Linux+Galaxy s3, nur noch Download mode oder Schneesturm

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

11.09.2015, 01:07:44 via Website

Hallo Zusammen,
als "Lernprojekt" habe ich ein Galaxy S3 geschenkt bekommen. Es hatte wohl vor meiner Zeit das Problem, das es immer langsamer wurde und schließlich ständig einfror.Der Vorbesitzer hat dann versucht irgendwas im recovery modus zu retten, was den jetzigen Istzustand bescherte: Schaltet man das Handy ein, bekommt man einen weißen Bildschirm mit lauter schwarzen Strichen (als wäre Schneesturm auf dem Display). Per Tastenkombination kommt man in den Download modus, aber nur dort hin, nichts anderes geht mehr.
Im Downloadmodus wird folgendes angezeigt:
Odin Mode
Product Name: GT-I9300
Custom Binary Download:No
Current Binary: Samsung Official
System Status: Custom

das Bild vom Android-Männchen

Downloading...
Do not turn of target!!

Ich habe mich belesen und herausgefunden, dass die Tatsache das bei Product Name etwas steht, Grund genug zur Hoffnung ist.

So, ich versuche mich da bestimmt schon ein halbes Jahr dran (immer mal wieder). Aber ich schaffe es nicht.
Ich habe nur einen PC mit Kubuntu 14.04 (Linux) zur Verfügung. Mittlerweile habe ich da Jodin3 (Heimdall) drauf, das Programm zeigt mir auch an, dass mein "Device connected" sei, jedoch scheitert jeder flash-Versuch an der Pit Partition, die ist entweder "corrupt" oder schlicht nicht da. Ich habe einteilige Roms versucht und dreiteilige, die Superpit und die Goldenpit und was weiß ich welche Pit - es geht einfach nicht! Es kommt immer entweder gar nichts, oder :

...
Session begun.

Downloading device's PIT file...
Ending session...
Releasing device interface...
Re-attaching kernel driver...

ERROR: Failed to send end session packet!
Device Removed
Device Not Detected
Device Connected

(obwohl ich das Handy nicht angerührt habe)

Auf der Arbeit habe ich ein Windows-Pc, dort habe ich es mit Odin versucht - das gleiche Ergebnis. Ich habe das Gefühl, die PCs erreichen das Handy nicht, obwohl sie es erkennen???
Nun habe ich was von der Anwendung "adb/fastboot" gehört.
Habe ich ausprobiert.
Das Resultat: error, device not found,
dabei sagt mein Terminal : Bus 001 Device 012: ID 04e8:685d Samsung Electronics Co., Ltd GT-I9100 Phone [Galaxy S II] (Download mode),
wenn ich den Befehl "lsusb" eingebe.
Ich verstehe das nicht, der PC findet doch das Handy, warum spricht er nicht mit ihm?
Mir ist völlig egal, was auf das Handy drauf kommt, Hauptsache ein Erfolgserlebnis und das Ding zeigt etwas anderes als Schnee oder Odin Mode.
Könnt ihr helfen?
Mit gespannten Grüßen,
nina
Ach ja, das Handy muß wahrscheinlich von 2012 sein, hatte ein Telecom Branding und JellyBean drauf (falls das was hilft)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 187

11.09.2015, 02:16:10 via App

Sieht so aus als wäre die Platine kaputt was anderes fällt mir dazu nicht ein. Der eMMC wird wahrscheinlich kaputt sein, wenn du gut bist könntest du einen neuen anlöten aber ohne Vorkenntnisse und spezial Werkzeug wird das auch nichts.

Kurz gesagt, kauf dir eine neue Platine oder ein S3 mit Displayschaden bzw. vielleicht schenkt dir ja einer eines.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

11.09.2015, 09:24:11 via Website

Hallo Atom, vielen Dank für deine schnelle Hilfe. eMMC kenne ich nicht, was ist das. Das Ding anlöten kann man ja auch lernen. Löten kann ich jedenfalls...? Die Platine, hmmm, muß die Neue vom S3 sein. Ich habe noch ein China Handy (M-Horse S80) zur Verfügung, da stimmt was mit Mikrophone und Lautsprecher nicht. Kann ich vielleicht aus zwei Schrotthandys eins machen? Das eMMC oder die Platine von dem Chinahandy nutzen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

11.09.2015, 11:20:09 via Website

User uploaded photo

eMMC anlöten ... oder aus zwei verschiedenen Handys eins machen (laughing)

Viel Vergnügen ;)

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

11.09.2015, 12:15:41 via Website

Hallo Klaus, viele Dank für deinen Beitrag, hat mir echt viel geholfen!(laughing);)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

11.09.2015, 14:06:28 via Website

@keineAhnung ... Gerne ;)

Die versteckte Botschaft war "Entsorg den Restmüll", scheint aber nicht angekommen zu sein :$

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

12.09.2015, 01:01:04 via Website

Ja schon klar, aber wegschmeißen kann jeder, dafür braucht man doch kein Rat aus dem Forum.
Habe lieber für 5,50 € ein weiteres GT-i9300 erstanden, selbstverständlich auch nicht mehr taufrisch. Aber mal sehen, vielleicht geht ja das eMMC Dings da noch, ich versuche mal mein Glück. Ist auf dem eMMC das "Betriebssystem" gespeichert?

Antworten