root Zugriff durch PA update verloren.

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 12

23.07.2014, 22:07:07 via App

Hey wollte mal fragen wie das möglich ist habe mein moto g gerootet und eine Customrom draufgespielt (Paranoid Android)
Es war gerootet habe auch schon des öfteren Updates durchgeführt und hatte danach immernoch root Rechte.
Nach dem Update heute nachmittag hatte ich auf einmal keinemehr wollte per xposed framework was einfügen und bekam da die melden das ich keine root Rechte mehr habe. Die root Checker app hat das dann nochmals bestätigt. IST das nur irgendein Bug? Oder hab ich wirklich kein root Zugriff mehr? Gibt es eine möglich kein den wieder zu erlangen ohne das handy nochmal platt machen zu müssen?

Wäre echt nett wenn jemand weiterhelfen könnte

Antworten
  • Forum-Beiträge: 630

24.07.2014, 00:12:29 via App

Ob das ein bug ist kann ich dir nicht sagen (auf meinen nexen nicht bekannt 5 & 7)
Denn Root Zugriff bekommst du aber wieder im dem du manuell per recovery Rootest. SU.zip flashen und gut

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2585755
My Root tools runterladen.

Und dann ab:
REBOOT INTO RECOVERY
Der Anleitung folgen.

— geändert am 24.07.2014, 00:18:38

Android ist nicht nur ein OS, es ist das OS !

Viele grüße an alle ;)
Trust me I'm IT specialist

Antworten
  • Forum-Beiträge: 673

24.07.2014, 22:15:54 via App

Einfach die Zip flashen und fertig! Du solltest wieder Root Rechte haben!

— geändert am 24.07.2014, 22:16:09

Moto X 2014!

Antworten
Empfohlene Artikel