Was war Euer erstes Smartphone? Der Weg zu Android!

  • Antworten:108
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5.778

12.09.2014, 11:29:35 via Website

Im Forum haben wir diverse Threads bezüglich Smartphones, Kaufberatungen und anderen Schwierigkeiten, doch noch keinen, der Eure Geschichte erzählt
Was war Euer erstes Android-Smartphone und wieso habt Ihr gerade dieses gekauft?

War es ein Geschenk und Ihr wolltet eigentlich ein iPhone? Habt Ihr einfach auf Eure Freunde gehört und eines gekauft? Oder etwas ganz anderes? Ich bin auf Eure Geschichten gespannt!

_
Bei mir fing damals alles mit dem T-Mobile G1 an. Zu dieser Zeit hatte ich ein Sidekick Slide und habe gehört, dass bald ein Smartphone mit dem neuen Betriebssystem von Google kommen soll, welches auch eine QWERTZ-Tastatur bietet. Natürlich habe ich sofort recherchiert und mich gleich verliebt. Am Erscheinungstag bin ich dann zu einem roten Elektrofachmarkt und konnte ein weißes ergattern.

— geändert am 12.09.2014, 11:34:10

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

Gelöschter Account

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.459

12.09.2014, 11:34:24 via App

Bei mir fing es mit einem Sony Xperia X10 Mini Pro an...
Abgesehen von der grottenschlechten Leistung fande ich die ausklappbare Tastatur sehr praktisch :D

Nicht wundern, bei Inaktivität ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 51

12.09.2014, 11:38:48 via Website

Ich habe von meinem kleinen Bruder das Xperia P übernommen (ja, auch in dieser Richtung kann man erben;) - meinem Bruder geht es gut, btw!). Das hatte er sich ausgesucht, weil es in der Auslage bei O2 das schönste war. Ich möchte nicht weiter darüber reden.

— geändert am 12.09.2014, 11:40:01

Sophia Neun

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

12.09.2014, 11:45:00 via App

Ich hatte als erstes ein Sony Xperia Ray :) relativ klein, aber ein treuer Weggefährte

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.525

12.09.2014, 11:47:59 via Website

Uff ich weiß gar nicht mehr welches das erste Android Handy war, was ich hatte.
Da ich ja sowieso so schnell die Handys wechsel :P.

Glaube das Sony Xperia X10 Mini Pro oder so.
Hatte vor Android immer ein Iphone :D

LG

— geändert am 12.09.2014, 11:48:17

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35.237

12.09.2014, 11:48:18 via Website

Mein erstes war ein HTC Desire.
Klein, handlich und "lebt" heute noch.(laughing)

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.791

12.09.2014, 11:52:14 via App

Mein erstes war noch ein iPhone 3G, gekauft hatte ich es weil ich neugierig war und Apps wollte. Zu dem Zeitpunkt hatte ich x Geräte mit Tastatur durch und die Nase voll von den unpraktischen Betriebsystemen wie Windows PE (hieß das so?) ... ich weiss noch wie ich mich fragte, ob ich wirklich Verwendung dafür hätte. Es folgten dann noch zwei iPhones, bis ich Android für mich entdeckte.
Als erstes ein Samsung S3, wurde aber wenige Wochen später gegen ein LG G2 getauscht wg des großen Displays und dem starken Prozessor. Android reizte mich wg seiner Offenheit und des Preis-/Leistungsverhältnis der Geräte.

— geändert am 12.09.2014, 12:52:43

Xiaomi Mi 9T, Android 10, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

12.09.2014, 11:53:06 via App

Da ich mein Nokia 5230 verloren hatte und mir sowieso eines dieser Touchscreen-Handys haben wollte, habe ich mir das Sony Xperia X10 geholt. Apple habe ich schon vor Android wegen ihrer Preispolitik nicht gemocht. Das X10 lebt noch und verstaubt gerade im Schrank. :D

Android 2.2 Froyo - Das waren Zeiten. :D

— geändert am 12.09.2014, 11:57:44

Antworten
  • Forum-Beiträge: 673

12.09.2014, 11:54:03 via App

Meins war das Galaxy Y. Hat mich überlebt. Das war aber in Zeiten von den ich noch nichts von Root wusste.😁

Moto X 2014!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.505

12.09.2014, 11:56:28 via App

Mein erstes war das Galaxy S und läuft heute noch dank cm. ;)

||| Galaxy S (RR, 6.0.1) |||
||| Galaxy S4 (jdcteam, 7.1.1, root) |||
||| Tablet Z4 LTE (Stock, 7.1.1) |||
||| LG G Watch (6.0.1, AW 2.8, root, BL offen) :) |||
||| ZTE Axon 7 (Stock, 7.1.1) |||
||| Fossil Q Explorist (8.0.0, AW 2.8) |||

R.i.P.
Nexus 9
LG G5

Nanuk Bosselmann

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

12.09.2014, 11:57:07 via App

Stefan Z.

Mein erstes war noch ein iPhone 3, gekauft hatte ich es weil ich neugierig war und Apps wollte ... ich weiss noch wie ich mich fragte, ob ich wirklich Verwendung dafür hätte.

Mal abgesehen davon, dass es das iPhone 3 nicht gibt, geht es hier darum, warum du zu Android gekommen bist.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.150

12.09.2014, 11:59:16 via Website

Meins war das HTC Desire in AMOLED, noch mit dem coolen optischen Trackball.

Hatte davor ein K800i und war neugierig auf die Smartphones, hatte davor schon einen mp3 Player von Samsung mit Touchbedienung und Spielen. War damals halt einfach cool ;)

Viele Grüße!

Antworten
Ein T.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 260

12.09.2014, 12:02:31 via Website

Mein allererstes Smartphone war ein HTC Trinity mit Windows Mobile 5.1!
Im Nachhinein sehr abenteuerliches Gerät, man konnte aber damals schon Custom Roms aufspielen und es hatte einen Stylus, allerdings nur weil der Touchscreen noch nicht kapazitiv sondern resistiv war und man den Stift zum tippen auf dem, für heutige Maßstäbe sehr kleinen Bildschirm brauchte, um die noch kleineren Windows Schaltflächen zu treffen.

Das erste Android-Smartphone war dann das HTC Magic. Fand den Trackball super. Mich hat im späteren Verlauf der Nutzung nur gestört dass es so träge war und es offiziell kein Multitouch konnte. Das konnte man allerdings über root und Custom Roms nachbessern, meine ich mich zu Erinnern.

Don´t believe the hype!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.086

12.09.2014, 12:04:38 via Website

HTC Desire ......und läuft immer noch mit Netzclub als Dritt-Smartphone

vorher PDAs von Psion, HP, Palm, Clié und HTC

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Ein einziger verdrehter Buchstabe kann die ganze Signatur urinieren!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.218

12.09.2014, 12:09:21 via App

HTC Desire HD......noch immer ein Wahnsinns Gerät, gelle Alain?

Ich hatte von nix Ahnung.

Launcher? Was'n des?

Icon Packs? WTF?

Root? Ich ess gern Wurzeleintopf, ja

Gelöschter Account

Antworten
  • Forum-Beiträge: 83

12.09.2014, 12:09:48 via App

bei mir hat's mit einem gebrauchten HTC Sensation für 160 Euro angefangen.. dann gerootet und cm drauf gehauen.. Ich fand Android schon immer super wegen der Flexibilität. ein iPhone kam für mich nie in Frage 😁

John Smith

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

12.09.2014, 12:11:21 via App

Ben Linus

Ich hatte von nix Ahnung.

Launcher? Was'n des?

Icon Packs? WTF?

Root? Ich ess gern Wurzeleintopf, ja

Hahaha. 😂

Antworten
  • Forum-Beiträge: 104

12.09.2014, 12:11:22 via Website

Mein erstes Android war ein LG P990 Optimus speed, welches heute noch läuft auch wenn nicht mehr bei mir.

Davor hatte ich mit dem Samsung Jet ein semi Smartphone und davor ein LG KM900.

Beide telefone haben Funktioniert aber Android ist eben Android!

Die Rechtschreibfehler dürfen gern von der NSA korregiert werden.

Z3- Hardcoreuser

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.448

12.09.2014, 12:21:08 via App

Erstes Android & immernoch am laufen ,bevor es nächstes Jahr in Rente geschickt wird - Xperia Play.

HardBasses'n'SmilingFaces :D
Age Of Warring Empire - Oldschool game feeling on Server A4/5 ~ join us >> 5049973381 <<
Sony Xperia Play
Sony Z1
Sony Z5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.791

12.09.2014, 12:22:47 via App

asdf ghjk

Mal abgesehen davon, dass es das iPhone 3 nicht gibt, geht es hier darum, warum du zu Android gekommen bist.

Ich meinte ein iPhone 3G

— geändert am 12.09.2014, 13:02:41

Xiaomi Mi 9T, Android 10, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5.778

12.09.2014, 12:25:04 via Website

Hallo Stefan,

stimmt der Titel ist "Was war Euer erstes Smartphone? Der Weg zu Android!" Im Text habe ich aber geschrieben, dass ich den Weg zu Android wissen möchte. :)
War das G2 dein erstes Android-Smartphone? Warum bist du gewechselt?

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 125

12.09.2014, 12:30:03 via App

Mein erstes Smartphone War das Galaxy S3, ein echter Klassiker. War von Android angetan Samsung sah schön aus und hatte unglaubliche Leistung im Vergleich zu meinen Dumbphones vorher und dem I Pod Nano den das s3 ersetzt hat :)

Note 3, primär mit Android 5.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 604

12.09.2014, 12:32:45 via Website

Mein erstes Android-Smartphone war das Sony Xperia X10i in weiß. Das habe ich einer guten Freundin abgekauft, weil ich Android ausprobieren wollte.

Und was soll ich sagen? Es hat sich definitiv gelohnt auf Android zu wechseln! Bestes Betriebssystem für Handys ever!

Liebe Grüße
Lars


Samsung Galaxy S9 (SM-G960F) | onyx-black | 64 GB + 128 GB microSDXC | Vodafone RED M - 11 GB LTE | Android 9.0

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 563

12.09.2014, 12:38:23 via Website

Also mein allererstes Smartphone war das HTC 7 Mozart. Ich mochte das Design sehr, ausserdem gefiel mir die Windows-Phone-Oberfläche echt gut. Damals bar für 229,-€ erworben (Geld vom Nebenjob). Allerdings steckte das BS noch total in den Kinderschuhen, und damals hatte ich keinen Plan von Smartphones, so dass das Gerät schlussendlich bei flip4new landete.

Als ich dann in die Lehre ging, schloss ich meinen ersten Vertrag ab (o2 MyHandy). Ich wählte das iPhone 4 und wurde prompt von o2 abgelehnt. Ich versuchte es nochmal beim selben Anbieter mit einem HTC Desire HD und siehe da: Angenommen. Warum ich erst abgelehnt und dann angenommen wurde konnte mir niemand erklären - egal, ich hatte mein erstes Android-Smartphone! :)

Liebe Grüße,
Diana

Apple iPhone 6, iOS 8.1 <3
LG Optimus 4X HD, CM11 M10, Android 4.4.4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 564

12.09.2014, 12:38:44 via App

Mein erstes Smartie war ein Sony Xperia ArcS. War damals noch ziemlich ahnungslos und hab s mir gekauft, weil es noch ins Budget passte und meine Freundin zu der Zeit das Arc hatte und mir das wohl gefiel.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.142

12.09.2014, 12:42:31 via App

mein erstes War ein Motorola defy

Google unser im Smartphone,
gereinigt werde dein RAM
dein Update komme
dein Reboot geschehe
wie im Smartphone, so auch auf dem Tablet
Unsere täglich App gib uns heute
und vergib uns unseren Root
wie auch wir vergeben unseren Providern
und führe uns nicht in Versuchung
sondern erlöse uns von Bugs
Denn dein ist der Wipe
und der Kernel
und die Custom Rom
im Download-Mode.
Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 214

12.09.2014, 12:44:48 via App

Meins war ein HTC Desire Z, wusste nicht wie ich mit Touchscreen schreiben würde bzw. ob es praktisch war und war richtige tasten gewöhnt zum Schreiben xD Die Tastatur war/ist noch genial.

Und es lebt noch dank Roms 😉

Antworten
Sue H
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 2.305

12.09.2014, 12:49:09 via App

Mein erstes war das Galaxy Y. Ich brauchte ein neues Handy und hab mir im Internet ein paar verschiedene Handys angesehen. Ich habe das Y dann schön gefunden und mir es gleich bestellt. Ich fand das so cool und ein paar Monate später habe ich angefangen zu rooten etc. Irgendwann hab ich dann irgendwas falsches geflasht und ich dachte, es wäre tot, aber mit Odin geht (fast) alles. Ein halbes Jahr später lief es dann wieder.
Mittlerweile ist die USB Buchse kaputt und der Akku aufgebläht.

Ich schau nur noch selten hier vorbei, aber trotzdem schau ich gerne ins Forum.
Liebe Grüße an alle!
PS.: Wenn ihr (mehr) Fotos sehen möchtet, dann schaut doch mal hier vorbei: https://www.instagram.com/sueslichtmalerei/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.791

12.09.2014, 12:51:22 via App

Sophia Brennecke

Hallo Stefan,

War das G2 dein erstes Android-Smartphone? Warum bist du gewechselt?

Ich hab den Beitrag korrigiert und ergänzt.

Xiaomi Mi 9T, Android 10, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.870

12.09.2014, 13:04:40 via App

Bei mir hat alles mit meinem ersten Smartphone dem HTC Desire HD bekommen. 😍 und ich bereue kein bisschen diesen Schritt zu Android (laughing)

LG ◈ G3 ◈ Resurrection Remix 5.5.1 ◈ Android 5.1.1 🍭


Liebe Grüße Kili

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.800

12.09.2014, 13:28:12 via App

Mein erstes Smartphone war ein Galaxy W.
Das hatte ich ganze 1,5 Jahre :O

Mein Weg zu.dem Galaxy W begann, als ich aufm Jahrmarkt ein IPhone 3G gewinnen wollte.
Gewinnbedingung war, dass man von 10 Holzkugeln, 8 in einen Eimer kriegen musste.
Für so nen kleinen knirps wie mich damals alles andere als.leicht, da der Eimer schräg aufgestellt war und die kugeln alle wieder rausspringen. Jahrmarkt abzocke halt. :D

Über die Vertragsverlängerung von meinen Dad wollte ich dann ein Nokia X6 holen. Das lief noch.mit Symbian und ich fand das eigl Super im Design.
Bekam ich aber nicht, weil das der Vertrag nicht zuließ. Hab dann das X3 bekommen. War ein Slider mit Symbian S40.
Nach einer Weile wurde das langweilig, weil es zwar Java Apps konnte, aber kein Touchscreen hatte und WLAN hatte es auch keines.
Dann wollte ich das X7. Gefiel mir vom Design super geil. War mir damals aber mit 400€ zu teuer und ich blieb beim X3.
Dann irgendwann bei nem Kumpel ne Zeit lang mit dem IPhone 4 rumhantiert hat mir super gefallen. Apps, Design usw. einfach geil.
Wollte mich dann über sparhandy an ein iPhone mit Vertrag binden. 45€ im Monat für schlappe Konditionen hab ich dann nicht eingesehen. Auch wenn's das 4s für 1€ dazu gegeben hätte.
Hab dann bissle rumgesucht und gesehen, dass es den selben Vertrag auch mit Androidhandys für 30€ im Monat gibt.
Also nach AndroidHandys gegoogelt und mich in diese Richtung orientiert.
Hab dann bei ComputerBild einen Artikel gelesen, dass man ein Androidhandy auch zu einem IPhone machen kann :D
Damit war für mich dann eigl alles klar.
Es wird ein Android.
Dann Silvester 11/12 mein Galaxy W beim Aldi mit Alditalk Karte und Internetflat für 229€ gekauft.
Als es dann da war und ein bissle damit rumgespielt hatte, wollte ich es gar nicht mehr zu nem IPhone kastrieren. Android hatte mich überzeugt.
Nach nem halben Jahr war ich soweit in Android drin, dass mir das Galaxy W zu beschränkt wurde, da ich aber nicht schon wieder ein neues kaufen wollte hab ich mit root und flashen angefangen.

Das war mein Weg zu Android.

Keep cool :D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

12.09.2014, 13:39:34 via Website

Mein erstes Android-Smartphone war 2010 ein HTC Magic 32b.

Ich hatte einen UMTS-Stick und war aus familiären Gründen oft unterwegs. Immer das Notebook auszupacken, war mir zu umständlich aber viel Geld wollte ich auch nicht ausgeben.


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.900

12.09.2014, 13:44:01 via App

Haben wir nicht schon so ein Thread ???

Apple iPhone 6s
iPad Air 2

Wenn mal etwas nicht auf Anhieb funktioniert, bedenkt immer: Ein Computer ist von Natur aus eine dumme Maschine.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

12.09.2014, 13:48:48 via Website

Das Samsung Galaxy ACE - schenken lassen ;)
Davor hatte ich ein HTC Terra mit WM6 also war das ACE um Welten besser...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 126

12.09.2014, 14:31:46 via App

Das (HTC) T-mobil G1
Wir wurden 2008 von der Telkom übernommen und mussten unser Palm's gegen das HTC austauschen, Gott war das ein Gurkenteil ...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.492

12.09.2014, 14:37:47 via Website

Mein erstes "Smartphone" war ein Samsung GT S-5560 Gerät von Aldi aber noch ohne Android.
Mein erstes Android ist noch mein jetziges HTC One V, das ich mir selbst gekauft habe, und welches hoffentlich nächstes Jahr von einem neuen Flaggschiff abgelöst wird :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.121

12.09.2014, 14:40:01 via Website

Mein erstes Android-Gerät war das LG Optimus Black. Totaler Dreck :D

Viele Grüße
Daniel

Apple iPhone XS Max 512GB | Apple iPad Pro 12.9 128GB
Samsung Galaxy Note 9 128+200GB | Xiaomi Mi Band 4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 387

12.09.2014, 15:41:24 via App

Mein erstes "Smartphone" war das Nokia 5800 Xpress Music, falls man es als Smartphone bezeichnen kann ?!
Auf jeden fall hatte es ein Touchscreen, aber kein kapazitiven, sondern ein wo man richtig kräftig drauf drücken musste mit dem Stift oder Finger.

Danach das Galaxy s, Iphone 4 für 3 Monate, verkauft und dafür das Galaxy s2 gekauft, zuletzt das s3 was ich immernoch besitze!

— geändert am 12.09.2014, 15:45:11

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 627

12.09.2014, 16:23:47 via App

Galaxy Ace Plus wobei ich mich erst für Android interessierte als ich mein s2 bekam ( Root, CM usw)

LG Kelly
Sony Xperia Z5 Android Marshmallow Stock
Samsung Galaxy SII CM 13

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.042

12.09.2014, 16:38:05 via App

LG P990 Optimus Speed 2x 2011 bekommen :) war echt genial am Anfang bis dann mehr und mehr Bugs kamen... Und Updates Monate gebraucht haben bis die gekommen sind... Aber es lebt noch... Ca. 2 Jahre später: für 110€ an einen Freund verkauft und davon und ein bisschen Geld dazu hab ich mir ein iPod Touch 4g geholt. Nebenbei noch SG Ace(mit Spiderman App) (kam mit den 110€ dazu)... Ein Jahr damit bis ich dann Weihnachten die beste Wahl getroffen habe die ich hätte treffen können, das LG G2 geholt :) und jetzt fast 9 Monate habe ich das feine Stück :) jaja ich weiß ein bisschen am Thema vorbei aber was solls. Achja das P990 hab ich zurück und mein Bruder benutzt es jetzt. Der Freund hat sich seid gut ein Jahr das M7 geholt. :)

Nexus 6P 👌

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.648

12.09.2014, 16:42:41 via App

Ben Linus

Ich hatte von nix Ahnung.

Launcher? Was'n des?

Icon Packs? WTF?

Root? Ich ess gern Wurzeleintopf, ja

Hahaha 😂 lachflash😂😂😂😂😁😂

Also mein erstes Smartphone war ein Galaxy S3 mini. Ich hatte für ein Smartphone gespart und dann hat mein Vater ein S3 mini geholt. Aber in ein paar Tagen bekommt mein Bruder das.

Ironie gegen Dumme einzusetzen ist wie einen Panzer mit Steinen zu bewerfen - Kann man machen, bringt aber nichts.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 542

12.09.2014, 17:58:49 via App

Mein Erstes war ein HTC HD2 mit Android via aMAGLDR Bootloader draufgespielt :)

Android Geschichte: HTC Touch Diamond 2 (HAZET ANDROID), HTC HD2 (MAGLDR ANDROID) , HTC Wildfire, HTC Desire, Samsung Galaxy Y, Samsung Galaxy S3 Mini, Samsung Galaxy S4 Mini, Sony Xperia Z, HTC One Mini, Samsung Galaxy S4 VE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 86

12.09.2014, 20:07:53 via App

Mein aller erstes Smartphone war das LG P880 4xHD und das hatte ich mir erst vor einem Jahr gekauft für 250€ . leider fiel meine Wahl auf das Gerät weil ich null Ahnung von Smartphones hatte xD . seit gut 1 Wochen stolzer Besitzer eines Oppo Find 7a's und ich war noch nie glücklicher :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

12.09.2014, 20:20:58 via App

HTC Desire.

Traumhaftes Smartphone mit viel zu wenig Speicherplatz.

Herzliche Grüße
Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.445

12.09.2014, 20:29:50 via App

Iphone 3G, im Androidsegment dann das Samsung Galaxy S i9000

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 318

12.09.2014, 20:45:34 via App

Bei mir fing es so an das meine Mutter das Samsung Galaxy S gekauft hat.
Mich hat das Handy eigentlich nicht interresiert aber als ich den Android Market endeckt habe und dann dieses Android System war ich einfach begeistert.

Natürlich musste ich dann auch ein Android haben. Egal was haupsache dieses Android ist da drauf.

Dann habe ich zum Samsung Galaxy Young gegriffen.
Ich war mit diesem Handy die ganze Zeit beschäftig.

Natürlich wollte ich dann auch mal das Handy Flashen was leider nicht geklapptt hat.
Mein Vater hat es aber wieder hin bekommen.
Ja und nach 3 Jahren im besitz funktioniert das Handy immer noch top.

Ja und jetzt habe ich eine große Telefonzelle.

Note 3 Neo 😊

— geändert am 12.09.2014, 20:47:04

Viele Grüße Deniz

Google Pixel 3 Android 10
Der Gerät schläft nie😛

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.405

12.09.2014, 20:55:49 via App

Vom 20 Euro Klapphandy zum S2 zum S5

Servus/Apfel?Nicht Freiwillig\

Antworten
  • Forum-Beiträge: 630

12.09.2014, 21:05:39 via App

HTC one V, war mein Einstiegsmodell. Für 2 Wochen war ich zufrieden, dann las ich die ersten Sachen über Root und C-Roms. Da war das HOV mit seiner Hardware natürlich nicht mehr so super. Also neues Smartphone her. Das ging dann vom Xperia Z über das note 3 bis zum jetzigen SGS4 (Note 3 falltod) und im Oktober werde ich mir das Note 4 zulegen.

Android ist nicht nur ein OS, es ist das OS !

Viele grüße an alle ;)
Trust me I'm IT specialist

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.640

12.09.2014, 21:09:53 via App

Mein erstes Android-Smartphone war das Galaxy S3, welches ich als Belohnung aus einer Wette erhalten habe. Ich habs mir deshalb ausgesucht, weil ich schon immer von Elektronik begeistert war, und 1,4 Ghz Quadcore Prozessor 2012 noch als High End galt. Jetzt gibts das Note 4 mit 2,7 Ghz Quad :O

Ich war sehr zufrieden damit, bis ich auf die Idee kam es unter 4.1.1 zu rooten. Die Performance war im Eimer und das rettende Stabilitätsupdate konnte ich nicht mehr herunterladen. :/

Nach einem Sudden Death musste die Hauptplatine ausgetauscht werden und jetzt hat es meine liebe Oma, die Sowieso ein Smartphine brauchte.

Ich sammle gerne Namen in meinem Death Note.

Samsung Galaxy Note 2<3 -> Samsung Galaxy Note 3 <3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18.575

12.09.2014, 22:19:44 via App

Carsten M.

HTC Desire.

Traumhaftes Smartphone mit viel zu wenig Speicherplatz.

HTC Wildfire,noch weniger Speicherplatz und lahmer CPU.
Dafür war es schon gerootet und CM 7 installiert.

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

Antworten