leider erst vor kurzem heimgekommen...

Wo bekomme ich denn den Fastboot her bzw. wie ist die genaue Bezeichung. Finde nichts für Vista.

Edit: Muss gestehen, dass ich ein ziemlicher Neuling bin in der Materie. Das einzige was ich mal gemacht hatte, war mein altes HTC HD2 zu rooten. Das ist jetzt aber ne Weile her =)...

— geändert am 16.12.2013, 21:49:56

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

16.12.2013, 22:12:09 via Website

OMG hab das jetzt mehrmals probiert und wollte schon abbrechen, aber im letzten Moment wurden die Treiber erfolgreich installiert und im cmd habe ich folgendes bekommen (siehe Bild).

Aber über den Arbeitsplatz kann ich nicht auf das Handy zugreifen, ist das richtig?

Ach was ich noch erwähnen wollte, falls es hilft. Und zwar leuchtet heute die LED rot, gestern gar nicht. Jedoch habe ich heute Probleme mit dem Ausmachen, es klappt nicht immer auf Anhieb. Erst nach ca. Sechs mal lange drücken, geht es aus und startet wieder neu.

Einen schönen Abend noch, werde dann mal so langsam schlafen gehen, war n langer Tag heute...

— geändert am 16.12.2013, 22:35:40

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

16.12.2013, 22:38:19 via Website

OK!

Wenn Datensicherung nicht mehr nötig ist, kannst Du einfach eine RUU installieren. Das ist eine etwas 1GB große EXE-Datei, die Du laden und ausführen musst. Alles wichtige wird im Installationsprozeß erläutert.

ABER, DAMIT SIND ALLE DATEN WEG!!!

Mit dieser RUU kannst das System wiederherstellen. Danach werden aber einige Updates kommen. Das sollte ohne S-OFF möglich sein.

Die RUU gibt es auch als ZIP-Datei. Daraus könntest Du das Image extrahieren und per fastboot flashen. Dies wäre der Download.

Ich lade sie aber gerade selbst erst und kann noch keine genaueren Angaben geben.

Ich hoffe nicht, dass die System-Partition defekt ist.

— geändert am 16.12.2013, 22:38:56


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

16.12.2013, 22:40:45 via Website

Achsooo, oh jeh, genau das wollte ich ja verhindern. Die Daten müssen irgendwie gesichert werden, ansonsten hätte sie ja das Handy schon eingeschickt. Man ist das blöd :(...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

16.12.2013, 22:49:36 via Website

Wenn ich die ZIP geladen habe, kann ich Dir sagen, wie Du nur das System per fastboot flashen kannst. Die Daten bleiben dann erhalten.

Vor den Updates solltest Du aber die Daten erst runterziehen.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

16.12.2013, 22:52:09 via Website

Aha und kann sie es dann im Fall der Fälle auch mal einschicken bzw bleibt die Garantie erhalten? Kann ja nicht immer für sie da sein.

Danke schon mal für alles. Bin dann mal offline ;)...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

16.12.2013, 22:54:15 via Website

Solange wir den Bootloader nicht öffnen, ja!

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

17.12.2013, 09:02:47 via Website

Ok, wenn ale Stricke zur Datensicherung reissen, muss ich dann noch mal etwas neu aufspielen oder kann ich bzw sie es so wie es ist einfach einschicken?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

17.12.2013, 14:03:04 via Website

Nein, nichts aufspielen. Du kannst es so einschicken.

Ich muss Dich enttäuschen. Alle Datenrettungsversuche werden ohne Öffnen des Bootloaders oder weiteren Eingriffen scheitern. Damit verzichtest Du (bzw. Deine Bekannte) aber zumindest auf einen Teil der Garantie. Wobei ich an Eurer Stelle auf die Gewährleistung des Händlers setzen würde.

Wenn Du es einschicken willst, weist auf die Fotos hin. Eigentlich muss der Händler sie sichern oder für Schadensersatz sorgen. Der wird nur schwer zu beziffern und damit schwer bis gar nicht durchsetzbar sein.

Du kannst auch die erste von mir verlinkte RUU installieren. Aber auch dann sind alle Daten weg. Und Du hast keine Sicherheit, dass das One danach funktioniert. Der Flashspeicher könnte ja einen größeren Fehler haben, der damit nur vor vorübergehend oder gar nicht behoben wird. Dafür habt Ihr aber selbst versucht, das Gerät zu reparieren und möglicherweise Diskussionen wegen Reparaturkosten.

Ich lade Fotos immer per Sofort-Upload in meine Dropbox. Auch ohne WLAN. Dazu ist natürlich ein entsprechendes Datenvolumen - je nach Anzahl Fotos - nötig, aber wenigstens habe ich die Fotos sofort an einer zweiten Stelle. Auch SMS und Anruflisten speichere ich sofort mit SMS Backup+.

Das kann Euch aber nur in Zukunft retten und nicht mehr bei dem aktuellen Problem.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

17.12.2013, 14:21:24 via Website

Na gut, dann ist es wohl so, leider. Werde ihr dann mal heute die Hiobsbotschaft übermitteln.

Gewährleistung sollte nicht mehr drin sein, da das handy über sechs Monate ist. Läuft dann nur noch über Garantie...

Setze aber noch nen Dreizeiler auf, da man vom Verbraucher die Nutzung einer "Cloud" nicht verlangen kann und der Crash eben durch das Update verursacht wurde. Deswegen sollen die Spezis von dem Verein eine Datensicherung durchführen. Ich mach auch immer wieder ein backup von meinem SGS3, nur Leute die das Handy als Kommunikationsmittel an sich nutzen, denken doch nicht daran regelmäßig die Daten zu sichern.

Danke dir für die Hilfe bzw. dein Bemühen. Bin echt erfreut über die Einstellung, weiter so ;)...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

17.12.2013, 14:27:58 via Website

Kino
Gewährleistung sollte nicht mehr drin sein, da das handy über sechs Monate ist. Läuft dann nur noch über Garantie...

Unsinn! Gewährleistung läuft 2 Jahre! Nach 6 Monaten musst nur Du dem Verkäufer nachweisen, dass der Fehler schon von Beginn an bestand. Innerhalb der ersten 6 Monate ist es andersherum. Wenn aber das ganze System nach einem Update fehlt, dürfte dieser Beweis nicht schwer fallen.

Mache ein Foto von den Meldungen im Bootloader.

— geändert am 17.12.2013, 14:29:15


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

17.12.2013, 14:32:45 via Website

Hmm ok, werde es wohl so machen müssen...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

17.12.2013, 14:35:36 via Website

Noch was! Nicht mit dem Händler diskutieren! Wenn der es einschickt, ist das seine Sache. Wenn Du bei ihm reklamierst, machst Du das auf Gewährleistung. Nur wenn Du es direkt zu HTC schickst, nimmst Du die Garantie in Anspruch!

— geändert am 17.12.2013, 14:35:51


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten