Sony Xperia Z3 Compact — Z3C fragen vor Kauf zur Kamera, Verarbeitung und Empfindlichkeit

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 10

28.12.2014, 12:08:23 via Website

Hallo,

ich Spiele mit dem Gedanken das Z3C zu kaufen. bzw. meine Frau will ein neues Telefon und das Z3C ist vom Formfaktor das einzige Gerät was in frage kommen würde. Auch in Hinsicht auf die Technischen Specs.

Habe natürlich vor Kauf gegoogelt und bin nun doch verunsichert weil doch einige Meinungen stark auseinander gehen.
Ich hab mir das Gerät auch im MärchenMarkt angeschaut. Aber leider laufen die Geräte im Vorführ Modus und in 5-10Minuten kann man das Gerät nicht wirklich beurteilen.

  1. Ich hab schon öfter gelesen das die Kamera schlechte Bilder macht. Beim Ausprobieren im MärchenMarkt konnte ich nichts auffälliges feststellen. Der Autofukus war recht schnell und die Bilder sahen in Ordnung aus.
    Wie ist eure Erfahrung?

  2. Angeblich ist das Glas auf der Rückseite äußers anfällig. Bei Amazon liest man oft..."hatte auf einmal einen Riss drin, ohne es zu beanspruchen". Ist das Glas wirklich soo anfällig oder spinnen die Leute bzw. übertreiben Sie mit der Empfindlichkeit?

  3. Allgemein die Verarbeitungsqualität. Auch bei Amazon beschweren sich einige das die Kunststoffe an den Rändern nicht halten. Der Deckel für die Sim Karte einfach so raus springt oder das andere Qualitätsmängel vorliegen wie das das Display nicht richtig verbaut ist oder die Spaltmaße nicht stimmen. Wie ist eure Erfahrung? Es gibt zu dem Thema soviel im Internet das ich nicht glaube das es völlig aus der Luft gegriffen ist aber so fatal kann ichs mir nicht vorstellen.

Meine Frau will einfach ein Kompaktes Telefon, mit einer angemessen Kamera ohne Rumfummeln zu müssen. Bevor ich bestelle wollte ich fragen wie Ihr das sied mit diesen drei Punkten.

Grüße refi

— geändert am 28.12.2014, 14:18:15

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 155

28.12.2014, 12:45:08 via App

von mir bekommst du eine klare Kaufempfehlung. Fotos sind sehr gut, nur kann es sein dass der Automatikmodus etwas "zickig" ist. manuell werden die Bilder fast immer sehr schön, auch bei schlechtem Licht.
Risse, herausspringende Abdeckungen usw sind Fehler, die bei jedem Phone sein können, aber nicht der Regelfall ist.
bei meine Z3c konnte ich keine Mängel feststellen.

mein Tipp: kauf online, dann hast du die Möglichkeit es innerhalb von 2 Wochen zurückzuschicken, falls du ein Montagsgerät erwischent

Motorola Moto X -> iPhone 5 -> LG G3 -> OnePlus One -> Sony Xperia Z3c -> HTC Desire Eye -> Nokia Lumia 830

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.185

28.12.2014, 14:06:48 via Website

Hallo Nadir,

Bitte beachte, dass Threads mit nicht aussagekräftigem Titel bei uns üblicherweise den Regeln entsprechend entfernt werden. Ich bitte dich daher, deinen Threadtitel bei deinem nächsten Besuch, spätestens jedoch innerhalb der nächsten 24 Stunden noch etwas aussagekräftiger zu gestalten (Hierfür einfach unter deinem ersten Beitrag auf 'bearbeiten' klicken, dann kannst du oben noch mal den Titel anpassen)
Danke :)
LG Pascal

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 10

28.12.2014, 14:16:02 via Website

Hallo Pascal,

warum ist der Thread Titel nicht Aussagekräftig? bzw. wüsste grade nicht wie ich eine Aussagekräftigeren Titel formulieren sollte als "Z3C fragen vor Kauf".

Was fehlt denn? Ändere ich dann dementsprechend...

Nachtrag: So Besser?

Grüße Nadir

— geändert am 28.12.2014, 14:18:39

Antworten
  • Forum-Beiträge: 566

28.12.2014, 22:11:04 via Website

Habe keine Probleme mit meinem Z3C, kann dir nur eine klare Kaufempfehlung geben.

MfG Darius 😎

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.081

28.12.2014, 22:47:17 via Website

Also ich kann Dir aus meiner Erfahrung mit dem XZ1C für meine Frau das XZ3C nur wärmstens empfeheln.

Zu Deinen Fragen:
1. Wie schon geschrieben, ist Kammera Top - nur der Automatikmodus Zickt etwas. Mit etwas Einarbeitung in Grundlagen der Photografie ist alles Möglich (siehe auch Xperia Photo Academy).
2. Liest man immer wieder - ist keine Qualitative bzw. Quantitative Aussage. Sony ist für seine Fertigungsqualität bekannt und bessert bei auftretenden Problemen in der Fertigung sofort nach. Grundsätzlich ist aber nicht mit größerer Wahrscheinlichkeit mit Problemen zu Rechten. Ich gehe mal davon aus, dass die Probleme unter 1 Promille der Geräte betreffen. Dadurch wirst Du sehr viel darüber lesen - aber nur selten davon betroffen sein. Und wenn Du doch betroffen wärst, hilft bei Lieferanten aus DE die GWL in den ersten 6 Monaten (anschließend Beweisumkehr was die Sache dann etwas schwieriger macht).
3. War bei all meinen Sony Xperia Geräten (auch bei bekannten) zu 100% über jeden Zweifel erhaben.

Noch ne Anmerkung von mir zur SW auf den Sony Geräten. Nur Sony vermag es meiner Ansicht nach, die SW so zu integrieren, dass alle Wichtigen Funktionen sauber ineinander greifen ohne viel Ballast mit zu liefern. Will heißen, dass selbst meine Frau die sonst mit Technik nicht viel am Hut hat, alle wichtigen Funktionen intuitiv erreicht hat. Besonders genial ist die Integration in die Sony Welt. Wer also einen Sony TV, Radio, (WLAN) Lautsprecher oder sonst was mit Netzwerkintegration hat, wird von den Möglichkeiten begeistert sein. Da kommt nicht mal der angebissene Apfel (Appel) ran.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 133

29.12.2014, 07:35:52 via Website

Also ich kann das Z3C uneingeschränkt empfehlen. Zu der Aussage des Moderators das du deine Frage genauer formulieren solltest kann ich als erfahrener Mobilfunkfreak mein erstes Handy hatte ich 1999 nur den Kopf schütteln. Der Moderator könnte dir ja detailliert Tips geben wie man im Forum richtig formuliert. Ich könnte auch Moderator sein daher finde ich das du deine Frage klar und verständlich formuliert hast.
Nun zurück zum Z3C. Auch ich habe bevor ich es gekaufe habt hier nachgelesen. Aber es posten hier leider fast nur die die Montagsgeräte erwischt haben und leider selten die die ein Sonntagsgerät haben. Ein Tip bzgl Wasserdichtigkeit. Bestelle gleich das USB Ladegerät DK 48 mit damit die empfindlichen Schutzklappen meist verschlossen bleiben. Das DK 48 kostet bei Amazon etwa 28 Euro.

Gelöschter AccountUbIx

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 10

29.12.2014, 20:07:25 via Website

Hallo,

danke für eure Antworten.

Ich habe nun via Amazon ein Z3C weiß (ohne Branding) + Folie (Beidseitig) + Tasche + mircoSD von Samsung Evo (32GB) und diesen Magnet Ladekabel bestellt. Eine Zusatz Versicherung hab ich auch abgeschlossen. Amazon bietet da eine von der Ergo an für 50€ / 24 Monate.

Ich denke meine Frau wird begeistert sein....

grüße Nadir

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35.288

29.12.2014, 22:26:51 via App

also ich kann das nur empfehlen:
http://www.amazon.de/Magnector-Performance-Ladeadapter-Micro-USB-Kabel-Anschluss-/dp/B00Q3GK3YI/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1419875483&sr=8-4&keywords=ladeadapter+sony&tag=an012-21

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25.099

29.12.2014, 22:28:48 via App

Ich auch! Ich habe von der gleichen Firma das komplette Kabel.

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.081

30.12.2014, 13:17:49 via Website

[[cite Nadir]]
Ich habe nun via Amazon ein Z3C weiß (ohne Branding) + Folie (Beidseitig) + Tasche + mircoSD von Samsung Evo (32GB) und diesen Magnet Ladekabel bestellt. Eine Zusatz Versicherung hab ich auch abgeschlossen. Amazon bietet da eine von der Ergo an für 50€ / 24 Monate.

Ich denke meine Frau wird begeistert sein....
Prima, berichte mal hier wenn es da ist und Deine Frau die ersten Versuche gemacht hat.

Antworten